Alles zum Thema Unterwaltersdorf

Beiträge zum Thema Unterwaltersdorf

Leute
6 Bilder

Die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf gedenkt Ihrem Schutzpatron - den heiligen Florian

Am 11.05.2019 fand die traditionelle Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf, dieses Jahr, Aufgrund der schlechten Wetterlage erstmalig in der Pfarrkirche, statt. Im Anschluss an die heilige Messe, bei der wir um die sichere Heimkehr von unseren Einsätzen baten, wurden im Kreise der Bevölkerung Neuaufnahmen und Beförderungen ausgesprochen. Dieses Jahr konnte Kommandant Hauptbrandinspektor Wolfgang Graf drei Jugendfeuerwehrleute in unsere Gemeinschaft aufnehmen. Ein...

  • 17.05.19
  •  1
  •  1
Sport
Die Wettkampfgruppe Unterwaltersdorf I  bei einem Bewerb
3 Bilder

4. Scheunen-Trophy

Wir durften 20 Wettkampfgruppen aus Nah und Fern bei der 4. Scheunen-Trophy am 6. April begrüßen. Ab 13:00 Uhr begann in der Feuerwehrscheune der Festbetrieb und die Stimmung ließ nicht zu wünschen übrig. Die Gruppe Wettkampfgruppe Großau 1 konnte einen den Gesamtsieg und die Tagesbestzeit mit 16,85 Sekunden erreichen. Bei der Damenwertung konnten die Bewerbsgruppe Unterwaltersdorf Damen den ersten Platz erreichen. Wir gratulieren allen Bewerbsgruppen und bedanken uns bei allen Gästen für...

  • 15.04.19
Leute
2 Bilder

Scheunen-Rock

Am 6. April fand der in der Region Ebreichsdorf bestens bekannte Scheunenrock statt. Nachdem bereits am Nachmittag die Bewerbsgruppen bei der Scheunen Trophy im Wettkampf für Stimmung und Spannung gesorgt hatten, ging es am Abend beim Rock nahtlos weiter. Die Partyband TNG sorte für ausgelassene Stimmung bei unseren Gästen. Abgerockt wurde begeistert bis in die frühen Morgenstunden. Wir freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen im Sommer beim schon traditionellen Scheunenfest.

  • 15.04.19
Lokales
Die Vorbereitung und Durchführung der tollen Veranstaltung wäre ohne Wohlwollen der Schulleitung schwer möglich.
3 Bilder

Talenteshow in Unterwaltersdorf: Das Event

Kein Musikwettbewerb, sondern eine professionelle Leistungsschau talentierter Don Bosco-Gymnasiasten. UNTERWALTERSDORF (mw). Rund 150 Jugendliche auf der Bühne vor 400 Zuschauern - tolle Sache, was der Musikpädagoge Marcus Pokorny da auf die Beine gestellt hat! Bereits zum fünften Mal organisierte er im Don Bosco-Gymnasium die jährliche Show "Unsere Schule hat Talent - Das Event". Gesang, Instrumentalmusik, Tanz, Akrobatik und Zauberei - das alles wurde von Schülerinnen aus fünf...

  • 19.03.19
Lokales
Kommandant HBI Wolfgang Graf unter den Eintänzern
2 Bilder

Musik aus allen Teilen der Welt – FF Ball 2019

Am 9. März 2019 lud die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zu ihrem Feuerwehrball in den festlich geschmückten und völlig ausverkauften „Ballsaal“ in der Feuerwehrscheune. Das Jungdamen- und Herrenkomitee eröffnete mit einer klassischen Fächerpolonaise und einem Musik Medley der letzten Jahrzehnte. Bei der diesjährigen Mitternachtseinlage konnten Stars rund um den Erdball begrüßt werden. Wie auch in den letzten Jahren führte die Band „Life Brothers 4“ schwungvoll durch den Abend und der...

  • 14.03.19
Lokales
Johann Zeilinger (Vizebürgermeister), V Erich Ulrichshofer, Unterabschnittskommandant, Kommandant StV. HBI Josef Szivacz, Kommandant HBI Wolfgang Graf, Leiter des Verwaltungsdienstes OV Anton Reiter und OVM Julia Reiter

Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf

Am Freitag den 11. Jänner 2019 fand die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf im Café Waitz statt. Feuerwehrkommandant HBI Wolfgang Graf konnte zahlreiche Mitglieder und Vizebürgermeister Johann Zeilinger begrüßen. Mit gesamt 126 Mitgliedern (23 Feuerwehrjugend, 93 Aktive und 10 Reservisten) ist die Feuerwehr Unterwaltersdorf für die Zukunft gut aufgestellt, und erfreut sich über regen Zuwachs bei der Feuerwehrjugend und bei der Aktiven Mannschaft. 2018 wurde die...

  • 16.01.19
Lokales
Verleihung der Urkunden an die Teilnehmer.
6 Bilder

Feuerwehr- Tasten, Fühlen und Ergreifen

Am 28.September durften wir, die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf, einen außergewöhnlichen Vormittag mit Kindern des Bundes-Blindeninstitutes verbringen. Durch das große Interesse und die Offenheit der Kinder, konnten wir den Schülern den Feuerwehralltag näherbringen. Wir teilten uns in Kleingruppen auf, um auf Fragen der Schüler besser eingehen zu können und den Alltag in der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf greifbar darzustellen. An erster Stelle stand das Kennenlernen der...

  • 10.10.18
Freizeit
11 Bilder

Schloss Schöngrabern

Schloss Schöngrabern (auch Schloss Schöngraben) war der Sitz einer kleinen, 1499 erstmals erwähnten, aber wesentlich älteren Herrschaft, deren Untertanen im gegenüberliegenden „Bayernlandl“ lebten. 1571 Erwähnung als Freihof. Nach dem Erwerb der Herrschaft durch Andreas Kielmann trug das Schloss den Namen „Kielmannsegg“. Im Jahr 1656 kaufte Friedrich Cavriani das Schloss und änderte den Namen auf Schloss Schöngraben. Nach der Zerstörung 1683 im Zuge der Türkeneinfälle erfolgte der Wiederaufbau....

  • 22.09.18
  •  1
  •  10
Lokales
Christoph Salinger SDB im Kreis seiner Familie und der Don Bosco Familie aus Österreich in Turin.
2 Bilder

Christoph Salinger aus Unterwaltersdorf ist Österreichs jüngster Salesianer

Große Freude und die Begeisterung für die Jugend war bei den Salesianern Don Boscos am Samstag, dem 8. September 2018 spürbar. Zehn Mitbrüder aus Europa wurden an diesem Festtag in die Ordensgemeinschaft aufgenommen. Unter ihnen ist auch der 21-jährige Christoph Salinger aus Österreich. Bei der Messe mit mehr als 1.000 Mitfeiernden in der Maria-Hilf-Basilika in Turin-Valdocco war große Freude. Hier hat Ordensgründer Johannes Bosco (1815-1888) Mitte des 19. Jahrhunderts seine Arbeit für die...

  • 15.09.18
Lokales
Christoph Salinger SDB (Mitte) wird von Provinzial Pater Petrus Obermüller SDB (links) und vom Ausbildungsverantwortlichen für die jungen Salesianer, Pater Rudolf Osanger SDB (rechts), begleitet.

Christoph Salinger, jüngster Salesianer Don Boscos, im Interview

Wie hast du Don Bosco kennengelernt?
 Ich habe während meiner Schulzeit vielleicht gar nicht so viel über Don Bosco, als Person, gelernt, aber ich habe durch die Salesianer, die vor Ort leben und arbeiten, Don Bosco erlebt. Mir fiel in Unterwaltersdorf sofort das besondere, familiäre, liebevolle und fröhliche Klima auf, das ich sehr zu schätzen gelernt habe. Mit den Salesianern hatte, ich wie viele andere Schülerinnen und Schüler einen sehr guten Kontakt. Eine besonders prägende Person war...

  • 15.09.18
Lokales

Leserbrief zur Pendlerserie mit Gerhard Tschakert

Danke an Hrn. Tschakert für seinen interessanten Bericht! Ich selbst wohne in der Gemeinde Ebreichsdorf, bin im Außendienst tätig und muss auch zu Kunden nach Wien – und das glücklicherweise nur gelegentlich, denn in den letzten Jahren hat sich die Verkehrssituation dort massiv verschlechtert. Fährt man die ganze Strecke mit dem Auto, geht´s bis zur Stadtgrenze (sofern kein Stau) meist flott dahin. Sobald man jedoch die Autobahn verlassen und die Stadtgrenze passiert hat, braucht man nochmal...

  • 30.08.18
Lokales
2 Bilder

Ebreichsdorfer Smoothies kühlen Baden ab

EBREICHSDORF (les). Bei der "Streetfood City" in Baden war unter vielen anderen auch das neue Unternehmen "GrünStoff" von Natalie Henien und Peter Gottwald mit seinen gesunden Smoothies und Smoothie Bowls vertreten. Bei den hitzigen Temperaturen waren die gesunden Erfrischungen höchst willkommen. Mit Kräutern aus der Wildkräuterwerkstatt in Wampersdorf wurde eine erfrischende Limonade gezaubert, die mit dem Apfelsaft vom Obstbauern Samm aufgegossen wurde. Die nächste Gelegenheit GrünStoff zu...

  • 31.07.18
Lokales
Kevin, Andrea und Viktoria beim 43. Scheunenfest
3 Bilder

Das war das 43. Scheunenfest

Das zweitägige Scheunenfest der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf, welches heuer am 14. und 15. Juli stattfand, konnte wieder mit vielen Attraktionen aufwarten. Die Feuerwehrmitglieder und viele freiwillige Helfer verwöhnten die Festgäste an beiden Tagen mit Speisen und Getränken in gewohnter Qualität. Im Samstag sorgte „Steirer Sound“ ab 21.30 Uhr für Stimmung bis in die Morgenstunden. Natürlich stand der Samstag im bewährten Motto „Die Scheune in Tracht“ Die Kinderfreunde...

  • 22.07.18
Lokales
EVI Josef Schrammel, Direktor des Studienheims Maria Hilf P. Hans Randa SDB, Leiter des Verwaltungsdienstes OV Anton Reiter, Vizebürgermeister Johann Zeilinger, EBR Alois Schrammel, Bezirkshauptfraustellvertreter Mag. Markus Sauer, Landtagsabgeordneter Bürgermeister Josef Balber, Bürgermeister Wolfgang Kocevar, Kommandant HBI Wolfgang Graf, Fahrzeugpatin Uschi Riegler, GR Silvia Barta, STR Engelbert Hörhan, GR Maria Sordje,  Fahrzeugpatinnen Sabine Hörhan, Manuela Reiter, Irene Graf, Manuela Pichler, Untera
3 Bilder

FLORIANIFEIER MIT FAHRZEUGSEGNUNG UND 145 JAHRE FREIWILLIGE FEUERWEHR UNTERWALTERSDORF

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf hatten am 6. Mai allen Grund zu feiern. Bei der diesjährigen Florianifeier wurde nicht nur der Schutzpatron der Feuerwehr geehrt, sondern auch ein neues Einsatzfahrzeug in den Dienst gestellt und auf bereits 145 Jahre Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zurückgeblickt. Dieser ehrenvolle Tag wurde mit einem Festgottesdienst in der Feuerwehrscheune gemeinsam mit Repräsentanten der Politik und der Feuerwehrführung sowie der Bevölkerung...

  • 14.05.18
  •  1
Lokales
Tatort Wiener Neustädter Straße: Unbekannte brachen hier in einen Container ein.

Einbrecher auf der Durchreise

(lorenz). „Das waren höchstwahrscheinlich durchreisende Kriminelle“, meint Revierinspektor K. Die unbekannten Täter brachen in der Zeit zwischen zweiten und vierten Mai in einem Container einer Firma in Unterwaltersdorf in der Wiener Neustädter Straße ein. Sie rissen das Kunststofffenster aus dem Rahmen und kamen so in das Innere des Containers. Die Einbrecher stahlen elektronische Geräte und auch Lebensmittel. Die Polizei ersucht zweckdienliche Beobachtungen zu melden. PI Ebreichsdorf,...

  • 07.05.18
Leute
31 Bilder

Big Party: 20 Jahre "Da Koa"

UNTERWALTERSDORF (frasch). 20 Jahre "Da Koa" in der Feuerwehr-Scheune. Das bedeutet: Ein wirklich besonderes Erlebnis. Eine tolle Band, der stimmungsvoll von Margit Roschmann dekorierte Saal und wirklich ein bunter (hier in schwarz-weiß gekleideter) Haufen von Sängerinnen und Sängern, die sich unter der Leitung von Olga Klemen die Seele echt soulig aus dem Leib singen. Und es darf auch getanzt werden, was von vielen ausgiebig genutzt wird. Gloria Chmelar, Georg und Petra Schuller, Julia...

  • 29.04.18
Lokales
3 Bilder

Party, gute Musik und vieles mehr

Am 7. April fand der bekannte Scheunenrock als Auftakt der Festsaison statt. Nachdem bereits am Nachmittag die Bewerbsgruppen bei der Scheunen Trophy im Wettkampf für Stimmung und Spannung gesorgt hatten, ging es am Abend beim Rock nahtlos weiter und brachte mit der Partyband TNG die Gäste und die Scheune zum Beben. Trotz oder wegen der vollen Scheune feierten unsere Besucher begeistert bis in die frühen Morgenstunden. Wir freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen im Sommer beim legendären...

  • 14.04.18
Leute
3 Bilder

Scheunen Trophy 2018 ein voller Erfolg!!!

Am 7. April 2018 fand bereits das 3. Mal unser Scheunen Trophy statt. Wir durften 28 Wettkampfgruppen aus Nah und Fern begrüßen. Ab 14:00 Uhr begann in der Feuerwehrscheune der Festbetrieb und die Stimmung ließ nicht zu wünschen übrig. Die Gruppe Münchendorf konnte einen neuen Scheunenrekord aufstellen. Trotzdem konnte sich die Gruppe St. Veith im Finale durchsetzen und den Wandpokal als Tagessieger mit nach Hause nehmen. Wir gratulieren allen Bewerbsgruppen und bedanken uns bei allen...

  • 14.04.18
Lokales

Julius Raab-Büste für Gerhard Waitz

UNTERWALTERSDORF. Eine doppelte Überraschung gab es aus Anlass seines 75. Geburtstags für Gerhard Waitz: Denn erstens stellte sich zu seiner Geburtstagsfeier in Unterwaltersdorf Sonja Zwazl, die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), als Überraschungs-Gratulantin ein. Und zweitens hatte Zwazl für Waitz auch noch eine besondere WKNÖ-Auszeichnung im Gepäck: Die nur selten vergebene Julius Raab-Büste.  „Eine Auszeichnung, die nur wenige bekommen“, wie Zwazl auch betonte....

  • 21.03.18
  •  1
Lokales

Einbrecher erbeuteten Bargeld und Silber

UNTERWALTERSDORF (lorenz). Wieder schlugen Dämmerungseinbrecher zu, diesmal in der Bienengasse. „Wir können die Leute nur immer wieder warnen, ihr Eigentum bestens zu sichern“, sagt Revierinspektor Gerald K., „die Polizei hat eine kriminaltechnische Beratungsstelle dafür eingerichtet." Die Täter kamen zwischen 19 und 21 Uhr am 2. März. Sie brachen die Holzeingangstüre eines Wohnhauses auf und durchsuchten dann sämtliche Räume. Die Einbrecher konnten mit Bargeld und Silbermünzen unerkannt...

  • 14.03.18
Wirtschaft
2 Bilder

Kleine Welt ganz groß

UNTERWALTERSDORF. Egal ob am Land, zu Wasser oder in der Luft - die Modellbau Wels bietet von 23. – 25. März für jeden Bereich die aktuellsten Trends. Modellbauer finden in Wels sowohl High-Tech-Flugmodelle, schnelle RC-Cars als auch umfangreiche Ausstattung für die eigene Modulanlage. Besonderes Highlight ist Österreichs größte AirShow Samstag und Sonntag! Kim Contento aus Unterwaltersdorf zeigt beeindruckende Modelle Neben imposanten Flugshows Indoor und bei der AirShow (Sa & So)...

  • 07.03.18
Leute
5 Bilder

Abermals ausverkauftes Haus in der Feuerwehrscheune Unterwaltersdorf

Zum bereits 8. mal lud die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zum traditionellen Feuerwehrball in die Feuerwehrscheune Unterwaltersdorf ein. Am 17. Februar konnte Kommandant HBI Wolfgang Graf im abermals restlos ausverkauften Ballsaal auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Es zeigte sich einmal mehr, dass sich der Feuerwehrball in Unterwaltersdorf als kultureller Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadtgemeinde bereits fest etabliert hat. Nach einer stilvollen Eröffnung durch das...

  • 19.02.18
Lokales

Einbruch in unbewohntes Haus

UNTERWALTERSDORF (lorenz). „Ein unbewohntes Haus ist leider auch eine Einladung für kriminelle Elemente“, meint Bezirksinspektor G. So war es auch in der Nacht vom vierten auf den fünften Februar in Unterwaltersdorf in der Anton Studeny Straße. Einbrecher drangen durch ein Fenster in das unbewohnte Haus ein. Allerdings waren es entweder keine Profis oder sie hatten nicht das richtige Werkzeug dabei. Die unbekannten Täter konnten erst nach dem sechsten Versuch das Fenster öffnen. Für Hinweise...

  • 18.02.18
  •  1