Volksgartenbad

Beiträge zum Thema Volksgartenbad

Roland Oberhauser in "seinem" Volksgartenbad. Im Winter soll hier auf dem Badegelände die neue Eisrunde kommen.
6

Roland Oberhauser
"Rekordsommer hätten wir heuer sowieso nicht hingelegt"

Der Leiter der städtischen Betriebe, Roland Oberhauser, blickt auf ein intensives Jahr zurück. Zum Ende der Badesaison steckt Oberhauser bereits intensiv in den Vorbereitungen für die neue Eisrunde im Volksgarten. SALZBURG. Dass sein erstes Jahr als Leiter der städtischen Betriebe ein derart herausforderndes wird, hätte sich Roland Oberhauser im Sommer 2019, als er die Nachfolge von Sepp Reischl antrat, nicht gedacht. Zuständig unter anderem für die städtischen Freibäder, die Eisarena im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Roland Oberhauser, der Leiter der Städtischen Betriebe, freut sich auf den Start in die Freibadsaison.
1 1 4

Abkühlung
Freibäder starten mit Auflagen in die Badesaison

Der Start in die Freibadsaison am 29. Mai wird in diesem Sommer etwas anders als üblich verlaufen. SALZBURG. Ein bisschen hat man Roland Oberhauser, dem Leiter der Städtischen Betriebe, die Enttäuschung schon angesehen: sommerliche Temperaturen und blauer Himmel, aber dennoch darf niemand einen Sprung ins kühle Nass im Aya-Freibad an der Alpenstraße wagen. "Umso mehr freuen wir uns auf den 29. Mai, wenn wir unsere Pforten öffnen dürfen und den Salzburgern Abkühlung und Badevergnügen bieten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Badespaß bis 21 Uhr gibt es an Hitzetagen im "Lepi" in Leopoldskron
2

Frische Abkühlung
Salzburgs Freibäder verlängern während der Hitzetage ihre Öffnungszeiten bis 21 Uhr

Volksgartenbad, Aya-Bad und "Lepi" haben ab heute Freitag bis 21 Uhr geöffnet. SALZBURG. Der Wetterbericht verspricht in den kommenden Tagen wieder hochsommerliche Temperaturen bis zu 36 Grad. Wenn die Prognose eintritt, werden die städtischen Freibäder bis Ende Juli länger geöffnet sein. „Das Volksgartenbad, das Aya-Bad und das 'Lepi' haben ab 19. Juli und bei heißem Wetter auch in der darauffolgenden Woche bis 21:00 Uhr geöffnet. Damit alle die Gelegenheit bekommen, sich abzukühlen“, sagt der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Dem Wasserspaß steht in Salzburg nichts mehr im Wege.
2

Start in Badesaison
Aya-Bad in der Alpenstraße sperrt am Karfreitag für Schwimmbegeisterte auf

Im Aya-Bad wagten Wasserratten bereits den Sprung in die neue Saison. Lepi und Volksi folgen am ersten Mai. SALZBURG. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad: Der Wettergott meinte es gut mit dem Aya-Bad, das als erstes der städtischen Freibäder heute Freitag um Punkt neun Uhr seine Pforten öffnete. Frei-Becken im April neu befüllt "Die finalen Arbeiten wurden alle rechtzeitig abgeschlossen, dem Badespaß steht nichts mehr im Weg. Bereits im März wurden die Außenflächen, das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Allein im "Lepi" stürzten sich 144.000 Badefans in die Fluten.

Freibäder ziehen positive Bilanz

SALZBURG. Mit 33 „Tropentagen“ – Temperaturen von 30 und mehr Grad in der Stadt Salzburg – geht die heurige Badesaison als besonders heiß in die Geschichte ein. Rund 245.000 Besucher suchten und fanden Abkühlung in den Freibädern Leopoldskron, Volksgarten und dem Aya-Bad in der Alpenstraße. Nach den wettermäßig eher trüben Monaten Mai und Juni profitierten die Freibäder von den Sonnentagen im Juli und August. Nach Saisonschluss im „Lepi“ und „Volksi“ letzten Sonntag, hat das AYA-Freibad diese...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Freibäder in Salzburg legten tollen Start hin

Freibäder verzeichneten guten Start

SALZBURG. Mit rund 10.000 Gästen in den ersten drei Wochen legten die städtischen Freibäder einen sehr erfolgreichen Saisonstart hin. Frühsommerliche Temperaturen ließen auch die Zahl der verkauften Saisonkarten in die Höhe schnellen – die Badefans sicherten sich bereits 4.100 Dauerkarten.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Sommerlicher Badespaß in den Freibädern.

Freibäder: Der ganz große Ansturm blieb aus

Trotz heißem Sommerwetter gab es im "Lepi" & Co genügend freie Liegeflächen für Badefans. SALZBURG (lg). Sonnenschein den ganzen Tag und Temperaturen an der 30-Grad-Marke: Der Sommer hat am vergangenen Wochenende in Salzburg Einzug gehalten. Der Andrang in den städtischen Freibädern hielt sich aber trotz des eigentlich idealen Badewetters in Grenzen, wie Josef Reichl, Leiter der städtischen Betriebe, berichtet. "Es war ein gutes Wochenende, aber wir hätten uns mehr erwartet, um ehrlich zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Freibad Leopoldskron

Freibäder starten Kartenvorverkauf

SALZBURG. Wer es jetzt schon nicht mehr erwarten kann, bis die Badesaison startet, der kann sich ab Dienstag, 25. April bis 28. April von zehn bis 18 Uhr für das Freibad Leopoldskron, das Volksgartenbad und das Aya.Bad seine Karte im Vorverkauf sichern. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Freibäder: Erfrischender Badespaß bei sommerlichen Temperaturen.

Hitze-Wochenende: Fast 29.000 Besucher stürmten Freibäder

Preuner: Erfrischendes Badevergnügen für Jung und Alt SALZBURG. Regelrecht gestürmt wurden vergangenes Wochenende die Freibäder in der Stadt Salzburg. Fast 29.000 BesucherInnen suchten im „Lepi“, „Volksi“ und dem AYA-Freibad Abkühlung und Erholung. „Schön, dass junge und junggebliebene Salzburgerinnen und Salzburger die Freibäder gerne besuchen. Ich danke den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit ihrem Einsatz den Aufenthalt in den Freibädern möglichst angenehm gestalten“, freut sich der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Bezirksblätter Web TV
2

Parsch: Zauberhafte Aus- und Einblicke

SALZBURG. Parsch ist als Wohnbezirk gefragt. Die Parscher - egal ab alteingesessen, oder neu zugezogen - schätzen das viele Grün, die schönen Parks, Spazierwege, die Ruhe und den dörflichen Charakter ihres Stadtteils. Dazu kommen zahlreiche reizvolle Aus- und Enblicke. Insbesondere den Blick auf Salzburgs Wahrzeichen, die Festung, den genießen viele Parscher - soferne ihnen nicht der Kapuzinerberg die Sicht verstellt. Einst Franz-Josefs-Bad, heute Volksgarten 1892 eröffnete die Stadgemeinde...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Ricky Knoll
Selina und Jenny nutzten die verlängerten Öffnungszeiten im „Lepi“.

200.000er-Marke kann noch fallen

Allein in der superheißen Vorwoche besuchten 43.600 Badegäste die drei städtischen Freibäder. SALZBURG (af). Bis vor Kurzem war der heurige Sommer eine große Enttäuschung, nicht nur für alle, die frei hatten, sondern auch für die städtischen Freibäder. Doch der Sommer meldete sich zurück und mit ihm auch die Badegäs-te. In nur fünf Tagen stürmten 43.681 Salzburger „Lepi“, „Volksi“ und Aya-Bad. Politik reagiert Als erste Reaktion wurden die Öffnungszeiten aller drei Freibäder verlängert, damit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Andreas Farcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.