trompetenbaum

Beiträge zum Thema trompetenbaum

14 12 8

EIN ZIERBAUM als BIENENWEIDE
Gewöhnlicher Trompetenbaum - Hitzeresistenter Zierbaum

Sein natürliches Verbreitungsgebiet liegt in den Vereinigten Staaten, doch wird er als Zierbaum auch in Europa häufig gepflanzt. Man findet ihn häufig als Park- und Straßenbaum.      Alle Teile sind leicht giftig. Wird umgangssprachlich auch Zigarren- oder Bohnenbaum genannt. Ursprüngliche Heimat ist der Südosten der USA und Florida. Der gewöhnliche Trompetenbaum wurde durch den englischen Naturforscher Mark Catesby 1726 nach Europa gebracht. Wenn man den Trompetenbaum schneiden will, so sollte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier
steht in unserer Wohnanlage
16 15 3

Trompetenbaum

auch Zigarren- oder Bohnenbaum genannt Der Trompetenbaum gehört zu den wenigen blühenden Laubbäumen, die ihre Blüten erst im Hochsommer entfalten. Die Trompetenbäume, botanisch Catalpa, treiben erst relativ spät im Frühjahr aus, dafür überraschen sie mit ihren bis zu 30 cm langen Blütenrispen, die sich endständig an den Zweigen bilden. Auch die Früchte des Baumes wirken recht exotisch, wenn sie wie lange Bohnenschoten oder dünne Zigarren aus der Baumkrone herabhängen. Daher stammt auch der Name...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Georg Paganal
13 21 2

Blüten des Trompetenbaums

Der Gewöhnliche Trompetenbaum erreicht eine Höhe von 15 bis 18 Meter. Er bildet einen dicken, meist kurzen Stamm und eine breit ausladende, unregelmäßige Krone. Die Borke ist hellbraun und dünn. Die Blätter sind herzförmig, 10 bis 20 Zentimeter lang, kurz zugespitzt und ganzrandig. Die Basis ist gestutzt oder schwach herzförmig, seltener etwas gelappt. Die Blattoberseite ist dunkelgrün, die Unterseite hellgrün und mehr oder weniger dicht kurz und weich behaart. Die Blätter werden ohne...

  • Horn
  • Julia Mang
2 1 3

Trompetenbaum

Zwei prächtig in Gr-Wolfgers gedeihende Trompetenbaume stehen auch heuer wieder in schönster Blüte.

  • Gmünd
  • max moerzinger
Die Blüten des Trompetenbaumes - schön wie Orchideen
29

Hinein geschaut

Wo: Cholerasiedlung, Gramatneusiedl, 2440 Gramatneusiedl auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Poldi Lembcke
Blüten des Trompetenbaumes
24

Näher gesehen

Wo: Cholerasiedlung, Gramatneusiedl, 2440 Gramatneusiedl auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Poldi Lembcke
32 27 24

Im Innsbrucker Hofgarten (9)

Der querwachsende Trompetenbaum im Innsbrucker Hofgarten ist schon ca. 120 Jahre alt und könnte uns sicher viele Geschichten erzählen. Diese Art stammt ursprünglich aus Nordamerika. Der Trompetenbaum blüht von Juni bis Juli und bildet in dieser Zeit nach oben gerichtete Rispen von 15 bis 20 Zentimetern Länge, die von einer Vielzahl an Blüten besetzt werden. Die rein weißen, trompetenförmigen Blüten, denen ein angenehm lieblicher, süßer Duft entströmt, sind gelb gestreift und purpurn gefleckt....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Vidoni
2 3

Trompetenbaum

Heute, bei einem Stadtspaziergang im Burggarten

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Alois Fischer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.