Wissen

Beiträge zum Thema Wissen

Wirtschaft
v.l.: Gerhard Huber (Oö. Bildungsdirektion), Gottfried Kneifel (Geschäftsführer Initiative Wirtschaftsstandort OÖ – IWS), Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Peter Bruckmüller (SPECTRA-Marktforschung).
2 Bilder

Wirtschaft
Mangelndes Wirtschaftswissen in OÖ

Eine Umfrage zum Thema Wirtschaftswissen kam zu einem ernüchternden Ergebnis: Die Befragten konnten nur durchschnittlich fünf von 23 Wirtschaftsbegriffen sehr gut erklären. Daher arbeitete die Bildungsdirektion des Landes OÖ gemeinsam mit der IWS eine kostenlose Infobroschüre aus. OÖ. Mit Wirtschaftsbegriffen – wie Bruttoinlandsprodukt oder Rezession – sind Österreicherinnen und Österreicher täglich konfrontiert. Doch nur die wenigsten verstehen sie auch. Das hat eine aktuelle Umfrage des...

  • 07.11.19
Wirtschaft
In ganz Österreich sind rund 47 Prozent der Einzelunternehmer Frauen.

Frauen in der Wirtschaft
Chefinnen auf dem Vormarsch

Unternehmerinnen liegen besonders im Dienstleistungssektor an der Spitze: Der Frauenanteil in der Personenberatung und -betreuung liegt beispielsweise bei 92 Prozent. OÖ. Im Jahr 2018 wurde fast jedes zweite Unternehmen in Oberösterreich von einer Frau geleitet. Das Durchschnittsalter bei Frauen betrug 47,3 Jahre, bei Männern 47,5 Jahre. Vor allem im Dienstleitungssektor liegen Unternehmerinnen deutlich vorne: Die Fachgruppen mit dem höchsten Frauenanteil sind Personenberatung und -betreuung...

  • 06.11.19
Wirtschaft
Das Netzwerk Frau in der Wirtschaft holte bereits 63 Unternehmerinnen vor den Vorhang, die ihre Leistungen präsentierten.
3 Bilder

Frauen in der Wirtschaft
Frau in der Wirtschaft hilft Unternehmerinnen

Frau in der Wirtschaft ist eine Serviceplattform der WKOÖ für mehr als 36.000 Unternehmerinnen.  OÖ. Das Netzwerk Frau in der Wirtschaft (FidW) ist eine Serviceplattform für Unternehmerinnen innerhalb der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ). FidW wurde im Jahr 1996 mit dem Ziel gegründet, als erste Anlaufstelle die Interessen von Unternehmerinnen zu vertreten. Jede Frau, die ein Unternehmen gründet, ist automatisch Mitglied bei Frau in der Wirtschaft. Kooperation als...

  • 05.11.19
Wirtschaft
Die Anzahl der Studentinnen in Österreich stieg von 1983 bis 2018 um 109 Prozent.

Frauen in der Wirtschaft
Bildung: Frauen auf der Überholspur

Frauen haben in Österreich ein hohes Bildungsniveau. Die Zahl der Akademikerinnen stieg zwischen 2001 und 2016 um 115 Prozent. OÖ. Frauen haben mittlerweile nicht nur bei den Maturaabschlüssen die Nase vorn. Während im Jahr 1980 noch durchschnittlich 20 Prozent der Frauen die Reifeprüfung abgeschlossen haben, sind es 2017 bereits 51 Prozent. Im Vergleich dazu haben 1980 21 Prozent und 2017 36 Prozent der Männer die Matura absolviert. Akademischer Siegeszug der FrauenAuch in weiterer...

  • 05.11.19
Freizeit
Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Markus Achleitner und Naturschutzreferent Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner (v. l.).

Naturparks
Natur bewusst erlebbar machen

Naturparks sind Landschaftsschutzgebiete, die dem Erhalt der Vielfalt an Arten dienen. Oberösterreich zählt drei dieser Parks. OÖ. Naturparks haben eine vielfältige Aufgabe. Für Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner (FPÖ) sind sie neben Erholungsorten auch Vermittler für Wissen und Genuss. Oberösterreich beheimatet derzeit drei Naturparks: Naturpark Mühlviertel Naturpark Obst-Hügel-LandNaturpark Attersee-Traunsee„Oberösterreich betreibt keinen Naturschutz unter der ‚Käseglocke‘, sondern...

  • 29.03.19
Freizeit

Vertrauen auf Wissen & Vernunft

BUCH TIPP: Johannes Saltzwedel – "Die Aufklärung" Voltaire, Rousseau, Kant oder Lessing kämpften dafür, dass der Mensch sich von seinen Vorurteilen befreit und in seinen Entscheidungen und Überzeugungen allein auf Wissen und Vernunft vertraut. SPIEGEL-Autoren und Historiker geben einen guten Überblick über die Epoche der Aufklärung, über radikale Veränderungen, die bis heute zu spüren sind. Ein überblickendes und aufklärendes Werk. DVA Sachbuch, 272 Seiten, 20,60 € Larcher Weitere...

  • 19.09.17
  •  1
Freizeit

Gesteine, Mineralien schnell bestimmen

BUCH TIPP: KOSMOS-Naturführer "Welcher Stein ist das?" Dieser Kosmos-Naturführer in der 3. Auflage erleichtert das Bestimmen von über 350 Gesteinen und Mineralien, dank der über 1300 Fotos, Zeichnungen, kurz gefasste Beschreibungen direkt am Bild sowie die Einteilung nach Strichfarbe und Entstehung. Einleitend gibt es viel Wissenswertes zum Thema. Neben der Übersichtlichkeit hat das Buch noch ein Plus: Kostenlose KOSMOS-PLUS-App mit Erklärfilmen und Expertentipps. KOSMOS Verlag, 256 S., 13,40...

  • 08.08.17
  •  3
Lokales
TEDxLinz gibt es seit 2013, bisher fand die Konferenz einmal jährlich in der voestalpine Stahlwelt statt. Foto: TEDxLinz
2 Bilder

AEC ist neues Zuhause von "TEDxLinz"

Das AEC wird neuer Austragungsort des innovativen Konferenzformats LINZ (jog). Das internationale Konferenzformat TEDx bekommt einen fixen Platz in der Linzer Kultur- und Medienszene. Veranstalterin Claudia Novak und das Ars Electronica haben sich auf eine Kooperation geeinigt. Die erste TEDxLinz Konferenz im AEC wird am 10. Februar 2018 stattfinden. „Das Besondere an dieser Kooperation ist, dass sich das AEC als auch TEDxLinz den großen gesellschaftlichen Fragen widmen und kreativ und...

  • 20.06.17
Freizeit
Noch wichtiger als das Wissen ist die Phantasie von Ernst Peter Fischer

Über die fantastische Wissenschaft

BUCH TIPP: Ernst Peter Fischer – "Noch wichtiger als das Wissen ist die Phantasie - Die 50 besten Erkenntnisse der Wissenschaft von Galilei bis Einstein" Ernst Peter Fischer, ein renommierter Vermittler von populärer Naturwissenschaft, präsentiert uns auf lockere Weise die 50 besten Erkenntnisse aus der Naturwissenschaft von Galileo Galilei, Marie Curie bis Albert Einstein und weckt im Leser die Neugier an der Forschung und den Erkenntnissen. Ein unterhaltsames und tiefsinniges Werk, das auch...

  • 26.05.17
  •  1
  •  2
Freizeit

die zebras auf der Uni - Improshow mit Live-Musik

Der Schulbank entwachsen, wandeln die zebras nun durch die ehrwürdigen Hallen der Universität. Ohne Ihre Mitarbeit geht es auch hier nicht, denn Sie entscheiden mit, ob die zebras zum Beispiel ihre Studentenlaufbahn summa cum laude absolvieren, oder als partytigernde ÖH-Vertreter und chronische Prüfungsaufschieber nach dem 20. Semester endgültig das Handtuch werfen. Aber als gesellschaftlicher Mikrokosmos bietet das Uni-Leben noch viel mehr Potenzial für überraschende, spannende und...

  • 15.02.17
Freizeit
Die Kinder bekommen spannende Einblicke in die Welt der Wissenschaft und der modernen Technik.  Foto: JKU
2 Bilder

133 Kurse gegen den Wissensdurst

Die KinderUni startet am 14. Juli ein spannendes Programm rund um Technik, Mensch und Natur.Die Kinder bekommen spannende Einblicke in die Welt der Wissenschaft und der modernen Technik. LINZ (red). "Die Roboter kommen", "Mathemagie" oder "An der Grenze zum Bösen" – so und ähnlich heißen die Kurse der heurigen KinderUni in Linz. Es geht darin um moderne Technik, um den Zauber der Wissenschaft oder das ganz normale Leben. Die KinderUniLinz ist ein Projekt zur Wissens- und...

  • 05.07.16
Freizeit

Wissenschaft mit Charme und Witz

BUCH TIPP: Heinz Oberhummer, Martin Puntigam, Werner Gruber – "Das Universum ist eine Scheißgegend" Wissenschaftler oder Kabarettisten? Die "Science Busters" Heinz Oberhummer, Martin Puntigam und Werner Gruber geben für das Weltall eine eindeutge Reisewarnung aus, will man nicht ersticken, verbrennen, erfieren oder verstrahlt werden. In einem unterhaltsamen, leicht verständlichen, witzigen Ton und wissenschaftlich fundiert wird uns hier das ferne Universum näher gebracht. Hanser Verlag, 328...

  • 30.12.15
  •  2
Lokales

Bühne frei ... für die Seelen des Kabaretts

BUCH TIPP: Marion Maier, Heimo Potzinger – "Wissen, Schmäh, Kabarett Österreichische Kabarettstars hautnah" Die rot-weiß-rote Kabarettszene erschließen uns Marion Maier und Heimo Potzinger über lebendige Einzelportraits der Stars der Gegenwart. Die Journalisten erhielten Einblicke in 11 Künstlerseelen von Balldini und Dorfer bis Stipsits und Zwa Voitrtottln, sie erzählen was sie bewegt, privat und ungeschminkt. Zusatz: über 100 Jahre Kleinkunstgeschichte kurz und bündig und 22 Wortspenden von...

  • 10.11.15
  •  2
Lokales

was WISSEN schafft!

Am Freitagnachmittag, den 18. September verwandelt sich der Martin-Luther-Platz in Linz zum Wissenschaftslabor für Kinder. Anlässlich des Weltkindertages lädt der OÖ Familienbund von 14 bis 18 Uhr Kinder zum Experimentieren, Basteln und Spielen ein. Der Eintritt ist frei. Gemeinsam mit dem Open Lab der Johannes Kepler Universität werden Laborgeräte ausprobiert, spannende Experimente durchgeführt, die perfekten Papierflieger konstruiert und Riesen-Seifenblasen gemacht. „Obendrein gibt es kleine...

  • 15.09.15
Reisen

Wetter-Wissen, das Weite bringt

BUCH-TIPP: Henry Blum - "Meteorologie für Segelflieger" Segelflieger müssen fast Meteorologen sein, sie sollten das Wetter gut "lesen" können, wollen sie größere Strecken fliegen. Dieses Buch setzte sich intensiv mit diesem entscheidenden Thema auseinander, vermittelt das Wissen darüber verständlich und so umfassend, dass es auch ambitionierte Wettkampfflieger zu mehr Weite verhilft. Kein Lehr-, ein Praktiker-Buch! Motorbuch Verlag, 256 Seiten, 30,80 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 11.07.15
Leute
VORSICHT! „Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflusst!“ Ralph Waldo Emerson - (1803 - 1882) - Ein paar Bücher aus der hauseigenen Bibliothek des Familienzentrums Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz

„Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflusst!“ Ralph Waldo Emerson - (1803 - 1882)

Im Folgenden und in diesem Zusammenhang ein Statement einer der Leserinnen bezüglich der von ihr aus der hauseigenen Bibliothek des Familienzentrums Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz ausgeliehenen und gerade gestern zurück gebrachten Bücher: „Sehr geehrter Herr Stojak! Ich habe vor einiger Zeit Bücher aus der Bibliothek […] entliehen und möchte mich dafür entschuldigen, dass ich diese so lange "behalten" habe. Ich konnte mit den Büchern sehr gut arbeiten und auch einer Freundin von mir, die...

  • 07.05.15
  •  6
Lokales
"Das beste Mittel, Informationen zu erhalten, ist, Informationen zu geben!“ Niccolò Machiavelli (1469 - 1527) - Informations-, und Austauschtreffen im Familienzentrum Dialog am 12. 02. 2015 um 19 Uhr!

„Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird!“ Benjamin Disraeli (1804-1881)

Da eine entsprechende Nachfrage wieder da war, fand auch in diesem Jahr im Familienzentrum Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz ein thematisches Treffen zum Themenschwerpunkt „Was ist los bzw. was ist neu im Jahr 2015“ statt!* Wie auch im vergangenen Jahr bei so einer Veranstaltung, ging es auch dieses Mal darum, sich möglichst umfassend darüber zu informieren, was es alles Neues im Allgemeinen und an gesetzlichen Neuerungen im Besonderen im Jahr 2015 gibt bzw. noch geben wird! Darüber...

  • 16.02.15
  •  2
  •  7
Gesundheit

Patientenuni: Ausbildung zum mündigen Patienten

Die Informationsflut zu medizinischen Themen nimmt extrem zu, aber nur seriöses Wissen hilft bei der selbstverantwortlichen Vorsorge. Die forte Patientenuniversität setzt daher unter dem Motto "Medizin zum Be-greifen" auf praxisnahe Wissensvermittlung. Die Kooperation des forte Fortbildungszentrum der Elisabethinen mit der gespag startet bereits in das elfte Semester. 14 Vorträge von Medizinern aller Fächer pro Semester sollen die eigene Gesundheitskompetenz fördern. Wissen für alle Die...

  • 19.09.14
Lokales
Im Linzer Schlossmuseum - ein natur-, und kulturgeschichtlicher Ausflug mit dem Familienzentrum Dialog der etwas anderen Art!
31 Bilder

Im Linzer Schlossmuseum - ein natur-, und kulturgeschichtlicher Ausflug mit dem Familienzentrum Dialog der etwas anderen Art!

Ein natur-, und kulturgeschichtlicher Ausflug mit dem Familienzentrum Dialog am 22. 11. 2013 unter einer besonderen Führung, einer Führung der etwas anderen Art, nämlich unter einer schwungvollen Führung durch zwei wissensbegierige abenteuerlustige zeitgenössische Natur-, und Kultur(er)forscher, namens Aleksander und Romeo Todorović, zwei Zwillingsbrüder mit schwungvollem Taten-, und Forschungsdrang! Ein Fotobericht! Siehe dazu u. a.: Einladung zum gemeinsamen Besuch des Linzer...

  • 27.11.13
Wirtschaft
Ivica Stojak - Academia Superior vom 29.10.2012: W3 = Wissen.Wirtschaft.Wachstum - eine wirtschaftspolitische Reformagenda für Oberösterreich in Bildern!
36 Bilder

Academia Superior vom 29. 10. 2012

Academia Superior vom 29.10.2012: W3 = Wissen.Wirtschaft.Wachstum - eine wirtschaftspolitische Reformagenda für Oberösterreich in Bildern! Wo: Oberbank Donau-Forum, Untere Donaulände 28, 4020 Linz auf Karte anzeigen

  • 31.10.12
Leute

Erste-Hilfe-Kurse für Kinder

Erste-Hilfe-Kurse für Kinder - Lernen darf auch Spaß machen Nach vielen anderen und bereits vor Jahren schon erfolgreich durchgeführten Projekten und Maßnahmen im Gesundheitsbereich* führt das Familienzentrum Dialog seit einiger Zeit auch Erste-Hilfe-Kurse für Kinder ebenfalls mit beachtlichem Erfolg durch. Das Besondere an diesen Kursen ist nicht allein die Tatsache, dass sie sich ganz speziell an diese Zielgruppe richten und diese dementsprechend dann auf eine spielerische und...

  • 14.03.12
Leute
2 Bilder

Familienzentrum Dialog als Begegnungs-, Kommunikations-, und Informationsoase

Elternkaffee mit Dialog Am Dienstag, den 28.02.2013 wurde ein weiteres Elternkaffee-Treffen im Familienzentrum Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz durchgeführt. Auch dieses Mal standen neben Gemütlichkeit, Herzlichkeit und anderen großen und kleinen Freuden, ebenfalls Erfahrungs-, Informations-, und Wissensaustausch an der Tagesordnung. Aus diesem Grund konnte sich mit der Zeit u. a. eine sehr konstruktive Diskussion über die aktuellsten Schul(re)formen hierzulande entwickeln. All das bekam...

  • 08.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.