Verbrechensopferhilfe

Beiträge zum Thema Verbrechensopferhilfe

Es ist nicht immer leicht abzuschalten...
LÄNDLE TV: Us dr Gondl mit Dr. Stefan Denifl

In der 180. Ausgabe geht es um das Thema Verbrechensopferhilfe. Der "Weisse Ring" hilft Opfern von Straftaten ungeachtet des Alters, Geschlechts, der Nationalität und der Art des Verbrechens. Dr. Stean Denifl gibt Einblick in seine Arbeit. >>> Hier geht direkt zur TV Sendung mit Dr. Stefan Denifl Zu sehen von Dienstag 15.12. bis Montag 21.12.2020 bei LÄNDLE TV, VOL.AT, in allen Vorarlberger Kabelnetzten, über R9 bundesweit via Satellit sowie Social Media und permanent abrufbar im...

  • Vorarlberg
  • Andreas Seeburger
Stellvertretende Leiterin der Justizvollzugsanstalt Mittersteig Katinka Keckeis und Udo Jesionek, Präsident des Weißen Rings, bei der Übergabe.

Opferhilfe
Justizanstalt Mittersteig spendet an den Weißen Ring

Die Opferhilfe "Weißer Ring" erhielt eine Spende der Justizanstalt Mittersteig. MARGARETEN. Der Weiße Ring ist eine Hilfsorganisation, die allen Opfern krimineller Handlungen jeglicher Form offensteht. Kostenlos werden etwa Beratung und Betreuung sowie finanzielle Hilfe im Notfall geboten. Zudem gibt es einen kostenlosen Opfer-Notruf. Unter 0800/112 112 ist dieser 24 Stunden täglich an 365 Tagen erreichbar. Rasche Hilfe für Verbrechensopfer Nun hat der Weiße Ring eine Spende über 2.000 Euro von...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster

Opferhilfe
Der Weiße Ring feiert 40 Jahre

Seit zehn Jahren ist der Weiße Ring im Neunten zu Hause. Von hier aus werden Opfer in ganz Österreich betreut. ALSERGRUND. Was für Polizisten eine kurze Amtshandlung von 15 Minuten ist, kann für das Opfer eines Diebstahls eine Katastrophe sein. "Vor allem für Ältere kann da die Welt zusammenbrechen", erklärt Udo Jesionek, Präsident des Weißen Rings. Hier greift dann die Verbrechensopferhilfe Weißer Ring ein, die ihre Zentrale in der Alserbachstraße hat. Sie will dabei helfen, den Schock zu...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
Die Verbrechensopfer-Hilfsorganisation "Weißer Ring im Innviertel" feiert 30-jähriges Jubiläum.
3

Verbrechensopferhilfe "Weißer Ring im Innviertel" feiert 30-jähriges Jubiläum

TUMELTSHAM. Die erste regionale Außenstelle der Verbrechensopfer-Hilfsorganisation "Weißer Ring Österreich" im Innviertel wurde vor 30 Jahren gegründet. Am Samstag, 24. September wird dieses Jubiläum mit dem "Tanz in den Herbst" gebührend gefeiert. Das Fest beginnt um 20 Uhr im Veranstaltungsstadl des Kirchenwirt in Tumeltsham. Musikalisch wird das Event durch die Tanzkapelle Evergreens, mit dem Landesleiter des Weißen Rings in Oberösterreich, Franz Grünbart, am Schlagzeug gestaltet. Außerdem...

  • Ried
  • Karin Wührer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.