Thomasberg

Beiträge zum Thema Thomasberg

  8

Prima la musica Erfolge für MusikschülerInnen
Erfolge für Musikschule Edlitz-Grimmenstein-Thomasberg-Zöbern bei Prima la musica 2020 in St.Pölten

Die Musikschule Edlitz-Grimmenstein-Thomasberg-Zöbern war heuer am 5. und 6. März sehr erfolgreich beim Wettbewerb „prima la musica“ in St. Pölten vertreten! Leonie und Jana nahmen auf der Steirischen Harmonika am Wettbewerb in der Altersgruppe II teil und erreichten beide einen 2. Preis! Ein großes Dankeschön auch an unseren Steirische Harmonika Lehrer, Karl Spenger für die tolle Vorbereitung! Einen ganz tollen Erfolg erreichten auch unsere Sänger: Eric ersang sich in der Altersgruppe IV...

  • Marie-luise Schottleitner
Manfred Schuh mit den Plänen statt beim großen Festakt.
  3

Edlitz/Thomasberg
Keine Festgäste im Kindergarten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kindergarten-Eröfnung in Edlitz-Thomasberg fiel ins Wasser. An sich hatten Edlitz Bürgermeister Manfred Schuh und Thomasbergs Ortschef Engelbert Ringhofer schon vor, die Eröffnung der 4. Kindergartengruppe mit gut 145 Quadratmetern mit einem großen Festakt mit Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister zu feiern. Bis 10. März glauben sie auch noch fest daran. Dann hat Corona das Fest boykottiert. Dennoch ist der Kindergarten-Ausbau einen Blick wert. Immerhin ist in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Edlitzer Parteiobmann Vizebürgermeister Thomas Ernst, Bürgermeister Engelbert Ringhofer aus Thomasberg, Gerda Stocker-Legenstein, Landtagsabgeordnete Waltraud Ungersböck, Nationalratsabgeordneter Christian Stocker, Dagmar Schuh und der Bürgermeister von Edlitz Manfred Schuh (v.l.).

Edlitz
Top-Stimmung beim Kerzenball

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Ballsaal im Gasthaus Grüner Baum in Edlitz war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach der Eröffnung durch die Edlitzer Schuhplattler-Buam konnte Edlitz Vizebürgermeister Thomas Ernst viele Gäste begrüßen, darunter erstmals die beiden neuen Abgeordneten Nationalrat Christian Stocker und Landtagsabgeordnete Waltraud Ungersböck. Außerdem warfen sich Edlitz Bürgermeister Manfred Schuh, Thomasbergs Ortschef Engelbert Ringhofer und Grimmensteins Bürgermeister...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Thomasberg
Thomasberg alles fest in ÖVP-Hand

Die Kandidaten ÖVP: Engelbert Ringhofer, Geb. 1952 Heinrich Schwarz, Geb. 1954 Arnold Prenner, Geb. 1976 Thomas Handler, Geb. 1977 Walter Haberl, Geb. 1964 SPÖ: Franz Heissenberger, Geb. 1958 Robert Jedamski, Geb. 1968 Thomas Haller, Geb. 1981 Bernhard Bleyer, Geb. 1977 Martin Senft, Geb. 1972 Zur Sache Einwohner: 1.267 Wahlberechtigte: 1.214 Mandatesverteilung: ÖVP: 14, SPÖ: 5 Bgm. Engelbert Ringhofer

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im Marmorsaal des Wirtschaftsministeriums nahm Bianca Atzmüller von F/LIST den Award "Ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa" von Sektionschef Georg Konetzky entgegen.

Thomasberg
Für den Einsatz um Lehrlinge adelte Ministerium F/LIST

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Als Anerkennung für das Engagement im Bereich Auslandspraktika gab's vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort für F/LIST die Auszeichnung "Ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa". Nur zehn Betriebe dürfen sich österreichweit mit dieser Auszeichnung schmücken. Und die Edeltischlerei F/LIST aus Thomasberg ist eine von ihnen. Aktuell bildet das Familienunternehmen F/LIST am Standort Thomasberg mehr als 50 Lehrlinge in den Berufen Tischler,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die fleißigen Helferinnen, die den Pfarrhof wunderschön dekorierten und für die Verköstigung sorgten.
  2

Genießen im Edlitzer Pfarrhof
Erntedankfeier – Die Bäuerinnen sorgten fürs leibliche Wohl

Für den gemütlichen Teil des Erntedankfestes in Edlitz sorgen alljährlich die Bäuerinnen aus Edlitz, Grimmenstein und Thomasberg im wunderschön dekorierten Pfarrhof. Die Erntekrone wurde von der Landjugend gestaltet und angeführt von der Trachtenkapelle Edlitz Thomasberg Grimmenstein wurden die Messbesucher in die Kirche begleitet. Die feierliche Erntedankmesse wurde von Kaplan Kondalarao Pudota zelebriert. Anschließend war der Pfarrhof Anziehungspunkt für die Besucher wo sie kulinarische...

  • Neunkirchen
  • Karoline Ofenböck
Peter Förstl aus Lanzenkirchen absolvierte ein sechswöchiges Auslandspraktikum in einer Tischlerei in Portsmouth, England.

Bezirk Neunkirchen
England statt Bucklige Welt: Tischler reist ins United Kingdom

BEZIRK NEUNKIRCHEN. F/LIST-Tischlerlehrling Peter Förstl absolvierte ein internationales Auslandspraktikum. Portsmouth in England statt Thomasberg in der Buckligen Welt hieß es für Peter Förstl, Lehrling im 4. Jahr beim exklusiven Innenausstatter F/LIST. Der junge Lehrling wechselte für sechs Wochen seinen Arbeitsplatz. Bei dem internationalen Fachkräfteaustausch sammelte er nicht nur fachliche Kompetenzen, sondern lernte auch Kultur und Leute kennen. Förderlich für die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Actionreich: das Forstarbeitertraining unter der Leitung der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth.

Grimmenstein
Forst- und Baumpflege trifft Autoschau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Herbst is richtig wos los! Das Lagerhaus Technikzentrum Grimmenstein lädt von 10. bis 12. Oktober zu den Forst- und Baum-Pflegetagen samt Autoschau nach Thomasberg ein. Die Besucher erwarten zahlreiche Aktionen rund um Forst-, Baumpflege- und Kommunaltechnik sowie Kleinmotoristik. Während der Messetage – mit vielen Angeboten und Abverkäufen – werden auch die neuesten Modelle von Citroën, Nissan und Suzuki sowie Top-Gebrauchtwagen von Dacia und Renault vorgestellt. Am...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

Wie viele neue Arbeitsplätze brachte der neue Billa in Pottschach? Welchem Familienmitglied widmete Neunkirchens Rapper "Berdo" ein Video? Wer verteidigt den Verdächtigen im Mordfall Thomasberg? Wie viele Prozent holte die SPÖ bei der Nationalratswahl in Wimpassing? Wie viele Straßenkilometer trennen Enzenreith und Puchberg voneinander?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Helmut Kientzl (Bild) verteidigt den Tatverdächtigen.

Thomasberg/Wr. Neustadt
Neustädter verteidigt Mordverdächtigen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wr. Neustädter Jurist steht dem Verdächtigen im Mordfall Thomasberg bei. Eine Thomasbergerin (85) wurde in ihrem Zuhause getötet. Als Tatverdächtiger wurde ein 61-jähriger Wr. Neustädter – für ihn gilt die Unschuldsvermutung – verhaftet. Laut Obduktionsergebnis wurde die Frau mit einer Plastikfolie erstickt. Dem Mordverdächtigen wird als Pflichtverteidiger der Wr. Neustädter Anwalt Helmut Kientzl zur Seite gestellt. Die Haftprüfungsverhandlung soll via Video...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1

Thomasberg
Verdächtiger (61) gestand Richterin, Opfer getötet zu haben

Ein kurzes Gespräch mit der Richterin brachte ein Geständnis. Doch zum Motiv schweigt der Tatverdächtige eisern. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein 61-Jähriger soll eine Thomasbergerin (85) in deren Zuhause getötet haben, Nachbarn hatten die Polizei alarmiert - mehr dazu hier. Das Gewissen erleichtert Inzwischen wurde über den Mann – einem Bankangestellten – die Untersuchungshaft verhängt. Obwohl es vor kurzem noch seitens der Staatsanwaltschaft hieß, der 61-Jährige sei noch nicht vernehmungsfähig...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Tatortgruppe reist an.
 1

Thomasberg
Nach Bluttat Identität des Verdächtigen bekannt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine 85-jährige Pensionistin wurde am Abend des 16. September in ihrem Zuhause in Thomasberg – nicht in Edlitz, wie immer noch häufig fälschlich berichtet wird – Opfer einer Bluttat. mehr dazu hier Obwohl anfangs von einem Einbrecher die Rede war, den die ältere Frau überrascht hatte, erscheint einen Tag danach und viele Ermittlungsstunden später der Mordfall in einem gänzlich anderen Licht: Laut Staatsanwalt Erich Habitzl standen der Verdächtige, der auf der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hier hat sich die Bluttat angespielt.
 2   7

Thomasberg
Unternehmerin (85) ermordet: Opfer und Täter kannten sich offenbar

Eine Pensionistin wurde in ihrem Zuhause in Thomasberg Montagabend getötet. mehr dazu hier Inzwischen wird davon ausgegangen, dass der Täter kurz darauf von einem Lkw angefahren wurde. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ihre Wachsamkeit dürfte die 85-jährige Frau aus Thomasberg, eine ehemalige Unternehmerin, das Leben gekostet haben. Wie es aussieht, überraschte sie nämlich am 16. September in den Abendstunden den Mann in ihrem Haus und es kam zu Handgreiflichkeiten. Frau lag am Boden "Bedienstete...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
<f>Bürgermeister</f> Manfred Schuh (Bild) geht mit seinem Freibad nicht unter. Thomasberg trägt das Minus brav mit. Im Idealfall zahlen künftig andere Gemeinden aus dem Einzugsgebiet ebenfalls mit.

Bad: zwei fressen das Minus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freibadanlage in Edlitz ist familiär, um nicht zu sagen relativ klein. Daher hält sich auch das Defizit in der Höhe von 15.000 bis 20.000 € pro Jahr in Grenzen", so Edlitz Bürgermeister Manfred Schuh. Freundschaftlich wird das Minus geteilt Das Minus muss Edlitz nicht alleine schlucken. Schuh: "Die Gemeinde Thomasberg leistet einen Erhaltungskostenbeitrag von ca. der Hälfte des Defizits." Wie der Puchberger ÖVP-Landtagsabgeodnete Hermann Hauer weiß, denken in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

EVN muss Thomasbergs Licht überprüfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle fünf Jahre muss die Straßenbeleuchtung auf Herz und Nieren geprüft werden. Das gestaltet sich in der Gemeinde Thomasberg recht aufwändig, denn es handelt sich hier um rund 300 Lichtpunkte. "Die regelmäßige Wartung und Instandhaltung der Straßenbeleuchtung ist eines der Kernelemente unseres Services", so Rudolf Wochoska von der EVN.  Also Obacht im Straßenverkehr im Gemeindegebiet, denn im Mai sind die EVN-Mitarbeiter hier mit dem Hubsteiger unterwegs.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Patin der neuen Tragkraftspritze Anneliese Bauer mit Kommandant OBI Walter Schwarz
  9

Thomasberg/Königsberg
Florianimesse in Königsberg

Königsberg / Thomasberg Sonntag, 28. April 2019 – Jubiläum 90 Jahre FF Königsberg Am Sonntag, den 28. April 2019 wurde die Florianimesse der drei Feuerwehren der Gemeinde Thomasberg in Königsberg zelebriert, im Zuge derer die Freiwillige Feuerwehr Königsberg auch gleich ihr 90-jähriges Bestandsjubiläum und die Segnung einer neuen Tragkraftspritze feierte. Beim anschließenden Festakt kam es zu folgenden Auszeichnungen und Ehrungen: Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit...

  • Neunkirchen
  • Stefan Handler
  109

Kerzenball
Schuhplattler tanzten mit Ballerinas

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der 16. Edlitzer Kerzenball war am 16. Februar das gesellschaftliche Ereignis in Edlitz und Thomasberg. Die Eröffnung im Gasthaus Grüner Baum wurde von jungen Schuhplattlern und Balletttänzerinnen gestaltet. Unter den Besuchern: Thomasbergs Bürgermeister Engelbert Ringhofer, Grimmensteins Ortschef Engelbert Pichler, GGR Michael Weninger Michael mit Gattin Andrea, GR Maria Gremel, Anna Maria Haberl und Andrea und Alfred "Reifen" Mautner, Yvonne Rodax und Christopher Kader,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Wohnhausübergabe
Neuer Raum für 104 Wohnungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die WETgruppe forcierte in Thomasberg den Wohnungsbau. Auf dem Grundstück in der Lehenkreuzstraße 11 wurde eine neue Wohnhausanlage mit 15 Wohnungen errichtet. Insgesamt konnten in Thomasberg 104 Wohneinheiten gebaut werden. Gemeinsam mit Landesrat Karl Wilfing wurden die neuen Wohneinheiten an die Mieter übergeben. Das WET-Zuhause verfügt über Garten, Terrasse und Balkon. Jeder Wohneinheit sind PKW-Abstellplätze im Freien zugeordnet. Die Beheizung und Warmwasserbereitung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
<f>Warum nicht die angenehme Wärme</f> eines Kachelofens genießen? Das Unternehmen Stefan Nagl hilft Ihnen dabei.

Unternehmer im Zoom
Die Firma Nagl bringt Ihnen behagliche Wärme

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Meisterbetrieb von Hafner- und Fliesenlegermeister Stefan Nagl, wurde 2003 gegründet. Seit 2012 hat das Unternehmen seinen Sitz in Thomasberg. Im Unternehmen sind derzeit zwei Gesellen sowie ein Lehrling im ersten Lehrjahr beschäftigt. Das Büro leitet Christina Nagl. Gerade jetzt, wo allmählich die kalte Jahreszeit kommt, verbreitet ein Kachelofen als Herzstück eines Zuhauses eine unvergleichliche Wohlfühlatmosphäre. Individuell geplant bereitet der Kachelofen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

F/List bildet seit 1950 Lehrlinge aus.
Überlebenstraining mit den F/List-Lehrlingen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bereits seit 1950 hat sich die Edeltischlerei F/List mit Stammsitz in Thomasberg der Lehrlingsausbildung verschrieben. "Es ist eine strategische Ausrichtung in der Personalsuche von F/LIST, eigene Fachkräfte auszubilden, weil am Markt zu wenig Fachkräfte vorhanden sind", so Bianca Atzmüller (HR) von F/List. Bereits 335 Fachkräfte wurden in dem großen Tischlereibetrieb ausgebildet, davon 308 Männer und 27 Frauen. Und alle Lehrlinge wurden nach der erfolgreichen Lehre im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Copyright: Vereinigte Bühnen Wien / Rolf Bock
  38

KOOPERATION MIT DEN VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN - #ELISABETHSCHULE

Musical ELISABETH als Schulfassung Ein ganz besonderes Projekt hatten die 24 Musicalschüler des Musikschulverbands Edlitz-Grimmenstein-Thomasberg-Zöbern dieses Schuljahr: Sie erarbeiteten unter der Leitung von Marie-Luise Schottleitner (Musikalische Leitung, Choreographie, Ausstattung) eine eigens für Schulen erstellte Fassung des VBW-Erfolgsmusicals „Elisabeth“ von Silvester Levay und Michael Kunze. Für das Projekt wurde in Kooperation mit den Vereinigten Bühnen Wien, insbesondere der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-luise Schottleitner
Rückhaltebecken Olbersdorf mit Höchststand am 13. Juni
 1

Rückhaltebecken Olbersdorf besteht Feuertaufe

Die Umwetter am 6.6. und 12. 6 haben lokal begrenzt sehr große Schäden im Bezirk angerichtet. Der intensive Dauerregen am 13.6.  allerdings erstreckte sich über ein sehr weites Einzugsgebiet im Wechselland und setzte so dem Pegel der Pitten stromabwärts ab Zufluss der Feistritz nochmals ordentlich zu.  Im Bereich Olbersdorf begann sich somit langsam das Hochwasserrückhaltebecken zu füllen und der Rückstau erreichte eine bisher nicht gesehene Dimension seit Bestehen der Anlage im Jahr...

  • Neunkirchen
  • Thomas Wieser
Viktoria Kerschbaumer, Kommandant. OBI Markus Pichlbauer FF Wiesfleck , Kommandant. OBI Walter Schwarz FF Königsberg und Kommandant. OBI Walter Haberl FF Kienegg

Florianimesse in Wiesfleck

Am Sonntag fand wieder die Florianimesse in der Gemeinde Thomasberg statt. Heuer durfte die Freiwillige Feuerwehr Wiesfleck Gastgeber sein. Bei herrlichem Wetter konnte die Messe im Freien stattfinden und zahlreiche Besucher genossen diesen schönen Apriltag bei Grillhenderln und Bratwürsteln. Die Trachtenkapelle Edlitz - Thomasberg und Grimmenstein sorgte für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung.

  • Neunkirchen
  • Karoline Ofenböck

Heurigenabend der FF Königsberg

Gemeinde Thomasberg Heurigenabend der Freiwilligen Feuerwehr Königsbergam 20. Oktober 2018 - ab 17 Uhr im Feuerwehrhaus  mit Jausenschmankerln, Schilchersturm, Weinkost mit Schilcherspezialitäten,... Wann: 20.10.2018 17:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, Königsberg, 2842 Königsberg auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Stefan Handler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.