Weihnachtspakete

Beiträge zum Thema Weihnachtspakete

In neun Kindergärten und zwei Schulen in den Bezirken Güssing und Oberwart wurden die Packerl zusammengestellt.

Spendenaktion
Südburgenländische Weihnachtspakete für Kinder in Osteuropa

341 Weihnachtspakete und 915 Euro Geldspenden hat die Adventisten-Hilfsorganisation ADRA notleidenden Kinder in Lettland und Albanien zur Verfügung gestellt. Gesammelt und gepackt wurde in den Kindergärten Stegersbach, Burgauberg, Olbendorf, Stinatz, Kemeten, Großpetersdorf, Rotenturm, Stadtschlaining und Schachendorf sowie in der Volksschule Hannersdorf und in der Sonderschule Stegersbach.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Weihnachtspakete "Hoffnung und Freude"
Ein Zeichen der Wertschätzung

390 liebevoll verpackte Weihnachtspakete wurden im novum Stockerau abgegeben. Durch diese Aktion "Hoffnung und Freude" werden auch in diesem Jahr viele Bedürftige in Moldawien beschenkt. Von den Berichten aus den letzten Jahren hören wir, wie Menschen über das Paket hinaus, Hoffnung und Freude erleben. Der Inhalt eines Geschenks ist relativ schnell aufgebraucht. Doch wenn es im Leben Spuren hinterlässt, dann sehen wir noch einen viel größeren Wert in den Paketen. In diesem Jahr hatten wir...

  • Korneuburg
  • Reinhard Renner
Weihnachtspakete werden für Bosnien und Herzegowina gesammelt.

Aktion Weihnachtsfreude
"Straßwalchen zeigt Herz" für bedürftige Familien

"Aktion für verfolgte Christen und Notleidende" (AVC) verteilen in Bosnien und Herzegowina Weihnachtspakete an Bedürftige. Auch dieses Jahr bitten sie wieder um Hilfe beim erstellen der Pakete. STRASSWALCHEN. Einige tausend Weihnachtspakete wurden letztes Jahr in Straßwalchen von der "Aktion für verfolgte Christen und Notleidende" (AVC) erstmals an bedürftige Familien in Bosnien und Herzegowina verteilt. Päckchen für Kinder und Lebensmittelpakete für ältere Menschen sorgten in den kalten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die vergessenen blinden Kinder von Mugu in Nepal: Frizzey Greif überreicht die "Weihnachtspakete" und die Frizzey Light Schultaschen.
 1  1   24

"Frizzey Light Helptour 2018"
Nepal: Weihnachten bei den Ärmsten der Armen

PRUTZ/NEPAL (otko). Frizzey Greif und Christine Jarosch halfen rund um die Weihnachtszeit wieder den Vergessenen in Nepal. Gelungene Hilfsaktion Multimediakünstler und Friedensaktivist Frizzey Greif und Lebenspartnerin Christine Jarosch sind seit kurzem mit bleibenden Eindrücken von ihrer "Frizzey Light Helptour 2018" zurück. Bereits zum fünften Mal halfen sie mit mit dem "Frizzey Light Verein – non profit organization" ehrenamtlich den Ärmsten der Armen in den Gegenden von Nepal, in die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Den Erlös des Advent-Benefizkonzerts im Kastell übernahmen Kinder und Lehrerinnen der Sonderschule Stegersbach.
  2

Spende der Adventisten-Organisation ADRA
2.500 Euro für die Sonderschule Stegersbach

Eine Unterstützung in der Höhe von 2.500 Euro hat die Adventisten-Hilfsorganisation ADRA der Sonderschule Stegersbach überbracht. 1.585 Euro spendete das Publikum eines Advent-Benefizkonzerts mit dem Chor "Laudamus", ADRA Österreich stockte auf die runde Summe von 2.500 Euro auf. Bereits im Dezember war die Weihnachtspaketaktion "Kinder helfen Kindern" abgschlossen, die ADRA in den Kindergärten Stegersbach, Burgauberg, Stinatz, Olbendorf, Kemeten, Großpetersdorf, Schachendorf und Rotenturm...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Frizzey Greif: "Mein schönstes Weihnachtsgeschenk – Weihnachtspakete für die Ärmsten der Armen."
  31

"Frizzey Light Helptour 2018"
Nepal: Weihnachtspakete für die Ärmsten der Armen

Beim "Frizzey Light Christmas Event 2018" sind für die bereits 5. Hilfstour 11.500 Euro für 143 Weihnachtspakete für die Vergessenen in Nepal zusammengekommen. Nächstenliebe aus Tirol LANDECK/ZAMS. "Ich bin überwältigt über das vorweihnachtliche Geschenk der Nächstenliebe aus Tirol und weit über die Grenzen hinaus", so Friedensbotschafter Frizzey Greif. Beim Frizzey Light Christmas Event 2018 im Alten Kino Landeck gab es eine hervorragende Atmosphäre, ein professionelles Film- und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
"Die Vergessenen in Nepal - Weihnachten zum Nachdenken" am 5. und 6. Dezember im Alten Kino Landeck bzw. am 7. Dezember im KORG Zams.
  3

"Frizzey Light Helptour 2018": Sponsoren gesucht
Nepal: Weihnachten zum Nachdenken

LANDECK/ZAMS (otko). Der Prutzer Multimediakünstler Frizzey Greif und seine Lebensgefährtin Christine Jarosch bereiten sich derzeit auf die 5. "Frizzey Light Helptour" vor. Am 18. Dezember starten sie zur nächsten Nepalreise, die sie zu den Ärmsten der Armen führt. Die beiden ehrenamtlich tätigen Helfer werden dabei vier Wochen lang bis auf 4.000 Meter Seehöhe Hilfspakete zu den Vergessenen bringen. Begleitet werden sie dabei von zwei Krankenschwestern, bis zu 32 Sherpas und Nepalkenner...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Weihnachtspakete Aktion für die Justizanstalt Innsbruck 2018
Weihnachtspakete Aktion für die Justizanstalt Innsbruck

SCHWAZ (hs). Pfarrer Rudolf Theurl von St. Barbara ist für die Benachteiligten in der Gesellschaft bekannt. Jeden Donnerstag stattet er auch den Gefangenen in der Justizanstalt Innsbruck einen Besuch ab. Damit die Weihnachtsbotschaft dort ankommt, startet Pfarrer Theurl mit vielen Anderen wieder eine Weihnachtpaketaktion. Ihre Unterstützung zugesagt haben: Sozialamt Schwaz, Barbara Laden, verschiedene Höhere- Schulen der Stadt und des Bezirkes, Vereine, Familien, Einzelpersonen und die Schwazer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Vereinsnachricht
Weihnachtspakete für Albanien

Pfadfinder Nüziders Friedenserziehung und bedürftigen Menschen zu helfen ist ein wichtiger Wert der Pfadfinderbewegung - gerade in der Vorweihnachtszeit, in der auf viele Sozialaktionen aufmerksam gemacht, und für viele Projekte gesammelt wird. Deshalb beteiligen sich die Pfadfinder Nüziders an der Aktion: „Weihnachtspakete für Albanien“ Dabei werden kleine Pakete mit für uns ganz gewöhnlichen Alltagsgegenständen gepackt, welche dann Schulkinder in Albanien als Weihnachtsgeschenk erhalten....

  • Vorarlberg
  • Walgau
  • Nachrichten Vereine
Die Kindergartenkinder aus Rotenturm waren auch fleißig beim Weihnachtspakete packen.

ADRA sammelte im Südburgenland wieder Weihnachtspakete für Kinder

Die Landjugend Oberwart lädt zum Ball. BEZIRK OBERWART. Kurz Vor Weihnachten startete ADRA Österreich wieder eine Weihnachtspaketeaktion auch im Südburgenland. Auch die Kindergärten Großpetersdorf, Schachendorf, Kemeten, Rotenturm, Stegersbach, Stinatz und Burgauberg-Neudauberg nahmen neben vielen anderen Spendern an der Aktion teil. "Insgesamt konnten Dank der zahlreichen Unterstützer 261 Weihnachtspakete und 565 Euro für notleidende Kinder in Albanien und Lettland gepackt und gespendet...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Übergeben wurden die Weihnachtspackerl bedürftigen Kindern in Devecser und Tapolca.

400 Packerl aus dem Bezirk Güssing für ungarische Kindergärten

Bedürftigen Kindern in den ungarischen Kindergärten Devecser und Tapolca galt eine vorweihnachtliche Spendenaktion, die in sieben Pfarren des Dekanats Güssing durchgeführt wurde. Der Templerorden von Jerusalem, der seinen Österreich-Sitz in Punitz hat, konnte 400 Weihnachtspäckchen sowie Kinderbekleidung, Spielzeug und Naschereien einsammeln. Übergeben wurden die Packerl von Großprior Manfred Augustin und Pfarrer Jan Wechter. 350 Kinder dankten für die Gaben aus dem Burgenland. Der Orden...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
bei unserem Weihnachtstreffen
 22

Im Schutzhaus Waidäcker

Wo: Schutzhaus Waidäcker, Steinlegasse 35, 1160 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Ottakring
  • Poldi Lembcke
Weihnachtsfreude bei Elisabeth (li.) und Alexandra Heim (mit ihrem jüngsten Sohn Daniel) sowie bei Marion Stadler (re., Fachdienst Soziale Arbeit, Leitung der psychologischen, pädagogischen und seelsorglichen Fachdienste, Koordination Freiwilligenarbeit) und einer Heimbewohnerin.
 2   5

Bramberger "Weihnachtswichtel" sagen Dankeschön!

BRAMBERG/SCHWARZACH (cn). Vier Jahre ist es nun her, dass die Brambergerinnen Elisabeth und Alexandra Heim - die beiden sind Mutter und Tochter - bei einem Adventmarkt im Schloss Schernberg, das ein Wohnheim für geistig oder mehrfach beeinträchtigte Menschen beherbergt, gewesen sind. Dort hat ihnen einer der erwachsenen Bewohner erzählt, dass er sich "zu Weihnachten einen Stoffhund wünscht" und dass er darauf hofft, dass das Christkind kommen möge. "Die Menschen dort glauben an das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

DM spendet Weihnachtspakete an Tafel

BRAUNAU. Der DM-Markt in Braunau spendete 60 Pakerl mit Drogerieartikeln als Weihnachtsgeschenke an die Braunauer Tafel. Dabei gibt es Extra-Packerl für Männer, Frauen und Kinder. Am Samstag , 9. Dezember, wurde die Spende übergeben. Wolfgang Fink freut sich über die großzügige Spende: "Ich möchte mich sehr herzlich dafür bedanken."

  • Braunau
  • Lisa Penz
Weihnachtspaketeübergabe: Die dm-MitarbeiterInnen PDL Viktor Zolet, Bgm. Wolfgang Jörg und Heimleiter Reinhard Scheiber.
  2

dm übergab Weihnachtspakete an Altersheim Landeck

Die dm-Mitarbeiterinnen aus Landeck haben 87 Pakete für die HeimbewohnerInnen zusammengestellt. LANDECK (otko). Die MitarbeiterInnen der dm-Filialen in der Landecker Innenstadt und in der Bruggfeldstraße übergaben den Altersheim Landeck insgesamt 87 Weihnachtspakete für die BewohnerInnen. Vergangenen Dienstag übergaben die FilialleiterInnen Christa Zangerle und Nicol Schmid ihren MitarbeiterInnen symbolisch zwei Pakete an die HeimbewohnerInnen Elsa und Alois Flach. Die Weihnachtspakete wurden...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Lois Kirchner, Barbara Hofer-Schößer (TS Bramberg), die Schülerinnen vom Projektteam: Lena Maria Moser, Gloria Eder, Alina Leo und Julia Rettenmoser sowie Peter Innerhofer (erste Reihe von l.n.r.)
2. Reihe: die Schüler: Stephan Zechner, Bastian Frauenschuh und Harald Steger (v.l.n.r.)
 3   2

Tourismusschüler sammelten Weihnachtspakete für Kinder in den Ländern Osteuropas

Alois und Aloisia Kirchner mit ihrem Team aus Bramberg sind schon seit siebzehn Jahren im Rahmen der Organisation "ORA international Österreich" aktiv. Jedes Jahr werden in der Vorweihnachtszeit Geschenke für Kinder in Osteuropa zB Albanien, Rumänien und Bulgarien gesammelt. Die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Tourismusschule Bramberg haben heuer schon zum siebten Mal für diese Aktion gesammelt. Mit unzähligen Sach- und Geldspenden konnten insgesamt 183...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
Felizitas Haring, die gute Seele der Brucker Sammelstelle für ADRA Österreich.

Zeit für die Weihnachtspakete der Adra-Aktion "Kinder helfen Kindern"

Der Verein "ADRA-Österreich" bei den Siebenten Tags-Adventisten in Bruck an der Mur, Theodor Körner-Straße 38, hilft vielen, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat. Von Oktober bis Ende November werden in ganz Österreich Weihnachtspakete für Osteuropa gesammelt. Die Aktion verfolgt nicht nur das vordergründige Ziel, osteuropäischen Kindern eine Weihnachtsfreude zu machen, sondern zielt auch auf die Sensibilisierung von österreichischen Kindern, dass sie die Not in anderen Teilen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler
Dir. Petra Mösenlechner, Bastian, Harald, Lena Maria, Gloria, Celina, Alina, Gloria, Mariette, Alois Kirchner, Stephan und Prof. Barbara Hofer-Schößer (Nicht im Bild: Prof. Thomas Schmid)
 1   5

Bramberg: 800 Pakete für ORA International, 250 davon kamen von der Tourismusschule

BRAMBERG / OSTEUROPA. Alois und Aloisia Kirchner mit ihrem Team aus Bramberg sind schon seit sechzehn Jahren im Rahmen der Organisation "ORA international Österreich" aktiv. Jedes Jahr werden in der Vorweihnachtszeit Geschenke für Kinder in Osteuropa z. B. in Albanien, Rumänien und Bulgarien gesammelt. Die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Tourismusschule Bramberg haben heuer schon zum sechsten Mal für diese Aktion gesammelt.  Zahlreiche Sach- und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Frizzey Light: Weihnachtspakete für die Ärmsten der Armen vor Ort

BEZIRK LANDECK. Da wir nicht nur wegen dem Bau der erdbebensicheren Schule nach Nepal fliegen, sondern wieder mit zehn Sherpas und zwei Krankenschwestern den bis heute Vergessenen in den abgelegenen Dörfern vor Ort helfen, benötigen wir noch dringend finanzielle Unterstützung um die nötigen Schlafsäcke, Medikamente, Anoraks, usw. in Kathmandu einzukaufen. Im Winter 2015 sind 9.000 Nepalesen erfroren, weil sie von der Regierung im Stich gelassen wurden. Die "Frizzey Light non profit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Die Weihnachtspakete werden hilfsbedürftigen Familien in Haiti, Albanien, Rumänien, Bulgarien, Ungarn und Ghana geschenkt.

ora-Weihnachtsaktion: Paketeweise Hoffnung schenken

Das "Große Packen" startet wieder: Die Bananenkartons voller Lebensmittel und Alltagsgegenstände werden dieses Mal auch nach Haiti geschickt. ANDORF. Häuser und Ernte sind zerstört. Die letzten Lebensmittelvorräte sind aufgebraucht. Hurrikan Matthew hat im Oktober eine gewaltige Verwüstung in Haiti hinterlassen. Um den Menschen dort zu helfen, werden Weihnachtspakete, die in Zuge der diesjährigen ora-Aktion gepackt werden, auch nach Haiti geschickt. Außerdem soll auch bedürftigen Familien in...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

Geschenkpakete für Telfer Kinder

Dank der vielen großzügigen Spenden war die Vinzenzgemeinschaft Telfs auch vor Weihnachten 2015 wieder in der Lage, spezielle Geschenkpakete für Kinder vorzubereiten, deren Familien die Unterstützung durch die Aktion „LebensMittel“ in Anspruch nehmen. TELFS. Nach Rücksprache mit den Eltern erfüllte man Weihnachtswünsche für 68 Telfer Kinder. Die Geschenke, deren Preis jeweils um die 30 Euro lag, wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Vinzenzgemeinschaft liebevoll eingepackt und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Für die Kinder dieser Welt

Die südsteirische Rumänienhilfe sicherte 2015 mit 66 Hilfstransporten Kindern eine sichere Existenz. Die südsteirische Rumänienhilfe rund um ihren Obmann Helmut Kahr war auch 2015 wieder überaus aktiv. Insgesamt wurden 66 Transporte mit je vier Tonnen an Sachspenden durchgeführt. Aufrechterhalten werden in Rumänien drei Kinderheime, wobei die Kinder bis zum Eintritt ins Berufsleben bzw. bis zum Abschluss einer Schulausbildung begleitet werden. "Wir wollen sicher gehen, dass sie auf eigenen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.