Tourismusregion Wels

Beiträge zum Thema Tourismusregion Wels

Wirtschaft
Thomas Brindl (WK Wels), Wilhelm Karlovits (Inhaber Cityrooms) mit seinen Söhnen Sascha und Rafael, Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger und Stadtrat Peter Lehner.

Wiedereröffnung
City Rooms Wels im neuen Glanz

Nach acht Monaten Umbau eröffente das Hotel City Rooms Wels in der Pfarrgasse den neuen Eingangs- und Rezeptionsbereich sowie zwei neue Zimmer. Auch die Fassade des Gebäudes erstrahlt in einem neuen Glanz. WELS. Zahlreiche Gäste aus Politik, Tourismus und dem Bekanntenkreis der Familie Karlovits folgten deren Einladung anlässlich der des Abschlusses der Umbauarbeiten und der Erweiterung des Hotels City Rooms Wels in der Pfarrgasse. Das Hotel, bisher bestehend aus 2 Einzelzimmern und 4...

  • 03.06.19
Lokales

0-Euro-Schein
Ansturm auf den Souvenirschein

Die Hälfte der limitierten Welser Erstauflage ist bereits vergriffen. WELS. Mit Eröffnung der Sonderausstellung "Kaiser Maximilian I. – Kaiser – Reformer – Mensch“ anlässlich des 500. Todesjahres des letzten Ritters in der Burg Wels erfolgte Ende März der Verkaufsstart in der Wels Info und in der Burg Wels. Unter Sammlern, Ausstellungsbesuchern, Gästen und Einheimischen ist der neue Souvenirschein bereits sehr beliebt. Mit 2.500 Stück ist nach zwei Monaten bereits die Hälfte der...

  • 31.05.19
Lokales
v.l.n.r.: Peter Jungreithmair, Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH, Bürgermeister Andreas Rabl, Stadtrat Peter Lehner präsentieren das Genussfestival "Voi Guad".

"Voi guad"
Neues Genussfestival in der Welser Innenstadt

Im September geht ein neues Veranstaltungsformat über die Bühne, das sich "Voi guad" nennt und regionale Direktvermarkter und Gastronomen vor den Vorhang holen will. Diese kommen nicht nur aus Wels, sondern auch aus den Tourismus-Partnergemeinden Sattledt und Kremsmünster. WELS. Besucher können mit einem "Genussteller" von Kochplatzl zu Kochplatzl spazieren und ausgesuchte Spezialitäten der Wirte im Häppchenformat probieren. Das Konzept besteht in einer Kombination aus Markt und Kochen,...

  • 14.05.19
  •  1
Lokales
Die "Transnationalpark" verbindet zwei Nationalparks

Auf der Überholspur
Neue Impulse für den Tourismus im Bezirk Kirchdorf

Die Tourismusverbände Steyrtal, Oberes Kremstal, Ennstal und Steyr bestreiten ihre Zukunft gemeinsam. BEZIRK KIRCHDORF. Seit Anfang April 2019 gibt es den neuen Tourismusverband, der unter dem Namen "Steyr und die Nationalpark Region" firmiert. Er umfasst 18 Gemeinden aus den Bezirken Kirchdorf, Steyr-Land und Steyr, inklusive der neuen Tourismusgemeinde Dietach. Die designierte Geschäftsführerin Eva Pötzl wird am 15. Mai offiziell gewählt. „Vorläufig läuft alles weiter wie bisher", sagt...

  • 15.04.19
Lokales
Die von der Stadt Wels betriebene Jugendherberge in der Dragonerstraße wurde Ende 2016 geschlossen.
2 Bilder

Förderung der Stadt Wels
Nächtigungszuschuss ersetzt Jugendherberge

WELS. Das Hotel Greif, das nicht wie geplant Ende März sondern bereits mit 31. Jänner aufgrund der kommenden Umbauarbeiten geschlossen wurde, ersetzte bis jetzt die Ende 2016 geschlossene Jugendherberge im Schlachthof. Als neues Angebot für junge Gäste präsentierte die Stadt Wels heute das Modell eines Nächtigungszuschusses bei Hotelbuchungen. Ab März soll das Projekt online gehen. Über die Homepage der Wels Marketing und Touristik GmbH können sich Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren...

  • 12.02.19
Lokales
Bürgermeister von Sattledt Gerhard Huber, Helmut Platzer, Bürgermeister von Wels Andreas Rabl, Stadtrat Peter Lehner und der Geschäftsführer des Tourismusverbandes Peter Jungreithmair präsentieren die neue Strategie.

Tourismusregion Wels
Die touristischen Pläne der Region

Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 präsentierte die Tourismusregion Wels ihre Strategie bis 2023. Zufrieden zeigten sich Vertreter der Stadt Wels, der Marktgemeinde Sattledt und des Tourismusverbandes Wels nach dem ersten gemeinsamen Jahr. Das angepeilte Ziel von 200.000 Nächtigungen wurde mit 224.471 überschritten. Die Stadt Wels selbst verzeichnet ein Plus von 10,2 Prozent bei den Nächtigungen. Bei der nächsten Sitzung der Landesregierung wird die Marktgemeinde Kremsmünster touristisch an...

  • 30.01.19
Lokales
Aufsichtsrat Tourismusregion Wels: Geschäftsführer Peter Jungreithmair , Thomas Dopetsberger,  Gerhard Huber, Christa Raggl-Mühlberger,  Andreas Rabl,  Helmut Platzer, Astrid Pöcherstorfer-Wolf, Günter Stadlberger

Die Tourismusstrategie für die Region wird nun regional entwickelt und durchgeführt.
Miteinander statt Gegeneinander : Tourismusregion Wels

REGION WELS (sw). Die Vernetzung in der Stadtregion Wels wird immer deutlicher und spürbarer. Neben gemeinschaftlichen Plänen in der Stadtentwicklung und der Wirtschaft gesellen sich nun auch touristische Anliegen. Der Tourismusverband Wels fusionierte dieses Jahr mit der Marktgemeinde Sattledt und gemeinsam mit weiteren freiwilligen Mitgliedsbetrieben konnte nun in der ersten Vollversammlung der Tourismusregion eine erste gemeinsam erarbeitet Strategie 2023 beschlossen werden. Zusätzlich wurde...

  • 04.10.18
Wirtschaft
Peter Jungreithmair, Geschäftsführer Tourismusverband Wels, Helmut Auzinger, Vorstandsvorsitzender Tourismusverband Sattledt, Helmut Platzer, Vorstandsvorsitzender Tourismusverband Wels, Bürgermeister der Stadt Wels, Andreas Rabl und Gerhard Huber, Bürgermeister der Marktgemeinde Sattledt.

Tourismus: Wels und Sattledt fusionieren

Die Tourismusverbände Wels und Sattledt wollen künftig gemeinsame Wege beschreiten. WELS/SATTLEDT. Eine Weichenstellung für die zukünftige Entwicklung des Tourismus in der Region soll durch die Fusion der Tourismusverbände Wels und Sattledt und den gemeinsamen Marktauftritt als Tourismusregion Wels erfolgen. Um eine schlagkräftige Einheit zu bilden und den Entwicklungen des neuen OÖ Landestourismusgesetzes vorzugreifen, führten die Vertreter der Tourismusverbände Sattledt und Wels seit mehr als...

  • 10.01.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.