tour de ski

Beiträge zum Thema tour de ski

Sport

Stadlober musste Tour abbrechen

RADSTADT (aho). Die Radstädterin Teresa Stadlober musste die 13. Tour de Ski – ein mehrtägiges Etappenrennen im Rahmen des Skilanglauf-Weltcups – gesundheitsbedingt abbrechen. Ein starker Schnupfen zwang die Pongauerin zum vorzeitigen Ende.

  • 07.01.19
Sport
Teresa und Luis Stadlober tankten daheim in Radstadt noch einmal Energie, ehe die beiden zur finalen Saisonvorbereitung nach Finnland reisten.
2 Bilder

"Ich will in die Top 10 im Gesamtweltcup"

Teresa Stadlober verfolgt klare Ziele, die sie im Doppelinterview mit ihrem Bruder Luis verriet. RADSTADT. Bevor es für Teresa und Luis Stadlober am Dienstag nach Finnland ging, trafen die Bezirksblätter das Langlauf-Geschwisterpaar zu Hause in Radstadt. Im ausführlichen Interview sprachen die Sportler über ihre Vorbereitung, Weltcup-Ziele, Olympia, den Stellenwert des Langlaufsports in Österreich und das leidige Thema Doping. An welchen Rädchen muss bei eurer finalen Saisonvorbereitung in...

  • 10.11.17
  •  1
Sport

Gutes Training für Steurer beim Ramsauer Volkslanglauf

AUSSERFERN (eha). Am vergangenen Wochenende verwandelte sich das WM-Langlaufstadion von Ramsau am Dachstein wieder in einen „Hot-Spot“ der Langlaufszene. Die Tour de Ramsau ist österreichweit die einzigartige Tour de Ski für Volkslangläufer. Auch der Außerferner Langlaufprofi Thomas Steurer startete bei diesem Rennen als Vorbereitung für den klassischen Dolomitenlauf in Obertilliach. Bei äußerst widrigen Bedingungen mit 30cm Neuschnee konnte Steurer aber dennoch eine gute Leistung einfahren: Er...

  • 18.01.17
Sport
3 Bilder

Guter Start ins neue Jahr für Zwettler Langläuferinnen

An zwei Fronten waren kürzlich die SU Raika Zwettl-Langlaufdamen im Einsatz. Während Nathalie Schwarz wieder die Extrem-Herausforderung Tour de Ski im Weltcup in Angriff nahm, haben Magdalena Schwarz und Anja Grasböck im Austria-Cup ganz groß zugeschlagen. ZWETTL. Die Nachwuchshoffungen Magdalena Schwarz und Anja Grasböck haben den Austria-Cup-Bewerben im kärnterischen St. Jakob im Rosental ihren Stempel aufgedrückt. Sieg im Skating-Sprint und Rang drei über 7,5 Kilometer in der klassischen...

  • 10.01.17
Sport
Hervorragender elfter Platz bei der Tour de Ski: Teresa Stadlober aus Radstadt.

Stadlober beendet Tour de Ski auf Platz 11

RADSTADT (aho). Die Pongauer ÖSV-Langläuferin Teresa Stadlober beendete die "Tour de Ski" 2016 auf dem hervorragenden elften Gesamtrang. Bei den acht Rennen in Lenzerheide, Oberstdorf, Toblach und Val di Fiemme – alle wurden innerhalb von zehn Tagen absolviert – konnte sie drei Mal in die Top Ten laufen. Auch ihr Bruder Luis, der heuer zu Saisonbeginn sein erstes Weltcup-Rennen lief, holte bei der ersten Etappe der Tour de Ski als 25. erstmals Weltcup-Punkte.

  • 11.01.16
Sport
2 Bilder

Finisherin bei der Tour de Ski

Paradelangläuferin Nathalie Schwarz hat am 10. Jänner 2016 ihre zweite Tour de Ski erfolgreich beendet. Inmitten der weltbesten Langläuferinnen hatte sie heuer (in einer Saison ohne Großereignis) mit enorm starker Konkurrenz zu kämpfen und dementsprechend einen schweren Stand. ZWETTL. Am Ende war es der undankbare 31. Gesamtrang, mit dem Nathalie Schwarz nach acht harten Etappen der Tour de Ski die Heimreise vom letzten Etappenort Val di Fiemme in Italien antrat. Damit waren im Gegensatz zum...

  • 11.01.16
Sport

Nathalie Schwarz bei der Tour de Ski auf Rang 20

Entgegen der ursprünglichen Planungen hat Nathalie Schwarz die gesamte Tour de Ski der Langläufer mit sieben Etappen zwischen 3. und 11. Jänner 2015 in drei Ländern absolviert. Die Athletin der SU Raika Zwettl beendete die "Tortour" als 20.. ZWETTL. Eigentlich war ja ein Ausstieg nach den ersten Stationen in Italien vorgesehen, kommen bei der Tour de Ski doch immense Belastungen innerhalb kürzester Zeit auf die Langläufer zu, die nur die wenigsten wirklich gut verkraften können. Nathalie...

  • 12.01.15
Sport
26 Bilder

In höherer Mission

Die 8. Auflage des FIS Langlauf Continental Cups war das bestbesetzte Rennen in der Region seit fast 13 Jahren. ST. ULRICH (han). Der Schweizer Dario Cologna ist einer der Superstars im Skilanglauf. Dreimal hat der 15-km-Olympiasieger von Vancouver 2010 bereits den Gesamtweltcup gewonnen, dreimal die Tour de Ski. Und letztere ist auch der Grund, warum der 26-Jährige die Weltcupbewerbe in Kanada sausen ließ und stattdessen St. Ulrich auf den Rennkalender setzte. Formaufbau statt Jetlag heißt...

  • 18.12.12
Sport

Langläufer Wurm bei Tour de Ski

VOMP (mb). Der Langlauf-Sprinter Harald Wurm ist derzeit bei der Tour de Ski im Einsatz. Auf der ersten Station der mehrteiligen Bewerbsserie im Rahmen des Weltcups lief der 27-Jährige im deutschen Oberhof im Prolog über vier Kilometer im Skatingstil auf den 90. Platz. Nicht besser lief es für Wurm am vergangenen Freitag beim zweiten Bewerb. Im Verfolgungsrennen über 15 Kilometer im klassischen Stil landete der Vomper auf Rang 95. Zu Silvester verpasste Wurm auf der dritten Etappe in Oberstdorf...

  • 08.01.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.