Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Die Schuljause ist ein Grundstein für gesunde Ernährung.

Mini Med Studium
Gesunde Ernährung in den Alltag integrieren

Der 14. Oktober steht ganz im Zeichen der Gesundheit: Im Konzerthaus Klagenfurt findet der 2. Kärntner Ernährungstag des Mini Med Studiums statt. Die Kärntner Landeshauptmannstellvertreterin Beate Prettner betont: „Man kann nicht früh genug damit beginnen, Menschen zu motivieren, auf die eigene Gesundheit zu ‚schauen‘. Für mich ist es ganz wichtig, den Menschen bewusst zu machen, wie viel sie selbst für ihre Gesundheit tun können – nämlich mit einem gesunden Lebensstil. Und dieser beginnt mit...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Die Auswahl des gesunden Essens schon früh lernen.

Ernährungstag
Kärnten isst gesund

KLAGENFURT. Am 14. Oktober findet bereits zum zweiten Mal in Klagenfurt ein Ernährungstag des Mini-Med-Studiums statt. Ab 13 Uhr sprechen Experten unter anderem über den Ernährungszustand von Kindern und Jugendlichen, über Regionalität in der Gemeinschaftsverpflegung und darüber, wie man gesundes Essen attraktiv anbieten kann. Aktuelle EmpfehlungenStadtrat Franz Petritz, Gesundheits-Referent der Landeshauptstadt, freut sich bereits auf die Veranstaltung im Konzerthaus Klagenfurt: „Am...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Die MINI MED-Webinare können bequem von zuhause aus verfolgt werden.

Mini Med Studium
Mini Med für zuhause

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Darum kommen die beliebten Mini Med-Vorträge nun direkt zu den Gesundheitsinteressierten nach Hause. Die Referenten sprechen ca. 30 Minuten lang über ein medizinisches Thema, währenddessen können die Zuseher per Chatfunktion Fragen stellen. „Diese beantworten die Mini Med-Experten im Anschluss live“, erklärt Johannes Oberndorfer, Geschäftsführer der RMA Gesundheit GmbH. Die beliebte Moderatorin Alice Herzog wird für angeregte Diskussionen mit den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer

Vortrag VHS Wiener Urania; Corona und Sex
Sex in der Krise

Auswirkungen der (Corona-) Krise auf die sexuelle und reproduktive Gesundheit von Frauen Welche Herausforderungen schufen und schaffen Ausgangsbeschränkungen für Jugendliche, die frisch verliebt sind? Welche Möglichkeiten haben Frauen und Paare, die ungewollt schwanger werden? Wie verläuft eine Geburt in Krisenzeiten? In diesem interaktiven Vortrag werden wir über sexuelle und reproduktive Gesundheit vor, während und nach der Coronakrise sprechen. Zeit: Mi, 22.07.2020, 18-19:30...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • VHS Wiener Urania

Vortrag VHS Wiener Urania;Strategie Coping
Raus aus dem Corona-Stress!

In Krisenzeiten reicht es nicht aus, tief durchzuatmen, sich zu entspannen bzw. abzulenken – mit Sport, Wellness, Musik. Zwar sind diese Strategien sinnvoll, doch sie reichen nicht aus, um einen Veränderungsdruck gut zu überstehen. Die Referentin zeigt anhand von praktischen Beispielen, wie Coping es ermöglicht, aus Krisen kompetenter hervorzugehen und daran zu wachsen. Zeit: Do, 16.07.2020, 18-19:30 Uhr Ort: VHS Wiener Urania 1010 Wien, Uraniastraße 1 Vortragende: Ellen M....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • VHS Wiener Urania

Vortrag VHS Wiener Urania; Gewalt/Frauen
Covid 19 und häusliche Gewalt

Corona stellte Familien vor große und nie dagewesene Herausforderungen. Frauen haben die Hauptlast der Krise zu stemmen, privat und öffentlich. Frauen übernehmen systemrelevante Jobs wie Pflege und Kinderbetreuung. Zukunftsängste, Arbeitslosigkeit und Existenzsorgen führen zu starken Abhängigkeiten und zu einem Anstieg an häuslicher Gewalt an Frauen und Kinder. Zeit: Mo, 06.07.2020, 18-19:30 Uhr Ort: VHS Wiener Urania 1010 Wien, Uraniastraße 1 Vortragende: Mag.a Maria...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • VHS Wiener Urania
Der Virologe Tim Skern arbeitet und forscht in Wien.
1 2

Wissenswertes über das Coronavirus
Dauert die Pandemie gar bis 2025?

Wissenswertes über das Coronavirus: Der Forscher Tim Skern ist virtueller Gast in der VHS Ottakring. OTTAKRING. Die weltweite Coronavirus-Pandemie hat das tägliche Leben nachhaltig verändert. Die bz hat mit Professor Tim Skern über Covid-19 ausführlich gesprochen. Der in Großbritannien geborene und in Wien am Zentrum für Medizinische Biochemie der Universität Wien tätige Virologe analysiert die wissenschaftlichen Fakten zum Coronavirus sowie die Entwicklung der Pandemie. Die Hälfte der...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael Ellebogen
4

Vortrag in der VHS Wiener Urania; Veranstaltung zum Frauentag 2020
Wir wollen Freiheit, Friede, Recht!

Am 19. März 1911 veranstalteten die sozialdemokratischen Frauen in Österreich erstmals einen "Frauentag" und folgten damit einem bei der zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen 1910 gefassten Beschluss. In Wien marschierten etwa 20.000 Frauen über die Ringstraße zum Rathaus; gleichzeitig versammelten sich die Frauen an vielen weiteren Orten der Monarchie. Ihre wichtigste Forderung war von Anfang an – neben praktischen Fragen wie Mutterschutz, Sozialversicherung...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • VHS Wiener Urania

Vortrag in der VHS Wiener Urania; Veranstaltung zum Frauentag 2020
Frauen im Netz; Chancen und Gefahren der digitalen Welt

Das Internet hat den Informationsaustausch und die Kommunikation in unserer Gesellschaft revolutioniert - Informationen und soziale Netzwerke sind für alle Menschen gleichermaßen leicht zugänglich und haben das Potential, etwa das Recht auf Teilhabe und das Recht der Meinungs- und Informationsfreiheit zu fördern. Die Freiheit des Internets bringt aber auch neue Herausforderungen mit sich: Mobbing und Stalking macht auch vor dem Internet nicht Halt. Hasspostings und Beschimpfungen in den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • VHS Wiener Urania

kostenlose Caritas Veranstaltung
Vortrag zur persönlichen Vorsorge

"Mein Weg, mein Wunsch, mein Wille" Alles geregelt? Für persönliche Vorsorge ist es nie zu früh! In entspannter Atmosphäre erfahren Sie Neues zu Erbrecht und testamentarischer Verfügung sowie Wissenswertes zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Kennen Sie den Unterschied? Erfahren Sie das und mehr bei einem kostenlosen Informationsabend der Caritas. Darüberhinaus können Sie sich über die aktuellen Pflegeangebot der Caritas informieren - von der Hilfe zu Hause bis hin zu den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Dagmar Lagler
Universitätsprofessorin Helga Kromp-Kolb ist an der BOKU Wien.

Piaristengasse
Vortrag über den Schutz des Klimas

Im Rahmen der Vortragsreihe "Die Grünen wollen's wissen" wird zu einem Informationsabend in die Piaristengasse. JOSEFSTADT. Die Grünen Josefstadt laden gemeinsam mit Universitätsprofessorin Helga Kromp-Kolb am Mittwoch, 15. Jänner, um 19.30 Uhr zum Vortrag "Klimakrise: Herausforderungen für Gesellschaft und Politik" ein. Auf der Veranstaltung sollen Interessierte darüber informiert werden, wie genau das Pariser Klimaabkommen – dieses hat sich zum Ziel gesetzt, die Erderwärmung auf...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Um die Ewigkeit dreht sich alles in Johannes Hubers neuem Buch. In St. Hemma hält er einen kostenlosen Vortrag darüber.
1

Vortrag in Hietzing
Johannes Huber - Die Erforschung der Ewigkeit

Der Arzt und Theologe Johannes Huber beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit der Ewigkeit. In der Pfarre St. Hemma hält er einen Vortrag. HIETZING. Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin gehen wir? Gibt es ein Vor- und ein Nach-dem-Leben? Johannes Huber hat sich diesen großen existenziellen Fragen in seinem neuen Buch "Woher wir kommen. Was wir sind. Wohin wir gehen. Die Erforschung der Ewigkeit" gestellt. Einst persönlicher Sekretär von Kardinal Franz König, hat der Theologe und Arzt...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
Zsofia Viranyi kennt sich bei Hunden sehr gut aus.
1

Tierforschung am Neubau
Wie denken Hunde? Kostenloser Vortrag im 7. Bezirk

Was und wie Hunde denken, beschäftigt die Wissenschaft schon seit langem. NEUBAU. Obwohl Hunde die besten Freunde des Menschen sind, verstehen wir ihr Verhalten oft nicht. Zsofia Viranyi ist Wissenschafterin am Messerli Forschungsinstitut der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Als eine der Gründer des Clever Dog Labs und des Wolfsforschungszentrums erforscht sie die Kognition, Kommunikation und Beziehungen des Hundes, im Vergleich zum Wolf und zum menschlichen Kind. Kostenloser...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Michael Stemberger gab Tipps zur korrekten Blutabnahme.

Fortbildung in Innsbruck
Viel Wissen für die Ordinationsassistenz

Ohne sie stünde die Arztpraxis still: Gemeint sind die fleißigen Damen und Herren, die die Patienten in Empfang nehmen und den Arzt durch die Übernahme der unterschiedlichsten Tätigkeiten unterstützen. Die überwiegend weibliche Ordinationsassistenz kommt dabei mit einer Vielzahl an Themen in Berührung. Diese Tatsache spiegelte sich auch bei der eigens für jene Berufsgruppe einberufenen Fortbildungstagung am 15. Juni in Innsbruck wider: Die interessierten Teilnehmerinnen wurden beispielsweise...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Cem Karakaya verrät, wie man sich im Netz schützt.

Exklusiv
Kostenloser Vortrag zu Sicherheit im Netz mit dem Cyberexperten Cem Karakaya

Cyberexperte Cem Karakaya kommt nach Wien und wird exklusiv für unsere Leser einen Vortrag halten. Am Donnerstag, 13. Juni, wird er um 17.30 Uhr im Cine Center (1., Fleischmarkt 6) über Gefahren im Internet aufklären und unseren Lesern Rede und Antwort stehen. Die Teilnahme ist kostenlos. Jeder der Interesse hat, kann sich für den Vortrag anmelden.

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

Veranstaltung
Geburtshaus Adolf Hitlers und Gedenkdienst weltweit

Am 7. November 2018 um 18.30 Uhr spricht der Rechts- und Politikwissenschaftler Prof. Dr. Andreas MAISLINGER über das Thema „Erinnern für die Zukunft. Gedenkdienst weltweit und Haus der Verantwortung in Braunau am Inn“. Angesichts des schleichenden Zerbrechens des gesellschaftlichen Konsenses hinsichtlich der Erinnerungskultur, das auch Aleida und Jan Assmann bei ihrer Friedenspreis-Dankesrede aufgezeigt haben, ist dieses Thema von besonderer Aktualität. Andreas Maislinger war von 1992 bis...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • A. W.
Roman Weiss hilft mit seinem Team seit 15 Jahren im arbeitsrechtlichen Beratungszentrum der AK.
5

Arbeiterkammer
15 Jahre Beratung in Rechtsfragen

Arbeitsrechtliche Fragen werden vom Team der AK in der Pragerstraße beantwortet und vor Gericht gebracht. FLORIDSDORF. Seit 1985 ist die Informationsstelle der Arbeiterkammer in der Prager Straße 31 ansässig. 2003 eröffnete das Beratungszentrum, das bei arbeitsrechtlichen Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht. Leiter Roman Weiss hilft mit seinem Team unter anderem bei Fragen rund um Mutterschutz, im aufrechten Dienstverhältnis, nach Beendigung des Dienstverhältnisses und bei...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
8

1. WingTsun (schöner Frühlings-) Fest

mit unterhaltsamer Rechtsberatung durch Staranwalt Mag. Werner Tomanek! Am 18.4 durfte die WingTsun Schule in Mariahilf einen besonderen Ehrengast in Ihren Trainingshallen begrüßen. Der bekannte Strafverteidiger Mag. Werner Tomanek war gekommen, um den Mitgliedern und Freunden der Schule einen humorvollen Einblick auf Notwehr, Nothilfe und andere spannende Themen die Selbstverteidigung betreffen.  Neben dem bekannten Vortragenden, durfte der Schulleiter Matthias Gold neben einer Vielzahl an...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Thomas Schuster
4 8

Die Matterhörner dieser Welt

„Das Publikum erwartet ein Feuerwerk der Natur“ Superlative gibt es viele im Alpinismus. Die Aufzählung der schönsten Berge der Welt zum Beispiel nimmt schier kein Ende. Viele werden da genannt. Aber es gibt nur ein einzigartiges Matterhorn. Das ist unbestritten. Ob es nun auch der schönste Berg ist, bleibt zunächst dahin gestellt. Doch die Frage stellt sich: gibt es wirklich nur ein Matterhorn?  Hans Kammerlander gehört zu den außergewöhnlichen Bergsteigern unserer Zeit. Er hat zwölf der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter F. Hickersberger

WIP7: ADHS-Eine fatale Verführung

Ein Vortrag von UNIV. DOZ. DR. Helmuth Figdor: Psychoanalytiker, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut, Erziehungsberater in eigener Praxis, Dozent am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien und am Institut für Musikpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Der Zusammenhang zwischen Suchterkrankungen und ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung) wird aus pädagogisch-psychologischer bzw. psychoanalytischer Perspektive erläutert. Dabei...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Uli Stambera
8

BHUTAN – Königreich im Himalaya

Filmreportage von Stefan Erdmann.  Eine traumhafte Reise durch das Reich des donnernden Drachen. Mit knapp 100 Kilo Kamera-Equipment über viele Wochen durch Bhutan zu reisen ist nicht nur eine logistische und körperliche Herausforderung, sondern auch ein Privileg, denn nur wenigen Touristen ist die Einreise nach Bhutan möglich. Durch einen guten Freund war es Stefan Erdmann möglich, frei durch das Land zu reisen und den Menschen des Landes ganz nahe zu kommen. Aus der Essenz des...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter F. Hickersberger
© iLexx / iStock.com

WIP7 : Internet, Smartphone & Co.: Gibt es ein Zuviel?

EINTRITT FREI! Um Anmeldung wird gebeten! Smartphone, Internet und digitale Welten bestimmen unseren privaten als auch beruflichen Alltag. Immer mehr Menschen kommen aber mittlerweile an einem Punkt an, wo »gefühlt« das Zuviel an Digital erreicht ist (und die Produktivität auch kippen kann). Prof. Dr. Christian Montag ist Heisenberg-Professor für Molekulare Psychologie an der Universität Ulm sowie Visiting / Agreement Professor an der UESTC in Chengdu/China. Neben den biologischen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Uli Stambera
Alexandra Kautzky-Willer sprach über Männergesundheit.
1

Der Mann bleibt gesund!

Die Auftaktveranstaltung zum Themenschwerpunkt Männergesundheit fand in den Räumen der MedUni Wien statt und war ein voller Erfolg. Bereits seit einigen Jahren steht der November ganz im Zeichen der Männergesundheit, hier hat sich auch das Modewort Movember etabliert. Einen entsprechenden Schwerpunkt setzt in diesem Jahr auch die RMA Gesundheit, in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universität Wien. Zum Auftakt fand am 4. November im AKH Wien die Veranstaltung "Bleib gesund, Mann!" statt....

  • Michael Leitner

"Gold & Silber lieb ich sehr …" Faszinierende Gold- und Münzgeschichte(n) aus acht Jahrhunderten

Frühstück & Vortrag von Elmar Schmid in der VHS Wiener Urania Gebühr: EUR 12,- Anmeldung Hören Sie mehr zu Gold & Silber, das noch nicht bekannt, jedenfalls interessant und teilweise unglaublich ist! Der Vortragende berichtet u.a. vom Maria Theresien Taler, einer Erfolgsgeschichte als Silberwährung, von der Entstehungsgeschichte des Gold-Dukaten (alt, aber äußerst bewährt!) im 13. Jhdt., davon, was Richard Löwenherz mit der Münze Österreich AG zu tun hat und von den schier...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Brigitte Neichl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.