Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Max Jauker stellte den anwesenden Unternehmern seinen Betrieb vor.

Junge Wirtschaft Rohrbach
Max Jauker präsentierte Unternehmen

Die Junge Wirtschaft Rohrbach samt Bezirksvorsitzender Marco Milani luden am Donnerstag zum JW Business-Frühstück ins Café Jauker in Aigen-Schlägl ein.  AIGEN-SCHLÄGL, BEZIRK ROHRBACH. Verschiedenste junge Unternehmer aus dem Bezirk nutzten die Gelegenheit, sich nach langen Monaten der Einschränkungen wieder persönlich im Rahmen des Frühstücks auszutauschen. Dabei stellte Max Jauker im Zuge eines kurzen Vortrages seine Betriebe vor. Dazu gehören der Eurospar neben dem Café, der Betrieb der...

  • Rohrbach
  • Victoria Preining
Neurologin Gertraud Puttinger stellte die verschiedenen Kopfschmerzarten vor.
2

Gesunde Gemeinde St. Martin
Kopfschmerzen und Migräne im Fokus

Mitte Mai konnte bot die Gesunde Gemeinde St. Martin einen Vortrag zum Thema "Kopfschmerzen und Migräne" an. Dieser musste zuvor bereits einige Mal pandemiebedingt verschoben werden.  ST. MARTIN. Gehalten wurde der Vortrag von der in Eferding niedergelassenen Neurologin Gertraud Putteringer. Sie sprach über die unterschiedlichen Kopfschmerzarten und deren Therapieempfehlung. Der Schwerpunkt lag dabei insbesondere auf dem Bereich Migräne.  Insgesamt 30 Teilnehmer folgten den Ausführungen der...

  • Rohrbach
  • Victoria Preining
(V. l.) Dominik Mittermayr, Hannes Nösslböck, Walter Kreisel, Andreas Höllinger und Klaus Grad.

Energiewende-Vortrag
60 Unternehmer lauschten Walter Kreisel

Warum es Sinn macht, die Welt zu elektrisieren, versuchte Energieexperte und Unternehmer Walter Kreisel im Rahmen einer Veranstaltung Mitte Mai in der WKO Rohrbach zu erklären. Der Einladung zu dem Vortrag folgten rund 60 Unternehmer, die WKO-Obmann Andreas Höllinger begrüßen durfte. ROHRBACH-BERG. In seinem Impulsvortrag zeigte sich Walter Kreisel, CEO der neoom group, als Verfechter der Energiewende davon überzeugt, dass die Umstellung auf erneuerbare Energien Sinn macht und sich rechnet. Das...

  • Rohrbach
  • Victoria Preining
Zum dritten Mal fand das Bezirksfest statt.
2

SPÖ-Bezirksfeier
Tag der Arbeit: SPÖ fordert Teuerungs-Stopp und mehr soziale Gerechtigkeit

Zum dritten Mal fand im Bezirk Rohrbach die 1.-Mai-Bezirksfeier der SPÖ im Gasthaus Fuchs in Mitternschlag (Gemeinde Atzesberg)statt.  BEZIRK ROHRBACH. In gemütlicher Atmosphäre feierten die Teilnehmer dabei den Tag der Arbeit. Den Tag nutzten die Anwesenden, um daran zu erinnern, dass viele Errungenschaften zur Verbesserung der Situation von Arbeitern nur erreicht werden konnten, weil seit über 100 Jahren Menschen am 1. Mai auf die Straße gehen, um für ihre Anliegen und Ideale gemeinsam...

  • Rohrbach
  • Victoria Preining
Die Gesunde Gemeinde Hörbich lädt die MAS Alzheimerhilfe zu einem Vortrag über Vergesslichkeit im Alter ein.

Hörbich
Vortrag über Vergesslichkeit im Alter

Die Gesunde Gemeinde Hörbich lädt die MAS Alzheimerhilfe zu einem Vortrag über Vergesslichkeit im Alter ein. HÖRBICH „In der heutigen intellektorientierten Zeit werden die eigenen geistigen Kapazitäten immer wichtiger. So ist es nicht verwunderlich, dass Krankheiten wie Alzheimer, die genau diese geistigen Fähigkeiten gefährden, in der Bevölkerung eine immer größere Unsicherheit auslösen“, erklärt Karin Laschalt, Leiterin der MAS Demenzservicestelle Rohrbach. Wer stand nicht schon einmal im...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Walter Kreisel von der neoom group wird referieren.

WKO Rohrbach
Impulsvortrag für Unternehmen

Energieexperte und Unternehmer Walter Kreisel wird im Rahmen eines Impulsvortrages am 11. Mai in der WKO Rohrbach referieren. ROHRBACH-BERG. Bereits im Herbst veranstaltete die WKO Rohrbach einen Informationsabend rund um das "Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz. Nun knüpft man an das vergangene Event mit einem weiteren Termin an: Am 11. Mai um 19 Uhr wird Walter Kreisel von der neoom group im Zuge eines Impulsvortrages referieren.  Umstellung macht SinnKreisel gilt als Verfechter der Energiewende. Er...

  • Rohrbach
  • Victoria Preining
Ob Vergesslichkeit im Alter normal ist, beziehungsweise wann jemand gefährdet ist, an einer Demenz zu erkranken und welche Zukunftsperspektiven es dann gibt, ist Teil des kostenlosen Vortrags.

MAS Alzheimerhilfe
Vortrag „Vergesslich im Alter“ in Hörbich verschoben

Der Vortrag, der am Donnerstag, 20. Jänner, im Gemeindesaal Hörbich stattgefunden hätte, wurde verschoben. HÖRBICH. „Wo war nochmal und wie hieß der? – Nur vergesslich, oder…?“ Unter diesem Titel kündigte die Gesunde Gemeine Hörbich gemeinsam mit der MAS Alzheimerhilfe, Demenzservicestelle Rohrbach einen Vortrag über Vergesslichkeit im Alter für Mitte Jänner 2022 an. „In der heutigen intellektorientierten Zeit werden die eigenen geistigen Kapazitäten immer wichtiger. So ist es nicht...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Stressfaktoren im Leben der Kinder zu erkennen und zu reduzieren kann ihnen helfen, zu innerer Balance zu finden.

Aigen-Schlägl
VERSCHOBEN: Vortrag zeigt, wie man Kinder zu innerer Balance führt

Der für 1. Dezember in Aigen-Schlägl geplante Vortrag unter dem Titel "Kinder zu innerer Balance führen" wird coronabedingt verschoben. AIGEN-SCHLÄGL. Von früher Kindheit an wirken viele Reize auf den Nachwuchs ein. Spätestens ab dem Schulalter sind Kinder dann zusätzlich oft großem Stress ausgesetzt. Eltern, die ihren Kindern helfen wollen, diese Situation alleine zu schaffen, müssen die Stressfaktoren erkennen und reduzieren. Wie das geht, zeigt Expertin Lucia Queteschiner in einem Vortrag....

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Der Jurist Hans Popper war von 2003 bis 2010 Direktor der OÖ Gebietskrankenkasse. Weiters hat er an der Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung in Oberösterreich und darüber hinaus mitgewirkt.

Rohrbach-Berg
ABGESAGT: "Selbstbestimmt im Alter": Vortrag von Hans Popper

DIESE VERANSTALTUNG WURDE ABGESAGT: Hans Popper ist als Referent der "Gesunden Gemeinde Rohrbach-Berg" eingeladen und spricht zur Selbstbestimmung im Alter. ROHRBACH-BERG. Älter zu werden ist oft eine mühsame Angelegenheit. Die Gewissheit der eigenen Endlichkeit wird von zumeist widrigen Umständen begleitet. Man sagt, die Würde des Menschen sei unantastbar. Aber worin kann sie denn im Alter noch bestehen? Mit der Ansage der Selbstbestimmung wird laut Hans Popper eine Antwort auf diese Frage...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Teilnehmer besuchen einen Biomilchbetrieb, erfahren Visionen von Biobauern aus Österreich und Deutschland und lauschen einem Vortrag zu Stallklima und Weidehaltung bei hohen Temperaturen.

Bioschule
Gesunde Menschen und Tiere bei Schlägler Biogesprächen

Der zweite Termin der erfolgreichen Schlägler Biogespräche widmet sich dem gesunden Tier und dem gesunden Menschen in der Zukunft der (Bio-)Landwirtschaft. AIGEN-SCHLÄGL. Herausforderungen, Zukunftschancen und Entwicklungen der Biolandwirtschaft stehen im Mittelpunkt beim nächsten Schlägler Biogespräch. So beschäftigt sich der Vormittagsteil mit den Auswirkungen von Hitze bei Stall- und Weidetierhaltung. Für Landwirte ist es wichtig, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und Maßnahmen zu...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Cancer School CCC Vienna startet im Oktober.

Cancer School CCC Vienna
Vorträge für alle, die mehr über Krebs wissen wollen

Die Cancer School CCC Vienna ist ein Krebs-Fortbildungsprogramm, das sich an Betroffene, Angehörige und an Personen richtet, die sich für die Erkrankung interessieren. ÖSTERREICH. Die Veranstaltungsreihe wurde vor zehn Jahren durch das Comprehensive Cancer Center von MedUni Wien und AKH Wien ins Leben gerufen. Auch heuer wird im Rahmen der Fortbildung Grundwissen der Krebsheilkunde vermittelt und aktuelle Entwicklungen auf diesem Gebiet thematisiert. Kostenlose TeilnahmeDie Vortragsreihe findet...

  • Ines Riegler
MAS-Demenztrainerin Gabi Luger (Bild) hält den Vortrag gemeinsam mit Karin Laschalt, Leiterin der Demenzservicestelle Rohrbach.

MAS Alzheimerhilfe
Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz

Seit Mai hat die MAS Alzheimerhilfe eigene Räumlichkeiten in Rohrbach-Berg, wo Betroffene Hilfe und Beratung finden. Am 30. September wird außerdem ein Vortrag zum Thema "Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz" angeboten. BEZIRK ROHRBACH. In der Hanriederstraße 32 in Rohrbach-Berg können Demenzkranke und ihre Familien seit Mai die Möglichkeit, psychologische Abklärung, Beratung und mehr in Anspruch zu nehmen. Dort hat die MAS Alzheimerhilfe im Bezirk nun eigenen Räumlichkeiten...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Jede unserer Konsumentscheidungen hinterlässt einen ökologischen Fußabdruck.
2

Gerda Reiter
„Weniger ist mehr“ – Vortrag zum Thema Klimaschutz

Wie beeinflussen Wohnen, Mobilität, Ernährungsgewohnheiten und Konsumverhalten unseren persönlichen CO2-Ausstoß? Die ÖKO-Energietechnikerin und Baubiologin Gerda Reiter gibt in ihrem Vortrag in Haslach am Donnerstag, 9. September, um 20 Uhr Anregungen, was jeder Einzelne zum Klimaschutz beitragen kann. HASLACH, ARNREIT. „Die Folgen der globalen Erderwärmung sind für uns bereits jetzt in Form von Temperaturanstieg und immer häufiger auftretenden extremen Wetterereignissen wie Hitze, Dürre und...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
2

Pressemitteilung Jehovas Zeugen Rohrbach
Öffentliches Bekenntnis in der Jugend

Jugendliche aus Putzleinsdorf als Zeuge Jehovas getauft Bezirk Rohrbach - Alina Kaiser aus Putzleinsdorf erlebte im August einen besonders emotionalen Tag im Zusammenhang des diesjährigen Sommerkongresses. Durch die Pandemie finden die Kongresse virtuell statt und deshalb wurde sie Zuhause getauft. Sie ist zwar seit ihrer Kindheit durch das Elternhaus mit dem Gottesbild dieser christlichen Glaubensgemeinschaft vertraut. Sich taufen zu lassen, war aber ihre ganz persönliche Entscheidung –...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
Die Kinder finden  im Naturkindergarten Zeit zum Käfer beobachten, das Plätschern des Baches zu erspüren, Blätter zu sammeln und einfach zu sein.
3

St. Stefan-Afiesl
Erster Naturkindergarten im Bezirk eingerichtet

Seit Jänner verlegte der Kindergarten St. Stefan-Afiesl auf Initiative der Kindergartenleiterin Irene Kitzberger das Geschehen immer mehr in die Natur. Im Herbst will man den Naturkindergartenbetrieb auf beide Gruppen ausweiten. ST. STEFAN-AFIESL. „St. Stefan-Afiesl ist schon eine besondere Gemeinde. Und sie hat großes Glück, mit einem Bürgermeister, der den Mut und die Weitsicht hat, einen Gemeindekindergarten zum Wohle der nächsten Generationen neu auszurichten“, freut sich...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Gut gefüllt war der Pfarrsaal beim Vortrag „Planetary Health Diät“ von Klaus Nigl.

Die Grünen Neufelden
Gelungener Auftakt der Neufeldner Sommergespräche

Gut besucht war der Auftaktvortrag der dreiteiligen Sommergespräche der Grünen Neufelden. Zwei weitere Veranstaltungen folgen. NEUFELDEN. „Insbesondere klassische Mühlviertler Gerichte wie etwa Leinölerdäpfel oder ‚Wespennester‘, die mit regionalen und saisonalen Produkten zubereitet werden, schmecken ausgezeichnet und entsprechen den Anforderungen der Planetary Health Diät perfekt“, bestätigte der Diätologe Klaus Nigl bei seinem Impulsvortrag zum Thema „Planetary Health Diät – Essen & Trinken...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Bürgermeisterin Elisabeth Höfler mit Franz Mitmasser (li.)  vom Energiesparverband und Johann Reiter (re.), Obmann und Geschäftsführer der Bio-Energie Aigen-Schlägl.
2

Vortrag
Experten informierten zu Energiesparen und Heizungstausch

Im Rahmen der Initiative "AdieuÖl" fand in der Marktgemeinde Aigen-Schlägl kürzlich ein Vortrag statt. AIGEN-SCHLÄGL. In der Mittelschule Aigen-Schlägl konnten sich Interessierte kürzlich zu den Themen Energiesparen und Heizungstausch informieren. Im Rahmen der Initiative "AdieuÖl" fand ein Vortrag statt. Bürgermeisterin Elisabeth Höfler freute sich, Franz Mitmasser vom OÖ Energiesparverband begrüßen zu können. In einem sehr interessanten und kurzweiligen Vortrag erklärte der Energieberater den...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Astrid Gahleitner ist diplomierte Jugend und Sozial- sowie Sexualpädagogin.

Webinar via Zoom
"Mit Kindern über Sexualität reden"

Im Rahmen von „Kinder stark machen – Eltern auch" bietet das Rohrbacher Frauennetzwerk ein Webinar zum Thema „Mit Kindern über Sexualität reden“ an. BEZIRK ROHRBACH. Stellt Ihnen Ihr Kind Fragen, mit denen Sie überfordert sind? Haben Sie Fragen zu psychosexuellen Entwicklung? Wie lerne ich meinem Kind "Nein" zu sagen? Wie schütze ich mein Kind vor Übergriffen? Diese und weitere Fragen werden am Donnerstag, 6. Mai, bei einem Webinar mit der diplomierten Jugend und Sozial- sowie Sexualpädagogin...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

GEDENKGOTTESDIENST ZUM TOD JESUS
Jehovas Zeugen in Rohrbach laden zum Gedenkgottesdienst ein

Rohrbach-Berg – Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf Präsenzgottesdienste verzichtet, wird dieser Gedenkabend in der Gemeinde in Rohrbach am Sa. 27. März um 19.00...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid

PRESSEMITTEILUNG JEHOVAS ZEUGEN SONDERVORTRAG
EINE BESONDERS KOSTBARE PERLE – HABE ICH SIE GEFUNDEN?

Rohrbach-Berg - Jehovas Zeugen laden zu dem besonderen Vortrag mit dem Thema: „Eine besonders kostbare Perle“ – habe ich sie gefunden?" ein. Folgende Punkte werden anhand der Bibel erklärt: Jesus lehrte, dass nur Gottes Königreich die Probleme der Menschheit lösen kann. Das Königreich ist eine Regierung im Himmel; sie wurde von Gott aufgerichtet und wird alle menschlichen Regierungen ersetzen. Jesus gab durch seine Wunder einen Vorgeschmack auf die Segnungen des Königreiches. Jesus lädt jeden...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
Demenz-Expertin Hildegard Nachum zeigt Wege auf, wie man mithilfe der Technik der Validation einfühlsam mit Demenzerkrankten sprechen kann.

Online-Vortrag
Menschen mit Demenz besser verstehen und begleiten

Unter dem Titel "Im Haus der Demenz" lädt die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Rohrbach am 24. März ab 18 Uhr zu einem Online-Vortrag ein. BEZIRK ROHRBACH. „Um Menschen mit Demenz würdig begegnen zu können, ist es wichtig, ihr Gefühlsleben zu kennen und zu verstehen“, sagt Ute Maria Winkler von der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Rohrbach. Demenz ist mehr als ein bloßer Gedächtnisverlust oder eine Denkstörung. Die Krankheit verändert das Gefühlsleben der...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
An zwei Tagen begeisterte Stefan Süß in zwei Ländern mit seinen „süßen“ Erfolgsgeheimnissen die Zuhörer.

Wissen fürs Wohnzimmer
"Süße" Erfolgsgeheimnisse für die Zuhörer

An zwei Tagen begeisterte Stefan Süß in zwei Ländern mit seinen „süßen“ Erfolgsgeheimnissen die Zuhörer. In Oberösterreich hielt er seinen Vortrag live über Zoom im Rahmen der Berufsorientierung vor 200 interessierten Schülern und Lehrern. BEZIRK ROHRBACH. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Berufsorientierungslehrer der Mittelschule St. Martin, Wolfgang Altendorfer. Die Mittelschulen Lembach und Hofkirchen sowie die Technische Fachschule Haslach unterstützten die innovative Idee. Die...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Bereits in den vergangenen Jahren begeisterte Stefan Süß die Schüler mit seinen Vorträgen.
3

Berufsorientierung
Stefan Süß weiht Schüler in Erfolgsgeheimnisse ein

An der Mittelschule St. Martin findet die Berufsorientierung im E-Learning-Modus statt. Unternehmer (nachtleben) und Learn4Life-Gründer Stefan Süß verrät den Schülern virtuell seine Erfolgsrezepte. ST. MARTIN. Regelmäßig hält Stefan Süß an der Mittelschule St. Martin einen persönlichen Vortrag für die vierten Klassen. Im Rahmen der Berufsorientierung weiht der Unternehmer und Learn4Life-Gründer die Jugendlichen in seine Erfolgsgeheimnisse ein: Lächle mich an, hör mir zu, sprich mit mir, schau...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Man ist bestrebt, die Kinder zu schützen und nichts von der Erkrankung zu erzählen. Das ist laut Experten aber der falsche Weg.
2

Webinar der Krebshilfe
Web & Call: „Mama/Papa hat Krebs – wenn Eltern erkranken“

Thema Krebs: Webinar & Telefonhotline am Donnerstag, 28. Jänner OÖ. In einem rund 40 minütigen Zoom-Webinar präsentiert Bettina Plöckinger, Krebshilfe-Beraterin und Expertin für Kinder-Psychologie, das Wichtigste zum Thema „Mama/Papa hat Krebs - wenn Eltern erkranken“. Der Termin ist am Donnerstag, 28. Jänner, um 16 Uhr.  Verheimlichen schafft Ängste Man ist bestrebt, die Kinder zu schützen und nichts von der Erkrankung zu erzählen. Das ist der falsche Weg. Kinder spüren immer, dass man...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. September 2022 um 19:30
  • Hörleinsödt
  • Hörleinsödt

Generalversammlung

mit Wahl des Vorstandes und einem Vortrag: „Der Garten im Klimawandel“ Referent: Wilhelm Frick (Schwanenstadt) Gasthaus Gahli (Hörleinsödt)

Günther Mayr ist der Leiter der ORF-Wissenschaftsredaktion.
  • 3. Oktober 2022 um 16:00
  • WKO Bezirksstelle
  • Rohrbach-Berg

Vortrag: Wie Klimawandel und Energiekrise die Wirtschaft treffen

ORF-Wissenschaftsjournalist ist am 3. Oktober zu Gast in der Rohrbacher Wirtschaftskammer. ROHRBACH-BERG. Technologischer Wandel, geopolitische Konflikte und vor allem der Klimawandel sowie die aktuelle Energiekrise verändern laufend und nachhaltig die Rahmenbedingungen für die Unternehmen. Günther Mayr, Leiter der ORF-Wissenschaftsredaktion, wird in seiner Vortragsreihe in allen WKOÖ-Bezirksstellen, die die WKOÖ in Kooperation mit der Raiffeisenlandesbank OÖ durchführt, die wichtigsten...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.