Unterstützung

Beiträge zum Thema Unterstützung

150 Helfer vom Pionierbataillon waren im oberen Gailtal sowie im Lesachtal beschäftigt.
9

Eingeschneit
Schneeräumung belastet oberes Gailtal finanziell schwer

Besondere finanzielle und logistische Herausforderungen haben die Schneemassen im Bezirk Hermagor zur Folge. Die Gemeinde Lesachtal ist bereits 300.000 Euro über dem geplanten Budget für die Schneeräumung. GAlLTAL. Die Gemeinden im oberen Gailtal und im Lesachtal sind heuer wegen der heftigen Schneefälle gefordert. Ein Beispiel: In Kirchbach liegt rund ein Meter mehr Schnee als in Hermagor. Neben dem logistischen Aufwand, den die Schneemassen bedeuten, machen Lawinengefahr und das Budget...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Melanie Uran
Ein Bild aus besseren Tagen: Die Faschingssitzungen der Faschingsgilde Arnoldstein waren im vergangenen Jahr ein voller Erfolg, an den sie 2022 anknüpfen möchte.
9

Arnoldstein
Faschingsgilde muss sich dem Virus beugen

Alle Faschingssitzungen sind abgesagt. Ideen für Alternativprogramm gibt es. Die Umsetzung ist für die Faschingsgilde Arnoldstein und ihren Faschingsminister Arnulf Engelhardt jedoch kaum möglich. ARNOLDSTEIN. Corona macht ihnen einen Strich durch die Rechnung: Schweren Herzens musste auch die Faschingsgilde Arnoldstein ihre geplanten Faschingssitzungen für das Jahr 2021 absagen. Die anhaltenden Corona-Bedingungen machen der Gilde und Faschingsminister Arnulf Engelhardt die Planung von...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Anzeige
Das Leben mit einem Kind bringt viel Freude, kann aber auch zu Unsicherheiten und Überforderung führen.
1

Frühe Hilfen Kärnten
Wertvolle Unterstützung und Hilfe für Familien

Die „Frühen Hilfen" bieten Unterstützung und Beratung für Familien ab der Schwangerschaft bis zum vollendeten dritten Lebensjahr des jüngsten Kindes. KÄRNTEN. Familien mit Säuglingen und Kleinkindern stehen vor vielen Herausforderungen und Unsicherheiten. In dieser Lebenslage bietet das Angebot „gutbegleitet - Frühe Hilfen Kärnten“ den Eltern und Erziehenden die passgenaue und multiprofessionelle Unterstützung. Es werden die Ressourcen und Belastungen von Familien berücksichtigt. Das Angebot...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Die Para-Radsportler Michael Kurz, Wolfgang Dabernig, Mutter Leni mit Valentin und Vater Christof (von links)

Obertilliach
Für den kleinen Valentin geradelt

Ein angeborener Herzfehler, eine Hör- und Sehschwäche zwangen den fünfjährigen Valentin, lange Zeit im Krankenhaus zu bleiben und zahlreiche Therapien über sich ergehen zu lassen. Zwei Para-Radsportler aus dem oberen Gailtal griffen den Eltern unter die Arme. OBERTILLIACH. Das Leben spielte dem fünfjährigen Valentin aus Obertilliach übel mit. Der Bub kam mit einem angeborenen Herzfehler, einer Hör- und Sehschwäche auf die Welt, verbrachte lange Zeit auf der Intensivstation und im Krankenhaus....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Weitere Fördermittel wurden vom Land Kärnten zugesichert

Lesachtal
Weitere Fördermittel nach Sturmtief ‚Vaia‘

LESACHTAL. Im Herbst 2018 hat das Sturmtief "Vaia" eine Spur der Verwüstung durch Oberkärnten gezogen, die bis heute spür- und sichtbar ist. Zusätzliche Fördermittel Wasserwirtschafts-, Katstrophenschutz- und Gemeindereferent Landesrat Daniel Fellner setzt sich dafür ein, dass die Schäden schnellstmöglich behoben werden können: „Mir ist es wichtig, dass das Leben in den Gemeinden im Lesachtal wieder seinen gewohnten Gang nimmt und gleichzeitig die Sicherheit der ansässigen Bevölkerung erhöht...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
LKW Unfall auf der A2: FF Arnoldstein im Einsatz
4

Verkehr
A2: LKW durch Leitschiene

14 Feuerwehrleute standen heute, 24. April 2019, 3,5 Stunden mit drei Fahrzeuge bei einem Verkehrsunfall im Einsatz. ARNOLDSTEIN (lexe). Alarm für die FF Arnoldstein um 1.44 Uhr!  Ein türkischer LKW-Fahrer durchbrach mit seinem LKW eine Leitschiene auf der Südautobahn. Zum Stillstand kam der Transporter dann auf der Gegenfahrbahn, in Richtung Italien. Doch der Fahrer hatte Glück und blieb unverletzt.  Nächtliche Hilfestellung Aufgabe der FF Arnoldstein waren: Hilfeleistung und Unterstützung bei...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
Brigitte Brandmüller kümmert sich um ihre Schützlinge
3 2

Vergelt's Gott vom Kilimandscharo

Brigitte Brandmüller ist seit vielen Jahren treibende Kraft für Hilfsprojekt in Afrika. HERMAGOR. Seit zwei Wochen ist Brigitte Brandmüller aus Hermagor nun wieder in Tansania. Die Ruhe nach dem ersten Ansturm nutzt sie, um auch in die Heimat einen kleinen Überblick ihrer Arbeit zu senden. Verschiedene Aufgaben Ihre Arbeit für das Land und die dortige Bevölkerung ist dabei sehr vielfältig. "Ich finde Schulpaten für mehr als 150 Kinder. Manchmal finden sie auch mich, weil fast täglich neue...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
Iris Stephans Herz schlägt für Kenia
12

Gailtalerin setzt sich für Kenias Kinder ein

Iris Stephan hat einen Verein gegründet um Kindern in Kenia eine Schulausbildung zu ermöglichen. HERMAGOR (aju). Iris Stephan ist ursprünglich aus Deutschland und hat schon vor einigen Jahren ihre neue Heimat in Hermagor gefunden. Dort betreibt sie die Pension Marienhof. Ihre Passion ist allerdings die Unterstützung der Menschen in Kenia. Neue Schule "Ich bin seit 21 Jahren in regelmäßigen Abständen in Kenia. Von Anfang an hat mich die lebensfrohe Art fasziniert, die Fröhlichkeit und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Astner
Die U10-Mannschaft vom Projekt 87 mit Norbert Hofer (links) und Ates Ilhan (rechts)
3

Hermagor: "Projekt 87" hofft auf Förderungen

Norbert Hofer, Gründer vom "Projekt 87", über die finanzielle Lage des Vereins. HERMAGOR. Seit zweieinhalb Jahren gibt es das "Projekt 87" - im Dezember 2012 starteten Norbert Hofer und Wolfgang Robatsch mit der Planung. "Zum Glück gab es in den jeweiligen Vereinführungen so viel Kompetenz und Weitblick, dass es uns gelungen ist mit den Obmännern Bernhard Resch (FCH), Daniel Tscheliessnig (SVE) und Christian Müller (SGG) unser Vorhaben umzusetzen", erinnert sich Hofer zurück. Geringe Förderung...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Natalie Schönegger
Anzeige

Unterstützung für sozial Bedürftige bei Wienwoche, Schulskikurs und Co.

LH Kaiser: Finanzielle Hilfe aus Landesfonds für 2.300 Schülerinnen und Schüler im laufenden Schuljahr Schulskikurse, die Wienwoche oder Projektwochen sind für Schülerinnen und Schüler immer besonders spannend und auch lehrreich. Einige Familien stellen diese mehrtägigen Schulveranstaltungen aber vor große finanzielle Herausforderungen, die sie alleine nicht bewältigen können. Hilfe gibt es daher seitens des Landes Kärnten aus einem entsprechenden Unterstützungsfonds. Wie Bildungsreferent...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.