Verbrechensopfer

Beiträge zum Thema Verbrechensopfer

Stellvertretende Leiterin der Justizvollzugsanstalt Mittersteig Katinka Keckeis und Udo Jesionek, Präsident des Weißen Rings, bei der Übergabe.

Opferhilfe
Justizanstalt Mittersteig spendet an den Weißen Ring

Die Opferhilfe "Weißer Ring" erhielt eine Spende der Justizanstalt Mittersteig. MARGARETEN. Der Weiße Ring ist eine Hilfsorganisation, die allen Opfern krimineller Handlungen jeglicher Form offensteht. Kostenlos werden etwa Beratung und Betreuung sowie finanzielle Hilfe im Notfall geboten. Zudem gibt es einen kostenlosen Opfer-Notruf. Unter 0800/112 112 ist dieser 24 Stunden täglich an 365 Tagen erreichbar. Rasche Hilfe für Verbrechensopfer Nun hat der Weiße Ring eine Spende über 2.000 Euro von...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Landesleiter des WEISSEN RINGES Franz Grünbart, Vizepräsidentin Lyane Sautner, Generaldirektor der Hofer KG Günther Helm, Hauptgeschäftsführer der Hofer KG Michael Kronegger

Hofer KG spendet 10.000 Euro für Verbrechensopferhilfe.

Ende Februar übergab Hofer-Generaldirektor Günther Helm gemeinsam mit Hofer-Hauptgeschäftsführer Michael Kronegger der Vizepräsidentin des WEISSEN RINGES, Lyane Sautner, und dem oberösterreichischen Landesleiter Franz Grünbart einen Scheck in der Höhe von 10.000 Euro für die Verbrechensopferhilfe. Der Lebensmittelhändler Hofer unterstützt bereits zum vierten Mal die Verbrechenshilfe-Organisation WEISSER RING mit einer Spende von insgesamt 10.000 Euro, jeweils zur Hälfte in Form von...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Leopold Leitner wurde innerhalb von knapp 18 Monaten bereits zum zweiten Mal Einbruchsopfer.
3

Hainburg: Einbruch während des Schlafs

Ein Hainburger wurde innerhalb von knapp eineinhalb Jahren bereits zum zweiten Mal Einbruchsopfer. HAINBURG/D. (bm). Leopold Leitner erwartete Anfang Dezember 2014 eine böse Überraschung. Als er nach Hause in die Schlossbergstraße kam, war sein Haus aufgebrochen, sämtliche Zimmer durchwühlt und alles Wertvolle gestohlen (die Bezirksblätter berichteten). Einbruch während Schlaf Am vergangenen Freitag gegen 3.30 Uhr früh wurde Leitner von seiner Alarmanlage aus dem Schlaf gerissen. Er stürmte zur...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
12

finanzielle Hilfe für Opfer von Gewalttaten

Obwohl es bereits seit 2005 Hilfe für Opfer von Gewalttaten gibt, ist dies bis heute kaum bekannt geworden. Dank der Hartnäckigkeit unserer SelbshilfegruppenLeiterin Christine Deutschmann durften wir dies in Erfahrung bringen und luden Frau Seebacher vom Bundessozialamt (kurz BSB) zu uns in die Gruppe ein. Sie gab uns ausführliche Antworten auf all unsere Fragen und ermutigte uns das Formular zur Antragstellung auf Unterstützung auszufüllen. Einigen von uns Betroffenen wurde bereits finanzielle...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexandra Salvenmoser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.