Turniere

Beiträge zum Thema Turniere

Die beiden erfolgreichen Wanger Sportler Markus Karl und Jakob Solböck
2 1

Stocksportler des ESV Union Wang erfolgreich zurück aus der Corona Pause
Duo Turniersieg in Ratten (ST)

Der ESV Union Wang bestritt nach der 3 Monatigen bedingten Corona Pause sein erstes Turnier. Markus Karl und Jakob Solböck bestritten ganz erfolgreich erstmals mit der neuen Vereinskleidung das Duo Turnier des ESV Ratten (Steiermark). Beim Heimatverein von Herren Nationaltrainer Erich Eggbauer konnten sich die beiden beim Vormittag Bewerb den Sieg sichern. Bemerkenswert ist der Erfolg noch dazu, dass sie sich in der Vorrunde und dann auch im Finale gegen die beiden frisch gebackenen Herren...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck

Karate
Turniere bis mindestens August abgesagt

Das Karate Leistungszentrum Pinzgau hat Turniere in den Herbst verschoben. PINZGAU. Maria di Blasi vom Leistungszentrum Pinzgau zur derzeitigen Lage für die Karatekas: "Leider sind alle Tourniere bis mindestens August abgesagt worden, wir haben unser Eurocup und die ÖM ( dieses Jahr erstmalig auch für den Nachwuchs in Saalfelden) auf den Herbst verschoben. Für Marina und Alessandra sind leider auch wichtige internationale Meisterschaften wie zB die Youth League in Limassol...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Veranstaltungsverbot auf Grund der Coronavirus Gesundheitskrise betrifft bisher die komplette Sportschiene.

Österreich / Tirol - Sportevent-Verbot
Kaum eine Chance für frühzeitige Events

Keine Wahl für die Vereine vieler verschiedener Sportarten. Das Saison-Aus steht vielen ins Haus. Coronavirus stoppt aber auch die internationalen Veranstaltungstermine, und zwar weltweit! ÖSTERREICH (sch). Das Sportevent-Verbot bis Ende Juni, ausgesprochen von der Führung der Österreichischen Bundesregierung, lässt einem als Veranstalter keine Wahl. Für diesen Zeitraum angemeldete Veranstaltungen sind bzw. wurden bereits abgesagt. Die Spannbreite der Absagen erstreckt sich vom kleinsten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Die Hartberger Bezirksjudoka erfolgreich ins neue Jahr gestartet!

17 Vereine aus NÖ, OÖ, Stmk, Wien und der Slowakei versuchten beim Turnier in Wimpassing (NÖ) eine Standartfeststellung ihrer Form zu Jahresbeginn zu erkunden. Diesbezüglich darf man den U 14 Judoka des TSV ASVÖ Hartberg attestieren, dass sie die üppigen Feierlichkeiten des Jahreswechsels toll abgelegt haben und wieder zu Höchstleistungen für das neue Jahr bereit sind. Elisabeth Fink hatte sogar die Courage bei den Burschen zu starten und schlug im Kampf um die Bronzemedaille Jan Pfandl von...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Bergmann
Zufriedene Gesichter: Leonie Bernhard, Sophia Nikodem-Eichenhardt, Trainerin Christa Schimpel, Tobias Grill (v.l.)

Judosektion Raiffeisen Stainz in Bruck/Mur
Vier Stockerlplätze zum Saisonstart

Sportler kennen das: In den ersten Wettkampf der Saison geht man mit gemischten Gefühlen. Nicht anders erging es den sechs Kämpfern/innen der Judosektion Raiffeisen Stainz, die am vergangenen Sonntag das Turnier des Judoclubs Bruck an der Mur besuchten. Mit ihnen waren weitere 225 Judokas aus 32 Vereinen am Start. Für Carlos Diestler (U12 bis 46 Kilo) war es Turniereinsatz Nummer 1, der mit einem erfreulichen 5. Platz belohnt wurde. Nicht zufrieden war Vincent Wonesch, der in der stark...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Die Sieger des Hundesportclubs Weinviertel aus Lassee.
3

Hundesportclub Weinviertel
Erfolg auf ganzer Linie

Der Hundesportclub Weinviertel, unter Obmann Manfred Sommer, kann dieses Jahr auf eine hervorragende Turnierbilanz zurückblicken und zählt zu den erfolgreichsten Turniervereinen der Österreichischen Hundesportunion. LASSEE. Die vielen Stunden am Hundeplatz haben sich bezahlt gemacht. Die Hundesportler waren in nahezu jeder Sparte aktiv im Turniergeschehen beteiligt, ob in der Fährtenarbeit, Unterordnung, oder im Sportschutz, in jeder Sparte konnten Top-Platzierungen erreicht werden....

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
v.l.: Markus Hechenblaikner, Gerald Geierhofer, Silvio Mürkl und Alexander Hechenblaikner schlugen sich in Deutschland wacker, und erzielten einen zweiten Platz.
2

Ein Wochenende - zwei Turniere
Zwei zweite Plätze für die Breitenwanger Stockschützen

AUSSERFERN (eha). Am vergangenen Wochenende waren zwei Teams der Breitenwanger Stockschützen wieder auswärts im Einsatz und konnten tolle Erfolge erzielen. Die Mannschaft mit dem Brüderpaar Alexander und Markus Hechenblaikner, sowie Silvio Mürkl und Gerald Geierhofer waren beim Jubiläumsturnier des EC Marienstein (Deutschland) am Start. Dabei schlugen sich die vier im stark besetzten Teilnehmerfeld beachtlich, und belegten den zweiten Platz. Ebenfalls einen zweiten Platz erspielte sich die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Gründungsfeier des Ost–Cup der 3D-Bogenschützen in Vorau

Bis zum jetzigen Zeitpunkt gab es für die 3D-Bogenschützen den Österreich-Cup, für den einige Schützen eine lange Anfahrtszeit und teilweise auch mit Übernächtigungen verbunden war, was den älteren Bogenschützen nicht besonders behagte. Zugleich gab es in Oberösterreich seit zwei Jahren einen Nord-Cup, der von den Schützen von Oberösterreich und den angrenzenden Bundesländern immer bestens besetzt war. Das brachte die Bogenschützen des BSC Vorau, allen voran Seidl Hannes auf die Idee, auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Bergmann

Schachklub Kindberg - Turniereinladungen
60 Jahre Schachklub Kindberg - 3 Turniere - jeder Schachspieler, jede Schachspielerin kann am 20. 10. 2019 im Volkshaus Kindberg mitspielen

Steirische Jugendschachrallye U16 - offen für alle ab Jg 2003 und jünger - auch Nichtmitglieder, 2 Leistungsgruppen: Gruppe A, 1 Std. Bedenkzeit, Gruppe B offen für alle unter 850 Elo, 20 min Bedenkzeit    Schnellschachturnier "60 Jahre Schachklub Kindberg"  für Vereins- und Hobbyspieler/innen ab Jg 2005 und älter, 20 min  Bedenkzeit  Beginn: 10 Uhr, Schluss: spätestens 18 Uhr,  Anmeldungen erbeten bis 18. 10. 2019 an Gertrude Weinberger, Telnr.: 0664 5215833 oder Email:...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Schachklub Kindberg
Gute Sprungkraft und generell viel Körpereinsatz sind beim Beachvolleyball unabdingbar.
17

Beachvolleyball
Sieg in der Publikumswertung

Die Künz-Zwillinge sehen nicht nur fast gleich aus, sie haben auch ein gemeinsames sportliches Hobby und machen sich dabei die Verwechslungsgefahr zunutze! TELFES/NAVIS (tk). Johannes und Lorenz Künz spielen leidenschaftlich gerne Beachvolleyball. Bereits ihr halbes Leben pritschen und baggern die 35-jährigen Telfer, was das Zeug hält. Seit zehn Jahren bestreiten die Brüder auch Turniere. Im Team logischerweise. Die Tatsache, dass sich die Zwillinge quasi blind verstehen, bringt dabei...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Große Turnierserie
Bogenschützen in Scharnitz sind hochaktiv

SCHARNITZ. "Das war das Erzbergrodeo im Bogenschießen", so der Kommentar eines Teilnehmers zum 26. Internationalen Arnspitz- Arrowheadturnier auf der Bogensportanlage in Scharnitz. Vor allem war es für den Veranstalter Sektion Bogen der Schützengilde Scharnitz eine besondere Herausforderung, innerhalb weniger Wochen diesen und weitere Turniere zu veranstalten. Tiroler Meisterschaft Die Sektion Bogen der Schützengilde Scharnitz hat sich heuer einer besonderen Herausforderung gestellt....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Von Anfang an dabei: Peter Kovanda und Mirek Slosa vom FC Yellow Star. Sie sind die guten Seelen des Klubs.

FC Yellow Star
Ein Verein geht auf den 50er zu

Die Yellow-Star-Jugendturniere sind nicht mehr wegzudenken. Ein Stück Fußballgeschichte. Es war ein spontaner Entschluss: Vor über 45 Jahren beschlossen einige Fußballbegeisterte bei einer Hochzeitsfeierlichkeit, den FC Yellow Star zu gründen. Auch, wenn dem neuen Verein von vielen „Fachleuten“ innerhalb und außerhalb Simmerings keine große Zukunft vorausgesagt wurde, liegen nun bereits zahlreiche Erfolge hinter dem Fußballclub. Der FC Yellow Star Simmering wird auch als der „letzte...

  • Wien
  • Simmering
  • Yvonne Brandstetter

im Bild vlnr: Direktor Mag. Manfred Schnabl, Markus Heiderer, Isaak Wallner, Lukas Klauner, Benedikt Weissinger, Florian Mayer, Niklas Kröss, Julian Herzog, Stefan Tiefenbacher, Turnierleiter Mag. Rupert Weissinger und vorne Schulsprecher Dominik Jordan und Schiedsrichter Michael Teufl
2

Sport-Turniere an der HAK Zwettl

ZWETTL. Sechs Teams fighteten gegen Semesterende um den Mixed-VB-Titel. Die 3AK siegte im Finale gegen die Schülerinnen und Schüler der 5AK. Beide dominierten ihre Gruppe und setzten sich in den Kreuzspielen verdient durch. Das Endspiel wurde letztlich 14:12 und 15:11 von den Drittklasslern gewonnen. Wir gratulieren! Endstand im Detail: 1. 3AK 2. 5AK 3. 2ABK 4. 4ABK 5. 1BK 6. 1AK Floorball-TurnierDie hockeybegeisterten Schüler matchten sich am vorletzten Schultag vor den...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Beim Youngsters-Turnier in Kirchbichl holte sich Dominik Chmielak vom SV Reutte den Sieg.
1

Reuttes Tischtennis-Nachwuchs zeigte groß auf

Die aktuelle Nachwuchsgeneration der Tischtennisspieler des SV Raiba Reutte bereitet dem Traditionsverein in seinem 70. Jubiläumsjahr viel Freude. Von der landesweiten Turnierszene sind die Außerferner nicht mehr wegzudenken, auch erste große Erfolge sind zu verzeichnen. In der vom Tiroler Tischtennisverband organisierten Turnierserie der Nachwuchs-Leistungsklassenturniere, die viermal pro Saison ausgetragen werden, fanden in den letzten Wochen die ersten beiden Turniere in Kirchbichl und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
<f>Der FC International</f> verbindet Fußball mit sozialer Arbeit und bringt Menschen unterschiedlichster Herkunft zusammen
1 2

Integration durch Fußball

Fußball und Integration: Der FC International verbindet Menschen verschiedener Nationalitäten. KLAGENFURT (lmw). Fußball erfüllt nicht nur sportliche Aspekte, sondern wird auch in Verbindung mit Integration und sozialer Arbeit vorteilhaft genutzt. Seit 2004 besteht der FC International, früher FC Tschetschenien. Siegfried Stupnig trainiert die Mannschaft gemeinsam mit dem tschetschenischen Trainer Rizvan Khadshiev. Viele Nationalitäten "In unserer Mannschaft sind Spieler aus bis zu 15...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lisa Marie Werner
Einmal die Woche treffen sich die Mitarbeiter zum Laufen, auch bei Laufveranstaltungen nimmt die Gruppe teil
4

Betriebssport: Fitness mit den Kollegen

Die Firma Wild in Völkermarkt fördert die gemeinsame sportliche Betätigung von Mitarbeitern. VÖLKERMARKT. Betriebssport wird bei Wild GmbH großgeschrieben. Sport schafft einen Ausgleich zur Arbeit und fördert auch den Zusammenhalt unter den Kollegen. "Mit unseren Angeboten an sportlichen Betätigungen bieten wir Mitarbeitern die Möglichkeit sich untereinander mehr zu vernetzen", so Peter Opriesnig, stellvertretender Betriebsratvorsitzender der Wild GmbH. Breites Angebot Den Mitarbeitern...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Sabrina Strutzmann
Beim Mixedturnier holte sich die Mannschaft Lechaschau/Vils mit den Spielern Stefanie Kreppler, Anneliese und Herbert Mittermayer und Karl Mages den zweiten Platz.
2

Breitenwang war drei Tage das Mekka des Stocksports

BREITENWANG (eha). Drei Tage lang drehte sich in Breitenwang alles um die schwarze Scheibe. Der SC Breitenwang lud auch heuer wieder zu den beliebten Stocksporttagen, bei denen sich insgesamt 43 Mannschaften aus drei Nationen zum sportlichen Wettkampf trafen. Gestartet wurde mit einem internationalen Trio Turnier. In einem sehr gut besetzten Feld ging hier die Spielgemeinschaft ESV Nürnberg Rangierbahnhof /SU Inzing vor dem TSV Peiting und dem ESV Pfaffenhofen als Sieger vom Platz. Als...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Judo: die nächste „Welle“ rollt!

Wären die Judoka des Bezirkes Hartberg – Fürstenfeld beim Gelb- und Orangegurt – Turnier in Mürzzuschlag (U10 – U 14) als ein einzelner Klub gemeldet gewesen, hätten sie ganz locker die Mannschaftswertung gewonnen – und das, obwohl 190 Starter aus 26 Vereinen ihr Bestes gaben! Allerdings: Die insgesamt 21 Starter aus dem Bezirk Hartberg – Fürstenfeld stellt eine bis jetzt neue absolutes Rekord – Teilnehmerzahl da, was die beiden Betreuer Christian Wagner und Harald Königshofer so ziemlich an...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Bergmann
6

Spaß mit Pfeil und Bogen

Beim UBSC Artemis in Gablitz durfte die Bezirksblätter-Redakteurin Brigitte Huber ein privates Training und den Bogensport hautnah erleben. GABLITZ (bri). Wer erinnert sich noch an das Kinderspiel "Cowboy und Indianer"? Mit selbstgebastelten Pfeil und Bogen, geschnitzen oder vom Fasching übrig gebliebenen Colts und Gewehren, spielte man mit Freunden "Wild-Wild-West". So auch die Bezirksblätter-Redakteurin Brigitte Huber. Auf ihrer Suche nach interessanten Menschen aus der Region stieß sie auf...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Obmann Benedikt Lentsch, Hannes König, Petra Kaufmann, Bgm. Siegmund Geiger, Doris Pesjak-Pircher, Manfred Pircher, Willi Lentsch und Christian Grüner (v.l.)
2

SV Zams Tennis zog Bilanz

Erfolgreicher Rückblick: Der neue Ausschuss des SV Zams Tennis resümierte das Tennisjahr 2017. ZAMS (wiedl). Der im letzten Jahr neu formierte Ausschuss des SV Zams Tennis rund um Obmann Benedikt Lentsch konnte bei der Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Tennisjahr zurückblicken. Der 200-köpfige Verein zeigte sich sowohl im sportlichen wie auch gesellschaftlichen Bereich sehr aktiv. Zwei neue Mannschaften Der Zammer Tennisverein schickte vergangenes Jahr bei der Tiroler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Julian Wiederin
Sonja Kert ist bereits seit 30 Jahren leidenschaftliche Dartspielern und konnte schon zahlreiche Titel gewinnen
1

"AK-Darts-Cup": Sonja Kert bringt 30 Jahre Erfahrung mit

Sonja Kert, Vorstandsmitglied im Dart Club Gasthof Fichtenhof, tritt beim "AK-Darts-Cup" an. ST. KANZIAN. Bereits vor 30 Jahren hat Sonja Kert ihre Liebe zum Dartsport entdeckt. "Meine Tante hat damals einen Dartverein gegründet und mich dazu überredet mitzuspielen", erinnert sich Kert. Seitdem übt die 51-Jährige regelmäßig und spielt auch bei Turnieren mit und konnte auch schon viele Turniere für sich entscheiden. "Meinen Erfolg im Dart habe ich zum größten Teil meinem Mixed Partner und gutem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
4

Tischtennis in Neumarkt am 24. und 25. Februar.

Der UTTC Neumarkt veranstaltet am 24. Februar die 4. Salzburger Nachwuchsliga, und am 25. Februar die Salzburger Landesmeisterschaft der Senioren. Am Samstag werden rund 80 Nachwuchsspieler erwartet, die sich bestimmt sehr spannende Spiele liefern werden. Auch am Sonntag werden an die 80 Teilnehmer erwartet, die in den verschiedenen Klassen spannende Spiele zeigen werden. Der UTTC Neumarkt freut sich auf interessierte Zuschauer, auch für das leibliche Wohl ist mit einem kleinen Buffet...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Konrad Mayer
1 2

Spielefreunde Österreich

Herzlich Willkommen bei den Spielefreunden Die Spielefreunde in Österreich sind begeisterte Brett- und Kartenspieler, die sich treffen, um gemeinsam schöne Stunden bei Neuen und Altbewährten Spielen zu erleben. Neue Mitspieler sind immer willkommen. Wir veranstalten Clubabende und organisieren Spiele-Turniere, wo und wann, steht im Terminkalender. Spielen fördert das Sozialverhalten, die Kommunikation und vernetztes Denken! Portrait der Spielefreunde Die Spielefreunde sind...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Manfred Werlein
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.