Wolfgang Schlick

Beiträge zum Thema Wolfgang Schlick

Wolfgang Schlick, Hauptorganisator der Fahrdienste, mit dem Taufkirchen Mobil.

Regionalitätspreis 2020
Taufkirchen Mobil ist umweltfreundlich und sozial

Mobilität im ländlichen Raum ist manchmal ein leidiges Thema – doch nicht in Taufkirchen an der Pram. Hier gibt es ein besonderes Mobilitätsprojekt, das für den Regionalitätspreis nominiert ist.  TAUFKIRCHEN AN DER PRAM (juk). Seit 1. August 2019 ist nämlich hier das "Taufkirchen Mobil" flott unterwegs. Dahinter verbirgt sich ein E-Auto, das von derzeit 38 ehrenamtlichen Fahrern montags bis freitags als eine Art Taxi-Service für Kurzstrecken betrieben wird. Die "Chaffeure" fahren ohne...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Wolfgang Schlick, Hauptorganisator der Fahrdienste, mit dem Taufkirchen Mobil.
4

Auf Kurzstrecken
"Taufkirchen Mobil" ist flott unterwegs

Seit 1. August ist das Taufkirchen Mobil unterwegs. Das E-Auto transportiert Taufkirchner auf Kurzstrecken von A nach B. Schon jetzt hat der dazugehörige Verein 116 Mitglieder. TAUFKIRCHEN/PRAM (juk). Damit wurden die Erwartungen bei weitem übertroffen. Sowohl Fahrer als auch Taufkirchner, die den Dienst nutzen wollen, müssen dem Verein beitreten und einen monatlichen Mitgliedsbeitrag leisten. Einzelpersonen zahlen 7 Euro pro Monat, es gibt auch Familienmitgliedschaften. Für den Fahrdienst...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Im Bild v.l.n.r.:
Vizebgm. Wolfgang Schlick, Bgm. Johannes Rauter, GK Reinhard Kollau, Margarethe Gruber (80 Jahre), Florian Reinmüller (80 Jahre) und Rudolf Maier (85 Jahre).

Eine Geburtstagsfeier für alle Jubilare

Die Gemeinde Stadl-Predlitz schnappte sich vergangene Woche all ihre Jubilare des zweiten Quartals und lud sie in den Gasthof Murtalerhof ein. Im Rahmen der bereits zur Tradition gewordenen Geburtstagsfeier gratulierten Bürgermeister Johannes Rauter, Vizebürgermeister Wolfgang Schlick und Gemeindekassier Reinhard Kollau den Jubilaren herzlich. Die Jubilare sind Margarethe Gruber (80 Jahre), Florian Reinmüller (80 Jahre) und Rudolf Maier (85 Jahre).

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Bgm. Johannes Rauter, Vizebgm. Wolfgang Schlick und BH HR Florian Waldner (Bezirk Murau).
1

Wolfgang Schlick folgt Erich Moser als Vizebürgermeister in Stadl-Predlitz

STADL-PREDLITZ. In der Gemeinderatssitzung der Gemeinde Stadl-Predlitz, am 1. April, wurde Wolfgang Schlick (SPÖ) mit elf von fünfzehn Stimmen als Nachfolger von Vizebürgermeister Erich Moser (SPÖ) gewählt. Moser hatte sein Gemeinderatsmandat und somit auch sein Mandat als Vizebürgermeister mit Wirksamkeit des 31. März 2016 zurückgelegt. Als nächstes in den Gemeinderat wählbares Ersatzmitglied wurde Willibald Wertnig (SPÖ) aus Turrach berufen und als neuer Gemeinderat angelobt.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.