wienwahl2020

Beiträge zum Thema wienwahl2020

Im FH Campus Wien werden am Mittwoch, 25. November, die neu gewählten Mitglieder der Bezirksvertretung angelobt.

Sitzung via Livestream
Favoritens Parlament wird angelobt

Am Mittwoch, dem 25. November, wird die neu gewählte Bezirksvertretung Favoritens angelobt. FAVORITEN. Im FH Campus Wien finden sich Favoritens Bezirksräte gemeinsam zum ersten Mal in ihrer neuen Zusammensetzung. Bei der konstituierenden Sitzung werden die neuen Bezirkspolitiker angelobt.  Dabei wird auch der Bezirksvorsteher und seine beiden Stellvertreter von den Bezirksräten gewählt und in der Folge angelobt. Auch die Anzahl der Mitglieder der Ausschüsse und Kommissionen stehen auf der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Im Rathaus werden am 25. November die Bezirkspolitiker Meidlings vom Bürgermeister Michael Ludwig angelobt.

Angelobung
Meidlings neues Parlament tagt

Am Mittwoch, dem 25. November, wird die neu gewählte Bezirksvertretung Meidlings angelobt. MEIDLING. Im Rathaus treffen einander die Bezirksräte Meidlings erstmals in ihrer neuen Zusammensetzung. Bei der konstituierenden Sitzung werden die neuen Bezirkspolitiker angelobt. Dabei wird auch der Bezirksvorsteher sowie die Stellvertreterin und der Stellvertreter von den Bezirksräten gewählt und in der Folge von Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) angelobt. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Forcierung der E-Mobilität sei natürlich ein klimapolitischer Fortschritt, doch Autos blieben auch so Energiefresser, sagen Fridays for Future.

Fridays for Future
"Klimaziele von Rot-Pink gehen nicht weit genug"

Die Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future haben die Klimapläne der neuen Wiener Stadtregierung unter die Lupe genommen: Einiges gehe in die richtige Richtung, aber in vielen Punkten müsse man ambitionierter sein. WIEN. Im Koalitionsabkommen von SPÖ und Neos wird dem Thema Klima viel Platz eingeräumt: In einem eigenen Kapitel unter dem Titel "Klimamusterstadt" mit 35 Seiten und dann noch einmal im Rahmen der Vorhaben in den Bereichen Stadtentwicklung und Mobilität. "So grün wird...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Christoph Wiederkehr (Neos) ist designierter Vizebürgermeister und Stadtrat für Bildung, Jugend, Integration und Transparenz.
3

Interview Christoph Wiederkehr
Schulen als Startrampe für ein gelungenes Leben

Der designierte Vizebürgermeister und Stadtrat für Bildung, Jugend, Integration und Transparenz Christoph Wiederkehr (Neos) im großen bz-Interview. WIEN. Nachdem sowohl Neos als auf die SPÖ grünes Licht für das Koalitionspapier gegeben haben, ist die erste rot-pinke Koalition auch formal fixiert. Am 24. November werden ihre Mitglieder angelobt. Mit der bz hat Neo-Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr über das Wiener Bildungsversprechen, mehr Transparenz und das Anti-Terror-Paket...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Bald weht mit Neos ein frischer Wind im Wiener Rathaus.
8

Wiener Stadtregierung
Christoph Wiederkehr wird Bildungsstadtrat

Alle SPÖ-Stadträte bleiben, wenn auch mit teilweise anderen Aufgabenbereichen. Neos-Wien-Chef Christoph Wiederkehr wird Vizebürgermeister und Bildungsstadtrat. WIEN. Die neue Stadtregierung steht. Nachdem die Verhandlungen zwischen SPÖ und Neos erfolgreich abgeschlossen wurden und der Koalitionspakt in den roten Gremien mit großer Zustimmung angenommen wurde, verriet Bürgermeister Michael Ludwig, wie sich die neue Stadtregierung zusammensetzt. Bereits heute Vormittag haben Ludwig und...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
"Die SPÖ hat diese Entscheidung getroffen, aber unsere Türen bleiben offen." Das war die heutige Botschaft von Birgit Hebein.
2

SPÖ verhandelt mit den Neos
"Unsere Türen bleiben offen", sagt Vizebürgermeisterin Birgit Hebein

Weiter gesprächsbereit zeigt sich Vizebürgermeisterin Birgit Hebein (Grüne) nach der Ansage von Bürgermeister Michael Ludwig, mit den Neos in Koalitionsverhandlungen zu treten. Es bleibe abzuwarten, ob es tatsächlich zu einem Abkommen komme. WIEN. Die SPÖ wird mit den Neos in Koalitionsverhandlungen treten und möchte bis Mitte November eine neue Stadtregierung für Wien unter Dach und Fach haben. Wenige Stunden nach dieser Ankündigung meldete sich der derzeitige Koalitionspartner der Wiener...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Mit dem amtlichen Ergebnis der Bezirksvertretungswahl werden auch die 60 Sitze im Floridsdorfer Bezirksparlament neu aufgeteilt.
2

Wien-Wahl Floridsdorf
Mandate im Bezirksparlament Floridsdorf neu verteilt

Mit dem Ergebnis der Bezirksvertretungswahl setzt sich auch das Bezirksparlament neu zusammen. Insgesamt waren 60 Mandate zu vergeben. FLORIDSDORF. Von den 121.675 Wahlberechtigten in Floridsdorf haben am 11. Oktober 67.955 ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 55,85 Prozent. Wienweit wurden insgesamt 382.214 Wahlkarten ausgestellt. 29.683 Floridsdorfer nutzten die Möglichkeit, mittels Briefwahl zu wählen. Mit dem Ergebnis der Bezirksvertretungswahl setzt sich...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Mit dem amtlichen Ergebnis der Bezirksvertretungswahl werden auch die 60 Sitze im Donaustädter Bezirksparlament neu aufgeteilt.
2

Wien-Wahl Donaustadt
Mandate im Bezirksparlament Donaustadt neu verteilt

Mit dem Ergebnis der Bezirksvertretungswahl verteilen sich auch die Mandate im Bezirksparlament neu. DONAUSTADT. Von den 143.548 Wahlberechtigten in der Donaustadt haben 85.220 am 11. Oktober ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 59,37 Prozent. 382.214 Wahlkarten wurden wienweit ausgestellt. Spitzenreiter war der 22. Bezirk: 39.471 Donaustädter nutzten die Möglichkeit, per Briefwahl zu wählen. Mit dem Ergebnis der Bezirksvertretungswahl verteilen sich auch die...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Uschi Lichtenegger muss als Bezirkschefin abtreten, ist aber dankbar für das Vertrauen der Leopoldstädter.
2

Wien-Wahl 2020
Noch-Bezirkschefin Uschi Lichtenegger weiterhin in der Leopoldstadt aktiv

bz-Interview: Noch-Bezirksvorsteherin Uschi Lichtengger über das Wahlergebnis und die Zukunft der Leopoldstadt. LEOPOLDSTATD. Bei der Bezirksvertretungswahl landeten die Grünen mit 30,56 Prozent auf Platz zwei. Damit muss die amtierende Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger (Grüne) ihren Posten an Alexander Nikolai (SPÖ) abgeben. Aber hat Lichtenegger das Ergebnis kommen sehen? Und was bedeutet das für die Zukunft des Bezirks? Der bz steht die Grünen-Politikerin Rede und Antwort. Drei...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Bezirksvorsteher Hannes Derfler will den bisherigen Weg weitergehen. Er setzt sich etwa für den Erhalt des Lorenz-Böhler-Spitals oder mehr Öffis ein.
2

Wien-Wahl 2020
Bezirkschef Hannes Derfler über seine Pläne für die Brigittenau

Mit 45 Prozent ist die SPÖ klarer Wahlsieger der Brigittenau: Im bz-Interview verrät Bezirksvorsteher Hannes Derfler über seine Pläne für den 20. Bezirk. BRIGITTENAU. Die Brigittenauer haben gewählt und ihre Stimme für die Zukunft des Zwanzigsten abgegeben. Auf Bezirks-ebene ist die SPÖ mit rund 45 Prozent klarer Erster – Hannes Derfler bleibt auch weiterhin Bezirksvorsteher der Brigittenau. Im großen bz-Interview spricht der Bezirksvorsteher über das Wahlergebnis, die neue...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Noch arbeitet der neue Bezirksvorsteher Alexander Nikolai am Standort der SPÖ Leopoldstadt. Im Dezember soll der Umzug ins Amtshaus stattfinden.
6

Wien-Wahl 2020
Neuer Bezirkschef Alexander Nikolai über seine Pläne für die Leopoldstadt

Mit 35,38 Prozent ist die SPÖ Wahlsieger in der Leopoldstadt: Der neue Bezirkschef Alexander Nikolai über die Pläne für den 2. Bezirk. LEOPOLDSTADT. Die Leopoldstädter haben gewählt und ihre Stimme für die Zukunft des Zweiten abgegeben. Auf Bezirksebene bringt das große Veränderungen. Denn anstelle der grünen Uschi Lichtenegger wird nun der rote Alexander Nikolai Bezirksvorsteher der Leopoldstadt. Der Neue hat viel vor und freut sich auf seine künftigen Aufgaben. Im großen bz-Interview...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Mit dem amtlichen Ergebnis der Bezirksvertretungswahl werden auch die 60 Sitze im Leopoldstädter Bezirksparlament neu aufgeteilt.
2

Wien-Wahl 2020
Mandate im Leopoldstädter Bezirksparlament neu verteilt

Mit der Bezirksvertretungswahl wurden auch die 60 Mandate im Leopoldstädter Bezirksparlament neu verteilt. Die bz verrät welche der sieben Parteien wie viele Sitze hat. LEOPOLDSTADT. Von den 73.764 Wahlberechtigten in der Leopoldstadt haben 43.081 am 11. Oktober ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 58,40 Prozent. Klarer Sieger der Wahl ist mit 35,38 Prozent der Stimmen die SPÖ. Damit ist die Leopoldstadt nach fünf Jahren Pause nun wieder in roter Hand. Mit dem...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Mit dem amtlichen Ergebnis der Bezirksvertretungswahl werden auch die 56 Sitze im Brigittenauer Bezirksparlament neu aufgeteilt.
2

Wien-Wahl 2020
Mandate im Brigittenauer Bezirksparlament neu verteilt

Mit der Bezirksvertretungswahl wurden auch die 56 Mandate im Brigittenauer Bezirksparlament neu verteilt. Die bz verrät welche der neun Parteien wie viele Sitze hat. BRIGITTENAU. Von den 55.872 Wahlberechtigten haben 28.924 Brigittenauer am 11. Oktober ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 51,77 Prozent. Klarer Sieger ist mit 45,02 Prozent der Stimmen die SPÖ. Damit bleibt die Brigittenau auch weiterhin in roter Hand. Mit dem Wahlergebnis werden auch die 56...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Für Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) ist klar: "Wir machen Projekte am Neubau, die sich andere nicht trauen."

Bezirksvorsteher Markus Reiter im bz-Interview
"Neubau ist ein Vorbild für ganz Wien"

Der Neue ist der Alte: Markus Reiter (Grüne) wurde als Bezirksvorsteher von Neubau durch die Wien-Wahl 2020 bestätigt. Die bz hat ihn zum großen Interview gebeten. NEUBAU. Über Döner-Müll, Fahrverbote und wo ihn das Rathaus gerade ein bisschen im Stich lässt: Neubau-Chef Markus Reiter stand der bz nach der Wien-Wahl 2020 Rede und Antwort. Im Amt bestätigt – und das mit einem Plus von fast vier Prozent: Wie fühlen Sie sich? Ich bin überwältigt von diesem Vertrauen. Wir müssen jetzt in der...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) bedankt sich bei den Wählern, die ihm ihr Vertrauen geschenkt haben.

Wien-Wahl Floridsdorf
Georg Papai bleibt Bezirkschef

Georg Papai (SPÖ) ist der neue alte Bezirksvorsteher von Floridsdorf. Er verrät seinen Fünf-Jahres-Plan. FLORIDSDORF. Seit 2014 ist Georg Papai (SPÖ) Floridsdorfs Bezirksvorsteher. Jetzt, nach der Wien-Wahl, wurde Papai von den Floridsdorfern wieder für die nächsten fünf Jahre gewählt. Glückwunsch zum Sieg. Wie zufrieden sind Sie mit dem Ergebnis? GEORG PAPAI: Danke! Die Frage meiner Zufriedenheit stellt sich für mich gar nicht, aber es sind die Floridsdorferinnen und Floridsdorfer, die...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Ottakring Bezirksvorsteher Franz Prokop analysiert mit SPÖ Bezirksgeschäftsführerin Stefanie Lamp das Wahlergebnis für Ottakring.
2 3

Wien-Wahl 2020
Nächste Etappe für die "Tour de Franz" in Ottakring

Die Stimmzettel und Wahlkarten sind ausgezählt. In Ottakring wurde Franz Prokop als Bezirkschef bestätigt. OTTAKRING. Die Stimmung im Büro von Bezirksvorsteher Franz Prokop (SPÖ) ist gut. Es ist dem 62-jährigen Bezirkschef nicht zu verdenken: Mit 39,03 Prozent der Stimmen liegt die SPÖ klar auf Platz eins. Prokop wurde als Bezirksvorsteher bestätigt. "Wir sind doppelt so stark wie der Zweitplatzierte (Anm.: Grüne). Dafür darf ich ein herzliches Danke aussprechen", sagt Prokop und...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Bezirksvorsteherin Ilse Pfeffer analysiert mit Stellvertreter Peter Jagsch das Wahlergebnis im 17. Bezirk
3

Wien-Wahl 2020
Hernalser Politik weiter mit Pfeffer

Ilse Pfeffer wurde in ihrem Amt als Bezirksvorsteherin bestätigt. Eine Analyse zur Wien-Wahl. HERNALS. "Dann haben wir das auch hinter uns gebracht", lässt Bezirksvorsteherin Ilse Pfeffer (SPÖ) beim Betreten ihres Büros am Elterleinplatz salopp fallen. Die 65-jährige Bezirkschefin bringt in Sachen Wahlen schon einiges an Routine mit. Seit 2002 ist sie nun schon Bezirksvorsteherin. Dennoch war die Wien-Wahl 2020 etwas Außergewöhnliches: "Sie war besonders und nach 18 Jahren die erste Wahl,...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Silvia Jankovic hat Grund zur Freude: Sie wird für die kommenden fünf Jahre Bezirksvorsteherin von Margareten sein.
1

Viele Pläne für Margareten
Die künftige Bezirkschefin Silvia Jankovic im Interview

Mit der bz sprach die neugewählte und damit zukünftige Bezirksvorsteherin Silvia Jankovic (SPÖ) über ihren Wahlerfolg und ihre Pläne für die nächste Legislaturperiode. Wie haben Sie den Wahlsonntag verbracht? SILVIA JANKOVIC: Wegen Corona mussten wir das alles in sehr kleinem Rahmen halten. Teilweise habe ich den Tag mit meiner Familie verbracht, teilweise mit den einzelnen Sektionen. Was bedeutet das Wahlergebnis für Sie persönlich? Nach der ersten Hochrechnung war der Jubel groß. Es...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Lea Halbwidl hat Grund zur Freude: Sie hat auch die nächsten fünf Jahre das Amt der Bezirksvorsteherin inne.
1

Interview
Bezirkschefin Lea Halbwidl über ihre Pläne für die Wieden

Mit der bz sprach die wiedergewählte Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (SPÖ) über ihren Wahlerfolg und ihre Pläne für die nächste Legislaturperiode. Wie haben Sie den Wahlsonntag verbracht? LEA HALBWIDL: Ich war in den Wahllokalen unterwegs. Ich habe die Wahlbeisitzerinnen und Wahlbeisitzer besucht und ihnen im Namen des Bezirks für ihre ehrenamtliche Tätigkeit gedankt. Was bedeutet das Wahlergebnis für Sie persönlich? Wir haben uns die ersten Hochrechnungen angesehen, da war die Freude...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster

Ergebnisse Meidling Wien-Wahl 2020
So hat der 12. Bezirk gewählt

Die Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl in Meidling ist geschlagen. Alles Wissenswerte dazu finden Sie hier. MEIDLING. Die Meidlingerinnen und Meidlinger haben ihre Wahl getroffen. Schon wie vor fünf Jahren hat die SPÖ im Zwölften auf Gemeindeebene den ersten Platz errungen: 44,83 Prozent der Stimmen konnten Sie für sich verbuchen. Die ÖVP konnte mit 18,68 Prozent der Stimmen den zweiten Platz erringen. Dahinter reihen sich Grüne (13,74 Prozent), FPÖ (6,96 Prozent) und Neos (6,44...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
1

Ergebnisse Favoriten Wien-Wahl 2020
So hat der 10. Bezirk gewählt

Die Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl in Favoriten ist geschlagen. Alles Wissenswerte dazu finden Sie hier. FAVORITEN. Die Favoritnerinnen und Favoritner haben gewählt. Hier das Endergebnis: So wie bei den vergangenen Wahlen 2015 kam die SPÖ im Zehnten auf Gemeindeebene auf Platz 1: 48,40 Prozent der Stimmen konnten die Roten für sich verbuchen, die ÖVP kam mit 18,66 Prozent auf Platz zwei. Danach folgen FPÖ (9,50 Prozent) Grüne (8,15 Prozent), Team HC (4,56 Prozent), Neos...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1

Ergebnisse Floridsdorf Wien-Wahl 2020
So hat der 21. Bezirk gewählt

In Floridsdorf ist die SPÖ bei der Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl klarer Sieger. Alle weiteren Details zur Wien-Wahl 2020 und den Ergebnissen im 21. Bezirk finden Sie hier. FLORIDSDORF. Und wieder konnte sich die SPÖ im Bezirk beweisen. Mit 44,52 Prozent sind die Roten auf dem ersten Platz. Den zweiten Platz sicherte sich die ÖVP mit 18,11 Prozent. Die FPÖ hingegen erreichte mit 9,46 Prozent den dritten Platz und die Grünen den vierten mit 9,19 Prozent. WIFF verbuchte in...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl

Ergebnisse Donaustadt Wien-Wahl 2020
So hat der 22. Bezirk gewählt

Die SPÖ ist auch in der Donaustadtklarer Sieger des Wahlabends auf Gemeinderatsebene und bei der Bezirksvertretungswahl. Alles Wissenswerte zur Wien-Wahl 2020 und den Ergebnissen im 22. Bezirk lesen Sie hier. DONAUSTADT. Auch in der Donaustadt konnte sich die SPÖ im Bezirk beweisen. Mit 45,08 Prozent sind die Roten auf dem ersten Platz. Den zweiten Platz sicherte sich die ÖVP mit 19,81 Prozent. Die FPÖ hingegen erreichte mit 9,76 Prozent den dritten Platz und die Grünen den vierten mit...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
So hat Wien bei den Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020 gewählt.
1 5

Ergebnis Wien-Wahl 2020
So hat Wien gewählt

Am Sonntag, 11. Oktober, haben die Gemeinderatswahl und Bezirksvertretungswahlen stattgefunden. Das vorläufige Endergebnis der Wien-Wahl 2020 inklusive Wahlkarten steht fest. WIEN. In der Nacht auf Mittwoch wurde das vorläufige Endergebnis der Wiener Gemeinderatswahl 2020 bekannt gegebenen. Die Wahlkarten haben noch einiges verändert.  Die ÖVP hat noch mehr zulegen können und somit Hietzing und die Innere Stadt auf Gemeinderatsebene türkis eingefärbt. Klarer Sieger dieser Wahl ist die...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.