Völser Landesstraße

Beiträge zum Thema Völser Landesstraße

Diese transparente Folie, die zur Abdeckung der 70er-Tafeln verwendet wurde, sorgte für Verwirrung.
2

Verkehrszeichen
Schnelle Reaktion bei "Transparent-Abdeckung"

Transparenz im Verkehrsgeschehen ist gut – allerdings sorgte eine "transparente Abdeckung" auf der Völser Landesstraße bei vielen Verkehrsteilnehmern offenbar für Verwirrung. Die Behörden haben darauf in Rekordzeit reagiert! Wie berichtet, wurde die 70 km/h-Beschränkung auf der L11 Völser Landesstraße für die Dauer der Bauarbeiten am Inn-Radweg außer Kraft gesetzt. Vom Bereich Mentlberg bis Ortseingang Völs gilt ein 50 km/h-Limit. Die 70er-Tafeln wurden abgedeckt – allerdings mit einer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ab 6. Juli heißt es auf der Völser Landesstraße Tempo reduzieren – die 70 km/h-Beschränkung wird vorübergehend aufgehoben!

Ab 6. Juli:
Tempo 50 auf der Völser Landesstraße

Entlang des südlichen Innufers zwischen der Freiburger Brücke im Westen Innsbrucks bis nach Völs (Autohaus Meisinger) werden für den Ausbau der Wärmeversorgung seitens der TIGAS-Erdgas Tirol GmbH neue Gasleitungen verlegt. Das hat auch Auswirkungen auf den Autoverkehr auf der Völser Landesstraße! Im Rahmen der Verlegungsarbeiten wird daher in diesem Bereich der Rad- und Gehweg (Innradweg) gesperrt und entsprechend umgeleitet. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 6. Juli, und werden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Betonmischer kam auf der L11 von der Straße ab und kippte um. Der Lenker kam mit dem Schrecken davon.
9

Betonmisch-LKW kippte in Inzing um

INZING. Am Dienstag, 7. März, gegen 14:30 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Türke mit einem Betonmischwagen auf der L11 von Inzing kommend in westliche Richtung. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er rechts von der Fahrbahn ab und über den rechten Fahrbahnrand hinaus, woraufhin er über die Böschung stürzte und schließlich umkippte. Das Fahrzeug kam auf einem parallel verlaufenden Weg zum Liegen. Der Lenker konnte es selbst verlassen und blieb unverletzt. Der Betonmischwagen wurde erheblich...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.