Woche Voitsberg

Beiträge zum Thema Woche Voitsberg

Lokales
Drei Voitsberger SMS-Schülerinnen ließen auch Redakteur Harald Almer Sprachen raten.
3 Bilder

Tag der Sprache
Voitsberger Test mit 24 Sprachen

Die 4c der Sport-Mittelschule Voitsberg war am in sieben Dreiergruppen in Voitsberg unterwegs, um auf den europäischen Tag der Sprache am 24. September aufmerksam zu machen. Und zwar in origineller Weise. So hatten sie in der Schule Kärtchen mit dem Satz "Sprich mit mir" in insgesamt 24 Sprachen gebastelt und begaben sich mit diesen auf eine Tour durch Voitsberg, um Unternehmer und Passanten ein Kärtchen ziehen und dann  raten zu lassen, welche Sprache auf dem Kärtchen stand....

  • 18.09.19
Lokales
Chris Lohner kommt am 16. November nach Krottendorf und gibt einen Benefiz-Abend für den "Kroki-Kinderbildungsverein".
3 Bilder

Benefiz-Abend
Chris Lohner tritt fürs "Kroki-Haus" auf

Unglaublich, aber wahr! Die bekannte TV-Moderatorin, Sprecherin, Schauspierlin, Buchautorin, Kunstfotografin und Kabarettistin Chris Lohner kommt am Samstag, dem 16. November, um 18 Uhr, in den Turnsaal der Neuen Mittelschule Krottendorf, um unter dem Titel "Chris Lohner - meine Geschichten skurril, witzig, komisch" Anekdoten aus ihrem Leben preiszugeben. Und das Ganze macht sie zugunsten des "Kroki-Kinderbildungsverein", der ja seit dem Vorjahr das "Kroki-Haus" betreibt, wo unter anderem...

  • 16.09.19
Leute
Die Mutter von Verena Reinbacher übernahm das Geschenkskisterl von Harald Almer

Regionalitätspreis
Ein Korb voller Spezialitäten

Großartiges Echo bei unserem Regionalitätspreis 2019 im Bezirk Voitsberg. Während der Nominierungsphase lief bei der WOCHE Voitsberg auch ein Gewinnspiel. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die ein Unternehmen für den Regionalitätspreis vorgeschlagen haben, wurde eine Geschenkskiste mit Selchwaren, Wurstspezialitäten und anderen Schmankerln vom "Gutes vom Bauernhof - Florian Zach" aus Ligist verlost. Glückliche Gewinnerin Die glückliche Gewinnerin war Verena Reinbacher, die bei...

  • 12.09.19
Lokales
Das aufgerissene Paket mit unseren WOCHE-Belegexemplaren. Es gibt auch andere, nettere Wege, zu Ihrer WOCHE zu gelangen.

WOCHE Voitsberg
Da konnte es einer nicht mehr erwarten!

Die WOCHE-Redaktion fühlt sich geehrt und versteht es ja, dass unsere Leserinnen und Leser es nicht erwarten können, dass die neue Ausgabe, die übrigens heute erscheint, bei ihnen im Postkasten liegt. Mittwoch ist WOCHE-Tag und das hat sich schon im ganzen Bezirk herumgesprochen. Dass aber die hausinterne WOCHE-Lieferung unserer Belegexemplare, die am Mittwoch vor unserem Eingang steht, in den frühen Morgenstunden gewaltsam geöffnet und einige Exemplare entwendet wurden, zeugt nicht unbedingt...

  • 07.08.19
Leute
Das offizielle Foto mit STR Franz Sachernegg, den Redakteuren Selina Wiedner und Harald Almer sowie den fünf Burschen und einem weiblichen Gast. Rene Lederer stand hinter der Linse.
8 Bilder

Voitsberger Sommerferienprogramm
Fünf Nachwuchsjournalisten "wühlten" im Mist

Es war die Meldung des Tages, die Mistlawine am Voitsberger Hochweg. Das bekamen auch die fünf Nachwuchsjournalisten Leon, Tobias, Alexander, Oskar und Philipp mit, die im Rahmen des Voitsberger Ferienprogramms einen Vormittag in der WOCHE-Redaktion am Voitsberger Hauptplatz erlebten. "Inspektor" STR Franz Sachernegg schaute kurz gegen 11 Uhr auf einen Sprung vorbei, da war das Quintett noch eifrig im Foto- bzw. Schreibeinsatz. Bild, Text und online Die beiden Redakteure Selina Wiedner...

  • 30.07.19
Lokales
Rudi Kahr und WOCHE-Redakteur Harald Almer übergaben Erich Linhardt und BH Hannes Peißl eine Benefiz-Spende im Rahmen des Sozialpreises.

Du bist ein Engel
WOCHE und BH Voitsberg vergeben Sozialpreise

Nach sechsjähriger Pause feiert der Sozialpreis der BH Voitsberg und der WOCHE Voitsberg ein Comeback. Und dafür laden wir unsere Leserinnen und Leser zur Mithilfe ein. Denn in vier Kategorien können Sie Ihre persönlichen "Engel" nominieren: Integration, Pflege, Schulen und Vereine. Außergewöhnliches "Das Ziel dieses Sozialpreises ist es, Personen, Schulen und Vereine vor den Vorhang zu holen, die im Sozialbereich Außergewöhnliches leisten, aber sehr oft im Verborgenen wirken. Besonders im...

  • 14.05.19
Wirtschaft
Die Kooperationspartner Riki Vogl, Harald Almer und Monika Gruber mit Referentin Andrea Kramer
6 Bilder

Starke Frauen
Frauen-Power, garniert mit Servus TV

Zum vierten Mal luden die HAK Voitsberg, Frau in der Wirtschaft und die WOCHE Voitsberg zur Präsentation des Sonderthemas "Starke Frauen in der Lipizzanerheimat". Die HAK mit Direktorin Monika Gruber hatte dazu eine Business-Night für Power-Frauen im Bezirk Voitsberg auf die Beine gestellt und mit Redakteurin Andrea Kramer von Servus TV eine ebenso charmante wie lebenslustige Referentin gewinnen können. Hervorragende Frauen Zur Musik der "Irrwurzla" wurden dann Visitenkarten, Informationen...

  • 14.03.19
Lokales

Weihnachtswünsche

Das gesamte WOCHE Voitsberg Team wünscht all unseren Leserinnen und Lesern ein gesegnetes Weihnachtsfest mit vielen gemütlichen Stunden und wunderschönen Augenblicken im Kreise ihrer Familie, Verwandte und Freunde!

  • 21.12.18
Leute
Die Kinder mit Harald Almer beim Erstellen des Artikels.
4 Bilder

16 Nachwuchsjournalisten in der WOCHE

Voitsberger Sommerferienprogramm. 16 Kinder und Jugendliche erfuhren vor Ort, wie eine WOCHE entsteht. Nutzt Ihr das ganze Haus? Wem gehören die Autos im Hof? Was ist dein Lieblingsessen? Wie lange arbeitest du schon bei der WOCHE? Solche und andere Fragen stellten 16 Kinder und Jugendliche aus Bärnbach und Voitsberg den Mitarbeitern im Rahmen des Sommerferienprogramms der Stadtgemeinde Voitsberg. Gut die Hälfte der Besucher stellte der Schülerhort Voitsberg. Die Redakteure Barbara Kipperer und...

  • 09.08.18
Wirtschaft
Monika Gruber, Hannelore Hard-Stremayr, Riki Vogl und Harald Almer mit Carina Reinprecht, Carina Deutsch und Nadine Stacher
11 Bilder

Geballte Frauen-Power für die Lipizzanerheimat

Weltfrauentag 2018. 46 Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen wurden von der HAK Voitsberg und der WOCHE präsentiert. Drittes Jahr und wieder eine Steigerung. Seit 2016 kooperieren "Frau in der Wirtschaft", die HAK Voitsberg und die WOCHE Voitsberg anlässlich des Weltfrauentags eng miteinander. Diese Zusammenarbeit gipfelt in dem Sonderthema "Starke Frauen der Lipizzanerheimat", wo Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen in der WOCHE Voitsberg vorgestellt werden. Mehrere HAK-Schülerinnen...

  • 09.03.18
Lokales
Riki Vogl, Bezirksvorsitzende von "Frau in der Wirtschaft".

Starker Zusammenhalt unter den Frauen

Riki Vogl, Bezirks-Vorsitzende von "Frau in der Wirtschaft" mit Gedanken zum Weltfrauentag am 8. März. Zu welchem Zweck dient die Vereinigung "Frau in der Wirtschaft", deren Bezirksvorsitzende Sie sind? Riki Vogl: "Frau in der Wirtschaft" bietet ein gutes Netzwerk, weil hier ein Austausch unter Frauen stattfindet. Frauen haben als Unternehmerinnen, aber auch in anderen Führungspositionen, oft eine Doppel- und Dreifachbelastung und bei unseren Treffen machen sie immer wieder die Erfahrung, dass...

  • 07.03.18
  •  1
Lokales

Die WOCHE Voitsberg sagt Danke für 4.000 Likes

An diesem Wochenende wurde die nächste "magische Grenze" überschritten. Die WOCHE Voitsberg und Facebook, das ist eine echte Erfolgsgeschichte. In den letzten beiden Jahren explodierten die Zugriffe und auch die Mitgliedszahlen unserer Fangemeinde. Nun bedanken wir uns bei mehr als 4.000 Likes, diese "magische Grenze" wurde an diesem Wochenende geknackt. Guntbert Nossek, Martina Labler, Rene Lederer, Thomas Maurer und Harald Almer scharren schon in den Startlöchern und gehen auf den "5.000er"...

  • 11.02.18
  •  1
Wirtschaft
Sabine Kaura und Günter Riedenbauer von Therme & Hotel NOVA mit Harald Almer von der WOCHE Voitsberg
2 Bilder

Preis der Region: Die Laudatio für Therme & Hotel NOVA

Im Sky-Room des Styria Towers in Graz wurden die Preise der Region der WOCHE verliehen. Der Voitsberger Geschäftsstellenleiter hielt die Laudatio für Regionssieger Therme & Hotel NOVA: Der „Wilde Westen“. So wurde – und wird auch noch – der Bezirk Voitsberg genannt. Wild deshalb, weil der Bezirk jahrhundertelang ein Arbeiter- und Industriebezirk war. Glas und Kohle beherrschten die Szene, viele Menschen arbeiteten unter Tag und daher waren auch die Sitten rau. Hart, aber herzlich hieß die...

  • 16.11.17
Lokales
Josef Gallaun und Bernhard Messner übergaben auch Harald Almer von der WOCHE einen Apfel.

200 Kilo Äpfel für die Kindergärten im Kernraum

Der Obst- und Gartenbauverein Bezirk Voitsberg mit Sitz in Köflach verteilte am Freitag Äpfel. Am Tag des Apfels besucht der Obst- und Gartenbauverein Bezirk Voitsberg, der seinen Sitz in der Gründerstraße in Köflach hat, die Kindergärten des Kernraums, um gesunde Äpfel zu verteilen. Obmann Josef Gallaun und sein Stellvertreter Bernhard Messner schauten auch bei der WOCHE vorbei, um das Positive von Äpfeln zu unterstreichen. Insgesamt verteilten vier Mitglieder des Vereins an diesem Tag rund...

  • 10.11.17
Wirtschaft
Acht Jurymitglieder "rauften" sich zusammen und erstellten ein Ranking in Voitsberg.
9 Bilder

Preis der Region - Voitsberg-Jury tagte

Acht Jurymitglieder erstellten nach einem Kriterienkatalog ein Ranking. Dieses fließt mit 50% ins Endergebnis ein - die übrigen 50% entschieden die Leser. Im Voitsberger WOCHE-Büro am Hauptplatz trafen sich acht Jurymitglieder, um ein Ranking für den Unternehmerpreis zu erstellen. WOCHE-Geschäftsstellenleiter Harald Almer begrüßte WKO-Regionalstellenleiter Gerhard Streit, BH Hannes Peißl, AMS-Leiter Franz Hausbauer, AK-Regionalstellenleiter Ewald Pfeifer, EU-Regionalmanagerin Elfriede...

  • 17.10.17
Lokales
Über 50% Print-Reichweite der RMA in ganz Österreich.

Cool - Die RMA steigert ihre Reichweite

Die neue Media-Analyse stellt der RMA - und somit auch der WOCHE - ein Super-Zeugnis aus. Die aktuelle Media-Analyse weist für die RMA - die Gruppe, wo auch die WOCHE Voitsberg dazugehört - eine Print-Reichweite in Österreich von 50,5 %* aus. Darum sagt auch die WOCHE Voitsberg ein herzliches Dankeschön an all unsere Leserinnen und Leser. * Quelle: MA 2016/17 (Erhebungszeitraum 07/16-06/17), 50,5% Nettoreichweite RMA gesamt in Leser pro Ausgabe in Ö. 14plus, max. Schwankungsbreite +-0,8%,...

  • 13.10.17
  •  1
Wirtschaft
Elf Unternehmen des Bezirks Voitsberg wurden für den Preis der Region nominiert.

Der Preis der Region im Bezirk Voitsberg: So geht das Voting!

Die Voting-Phase läuft bis 8. Oktober, dann entscheiden die Stimmenanzahl und eine Fachjury über den Bezirkssieger. Elf Unternehmen im Bezirk Voitsberg - insgesamt 249 in der ganzen Steiermark - wurden für die Premiere des Preises der Region der WOCHE nominiert. Ab sofort und noch bis 8. Oktober können die WOCHE-Leserinnen und Leser ihr Lieblings-Unternehmen unterstützen. Einfach auf meinbezirk.at/preisderregion einsteigen und den Favoriten wählen. Die Stimmenanzahl und die Bewertung einer...

  • 20.09.17
  •  1
Leute
Johannes Binder und Michelle Neuenschwander überreichen Harald Almer (WOCHE) den Award.

Ein "Energie Center macht Schule" Award für die WOCHE Voitsberg

Johannes Binder und Michelle Neuenschwander brachten eine Überraschung vorbei. Im Zuge der Nachbesprechung von "Energie Center macht Schule", wo die WOCHE Voitsberg das Energie Center Lipizzanerheimat mit umfangreicher Berichterstattung über das größte Schulprojekt Österreichs - das heuer sogar den Energy Globe Styria bekam - begleitete, überreichten Energie Center-GF Johannes Binder und seine Assistentin Michelle Neuenschwander der WOCHE Voitsberg einen Award, der eigentlich nur den...

  • 27.06.17
  •  2
Leute
105 Bilder

20 Jahre WOCHE Voitsberg

20 Jahre WOCHE Voitsberg Hier geht es zum Video - NAbg. Werner Amon Hier geht es zum Video - Landesrätin Ursula Lackner Hier geht es zum Bericht Wo: Burgruine Obervoitsberg, Schlou00dfberggasse 5, 8570 Voitsberg auf Karte anzeigen

  • 12.06.17
  •  2
Leute
Des "Kaisers" seine Audienzgäste auf der Burg Obervoitsberg.
14 Bilder

Der "Kaiser" hielt für die WOCHE Hof

Anlässlich des 20-jährigen Geburtstags der WOCHE Voitsberg wurde auf Burg Obervoitsberg ein gelungenes Fest gefeiert. Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut! Das war das Motto des Geburtstagsfests anlässlich des 20-jährigen Bestehens der WOCHE Voitsberg auf Burg Obervoitsberg. Geschäftsstellenleiter Harald Almer und sein Team, bestehend aus Guntbert Nossek, Martina Labler, Rene Lederer und Thomas Maurer, hatten zusammen mit Burgrestaurantchef Walter Prettenthaler ein perfektes Programm...

  • 12.06.17
  •  1
  •  3
Lokales
Harald Almer, Geschäftsstellenleiter der WOCHE Voitsberg

Kommentar: Ein weststeirischer Tanz-Vorreiter

Als ehemaliger Sport-Redakteur einer steirischen Tageszeitung kann ich mich an die abfälligen Kommentare vor gut 20 Jahren noch erinnern, die auf die Frage kamen, ob Tanzen eine Sportart sei. Mittlerweile hat sich der Tanzsport zwar etabliert, aber olympisch sind die Tänzer deswegen noch lange nicht. Obwohl mir keiner erklären kann, warum Eiskunstlaufen, Rhythmische Sportgymnastik und Dressurreiten olympisch sind und Tanzen nicht. Überall sind Wertungsrichter am Werk und Entscheidungen sind...

  • 01.03.17
Leute
Bären, Katzen und andere Gestalten suchten die WOCHE heim.

Närrischer Besuch in der WOCHE Voitsberg

Am Faschingdienstag war auch die Geschäftsstelle der WOCHE am Voitsberger Hauptplatz ein Hotspot. Faschingsumzüge in Voitsberg und Köflach und die WOCHE Voitsberg war mit René Lederer und Harald Almer mittendrin. Unmittelbar nach dem Umzug in Voitsberg bekamen wir noch netten Besuch von jungen Faschings-Narren. Das mussten wir gleich bildlich festhalten. Einen schönen Faschingdienstag noch!

  • 28.02.17
  •  2
Leute
Marie-Louise Stering von der NMS Voitsberg schnupperte einige Tage in der WOCHE Voitsberg.

Praktikantin der NMS Voitsberg bei uns

Marie-Luise Stering verstärkt die WOCHE Voitsberg noch bis Freitag. Berufspraktische Tage bei der NMS Voitsberg. Da ist Schnuppern in der Berufswelt angesagt. Marie-Luise Stering verstärkt in der Woche vor dem Semesterzeugnis die WOCHE Voitsberg. Und wurde gleich "eingeteilt", um kleinere Artikel zu schreiben und bei Interviews - zum Beispiel mit Michaela Schramm-Waidacher - dabei zu sein. Zeitphase saß sie sogar auf dem Chefsessel. Aber auch Know-How beim Erstellen von Lay-Out und...

  • 16.02.17
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.