Thomas Tonweber

Beiträge zum Thema Thomas Tonweber

Will Investor "Der Tonweber" den See kaufen? Die Gemeinden Köflach und Maria Lankowitz haben Interesse.
2

Interesse am Pibersteinersee wächst

In Corona-Zeiten sind lokale Seen gefragter denn je. KÖFLACH. Begonnen hat es mit einem anonymen Mail, das in den verschiedensten Zeitungsredaktionen gelandet ist und worin steht, dass der Grazer Investor "Der Tonweber" nicht nur das See-Resort Piberstein plant, sondern jetzt sogar das gesamte See-Areal erwerben möchte. Nach Rückfrage bei Thomas Tonweber hieß es lediglich, man wolle zu dieser Causa derzeit kein Statement abgeben. Sportpark-Geschäftsführer Werner Monsberger will ohnehin solange...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Am Pibersteinersee kämpft eine Bürgerinitiative um die Aufhebung des Bebauungsplans.
1 2

Seeresort Piberstein
Bürgerinitiative wandte sich das Land Steiermark

Der Köflacher Bgm. Helmut Linhart ist jederzeit zu einem "Runden Tisch" bereit. KÖFLACH. Nächste Runde in der Causa Seeresort Piberstein. Die Bürgerinitiative "Föhrenstraße" formulierte bei der Stadtgemeinde Einsprüche gegen den Beschluss des Bebauungsplans, fühlt sich aber nicht gehört. Daher wandte sie sich mit ihren Sicherheitsbedenken an die Montanbehörde, die GKB und an die Abteilung 13 der Landesregierung. Außerdem pocht sie auf einen "Runden Tisch" mit allen Beteiligten. Bgm. Helmut...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Vor mehr als 20 Jahren hätte auf dem Tonweber-Areal schon eine Siedlung gebaut werden sollen.

Pibersteinersee
Ohne Betreiber sperrt der See nie mehr auf

Auf dem Tonweber-Areal hätte vor mehr als 20 Jahren eine Siedlung entstehen sollen. KÖFLACH. Werner Monsberger, der Geschäftsführer der Freizeitinsel Piberstein Sportpark GmbH, will nochmals mit aller Deutlichkeit klarstellen, dass der See für die Öffentlichkeit nur deshalb gesperrt ist, weil sich kein Betreiber findet. "Die Freizeitinsel Piberstein Sportpark GmbH. kann und will aus wirtschaftlichen und rechtlichen Gründen den See nicht aufsperren und wird ihn auch nicht mehr öffnen, solange es...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
So sieht das neue Modell des Tonweber-Wohnprojekts am Pibersteinersee aus.
2

Pibersteinersee
Freizeitinsel Piberstein blitzt zwei Mal mit Klage gegen Bürgerinitiative ab

Die Bürgerinitiative Föhrenstraße legt Einspruch gegen den beschlossenen Bebauungsplan des Tonweber-Projekts ein und fordert vor der Bauverhandlung einen "Runden Tisch". KÖFLACH. Mit schweren Geschützen fuhr die Freizeitinsel Piberstein zuletzt gegen die Bürgerinitiative Föhrenstraße auf, die sich vehement gegen den Bau des Wohnprojekts von Thomas Tonweber am Pibersteinersee ausspricht. Da auf einem Tor der Liegenschaft eine Tafel angebracht war, auf der Botschaften der Bürgerinitiative...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Pibersteinersee bekommt ein neues Wohnbauprojekt, der Bebauungsplan wurde beschlossen.

Pibersteinersee
Zwei-Drittel-Mehrheit für den Bebauungsplan

Der "alte" Gemeinderat entschied sich in einem Umlaufbeschluss für das Tonweber-Wohnbauprojekt. KÖFLACH. Die adaptierte Version des Wohnbauprojekt am Pibersteinersee zeigte Wirkung. Projektwerber Thomas Tonweber hatte die Gebäudenhöhen reduziert, die Wege verbreitert und weitere Maßnahmen gesetzt und dem Köflacher Bauausschuss seine neueste Planung vorgelegt. Der Ausschuss empfahl daraufhin dem Gemeinderat, diesem Projekt zuzustimmen. Bgm. Helmut Linhart entschied sich, noch mit dem "alten"...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die straffierten Linien bezeichnen das Areal am Pibersteinersee, das Thomas Tonweber mit Wohnungen verbauen will.
1 2

Pibersteinersee
Umlaufbeschluss entscheidet über Bebauungsplan

Nächste Runde im Wohnbauprojekt von Thomas Tonweber am Pibersteinersee. KÖFLACH. Nach der Gemeinderatswahl kommt nun wieder Bewegung in das 31,8 Millionen-Projekt von Projektwerber Thomas Tonweber am Pibersteinersee. Denn nach dem ablehnenden Gemeinderatsbeschluss für den Bebauungsplan im Herbst begab sich Tonweber in eine "Abkühlphase", während See-Besitzer Werner Monsberger den Zugang zum See absperrte. Mit Bgm. Helmut Linhart vereinbarte der Projektwerber eine adaptierte Variante...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Thomas Tonweber wird den Gemeinderäten das Projekt in einer Sonder-Gemeinderatssitzung nochmals erläutern.
2

Pibersteinersee
Ab sofort betreten verboten!

Paukenschlag am Pibersteinersee! Als Reaktion darauf, dass der Köflacher Gemeinderat mehrheitlich den Beschluss des Bebauungsplans für das neue See-Resort von "Der Tonweber" verschoben hatte, sperrt Sportpark Piberstein-Besitzer Werner Monsberger ab sofort bis auf Weiteres für die Bevölkerung den Zugang zum See.  Politische Spielchen In einer Pressekonferenz erläuterte zuvor Projektwerber Thomas Tonweber seine Sicht der Situation. Er verstehe zum Teil die Argumente der Anrainer, habe aber...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.