Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

5

Vortrag eines Bibellehrers aus Pregarten
Thema: Wessen Wertvorstellungen teilen wir?

Einladung zu einem biblischen Vortrag über Videokonferenz (Zoom), durch die Versammlung Jehovas Zeugen Rohrbach. Thema: Wessen Wertvorstellungen teilen wir? Der Link ist kostenfrei, unverbindlich und ohne Registrierung möglich. Weitere Informationen zum biblischen Vortrag - hier im Link: Webseite für weitere biblische Themen: JW.ORG

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
3

Öffentlicher Vortrag Jehovas Zeugen Rohrbach
Werde ich das Zeichen zum Überleben bekommen?

Ein Vortrag der zeigt, was das Kennzeichen zum Überleben bedeutet. Diese Vortrag zeigt außerdem, was Gott mit der Erde und der Menschheit vorhat und was man selbst tun kann, um das einmal zu erleben. Jeder ist herzlich eingeladen, diesen spannenden und zeitgemäßen Vortrag mitzuverfolgen. Weitere Informationen hier im Link  Biblische Themen finden Sie außerdem unter www.jw.org

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
6

E-Autos
Vortrag zur Zukunft der Mobilität

Johannes Großruck von der Energie- und Klimamodellregion Donau-Böhmerwald lud zu einem Vortrag über die Elektromobilität. ROHRBACH-BERG (gawe). „Warum Elektromobilität?“ war der Titel eines Vortrags von Johannes Großruck. Der Modellregionsmanager der Energie- und Klimamodellregion Donau-Böhmerwald gab in der Firma Kneidinger einen Einblick, warum die Elektromobilität ein wichtiger Beitrag zur CO2-Reduktion ist. Mit dem „Mühlferdl“, einem rein elektrisch betriebenen Pkw den man sich...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
16

Amnesty International
"Bewusster und optimistischer Umgang mit der Welt"

Ende September veranstaltete die Amnesty International-Gruppe (ai) in der Arbeiterkammer einen Vortrag des Journalisten und Autors Andreas Sator mit dem Titel „Alles Gut!?“ ROHRBACH-BEG (alho). Andreas Sator ist Journalist, Autor und Podcaster, der sich mit Lösungen für globale Probleme wie extreme Armut, Klimawandel und Umweltverschmutzung beschäftigt. In seinem Podcast „Erklär mir die Welt“ versucht er jede Woche, die Welt besser zu verstehen. Zuletzt ist sein Buch “Alles gut!?” über Arm...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Von links: Alexander Pils (Hotel Guglwald), Moderator Christian Haubner, Matthias Horx, Eva-Maria Pürmayer (Hotel Bergergut), Christian Grünbart (Hotel Aviva), Hermann Neuburger und Johann Kreisel.

Kulturfabrik Helfenberg
Matthias Horx über die Zeit nach Corona

Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx lieferte spannende Perspektiven über die Zeit nach Corona. Die Top Hotels Oberösterreich hatten den Experten zu einem Vortrag und Talk in die Kulturfabrik Helfenberg geladen. HELFENBERG. "Eine Zeit wie vor Corona wird es nicht mehr geben. Die Zukunft nimmt nun einen anderen Weg und verändert vieles nachhaltig“, sagt Horx. Seine Perspektiven über die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen und den Wandel nach der Corona-Pandemie, sowie...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die MINI MED-Webinare können bequem von zuhause aus verfolgt werden.

Mini Med Studium
Mini Med für zuhause

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Darum kommen die beliebten Mini Med-Vorträge nun direkt zu den Gesundheitsinteressierten nach Hause. Die Referenten sprechen ca. 30 Minuten lang über ein medizinisches Thema, währenddessen können die Zuseher per Chatfunktion Fragen stellen. „Diese beantworten die Mini Med-Experten im Anschluss live“, erklärt Johannes Oberndorfer, Geschäftsführer der RMA Gesundheit GmbH. Die beliebte Moderatorin Alice Herzog wird für angeregte Diskussionen mit den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Beide Vorträge finden in Lembach statt.

Lembach
Vorträge von Theo Van den Bosch

LEMBACH. Am Freitag, 28. August, gibt es am 20 Uhr einen Vortrag zum Thema "Welt der Blumenzwiebeln". "Fantastische Bilder begleiten den Vortrag und die vielen Möglichkeiten, die die Frühjahrsboten im Garten bieten", erklärt der Vortragende Theo Van den Bosch. Am Freitag, 4. September, findet ebenfalls um 20 Uhr ein weiterer Vortrag statt. Unter dem Motto "Neue Ideen für den Garten" präsentiert der Vortragende faszinierende Bilder und Gestaltungsideen für einen Erlebnisgarten. Die Abende finden...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
1 3

Pressemitteilung Jehovas Zeugen Rohrbach und Haslach
Weltweiter Sommerkongress erstmals digital

Weltweiter Sommerkongress erstmals digital   Jedes Jahr laden Jehovas Zeugen weltweit zu ihren großen Sommerkongressen ein, so auch ihre örtliche Gemeinde in Rohrbach-Berg und Haslach. Meist finden diese Kongresse in großen Stadien oder Kongresshallen mit tausenden Besuchern statt. Aus gegebenen Umständen verzichtet die Religionsgemeinschaft dieses Jahr zum ersten Mal in ihrer Geschichte auf die Großveranstaltungen – zumindest in physischer Hinsicht. Stattdessen wird das Programm des...

  • Rohrbach
  • Jehovas Zeugen Rohrbach
3 4

Vortrag eines Bibellehrers aus Eferding
Thema: Das Königreich Gottes ist nahe!

Einladung zu einem biblischen Vortrag über Videokonferenz (Zoom),  durch die Versammlung Jehovas Zeugen Rohrbach. Der Link ist kostenfrei, unverbindlich und ohne Registrierung möglich. Weitere Informationen zum biblischen Vortrag - hier im Link: Webseite für weitere biblische Themen: JW.ORG

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
Zu E-Autos gibt es heuer eine Sonderschau.

Energiesparmesse Wels
Die Programmhighlights der WeBuild auf einen Blick

WELS. Von Freitag, 6. März, bis Sonntag, 8. März, dreht sich bei der Energiesparmesse Wels alles um die Themenschwerpunkte Sanierung, BauArena, innovative Dämmstoffe, erneuerbare Energie, zukunftssichere Technologien, kreative Badlösungen und "AdieuÖl – Jetzt raus mit der Ölheizung". Sonderschauen informieren über Biomasse-Innovationen aus Oberösterreich, E-Auto & Smart Home sowie Dämmstoffe ("Welcher Dämmstoff passt zu meinem Haus?"). Über Hausbau und Renovierung Beratung und Vorträge...

  • Perg
  • Ulrike Plank
4

Wunder im Alltag entdecken
Pater Anselm Grün hielt Vortrag im Rohrbacher Centro

ROHRBACH-BERG. „Staunen - Die Wunder im Alltag entdecken“, war der Titel des Vortrages von Pater Anselm Grün. Der Benediktinerpater kam auf Einladung des Familiennetzwerkes Mühltal am nach Rohrbach-Berg. Die Besucher im vollbesetzten Centro kamen weit über dem Bezirk Rohrbach hinaus. Kartenanfragen gab es nicht nur aus ganz Oberösterreich und dem westlichen Niederösterreich, sondern bis nach Wien. Der Benediktinermönch hat bereits 20 Millionen Bücher verkauft. Er zeigte auf, dass es gut tut,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Stefan Süß hielt einen Vortrag an der NMS St. Martin.
3

Neue Mittelschule St. Martin
Fünf "süße" Erfolgsgeheimnisse

ST. MARTIN. Kürzlich durften die Schüler Stefan Süß an der Neuen Mittelschule St. Martin begrüßen. Der erfolgreiche Unternehmer weihte die Jugendlichen in seine fünf "süßen" Erfolgsgeheimnisse ein: Lächle mich an, hör mir zu, sprich mit mir, schau mir in die Augen und Dankbarkeit.  Diese Punkte sind wesentlich im Umgang mit den Mitmenschen und tragen zu einem erfolgreichen Leben bei. Stefan Süß bot einen unterhaltsamen, abwechslungsreichen Vortrag mit viel Sinn für die Bedürfnisse seiner...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
8

Vortrag: Persönlichkeitsentwicklung
Neue Mittelschule St. Martin macht Persönlichkeitstraining

Die vierten Klassen der Neuen Mittelschule (NMS) St. Martin nahmen im Kultursaal der Schule an einem Persönlichkeitstraining teil. Ziel war, das Lernen und die persönliche Präsentation von einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Die Schüler erhielten Anregungen und Tipps wie sie am besten vor und mit anderen Menschen interagieren können. Vor versammeltem Publikum wurde dann im Eins-zu-Eins Gespräch geübt und Feedback gegeben. Organisation und Durchführung oblagen den Lehrern Bernhard Fischer...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Die Haslacher Historikerin Ludmilla Leitner hält am Donnertsag, 14. November, um 20 Uhr einen Vortrag zum Thema "Die Jagd nach Sündenböcke kennt keine Schonzeit."
1 2

Vortrag zum Thema Sündenböcke
Ludmilla Leitner referiert im November in Haslach

Anhand historischer Beispiele beschreibt Historikerin Ludmilla Leitner die Rolle von „Sündenböcken“. HASLACH (hed). „Machteliten schufen seit jeher Feindbilder mit dem Ziel, soziale und ethnische Minderheiten für gesellschaftliche Spaltungen, politische Umbrüche und katastrophale Bedrohungen verantwortlich zu machen." So lautet das Resümee einer Spurensuche der Historikerin Ludmilla Leitner aus Haslach. Schon in biblischen Zeiten schickte man laut Leitner einen mit den Sünden des Volkes...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder

Vortrag „Wildkräuter gestern - heute – morgen“.
Verwendung und Wertigkeit von Wildkräutern zu Oma's Zeiten, in der Gegenwart und in der Zukunft

Vortrag „Wildkräuter gestern - heute – morgen“. Verwendung und Wertigkeit von Wildkräutern zu Oma's Zeiten, in der Gegenwart und in der Zukunft mit Vera Müller – Schmid vom Sonnenhof in Liebenau/OÖ. Am Freitag, 26. April 2019 um 20:00 Uhr Vera Müller-Schmid beleuchtet die Verwendung von Heilkräutern in früherer Zeit und wie sich der Einsatz bis heute erhalten oder entwickelt hat. Welche Rezepte sind heute zeitgemäß und für den Hausgebrauch einfach zu handhaben und herzustellen? Von wechen...

  • Rohrbach
  • Waltraud Müller
Katharina Sigl bei einem Einsatz für Ärzte ohne Grenzen in Burundi.
3

Film und Filmgespräch über humanitäre Arbeit in der DR Kongo

Am Samstag, den 14.04.2018 ab 19 Uhr steht das Adler Kino in Haslach mit der Ärzte ohne Grenzen Mitarbeiterin und gebürtigen Haslacherin Katharina Sigl sowie dem Film „Living in Emergency – Mit Ärzte ohne Grenzen im Einsatz“ ganz im Zeichen der Demokratischen Republik (DR) Kongo. Der Kulturverein KuKuRoots möchte im Rahmen der entwicklungspolitischen Film- und Dialogabende unterschiedliche Blickwinkel auf das Land in Zentralafrika lenken, einem Land, das ungefähr 28-mal so groß wie...

  • Rohrbach
  • Martin Stöbich
Roman Haider - Nationalratsabgeordneter

Bezirksstammtisch des Seniorenringes

Einladung zum Bezirksstammtisch am 08. März 2018 Zu einem informativen Nachmittag lädt der Seniorenring, Bezirk Rohrbach, um 15:00 Uhr in das Gasthaus Dorfner in Rohrbach ein. NAbg Mag. Roman Haider wird aus dem Parlament, über die neue Regierung und seine Tätigkeit im Nationalrat berichten und für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen. Roman Haider ist seit dem Jahr 2008 Angehöriger des österreichischen Nationalrates. Von Beruf Betriebswirt und Unternehmensberater, wurde Roman Haider...

  • Rohrbach
  • Harald Markwirth
Franz Fellner vom Kepler Universitätsklinikum hielt einen spannenden Vortrag beim Mini Med Studium.
6

Mini Med lieferte Einblicke in den menschlichen Körper

Franz Fellner vom Kepler Universitätsklinikum präsentierte die neue Technik "Cinematic Rendering" im Rahmen des Mini Med-Studiums und verwandelte den Festsaal des Neuen Rathauses in einen virtuellen Anatomiesaal der Zukunft. Mit Franz Fellner war vergangene Woche ein Pionier der Radiologie beim Mini Med Studium zu Gast. Er präsentierte die neue Technik "Cinematic Rendering", für die der Leiter des Zentralen Radiologie Instituts am Kepler Universitätsklinikum gemeinsam mit einem Team von Siemens...

  • Linz
  • Nina Meißl
Alexandra Kautzky-Willer sprach über Männergesundheit.
1

Der Mann bleibt gesund!

Die Auftaktveranstaltung zum Themenschwerpunkt Männergesundheit fand in den Räumen der MedUni Wien statt und war ein voller Erfolg. Bereits seit einigen Jahren steht der November ganz im Zeichen der Männergesundheit, hier hat sich auch das Modewort Movember etabliert. Einen entsprechenden Schwerpunkt setzt in diesem Jahr auch die RMA Gesundheit, in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universität Wien. Zum Auftakt fand am 4. November im AKH Wien die Veranstaltung "Bleib gesund, Mann!" statt....

  • Michael Leitner

Vortrag: Kalkulation und Preise im Griff

Vortrag: Kalkulation und Preise im Griff, Referent: Harlad Schützinger, Kosten: 59 Euro (WKOÖ Mitglieder) | 89 Euro Anmedung: https://www.wko.at/service/ooe/bezirksstellen/rohrbach.html Mehr Infos Wann: 25.09.2017 16:00:00 bis 25.09.2017, 18:00:00 Wo: WKO, Rohrbach-Berg auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Lisa Lindorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.