Alles zum Thema Wachter-Wieslers Ratschen

Beiträge zum Thema Wachter-Wieslers Ratschen

Wirtschaft
Die drei Landessieger: Dominik Karner (Küche),  Samantha Hütter (Service) und Oliver Zwingl (Hotel- und Gastgewerbeassistent)
5 Bilder

Tourismuslehrlinge
Dominik Karner von Wachter-Wieslers Ratschen Landessieger in der Küche

Beim Landeslehrlingsbewerb im Tourismus gab es einen Sieg, drei zweite und einen dritten Platz für den Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. Kürzlich fand im WIFI der Wirtschaftskammer Burgenland der 15. Landeslehrlingswettbewerb für Tourismusberufe statt. Teilnahmeberechtigt waren alle Lehrlinge, die sich im 2. bis 4. Lehrjahr befinden. Im Landesfinale waren 5 Lehrlinge aus dem Bereich Küche, 3 Lehrlinge aus dem Bereich Service sowie 3 Lehrlinge aus dem Bereich HGA (Hotel- und...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Jürgen Csencsits schaffte erneut zwei Hauben.
4 Bilder

Haubenlokale
Wachter-Wieslers Ratschen und Gasthaus Csencsits mit zwei Hauben

BEZIRK OBERWART. Der neue Gourmetführer Gault Millau wurde veröffentlicht und so auch die Vergaben der Hauben für Restaurants. Der Bezirk Oberwart trägt weiterhin vier Hauben mit zwei Haubenlokalen. Wachter-Wieslers Ratschen in Deutsch Schützen mit den Chefkochs Stefan Csar und Bernd Konrath erhielt abermals zwei Hauben mit diesmal 16 Punkten. Das Gasthaus von Jürgen Csencsits in Harmisch erhielt ebenso wieder zwei Hauben mit 15 Punkten.

  • 29.10.18
Wirtschaft
Familie Wachter-Wiesler betreibt das Ratschen, den Buschenschank und die Wohnothek erfolgreich.
7 Bilder

Wachter-Wiesler: Eine Familie mit zwei preisgekrönten Betrieben in Deutsch Schützen

Regionalität spielt bei Wachter-Wiesler eine große Rolle. Die Qualität im Ratschen und im Buschenschank sprechen für sich. DEUTSCH SCHÜTZEN (ms). Der Weinbau hat bei Familie Wachter-Wiesler lange Tradition. Aus zwei namhaften Winzerfamilien wurde durch die Hochzeit von Josef Wiesler und Gerda Wachter eine Großfamilie. "Wir sind ein Familienbetrieb. Den Buschenschank gibt es schon seit den 1960er Jahren, damals war der Buschenschank wöchentlich. Heute haben wir 8-9 Mal im Jahr geöffnet. Weinbau...

  • 05.09.18
  •  1
Wirtschaft
Zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung: Bgm. LA Georg Rosner, LK-Präs. NR Niki Berlakovich, WK-Präs. Peter Nemeth, IV-Präs. Manfred Gerger und Bgm. LA Thomas Steiner
32 Bilder

Gemütliches Sommerfest der Industriellenvereinigung in Deutsch Schützen

Die Industriellenvereinigung Burgenland lud zum Sommerfest in Wachter-Wieslers Ratschen. DEUTSCH SCHÜTZEN. Das diesjährige Sommerfest der Industriellenvereinigung Burgenland fand Donnerstagabend in Wachter-Wieslers Ratschen in Deutsch Schützen statt. IV-Präs. Manfred Gerger konnte zahlreiche Gäste und Partner der Industriellenvereinigung aus Politik und Wirtschaft begrüßen. In seiner Eröffnungsrede hob er den wirtschaftlichen Aufschwung hervor, mahnte gleichzeitig auch notwendige Reformen ein....

  • 29.06.18
Wirtschaft
Stefan Csar (re.) darf sich mit Wachter-Wieslers Ratschen über Platz 3 im Falstaff-Restaurantguide.
2 Bilder

Zwei Restaurants aus dem Bezirk Oberwart bei Falstaff vorne mit dabei

Wachter-Wieslers Ratschen und Csencsits landeten im Falstaff-Restaurantguide auf Platz 3 und 4 DEUTSCH SCHÜTZEN/HARMISCH. Der Falstaff Restaurantguide 2018 wurde präsentiert und brachte an der Spitze im Burgenland keine Überraschungen. Wie im Vorjahr wurden das Gut Purbach und der Taubenkobel mit jeweils 93 Punkten auf Platz Eins gewählt. Dahinter wurde das An-Alapanka-Ma mit 91 gereiht. Auf Platz 3 schaffte es Wachter-Wieslers Ratschen mit hervorragenden 90 Punkten aus Deutsch Schützen....

  • 28.02.18
Leute
Gleich vier Sterzsorten gab es in Rechnitz bei Johann Wallner, sowie Dietlinde und Reinhard Koch.
101 Bilder

Paradiesische Tage im Bezirk Oberwart

"Komm' ins Paradies" hieß es am 20. und 21. Mai im Südburgenland Rund 50 Genussbetriebe im Südburgenland - darunter etwa 20 im Bezirk Oberwart und rund 20 im Bezirk Güssing - haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam die Vielfalt regional-typischer Produkte, ihre gastronomischen Gaumenschmäuse und Ihre Vielfalt an Ausflugszielen in den Mittelpunkt zu stellen. Am 20. und 21. Mai 2017 fanden wieder die Tage der offenen Türen der Paradiesbetriebe statt. Für Groß und Klein gab es ein...

  • 21.05.17
Wirtschaft
Jürgen Csencsits und sein Team eroberten stolze 90 Punkte.
3 Bilder

Gasthaus Csencsits und Wachter-Wieslers Ratschen erkochten drei Falstaff-Gabeln

Neun Falstaff-Gabeln gingen in den Bezirk Oberwart. Zwei Restaurants bekamen 90 Punkte. BEZIRK OBERWART. Am 16. März gab die Falstaff-Redaktion das Ergebnis aus über 240.000 Votings von etwa 16.000 Gästetestern in 2.453 Restaurants aus ganz Österreich bekannt. Bewertet wurden die Kategorien Essen, Service, Weinkarte und Ambiente. Souveräne Nummer eins ist auch in diesem Jahr wieder das "Steirereck". Das Haus im Wiener Stadtpark erhielt die Maximalwertung von 100 Punkten. Im Burgenland gab es...

  • 18.03.17
  •  1
Leute
Christoph Wachter überreichte den Scheck von 1.500 Euro an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits.

Wachter-Wieslers Ratschen spendete 1.500 Euro an den Sterntalerhof in Kitzladen

DT. SCHÜTZEN/KITZLADEN. "Zu Weihnachten schenken wir guten Kunden immer eine kleine Aufmerksamkeit. 2016 beschlossen wir, etwas für den guten Zweck zu machen! Und zwar haben wir Karten Karten verschenkt – eine Weihnachtskarte mit der Info, dass wir pro Karte 10 Euro an den Sterntalerhof spenden", berichtet Julia Wachter vom Wachter-Wieslers Ratschen in Deutsch Schützen. Insgesamt kamen dabei - inkl. einem Benefiz-Glühweinstand - 1.500 Euro zusammen, die nun an den Sterntalerhof überreicht...

  • 11.02.17
Wirtschaft
Foto v.l.n.r: Susanne Staggl, ÖWM, Markus Schlich, Metro, Renate Wagner-Wittula, Wirtshausführer, Toni Hartl, „Wirtshausführer Winzer 2017", Gerda Wiesler, Wachter-Wieslers Ratschen, Klaus Egle, Wirtshausführer, Michael Glatz, Zur Traube.

Wachter-Wieslers Ratschen ist "Wirtshausführer Aufsteiger 2017 für Burgenland"

Der neu aktualisierte Wirtshausführer Österreich 2017 zeichnete drei burgenländische Unternehmer in Erl in Tirol aus. DEUTSCH-SCHÜTZEN/ERL. Neben dem Wachter-Wieslers Ratschen ist Toni Hartl „Wirtshausführer Winzer 2017" und „Wirtshausführer Weinwirt 2017 für Burgenland“ ist das Gasthaus Zur Traube in Neckenmarkt. Burgenland-Lokalestatisitk 2017 Lokale: 60 Wirtshaus mit Herz: 9 Vegan essen: 14 Gluten- und laktosefrei essen: 13 Eigene erzeugte Produkte: 18 Neuentdeckungen: 3 Neue...

  • 15.09.16
Wirtschaft
Jürgen Csencsits überzeugte die Falstaff-Tester und erhielt stolze 90 Punkte.
2 Bilder

Jürgen Csencsits Nummer 3 bei Falstaff im Burgenland

Die Haubenlokale Jürgen Csencsits und Wachter-Wieslers Ratschen wurden unter die Top-Gastronomiebetriebe gereiht. DT. SCHÜTZEN/HARMISCH. Kürzlich veröffentlichte der Gourmetführer Falstaff seine Wertungen im Bereich der Gastronomie. Die besten im Burgenland waren der Taubenkobel in Schützen/Geb. und das Gut Purbach aus Purbach mit jeweils 93 Punkten. Auf Platz 3 folgte bereits das Haubenlokal von Jürgen Csencsits in Harmisch. Mit Wachter-Wieslers Ratschen kam ein weiteres Restaurant mit Haube...

  • 23.03.16
Wirtschaft
Mitarbeitertausch: Ronni Gollatz, Anita Kopfensteiner, Josef Wiesler, Franz Vurglics und Gerda Wiesler

Mitarbeitertausch zwischen Hannersberg und Ratschen

DT. SCHÜTZEN/HANNERSDORF. Wachter-Wieslers Ratschen in Deutsch Schützen und das vor allem für Hochzeiten bekannte Lokal Hannersberg im Bezirk Oberwart pflegen eine ganz besondere Freundschaft: Nicht nur, dass man sich gegenseitig bei Gästen empfiehlt und sich über neue Ideen und Trends austauscht, sogar ein Mitarbeiteraustausch geht hier in aller Freundschaft über die Bühne. Jetzt wechselte Küchenchefin Anita Kopfensteiner vom Ratschen zum Hannersberg, zuvor kam Franz Vurglics vom Hannersberg...

  • 06.01.16
Wirtschaft
6 Bilder

Hauben und Sterne fürs Ratschen und Csencits

Wachter-Wieslers Ratschen erhielt drei Sterne und eine Haube. Das Gasthaus Csencsits zwei Hauben. DT. SCHÜTZEN/HARMISCH. Drei Sterne und satte 80 Punkte gab es vom Magazin A la Carte für die neue Küche von Wachter-Wieslers Ratschen. Auch das Magazin Gault Millau stufte das Ratschen um satte 1,5 Punkte hinauf. Mit insgesamt 14 Punkten trägt das Ratschen wieder eine Haube. "Seit März haben wir mit Stefan Csar einen neuen Küchenchef. Er hat fürs Ratschen quasi auf Anhieb die Haube erkocht. Auch...

  • 10.11.15
Leute
Josef Schwindl (li.) und Bgm. Franz Wachter (2.v.re.) gratulierten dem Siegerpärchen Julia und Philipp
144 Bilder

Viel Tracht beim Kirtag am Ratschen

Der Kirtag am Ratschen fand auch heuer wieder statt und dies bei herrlichem Wetter. Es gab auch den Bieranstich mit Tischlermeister Hannes Schnalzer und einen zünftigen Frühschoppen mit dem Musikverein Trachtenkapelle Mischendorf. Die zahlreichen Besucher wurden mit Schnitzel und Schweinsbraten bestens bewirtet. Es gab auch Kaffee und Kuchen. Höhepunkt war wieder die Suche nach dem Ratschenpärchen in Tracht - wobei es diesmal ums Nageln und Schnurspringen ging. Am Ende gewannen Philipp und...

  • 14.09.15
Menü

Kirtag am Ratschen am 13. September

Vor einigen Jahren wurde anlässlich des kirchlichen Mariä Namen-Festes wieder ein Kirtag ins Leben gerufen. Der "Kirtag am Ratschen" am Sonntag nach Mariä Namen hat mittlerweile Tradition und findet auch heuer wieder statt. Diesmal ist es am 13. September soweit. Um 11 Uhr startet der Frühschoppen mit dem MV Trachtenkapelle Mischendorf. Es gibt auch heuer wieder die Wahl zum Ratschen-Pärchen in Tracht.

  • 05.09.15
Leute
87 Bilder

GEWINNER Fotowettbewerb Mensch.Land.Wein

„Im Wein liegt die Wahrheit“ – so sagt zumindest das lateinische Sprichwort. Ob man jetzt die Wahrheit sucht oder nicht – der Wein war das Hauptthema des Bezirksblätter-Fotowettbewerbes „Mensch.Land.Wein“. Bis zum 6. Oktober 2014 konnten hier unterhalb Bilder hochgeladen werden. Die drei besten Fotos wurden von einer Jury ausgewählt. Zusätzlich konnten unsere Regionauten (User von meinbezirk.at) durch „Gefällt-mir-Klicks“ ihren Publikumsliebling wählen (es wurden ausschließlich die...

  • 15.10.14
  •  1
  •  4
Leute
Die Ratschenpärchenwettbewerb-Sieger Sascha und Philipp mit Josef Schwindl von Almdudler Österreich (Mitte)
131 Bilder

Ratschenkirtag im Komm'Zentrum

Am Sonntag, 14. September, war es wieder so weit. Der Ratschenkirtag ging über die Bühne, wetterbedingt diesmal aber im Komm'Zentrum. Neben dem Bieranstich war natürlich wieder die Wahl zum Ratschen-Pärchen in Tracht der große Höhepunkt des Kirtags. Diverse Bars und Kirtagsstandeln, sowie ein Ringelspiel boten ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein. Für einen zünftigen Frühschoppen sorgte der MV Trachtenkapelle Mischendorf. Sascha und Philipp - das Ratschenpärchen 2014 Bei der Wahl...

  • 16.09.14
Wirtschaft
Alle Preisträger und Laudatoren
115 Bilder

Burgenländischer Regionalitätspreis 2013 verliehen

Die Bezirksblätter Burgenland prämierten acht Unternehmen und Organisationen Auch 2013 erfolgte im Rahmen der Eröffnung der Genuss Burgenland Messe die Verleihung des "Burgenländischen Regionalitätspreises" der Bezirksblätter Burgenland. LWK-Präs. Franz Stefan Hautzinger würdigte in seiner Eröffnungsrede die hohe Qualität im Burgenland: "Das Burgenland sitzt auf einer Schatzkiste, wenn es um regionale Produkte geht. Heimische Lebensmitteln gewährleisten einerseits Lebensmittelsicherheit und...

  • 27.10.13
Leute
280 Bilder

Kirtag am Ratschen mit bester Stimmung

Der Kirtag am Ratschen war auch 2013 wieder ein toller Event. Mehr Besucher als im Vorjahr konnten Thomas Wachter und Gerda Wiesler begrüßen. Auch Pfarrer Josef Kroiss war erstmals dabei. Für zünftige Frühschoppenstimmung sorgte der MV Trachtenkapelle Mischendorf. Am Nachmittag fand auch wieder die Wahl zum Ratschenpärchen in Tracht powered by Almdudler statt. Es gab wieder zwei Disziplinen zu bewältigen - Schnurspringen und Nageln. Am Ende setzten sich Michael Pree und Marlene Weinberger...

  • 16.09.13
Leute
4 Bilder

Kirtag am Ratschen 2013

Seit einigen Jahren hat sich der "Kirtag am Ratschen" zu einer liebgewonnenen Tradition in Deutsch Schützen entwickelt. Heuer ist am Sonntag, 15. September, wieder soweit. Ab 11 Uhr geht es beim Wachter-Wieslers Ratschen mit einem zünftigen Frühschoppen los. Für Unterhaltungs sorgt schon wie in den vergangenen Jahren der MV Trachtenkapelle Mischendorf. Fürs leibliche Wohl steht das Ratschen-Team rund um Thomas Wachter und Gerda Wiesler parat. Natürlich gibt es auch wieder einen...

  • 04.09.13
Leute
19 Bilder

Alles weiß am Ratschen

Am Freitag, 21. Juni, stand die Farbe Weiß im Mittelpunkt, als Wachter-Wieslers Ratschen zur ersten "Fete blanche" am Ratschen unter dem Motto "Fest in weiß zur Sonnwend" einlud. Alles war in weiß dekoriert und die Gäste warfen sich in weiße Schale. Exklusive Weine aus der Region und der Wachau wurden aus Großflaschen kredenzt und auch fürs leibliche Wohl war mit verschiedenen Köstlichkeiten gesorgt. Ein Teil des Erlöses kommt einem guten Zweck zugute.

  • 22.06.13
Leute
24 Bilder

Eisenberger trafen sich

Schon zur Tradition wurden die alljährlichen Eisenberger Treffen. Heuer fand es wieder im Südburgenland statt. Zahlreiche Gäste aus den drei Eisenbergs in Deutschland (Allgäu, Pfalz und Thüringen) besuchten deshalb vor einigen Tagen die Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg. Am 21. April fand das Treffen mit einem Frühschoppen bei Wachter-Wieslers Ratschen seinen würdigen Ausklang.

  • 23.04.13
Leute
263 Bilder

Kirtag am Ratschen 2012 war toller Erfolg

Viele Besucher strömten zum zünftigen Kirtag Bei herrlichem Wetter luden Thomas Wachter, Gerda Wiesler und ihr Team am 16. September zum diesjährigen „Kirtag am Ratschen“. Für gute Stimmung sorgte beim lange dauernden Frühschoppen der MV Trachtenkapelle Mischendorf, fürs leibliche Wohl das Team von Wachter-Wieslers Ratschen. Nach dem Bieranstich gab es auch Freibier vom Fass. Trachtenpärchen gesucht Auch 2012 gab es wieder den Almdudler-Trachtenpärchenwettbewerb mit zwei Disziplinen...

  • 17.09.12
  •  2
  •  2
Leute
183 Bilder

Kirtag am Ratschen 2011

Hunderte Besucher kamen bei strahlendem Sonnenschein DT. SCHÜTZEN (ms). Bei herrlichem Sonnenschein luden Thomas Wachter und Gerda Wiesler zum "Kirtag am Ratschen" ein. Am Beginn hieß es "Ozapt is", als Tischlermeister Hannes Schnalzer das Hirter-Fassl anschlug und der erste Schaum dem Bier voraus ins Krügerl floss. Bei zünftiger Musik vom MV Trachtenkapelle Mischendorf fand der Frühschoppen am Ratschen statt. Hunderte Besucher kamen und ein Großteil davon in der Lederhosen bzw. im Dirndl. Es...

  • 19.09.11
  • 1
  • 2