Mannschaftssport

Beiträge zum Thema Mannschaftssport

Florian Lehner erzielte 7 Treffer
5

Handball in Eferding
Knappe Heimniederlage der Handball Herren

EFERDING. Am Samstag spielten die Eferdinger Handballer im Anschluss an das Jugendspiel und dem Derbyspiel der beiden Eferdinger Damenmannschaften gegen die routinierten Spieler aus Edelweiss-Linz.Die Heimmannschaft startete mit Abstimmungsschwierigkeiten in der Verteidigung in die Partie. Auch im Angriff konnten sie ihr Können nicht voll ausschöpfen und gerieten so bis zur 25. Minute mit 5 Toren in Rückstand. Nach einem Time-Out der Gastmannschaft steigerte sich die Abwehrleistung und mit 4...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Eva Doppelbauer MA
Mario Andexlinger trug mit 5 Toren zum Endstand bei

Handball in Eferding
Eferdinger Handballer verloren trotz starkem Siegeswillen

TRAUN. Am Samstag starteten die Herren des HC Eferding in ein spannendes Spiel gegen die Trauner Heimmannschaft. Im Vergleich zum Auftaktspiel haben die Eferdinger ihre Abwehrleistung deutlich steigern können und es war bis kurz vor der Halbzeit ein Kopf an Kopf rennen. Obwohl die Trauner in der ersten Halbzeit einige 2 Minuten Strafen bekommen haben, ist es unseren Handballern nicht gelungen davonzuziehen und so haben die Gegner in den letzten 5 Minuten der ersten Halbzeit noch einen 3 Tore...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Eva Doppelbauer MA
Roman Andexlinger erzielte 9 Treffer

Handball in Eferding
Auftaktspiel der Handball Herren in der neuen Saison

EFERDING. Am Samstag bestritten die Herren des HC Eferding das Auftaktspiel gegen die zum Großteil jung besetzten Handballer aus Linz. Nach der langen, Corona bedingten, Pause hatten die Eferdinger Schwierigkeiten ins Spiel zu finden und haben im ersten Viertel des Spiels bereits etwas den Anschluss verloren. Nach 15 Minuten lagen sie bereits mit 7 Toren zurück. Bis zur Halbzeit wurde die Spielleistung besser und die beiden Mannschaften gingen mit einer Tordifferenz von 10 Toren in die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Eva Doppelbauer MA

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
ASKÖ Perg

PERG. Die Sektion Stocksport vom ASKÖ Perg wurde im Jahr 1969 gegründet. Der Verein hat derzeit 68 Mitglieder. Die Stocksportanlage in Perg umfasst 5 Bahnen, an denen am Montagnachmittag, Montagabend, Dienstagabend, Mittwochnachmittag und Donnerstagabend von verschiedenen Mannschaften trainiert wird. In den Wintermonaten weichen die Stockschützen in die Hallen nach Schwertberg oder Au an der Donau aus. Der Verein setzt sich aus Hobbyschützen und Turnierschützen zusammen, derzeit sind sie...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
1. Rang: Josef und Karl Lettner
8

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
Sieg für die Lettner Brüder

Ruprechtshofen. Aufgrund der Coronaproblematik konnten seit Anfang März kaum Turniere stattfinden. Deshalb veranstaltete der ESV Ruprechtshofen, unter Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen der Bundesregierung, am 24.7.2020 ein internes Duo Turnier. Angetreten sind 7 Mannschaften, bestehend aus zwei Personen mit je zwei Stöcken. Mit Aloisia Froschauer und Heidi Fröschl waren auch zwei Damen bei diesem spannenden und anstrengenden Event vertreten.  Die Wettbewerbsleitung übernahm Helmut...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
v.l. Roland Stadlberger, Patrick Solböck, Verena Gotzler, Andreas Raab
4

Stocksport Bezirk 03 Unteres Mühlviertel
Weltmeister siegten in St. Pantaleon-Erla

St. Pantaleon/Erla. Am 18.07.2020 veranstaltete der SC St. Pantaleon/Erla ein internationales Duo Turnier in der Stocksporthalle St. Valentin. Von Weit und Breit kamen die 9 Duo-Mannschaften angereist und lieferten sich einen harten Kampf. Geplant war, dass das Turnier am Vormittag auf den Freiluftbahnen in St. Pantaleon/Erla stattfindet. Aufgrund des anhaltenden Regens musste zum wiederholten Male in die Stocksporthalle St. Valentin ausgewichen werden. Die Teilnehmer konnten sich an der...

  • Enns
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
Ab dem 1. Juli 2020 ist Mannschaftssport wie Fußball sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen wieder erlaubt. Mindestabstandsregeln gelten nicht mehr (Symbolbild).
2

Corona-Maßnahmen
So sehen die Lockerungsschritte ab dem 1. Juli aus

Mit 1. Juli kommen weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen. So wird zum Beispiel der Mannschaftssport sowohl im Innen- als auch im Außenbereich erlaubt. Beschränkt sind unter anderem noch Auslandsreisen. OÖ. Die Bundesregierung verkündete am Mittwoch, 24. Juni 2020, nach dem Ministerrat weitere Lockerungen. Diese betreffen vor allem die Gastronomie, den Sport und die Kultur. Auch Prostitution ist ab dem 1. Juli wieder erlaubt. Corona-Lockerungen Gastronomie Gastronomen dürfen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
von links vorne: Marianne Lettner, Annemarie Lettner, Sandra Raab, Gerti Stadlbauer, Martina Stadlbauer, Ursula Lettner, Doris Lichtenberger, Rudolf Einsiedler, Franz Winklmayr, Karl Lettner, Franz Lettner, Rudolf Aichinger, Aloisia Froschauer, Johann Froschauer, Josef Lettner, Franz Kollingbaum, Karl Gusenbauer, Johann Hintersteininger, Helmut Stadlbauer sen., Gerhard Lettner, Andreas Raab, Helmut Stadlbauer jun., Thomas Haimel, Daniel Pühringer, Mario Pühringer

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
ESV Ruprechtshofen

Der Verein ESV Ruprechtshofen wurde 1972 gegründet und besteht zur Zeit aus 66 Mitgliedern.  Derzeit stellt der Verein drei Herren Mannschaften, drei Mixed Mannschaften, zwei Herren Senioren Ü50 Mannschaften, eine Damenmannschaft und eine Herren Ü60 Mannschaft.  Der ESV Ruprechtshofen ist seit 1977, lediglich mit einem kurzen Abstieg und Aufstieg, immer bei der Landesmeisterschaft vertreten. Zu den größten Erfolgen dieses Vereines zählen der Sieg beim OÖ Landes-Cup 2007, der 5. Platz bei...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
Im Herbst brauche es ein großes Arbeitsmarktpaket und eine Reformierung der Kurzarbeit, sagte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) am Sonntag in der ORF-Pressestunde.

Vizekanzler Kogler in der Pressestunde
Lockerungen im Sport kommen ab 1. Juli

Sportminister und Vizekanzler Werner Kogler stellte am Sonntag in der Pressestunde weitere Lockerungen für den Sport in Aussicht.  ÖSTERREICH. Am Sonntag sagte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) in der ORF-Pressestunde, dass es für Mannschafts- und Kontaktsportarten im Freien ab 1. Juli Lockerungen geben werde. Man müsse aber dort, wo organisierter Sport stattfindet wissen, wer mit wem in Kontakt gewesen sei, betonte Kogler.  "Wo gehobelt wird, fallen Späne"Der Vizekanzler erklärte weiter,...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur
Proben- und Kulturvorstellungen werden wieder möglich.
3

Kultur und Sport
Österreichs Regierung und Kultur machen einiges möglich

ÖSTERREICH (sch). In einem Pressegespräch wurde heute bekannt dass es im Kulturbereich ab 29. Mai und in weiterer Folge bis August 2020 eine jede Menge an Erleichterungen der bisherigen Verordnungen in Bezug auf Kulturveranstaltungen gibt. Hauptsächlich gab es dazu eine Teil-Anpassung an die Gastronomievorgaben für eine stufenweise Öffnung bei Kulturevents. Der Hinweis auf die Vernunft, der Einhaltung der Verordnungen von den Bürgerinnen und Bürgern Österreichs machte Gesundheitsminister Rudolf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Der EC Hallein Chiefs holte sich in seinem 25.Vereinsjahr den Vizemeistertitel in der höchsten Eishockeyliga Salzburgs. Die Tennengauer gewannen acht von elf Partien.
5

Eishockey-Salzburg
"Eine geile Saison" liegt hinter dem EC Hallein Chiefs

Ganz knapp hat es nicht zum ersten Meistertitel für den EC Hallein Chiefs in der höchsten Eishockeyliga Salzburgs gereicht. Dennoch spricht Coach Peter Eibenberger von einer "geilen Saison" mit dem Vizemeistertitel im 25-Jahr-Jubiläum des Vereins. Die Neuzugänge haben richtig eingeschlagen und mit Goalie Simon Schnegg hatten die Chiefs einen verlässlichen Rückhalt. Für die Zukunft sind die Verantwortlichen trotz Corona zuversichtlich und blicken der kommenden Spielzeit bereits zuversichtlich...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniel Schrofner
der neue Vorstand
von links unten: Medlitsch, Reisinger, Barth, Schaurhofer
Langs, Breinesberger, Hrazdera
2

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
ASKÖ Stocksport Enns

ENNS. Der ASKÖ Stocksport Enns ist seit 2019 ein eigenständiger Verein mit aktuell 114 Mitgliedern. Der Verein wurde 1967 gegründet und war bis 2019 die Sektion Stocksport beim ASKÖ Enns. Die Stockschützensektion hat sich einvernehmlich vom ASKÖ Enns gelöst und wird nun als eigenständiger Verein weitergeführt.  Nach 52 Jahren als Sektionsleiter übergab Franz Uhl die Vereinsführung an den neuen Vorstand. In der ersten Vorstandssitzung wurde dieser dann einstimmig zum Ehrenobmann gewählt....

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
ÖTSU Arbing

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
ÖTSU Arbing

ARBING. In Arbing befindet sich eine Stockhalle mit zwei Bahnen. Dort beheimatet ist der Stockschützenverein ÖTSU Arbing, der im Jänner 2006 gegründet wurde und nun aus 20 Mitgliedern besteht. Die Sektion Stocksport gibt es bei der Union schon seit 1984, bekannt wurde diese durch die jährliche Winterortsmeisterschaft auf Natureis mit Birnstingln und durch die Sommermeisterschaft. Man traf sich immer Donnerstag und Sonntag vormittags in geselliger Runde auf der Asphaltbahn bei den Wirten in...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
Bezirksschiedsrichtersprecher Andreas Raab
3

Stocksport
Materialkontrolle - Nachbericht

Am 23.02.2020 fand in der Stocksporthalle Schwertberg eine Materialkontrolle statt. Durchgeführt wurde diese Kontrolle vom Bezirksschiedsrichtersprecher Andreas Raab und 4 weiteren Schiedsrichteren vom Bezirk 03 Unteres Mühlviertel. Geholfen haben Christine Schaurhofer vom ASKÖ Stocksport Enns, Ronald Kraus von der Union Pergkirchen, Edith Sigl vom ASKÖ Ried in der Riedmark und Ewald Koppler vom ASKÖ Schwertberg. Da die Meisterschaften bald beginnen, wurde dieser Termin im Februar...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel

Stocksport B03 Unteres Mühlviertel
Materialkontrolle

Da die Bezirksmeisterschaften wieder näher rücken bietet der Bezirksschiedsrichter-Obmann Andreas Raab zum ersten Mal eine freiwillige Materialüberprüfung an. Herzlich dazu eingeladen sind alle Vereinsmitglieder der Vereine des Bezirkes 03 Unteres Mühlviertel. Geprüft werden Stiel, Stockkörper und Platten mit der Waage und dem Prüfkoffer vom Bezirk.  Datum: Sonntag, 23.02.2020 Uhrzeit: ab 13:00 Uhr Ort: Stocksporthalle Schwertberg Andreas Raab und seine ausgebildeten Helfer freuen sich...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
ESV Allerheiligen

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
ESV Allerheiligen

Es sind im Moment 24 Vereine aus dem Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel beim Landesverband Oberösterreich gemeldet. Der Verein ESV Allerheiligen wurde 1983 gegründet. Aktuell besteht er aus 28 Mitgliedern. Die Mitglieder trainieren in Tragwein oder Bad Zell. Die Halle in Bad Zell verfügt über drei Bahnen. In Tragwein befindet sich eine Halle mit 5 Bahnen in der sowohl auf Asphalt als auch im Winter auf Eis geschossen werden kann. Das Training auf Eis ist etwas Besonderes, da es bei uns...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
v.l.n.r.: Ewald Koppler, Johann Maurer, Undeutsch Johann, Buchinger Thomas, Lettner Josef, Stadlbauer Helmut sen.
2 4

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
Finale Wintercup 2019/2020

Es fanden nun der Duo-Wintercup am 25.1.2020 und der Mannschafts-Wintercup am 1.2.2020, je nach 6 aufregenden Spieltagen, ihr würdiges Finale in der Stocksporthalle Au an der Donau. Das Finale wurden in einen neuen Modus geschossen. Zuerst gab es Gruppenspiele, dann bestritten die Ersten und Zweiten der beiden Gruppen je ein Kreuzspiel und zum Schluss fanden die Platzierungsspiele statt.  Die Stimmung bei den Spielern und bei den zahlreichen Zuschauern sowie das Niveau der einzelnen...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
Wintercup 2019/2020

Beim Wintercup treten 16 Mannschaften aus dem Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel gegeneinander an. Nach 6 spannenden Runden sind nun die 10 Finalisten bekannt. Die Finalisten sind der ASKÖ Schwertberg 1, ESV Ruprechtshofen 1, ESV Ruprechtshofen 2, ESV Ruprechtshofen 3, ASKÖ Perg 1, ATSV Langenstein, SU Arbing, Union Ried in der Riedmark, TSU Grein und SU Rechberg. Es wird ein packendes Finale, in dem die Mannschaften ihr Können, ihre Konzentration und ihre Genauigkeit unter Beweis stellen. Hier...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
2

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
Duo-Wintercup 2019/2020

Zum zweiten Mal findet nun der Duo-Wintercup in der Region Unteres Mühlviertel statt. 16 Mannschaften kämpfen über 6 Runden um den Einzug in das Finale. Die besten 10 Mannschaften qualifizieren sich für das Finale. Noch steht es offen, wer den Finaleinzug schafft. Das besondere an diesem Wintercup ist, dass bei einem Duo die Mannschaft aus zwei Personen mit jeweils zwei Stöcken besteht. Dies fordert von jedem Schützen viel Ausdauer und Konzentration. Das Finale findet am Samstag,...

  • Perg
  • Sandra Raab Pressesprecherin B03 Unteres Mühlviertel
73

Landesliga West
SK Schärding gegen Andorf chancenlos

Die Straif-Elf kassierte vergangenen Samstag, 5. Oktober 2019, die zweite Niederlage in Folge. Die Tore für Andorf erzielten: 39. Minute 0:1 durch Martin Adlesgruber 42. Minute 0:2 durch Jacob David Manetsgruber 53. Minute 0:3 durch Stefan Glechner

  • Schärding
  • Franz Kirchmayr
87

1. Klasse Nordwest
SV Riedau holt sich 1. Heimsieg der Saison

RIEDAU. Der SV Riedau traf in der 1. Klasse Nordwest auf die Union St. Roman. Stefan Gahbauer brachte zunächst die Gäste in der 25. Minute in Führung. In der 43. Minute musste Fabian Heger (St. Roman) wegen Foulspiel vom Platz, er hatte zuvor in der 38. Minute die Gelbe Karte wegen unsportlichem Verhalten gesehen. Attila Nemeth erzielte in der 44. Minute den Ausgleich. Den Treffer zum 2:1-Sieg für Riedau machte Jannik Wesner in der 87. Minute.

  • Schärding
  • Franz Kirchmayr
Die Salzburger Mehrfach-Medaillengewinner (v.l.): Ahmad Khatab, Michaela Egger, Alexander Leprich und Dietmar Zainitzer.

Abschluss der ECSG
Medaillenregen bei den Europäischen Betriebssportspielen

7.000 Mitarbeiter verschiedenster Betriebe nahmen an den Europäischen Betriebssportspielen teil. SALZBURG (sm). Drei Tage lang stand Salzburg ganz im Zeichen des Sports. Bei den 22. Europäischen Betriebssportspielen (ECSG) traten 7.000 Teilnehmer in 326 Disziplinen sportlich und freundschaftlich gegeneinander an. Deutschland holte sich den Sieg370 Medaillen kürten Deutschland zur besten Nation, gefolgt von Frankreich mit 175 Medaillen. Die Betriebssportler aus Österreich belegten mit 104...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.