.

TTE Ernsthofen

Beiträge zum Thema TTE Ernsthofen

Manuel Binder in Action.
2

TTE 2-Zwillinge
Zwei Legenden von Tischtennis Ernsthofen

Tischtennisverein Ernsthofen stellt zwei Legenden ihres Vereins vor. Denn: "Den einen ohne den anderen zu erwähnen, ist meist ein Ding der Unmöglichkeit." ERNSTHOFEN. Thomas Eisenhuber und Manuel Binder begannen nicht nur ihre Tischtenniskarriere am selben Tag im August 2014, sondern sind bereits seit der Kindergartenzeit unzertrennlich. Zwar haben die beiden noch keine jahrzehntelangen Tischtennis-Einsätze hinter sich, aber mit denkwürdigen Erfolgen und wahren Dramen in Meisterschaftsspielen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Karl "Charly" Hiebl von Tischtennis Ernsthofen.
2

Tischtennis Ernsthofen
Ernsthofner Sport-Legende Karl Hiebl

Karl "Charly" Hiebl zählt im Tischtennisverein Ernsthofen als die Legende schlechthin. Die BezirksRundschau Enns hat herausgefunden, warum er diesen Status besitzt. ERNSTHOFEN. Nicht nur aufgrund seiner sportlichen Verdienste, sondern auch weil er ein sehr wichtiges Bindeglied im sozialen Bereich darstellt, ist Hiebl sehr beliebt im Verein. 1997 wechselte er im aktiven Sport die Fronten, hängte seine geliebten Fußballschuhe endgültig an den Nagel, beschloss ab sofort seinen sportlichen Antrieb...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Andreas Obermayr von Tischtennis Ernsthofen 3.

Weiter an der Spitze
Tischtennis Ernsthofen 2 und 3 auswärts erfolgreich

Tischtennis Ernsthofen 1 zum zweiten Mal in Folge spielfrei, "Zweier" und "Dreier" glänzten bei Auswärts-Spielen in Garsten und Dietach. ERNSTHOFEN. Die "Einser" von Tischtennis Ernsthofen blieb diese aufgrund von gegnerischen Absagen zum zweiten Mal in Folge spielfrei. Diese Gelegenheit nutzten TTE 2 und TTE 3, um sich erneut in Szene zu setzen. Die "ex-Jungspunde" von TTE 2 ließen bei Garsten nichts anbrennen: Der 7:3 Auswärts-Triumph war nie gefährdet. Die Tabellenführung in der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die erfolgreichen Tischtennis-Asse von TTE 4.

Erfolg in Ernsthofen
TTE 4 ist Cupsieger der Meister aller ersten Klassen in OÖ

Charly Hiebl, Tom "Iceman" Eisenhuber, Oldie Franz Hiebl und der Tischtennis-Musikant Andi Weiss holen für Ernsthofen den ersten Titel der noch jungen Saison. Sie erreichen den Cupsieg der Meister aller ersten Klassen in Oberösterreich. ERNSTHOFEN. Im Duell gegen die junge Mannschaft von Sportunion Pettenbach hatten die Ernsthofener Routiniers ordentlich zu kämpfen, aber die Erfahrung setzte sich schlussendlich durch.  Die Ergebnisse der vergangenen Meisterschafts-Woche: Am Dienstag verlor...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Videos: Tag der offenen Tür

Die Ernsthofener Tischtennis-Wikinger kämpften bis zum Schluss.
3

OÖ Cupfinale
Tischtennis Ernsthofen scheitert an Uniqa Biesenfeld

Beim OÖ-Cupfinale im Tischtennis in Ernsthofen fand sich ohne den China-Import Yuan Liu und den tschechischen Legionär Jan Duspiva eine "Startruppe Light" von Uniqa Biesenfeld an der Enns ein. ERNSTHOFEN. "Light" bedeute in dem Fall noch immer zwei Spieler mit über 2.000 Punkten – so gesehen sei an eine weitere Cup-Sensation nicht mehr zu denken gewesen. Mit 3:1 holten sich die Gäste den Cup-Sieg. Den Ehrenpunkt sicherte Thomas Wandrak für die Ernsthofener Tischtennis-Wikinger. Trotz der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
TTE-Obmann Günter Bauer.

Ungewissheit für TTE
Noch keine Neuigkeiten für Tischtennis-Sport

Auch für Tischtennis Ernsthofen wurde wegen Covid-19 der Meisterschaftsbetrieb ausgesetzt – das leider kurz vor Saisonende. ERNSTHOFEN. Ausständig ist neben den letzten drei Meisterschaftsrunden, auch noch das OÖ Uniqa Cup Finale, für das sich die Ernsthofner Tischtenniswikinger qualifiziert hatten. Kurz vor Saisonschluss schweben über dem Tischtennis Verein Ernsthofen also noch einige Fragezeichen. Im Bild: Obmann Günter Bauer junior nützt jede Gelegenheit, um am Ball oder am Schläger zu...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Günter Bauer junior in Action.

Tischtennis Ernsthofen
15. Runde: Siege trotz sieben Ausfällen

Aufgrund von sieben Ausfällen, mussten die Ernsthofner Tischtennis-Asse ihren Kader ausreizen. ERNSTHOFEN. So begab es sich, dass bei der Landesklasse-Abschiedstournee von TTE 1 der erst 16-jährige Noah Steffe debütierte. Auch stark dezimiert überwog der Kampfgeist bei den Westwinklern. SC Tragwein/Kamig kam gehörig ins Straucheln. Der in Bombenform agierende Günter Bauer junior gewann alle seine Einzelspiele. Auch Sepp Krempl konnte zwei Mal anschreiben. So kam es zu dem nervenaufreibenden...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Michi Pumberger.
2

Tabellenspitzen-Duell
Tischtennis Ernsthofen 2 siegt im Krimi gegen Trattenbach

Krankheiten und Verletzungen dominierten in der 14. Runde die Vorbereitung von TTE 2. ERNSTHOFEN. Irgendwie gelang es aber dennoch für das Titel-Duell gegen Regionalklasse-Tabellenführer WSV Trattenbach, vier fitte Spieler an die Platten zu schicken – Nummer eins und zwei, Freudenthaler und Handorfer fielen aus. Wie angekündigt fighteten die Heimischen trotz allem bis zum letzten Punkt und dieser war ein „Ernsthofnerischer". Verloren zum Auftakt die „Aushilfen" Kevin Kühhas und Michi Pumberger...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Günter Bauer junior von TTE 1.

Duell gegen Top-Spieler
Tischtennis Ernsthofen 1 sichert zweites Remis

Der Topspieler der OÖ Landesklasse, Legionär David Simonik, war zusammen mit seinem Team DSG-UKJ Froschberg 1 an der Enns zu Gast. TTE 1 erreichte dennoch ein Unentschieden. ERNSTHOFEN. Simonik hatte in der gesamten Saison die Liga fast nach belieben dominiert. Ausgerechnet Tom Wandrak und Michi Pumberger gelang jeweils das Kunststück dem Profispieler zumindest einen Satz abzuluchsen und die Partien über weite Strecken offen zu halten. Insgesamt gelang den „Einsern" aus Ernsthofen mit tollen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die erfolgreiche Jugend-Truppe von Tischtennis Ernsthofen.

Turnier-Erfolge für TTE
Ernsthofner Tischtennis-Nachwuchsarbeit trägt Früchte

Die Ernsthofner Nachwuchs-Tischtennis-Asse zeigten beim Ranglisten-Turnier in Lenzing auf. ERNSTHOFEN. Daniel Wimmer, Tobias Hochwallner, Tobias Hochetlinger und Felix Haas waren mit Betreuer Andreas Grurl zum U21-Ranglisten-Turnier in Lenzing ohne allzu große Erwartungen angereist. Allerdings räumten die Ernsthofner Tischtennis-Nachwuchswikinger erstmals bei einem offiziellen Turnier so richtig ab: Felix Haas und Tobias Hochwallner holten sich sogar die Siege in ihrer jeweiligen Kategorie. Ein...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Einser-Mannschaft.
2

Spannendes Tischtennis-Duell in Ernsthofen
TTE 1 zeigte gegen SPG Neuhofen/St. Marien auf

Der Tischtennis-Meisterschaftsbetrieb hat wieder gestartet. In einem spannenden Kampf holte sich das Ernsthofener Einser-Team ein 7:7-Unentschieden gegen SPG Neuhofen/St. Marien. ERNSTHOFEN. Ein Sieg war durchaus im Bereich des möglichen: Die Gäste von SPG Neuhofen/St.Marien waren wohl am Ende nicht unzufrieden mit den geteilten Punkten. Eine beeindruckende Mannschaftsleistung von TTE 1 führte zu einem 7:7-Unentschieden. Die weiteren Spiele Im Herbst setzte es noch eine klare Niederlage für TTE...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Finalisten mit Bürgermeister Karl Huber und Gemeinderat Manfred Gassner.

Sieg gegen Ebensee
Tischtennis Ernsthofen 1 im Oberösterreich-Finale

Mit dem Sieg gegen SPG Muki Ebensee im Halbfinale sicherte sich TTE 1 den Einzug ins Finale des oberösterreichweiten Uniqa-Cups. Im Finale wartet Uniqa Biesenfeld. ERNSTHOFEN. Das Halbfinal-Heimspiel begann wie befürchtet: Ein rascher 0:2-Satzrückstand im Eröffnungsdoppel konnte Michi Pumberger und Günter Bauer aber nicht im geringsten erschüttern. Satz um Satz, Punkt um Punkt holten sie auf und gewannen holten mit 3:2 die 1:0 Führung für Tischtennis Ernsthofen sichergestellt. Vor den Augen der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Mitglieder des Ernsthofner Tischtennis-Vereins.
1 8

30 Jahre Tischtennissport
Tischtennis Ernsthofen stellt sich vor

Tischtennis feiert 2020 das 30-jährige Jubiläum in Ernsthofen. Die BezirksRundschau fand heraus, was den Verein aus der Westwinkel-Gemeinde so besonders macht. ERNSTHOFEN. 1990 wurde die Sektion Tischtennis beim Sportclub (SC) Ernsthofen gegründet. Mit Günter Bauer senior ist heute eines der Gründungsmitglieder noch immer als Spieler aktiv. Aufgrund des enormen Zulaufs gründeten die Ernsthofener unter Obmann Günter Bauer junior 2018 einen eigenständigen Verein. Dieser umfasst 68...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Manuel Binder.
2

Cup-Halbfinale im Jänner
Tischtennis Ernsthofen gleich zwei mal im Halbfinale

TTE 3 verpasste den Aufstieg ins Cup-Halbfinale. SPG-ATSV-Union Grünburg Steinbach 1 war klar stärker – dennoch stellt Ernsthofen zwei Halbfinalisten. ERNSTHOFEN. „Das geballte Anfeuern der Ernsthofner Gemeindevertreter Bürgermeister Karl Huber und Gemeinderat Manfred Gassner hat uns zwar sehr gut getan aber leider ausnahmsweise am Ergebnis nichts geändert", heißt es vom TTE.  Zwei Teams im Cup-Halbfinale TTE hat aber noch zwei weitere heiße Eisen im Feuer: Durch Freilos stehen TTE 1 und TTE 2...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Herbstmeister von TTE 3.
2

Hinrunde beendet
Tischtennis Ernsthofen 3 ist Herbstmeister

Mit einem 8:4-Sieg gegen die Sportunion Enns 3 sicherte sich TTE 3 den Herbstmeister-Titel. ERNSTHOFEN. Eine bis auf den letzten Sessel besuchte Ernsthofener Tischtennisarena war Zeuge des nächsten Erfolges von TTE 3. Nahezu jedes Spiel war eine knappe und spannende Angelegenheit. In den wichtigen Momenten waren die Ernsthofner aber "dick" da und holten sich sportlich die entscheidenden Punkte. Mit einem Polster von vier Punkten Vorsprung verabschieden sich die Stars der freitägigen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Sepp Krempl in Action.
2

Sieg gegen Bewegung Steyr
Tischtennis Ernsthofen 3 ist dem Herbstmeister-Titel näher

Das mit Spannung erwartete Duell um die Herbstkrone zwischen TTE 3 und SPG Union/ASV Bewegung Steyr 3 stand im besonderen Fokus der Ernsthofener Tischtennisfans. ERNSTHOFEN. Den Ernsthofenern gelang ein wichtiger Schritt Richtung Herbstmeistertitel mit ihrem 8:3 gegen die Steyrer Tischtennis-Asse. Auch TTE 4 konnte sich gegen die Bewegung-Spieler durchsetzen – 10:0 lautete das Ergebnis. Im dritten Duell gegen die Steyrer wurde die Ernsthofener Einser jedoch regelrecht „überrollt" – das Spiel...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Nachwuchs-Tischtennis-Asse von Tischtennis Ernsthofen.

Austrian Open 2019
Ernsthofener Tischtennis-Nachwuchs bei der Weltelite

Fünf Ernsthofner Nachwuchs Tischtennisspieler aus Ernsthofen inmitten der Weltelite. Das hat sich zugetragen bei den 2019 ITTF World Tour Platinum Austrian Open. Eines von weltweit nur sechs Turnieren der höchsten Kategorie – es herrschte eine höhere Leistungsdichte als bei jeder Weltmeisterschaft. Und mittendrin statt nur dabei: Tobias Hochetlinger, Felix Haas, Sebastian Ahrer, Samuel Fink und Gernot Baumgarten. Sie hatten die große Ehre Auge in Auge mit den absoluten Topstars des...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Noah Steffe von TTE 6.

Fünfte Runde
Tischtennis Ernsthofen triumphiert im Westwinkel-Derby

Das sind die Highlights der fünften Runde bei Tischtennis Ernsthofen (TTE). ERNSTHOFEN. Beim großen Nachbarn in St. Valentin verlor TTE 3 zwar die ersten beiden Einzelspiele der Saison, dennoch feierten die Ernsthofener einen 8:2-Sieg. Dass es ein Auswärtsspiel war, war höchstens an der anderen Ausstattung der Umkleidekabinen zu bemerken: Es waren deutlich mehr auswärts-Fans aus Ernsthofen als heimische Fans zugegen – der Support hat sich ausgezahlt. Am Mittwoch war TTE 6 zu Gast bei ASKÖ...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Spieler von TTE 6.

Einser warten noch auf Sieg
Tischtennis Ernsthofen 1 brachte Tabellenführer ins Schwitzen

Nach dem Aufstieg in die Landesklasse steht Tischtennis Ernsthofen 1 noch immer ohne Sieg da. Bemüht und motiviert präsentierten sie sich aber gegen den Tabellenführer Wartberg ob der Aist. ERNSTHOFEN. Auf TTE 1 wartete dieses Mal der Tabellenführer aus Wartberg. Anfangs sah es nach einer erwartet klaren Partie aus. Die Ernstohefener Tischtennis-Asse kämpften sich aber immer wieder zurück und hingen sich an die Mühlviertler. Der Endstand: 5:8 für die Tabellenführer. TTE 1 steht zwar mit leeren...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Kurt Freudenthaler.

Tischtennis Ernsthofen
TTE 1 wartet auf ersten Sieg in Landesklasse

In der vierten Runde stand Tischtennis Ernsthofen (TTE) 1 der DSG-UKJ-Froschberg 1 gegenüber. Mit einem 3:8 mussten sich die „Westwinkler" geschlagen geben. ERNSTHOFEN. In der Landesklasse müssen die „Einser" von Tischtennis Ernsthofen Geduld und Lernfreude beweisen.  TTE 1 bekommt als Aufsteiger aufgezeigt, welche Tischtenniskapazunder in der Landesklasse unterwegs sind. Alleine der tschechische Legionär Simonik stellte eine unüberwindbare Hürde dar. Wiederum war TTE 1 aber keineswegs...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Sepp Krempl.

Kampflos siegreich
Runde zwei für Tischtennis Ernsthofen

In der zweiten Runde der Saison gab es sowohl positive, als auch negative Ergebnisse für die Ernsthofener Tischtennis-Asse. ERNSTHOFEN. Tischtennis Ernsthofen (TTE) 1 musste sich gegen Biesenfeld mit einem 3:8 geschlagen geben. Für TTE 2 lief es wesentlich einfacher: Der Gegner Ramingtal 2 gab bereits im Vorfeld w.o. Etwa härter musste sich TTE 3 die Punkte verdienen, schaffte in der Bezirksklasse auch ein klares 10:0 gegen Ramingtal 4. TTE 4 und 5 waren spielfrei. TTE 6 gewann mit 8:6 gegen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die „Einser-Mannschaft" von Tischtennis Ernsthofen.

Tischtennis Ernsthofen
Knapp am ersten Landesklasse-Sieg vorbei

Nicht nur Tischtennis-Kenner schnalzten beim Heimspiel von Tischtennis Ernsthofen 1 gegen Ramingtal 1 mit der Zunge. ERNSTHOFEN. In einem spannenden Heimspiel gelang es TTE 1 nur knapp nicht, die Asse von Ramingtal 1 zu schlagen und somit den ersten Sieg in der Landesklasse zu holen. Das 7:7 machte aber Lust auf mehr.  Ergebnisse der einzelnen TeamsTTE 2 siegt auswärts bei Laussa 1 mit 8:5TTE 3 inklusive Cup gewinnt die "Dreier" zum dritten Mal in Folge mit 10:0. Die Gäste aus Dietach hatten...

  • Enns
  • Michael Losbichler
TTE 8: Xenia Ernst, Emilia Eisenhuber, Sebastian Ahrer und Lorenz Kremslehner.
2

Saisonauftakt gelungen
Erfolgreiches Debüt der Tischtennis Ernsthofen-Youngsters

So haben sich die insgesamt acht Teams von Tischtennis Ernsthofen (TTE) in der ersten Meisterschafts-Runde geschlagen. ERNSTHOFEN. TTE 1 ist beim ersten Auftritt in der Landesklasse keineswegs das „Opferlamm", auch wenn das Ergebnis von 2:8 für SPG Askö Neuhofen/St. Marien ein eindeutiges ist. Der Spielverlauf war es nicht: Die Aufsteiger konnten durchaus Paroli bieten. Besonders der Sieg im Doppel von Günter Bauer und Michael Pumberger gegen das ,Stardoppel' Nemesch/Karel machte schon...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Meister.
3

Tischtennis Ernsthofen
Ernsthofen ist „doppelter" Meister

In der letzten Runde holten sich Tischtennis Ernsthofen 1 und 2 den Meistertitel und somit steigen beide Mannschaften auf. ERNSTHOFEN. Die Ausgangslage war für beide Ernsthofner Teams klar, TTE 1 lag vor dem letzten Spiel einen Punkt hinter SPG Neuzeug/Sierning auf Platz 2 der Regionalliga. Im Herbst war man auswärts deutlich mit 2:8 unterlegen. Ein Sieg war also nötig zum Meistertitel. TTE 2 hingegen führte mit zwei Punkten Vorsprung vor St.Valentin, ein Remis würde genügen. 1630 Sätze...

  • Enns
  • Michael Losbichler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.