Wulkaprodersdorf

Beiträge zum Thema Wulkaprodersdorf

Schienenersatzverkehr zwischen Neusiedl und Wulkaprodersdorf aufgrund von Wartungsarbeiten

Instandhaltungsarbeiten auf der Pannoniabahn
Schienenersatzverkehr zwischen Neusiedl und Wulkaprodersdorf

NORDBURGENLAND. Wie die ÖBB mitteilt, fährt von 19. bis 23. April auf der Strecke zwischen Neusiedl und Wulkaprodersdorf jeweils täglich von 08:20 Uhr bis 15:00 Uhr ein Schienersatzverkehr. InstandhaltungsarbeitenDie ÖBB führen aktuell umfangreiche Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten auf der Pannoniabahn durch, die in der kommenden Woche von 19. bis 23. April stattfinden. In diesem Zeitraum muss ein Schienenersatzverkehr zwischen Neusiedl und Wulkaprodersdorf eingerichtet werden, der an...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Ein Verbindungsstück zwischen Wulkaprodersdorf und Siegendorf wird errichtet
2

Wulkaprodersdorf
Neuer Radweg beschlossen

Eine neue 900 Meter lange Radstrecke wird die Verbindung zwischen Siegendorf und Wulkaprodersdorf erschließen. WULKAPRODERSDORF. Die Verbindung von Siegendorf Richtung Eisenstadt ist auf Grund von Distanz und Topografie attraktiv für Radfahrer. Die direkte Verbindung, die L212, ist aber im heutigen Zustand nicht radverkehrstauglich. Aufgrund des Geschwindigkeitsniveaus im Freiland und des hohen Verkehrsaufkommens könnte hier nur eine getrennte Radverkehrsinfrastruktur Abhilfe schaffen....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Das Gebäude soll in zwei Bereichen gepaut werden. In der Mitte ist ein Erholungsbereich geplant.

Pannonia Consult
Ärztezentrum in Wulkaprodersdorf geplant

Die Firma Pannonia Consult um den Wulkaprodersdorfer Ronald Kain plant im Zentrum von Wulkaprodersdorf ein Ärztezentrum. WULKAPRODERSDORF. Im Ortszentrum von Wulkaprodersdorf wird in den kommenden Jahren einiges geschehen. Zum einen plant die Firma Pannonia Consult in der Hauptstraße zwischen Kirche und Gemeindeamt ein neues Ärztezentrum. Zum anderen soll anschließend auch das Gemeindeamt umgebaut werden. Privatprojekt„Aktuell haben wir die Grundidee und bereits einige Interessenten", erklärt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Wegen Oberleitungsarbeiten kommt es zu Teilsperren bei der Raaberbahn.

Raaberbahn-Strecke
Schienenersatzverkehr am 19. und 20. April

WULKAPRODERSDORF. Aufgrund von Oberleitungsarbeiten kommt es auf der Raaberbahn-Strecke am Montag, den 19. April von 9 bis 15 Uhr zu einer Totalsperre zwischen den Stationen Baumgarten und Wulkaprodersdorf sowie am 20. April von 08:30 bis 15:30 zu einer Totalsperre zwischen den Stationen Wulkaprodersdorf und Ebenfurth. Im gleichen Zeitraum wird auch die Anschlussverbindung zwischen Wulkaprodersdorf und Neusiedl am See gesperrt. Schienenersatzverkehr Am Montag und Dienstag werden zu den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit: Landeshauptmannstellvertreterin Astrid Eisenkopf und Landesrat Heinrich Dorner besuchen Oswalt Hackl und 
begrüßen die Klimaschutz-Initiative des Abfallentsorgungsbetriebes.

Interview der Woche
Oswald Hackl über die Aktion "Container buchen – Baum bekommen"

Als Entsorgungsfachbetrieb setzt sich das in Wulkaprodersdorf ansässige Unternehmen Hackl seit mehr als 40 Jahren für eine fachgerechte, vor allem aber auch umweltgerechte Abfallentsorgung im Burgenland ein. Dabei hat das Team rund um Oswald Hackl ein klares Ziel vor Augen: Vorreiter in puncto Nachhaltigkeit zu sein. Im Interview mit den Bezirksblättern redet Oswald Hackl über seine neue Aktion mit dem Motto „Container buchen – Baum bekommen“, die seit dem 15. März läuft und bis zum 14. Mai...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Überwältigende Mehrheit für das Kommandantenduo Erwin Schneider und Hans Peter Pravits
4

Bezirk Eisenstadt
Führungen in Feuerwehren angelobt

BEZIRK EISENSTADT. In einigen Gemeinden wurden am Wochenende bei den Feuerwehren Wahlen durchgeführt. Einsatz im Anzug In Eisenstadt wurde Rainer Schwarz vom Stellvertreter zum Kommandanten gewählt, sein Stellvertreter ist Martin Schultz. Im Zuge der Mitgliederversammlung wurde das Duo angelobt und musste auch gleich zu einem Brandmelde-Einsatz ausrücken. In Anzug und Krawatte rückte die FF zum Einsatz aus, bei dem es sich glücklicherweise um keinen Ernstfall handelte. Wahlen in vier weiteren...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Video

„Teil der Welt“
Musikalisches Herzensprojekt aus Wulkaprodersdorf

Künstlerinnen und Künstler unterstützen in einem musikalischen Gemeinschaftsprojekt die Vielfalt und die Menschlichkeit. WULKPARODERSDORF. Kati Kaiser nutzte die Zeit nach dem Corona-Lockdown, um ihr Herzensprojekt umzusetzen. Am Musikprojekt „Teil der Welt“ beteiligten sich 20 Künstler mit ihrer Stimme und ihren Instrumenten – der Song steht für Vielfalt und Menschlichkeit und entstand vor rund einem Jahr im Februar 2020 im Zuge der eskalierenden Flüchtlingssituation im griechischen Lager von...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Raaberbahn baut ihre moderne Zug-Flotte aus
2

Fünf neue Züge
Raaberbahn baut Flotte aus

Bis Anfang 2022 wächst die besonders komfortable Desiro ML-Flotte auf insgesamt 13 Züge. WULKAPRODERSDORF. Die Raaberbahn hat fünf weitere moderne Nahverkehrszüge bei Siemens Mobility bestellt. Diese verfügen über sechs Türen pro Fahrzeugseite und bieten 224 Fahrgästen Platz. Klimaanlagen, Barrierefreiheit, Sitzplätze mit Tischen oder Steckdosen erhöhen den Komfort für die Zugreisenden. Die neuen Züge sollen im ersten Quartal 2022 ausgeliefert werden. Umweltgedanke Die 75 Meter langen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Neun Flüchtlinge stellten Asylanträge
Schlepper in Wulkaprodersdorf festgenommen

Ein mit dem Tatfahrzeug flüchtender Schlepper konnte von Kräften der Autobahnpolizei Mattersburg in Wulkaprodersdorf angehalten und festgenommen werden. WULKAPRODERSDORF/OBERPULLENDORF/MATTERSBURG. Am Sonntagmorgen beteiligten sich mehrere Polizeikräfte an einer Fahndung nach einem Schlepperfahrzeug aus dem Bezirk Oberpullendorf. Das Fahrzeug wurde gegen 08.20 Uhr von einer Autobahnstreife auf der S31 in Fahrrichtung Mattersburg wahrgenommen. Der Lenker reagierte weder auf das Haltezeichen und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Anzeige
Mit einem einfachen Druck auf ein Tablet nahm GF Oswald Hackl jun. gemeinsam mit LH Hans Peter Doskozil die neue, komplett digital bedienbare Abfallsortieranlage in Betrieb.
1 Video

Wulkaprodersdorf
Wo Roboter den Müll trennen

In einer Bauzeit von rund einem Jahr entstand beim Entsortungsspezialisten Hackl die modernste Abfallsortieranlage Europas. WULKAPRODERSDORF. 13 Millionen Euro wurden in die Errichtung der Anlage investiert, Sortierroboter mit künstlicher Intelligenz trennen in Wulkaprodersdorf die Abfallstoffe. Mit den entwickelten Systemen hat Hackl in vielen Bereichen einen komplett neuen Weg eingeschlagen. Der Grad der Aussortierung konnte mit der neuen Anlage deutlich erhöht werden, zudem bleiben mehr...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Kim Kühbauer erreichte in Budapest ihr erstes Finale auf der ETA-Tour.

Tennis
Kim Kühbauer erreichte erstes ETA-Finale

WULKAPRODERSDORF/BUDAPEST. Kim Kühbauer kommt ihrem ersten Titel auf der Tennis Europe Tour immer näher. Nach Platz drei in Marburg spielte sich die aus Wulkaprodersdorferin in Budapest bis ins U14-Finale. Dreisatz-Niederlage im Finale Die topgesetzte Kühbauer spielte sich problemlos ins Endspiel, in dem Viktoria Varga (HUN) wartete. Nach nervösem Beginn im ersten Endspiel auf ETA-Ebene ging der erste Satz mit 0:6 verloren. Kühbauer schaffte den Satzausgleich, musste sich jedoch in der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Landesrat Heinrich Dorner eröffneten gemeinsam mit Oswald Hackl jun. und seiner Frau die neue, hochmoderne Abfallsortieranlage.
10

Entsorgungsspezialist Hackl
Neue Abfallsortieranlage in Wulkaprodersdorf eröffnet

Am 8. Oktober wurde von der Firma Hackl in Wulkaprodersdorf eine neue Abfallsortieranlage eröffnet. Die Errichtungskosten der Anlage betragen 13 Millionen Euro. WULKAPRODERSDORF. Die neue Abfallsortieranlage des Entsorgungsspezialisten Hackl entstand in einer rund einjährigen Bauzeit und gilt als die modernste Anlage ihrer Art in ganz Europa. Die Planungen dafür haben ihren Ursprung im Forschungsprojekt "Value from Waste", das 2014 startete. 13 Millionen Euro kostete die Errichtung Anlage....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Landesrätin Daniela Winkler, Schulsprecher Julian Benesch, Peter Dobrovits, Geschäftsführer des Getränkehandels Dobrovits, Waldquelle-Geschäftsführerin Monika Fiala und Direktor Stefan Wagner
4

Pfandsystem in sieben burgenländischen Schulen
Start für Einweg-Pfandflaschen

In der HTBLA Eisenstadt fiel heute der Startschuss für das Einweg-Pfandflaschen-System. An insgesamt sieben burgenländischen Schulen wird das Pfand-Projekt vom Getränkehändler Dobrovits aus Wulkaprodersdorf und dem Waldquelle Mineralwasser aus Kobersdorf umgesetzt. EISENSTADT. Seit vor wenigen Tagen Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) einen Drei-Punkte-Plan gegen Plastikmüll präsentierte, wurde die Diskussion um ein Pfandflaschen-System für Getränke wieder entfacht. An sieben Schulen im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Kim Kühbauer erreichte das Semifinale

Tennis
Starke Kühbauer bei Jugendmeisterschaften

WULKAPRODERSDORF. Bei den ÖTV-Jugendmeisterschaften zeigte Kim Kühbauer vom TV Wulkaprodersdorf einmal mehr ihr Talent. Die U12-Staatsmeisterin drang im U14 Bewerb der Mädchen in Bruck an der Mur bis ins Semifinale vor. Ende im Halbfinale Mit drei Zwei-Satz-Erfolgen buchte Kühbauer ihren Platz im Halbfinale und nahm in diesem der favorisierten Alexandra Zimmel auch den ersten Satz ab. In der Folge wurde ihre niederösterreichische Kontrahentin jedoch immer stärker und verwehrte Kühbauer den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
10

Sonnenblumenfelder sind Schönheit pur
Wenn dir die Natur die schönsten Momente schenkt

2020-08-05 - Gestern war ich am Nachmittag/Abend rund um Hirm, Steinbrunn, Wulkaprodersdorf und Pöttsching unterwegs um die tolle Stimmung der Sonnenblumenfelder einzufangen. In Steinbrunn durfte ich auch ein Rehpärchen bei der Nahrungssuche fotografieren. Ich bin immer wieder begeistert, welch Schönheit unsere burgenländische Natur aufzeigt. Die Felder unserer Bäuerinnen und Bauern strahlen jeden Tag immer wieder aufs Neue, sodass es für mich als Hobby Fotograf ein Erlebnis ist daran...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Thomas Werchota
Oswald Hackl und sein Team sind Teil des Eisenstädter Ferienspiels.

Kids4Future
Ferienspiel bei Hackl Container in Wulkaprodersdorf

WULKAPRODERSDORF/EISENSTADT. Alles andere als langweilig wurde die 30. Auflage des Eisenstädter Ferienspiels gestaltet. Dieses bietet vom 27. Juli bis 21. August ein buntes Programm. Ein Tag bei Hackl Container Unter der Initiative „Kids4Future“ steht im Rahmen der Kinderbetreuung am 28. Juli auch ein Ausflug zur Firma Hackl in Wulkaprodersdorf am Programm. Dort wartet auf die Kinder ein interaktiver Tag, an dem sie spielerisch vieles über die Themen Nachhaltigkeit und Recycling erfahren.  Alle...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige
Die Gäste erwartet eine open-air Reitshow des südspanischen Ensembles Artequus Thèâtre.
4

Equiliber Reitkunstzentrum Wulkaprodersdorf
Ibero – Equestrian Theatre

Dieses Jahr geht es nicht ans Mittelmeer? Nicht nach Spanien? Nicht nach Portugal? Das Equiliber Reitkunstzentrum Wulkaprodersdorf holt das Feeling der iberische Halbinsel nach Österreich! WULKAPRODERSDORF. Beim Equestrian Theatre erwartet Sie eine faszinierende open-air Reitshow des südspanischen Ensembles Artequus Thèâtre mit Tanz und Livemusik. Zur Einstimmung werden exquisite, portugiesische Weine und spanische Tapas gereicht – zubereitet von zwei Haubenköchen. Es findet jeweils eine...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
LH-Stellvertreterin Eisenkopf, Getränkehändler Peter Dobrovits und Waldquelle-Geschäftsführerin Monika Fiala informierten am Mittwoch über das Projekt "Einweg-Pfandflaschen an burgenländischen Schulen"

"Pionierarbeit"
Einweg-Pfandflasche für Mineralwasser an sieben Schulen

Einen weiteren Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft geht das Unternehmen Waldquelle Mineralwasser aus Kobersdorf gemeinsam mit dem Getränkehändler Dobrovits aus Wulkaprodersdorf: Ab September 2020 gibt es an sieben Schulen im Burgenland eine spezielle 0,5-Liter-Einweg-Pfandflasche KOBERSDORF/WULKAPRODERSDORF. Aktuell dominieren Themen rund um Pfandsysteme und Mehrwegquoten die heimische Umwelt- und Plastikdiskussion. Am Mittwoch stellte LH-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf eine...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Landesrat Heinrich Dorner und Hana Dellemann, Generaldirektorin-Stv. der Raaberbahn AG: Mit ihrem Service für „Rad fahrende Fahrgäste“ leistet die Raaberbahn einen wesentlichen Beitrag zur umwelt- und klimaschonenden Mobilität.
2

Wulkaprodersdorf
Die Raaberbahn radelt

Die Raaberbahn unterstützt die Aktion "Burgenland radelt" mit innovativen absperrbaren Fahrradboxen. WULKAPRODERSDORF. Die Raaberbahn bietet den Fahrgästen schon seit September 2019 am Bahnhof Wulkaprodersdorf zusätzlich zu den herkömmlichen Rad-Abstellplätzen auch absperrbare Fahrradboxen. Ganz im Sinne der Aktion „Burgenland radelt“, die am 01. Mai 2020 startete, stellt die Raaberbahn am Bahnhof Wulkaprodersdorf ein Service für radelnde Fahrgäste zur Verfügung. Gut für die Gesundheit – gut...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
A.T.C. in Wulkaprodersdorf musste aufgrund der Coronakrise schließen.
1

Wulkaprodersdorf
Bühnenbauer A.T.C. ist insolvent

WULKAPRODERSDORF. A.T.C. beschäftigt sich mit der Herstellung und Konzeption von Alu-Trägern für Bühnen, Diskotheken, Messestände, Theater oder Industrieanlagen. Bis zur Coronakrise war die Firma aus Wulkaprodersdorf auf gutem Weg. Durch den Lockdown fielen alle Aufträge weg, weil sämtliche Veranstaltungen abgesagt wurden. Fortführung nicht möglich Deswegen hat A.T.C. am Landesgericht Eisenstadt den Antrag auf Eröffnung eines Konkursverfahrens gestellt. Das Unternehmen soll geschlossen werden,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Zug gegen PKW: zwei Verletzte in Wulkaprodersdorf
1

Wulkaprodersdorf
Zug erfasste Auto

WULKAPRODERSDORF. Zwei Verletzte forderte eine Kollision zwischen einem Zug und einem PKW am 14. Mai in Wulkaprodersdorf. Bei Rot über Ampel Ein 20-Jähriger fuhr bei Rotlicht über die Eisenbahnkreuzung. Dabei wurde das Fahrzeug am Heck vom gerade durchfahrenden Zug erfasst. Der PKW wurde um dabei um die eigene Achse gedreht. Von den absplitternden Autoteilen wurde ein bei der Eisenbahnkreuzung wartender Motorradfahrer im Gesicht getroffen und leicht verletzt. Der Fahrer des PKW wurde in das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Michael Migschitz: „Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen. Ich werde nicht jammen, denn andere hat es weitaus härter erwischt.“
4

Wirtschaft im Bezirk Eisenstadt
Corona-Auswirkungen auf Betriebe

So differenziert wie die unternehmerische Vielfalt schlug sich auch der Corona-Virus in den einzelnen Branchen nieder . EISENSTADT/WULKAPRODERSDORF/RUST. Wie Automobilkonzerne und deren Zulieferbetriebe haben auch die Autohäuser mit der aktuellen Situation schwer zu kämpfen. „Der Verkauf ist gegen null gegangen, ein wenig Absatz gab es nur in systemerhaltenden Berufen“, erinnert sich Werner Weintritt aus dem Eisenstädter Autohaus an den Krisenbeginn. Neben der Werkstatt, die in den letzten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Mittlerweile hat sich auch eine Person im Bezirk Eisenstadt mit dem Corona-Virus infiziert.

Covid-19 in Wulkaprodersdorf und Hornstein
Drei bestätigte Corona-Fälle im Bezirk Eisenstadt-Umgebung

Der Corona-Virus ist im Bezirk Eisenstadt angekommen. Eine knapp über 49-jähriger Mann aus Hornstein sowie ein 57-Jähriger und eine 50-jährige Frau aus Wulkaprodersdorf sind von dem Virus betroffen. HORNSTEIN/WULKAPRODERSDORF. Nun gibt es auch bereits bestätigte Corona-Fälle im Bezirk Eisenstadt-Umgebung. Es handelt sich dabei um einen 49-jährigen Mann aus Hornstein, der Bezug zu Tirol hatte und sich bereits in häuslicher Quarantäne befindet. Außerdem haben sich ein 57-jähriger Mann und eine...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Kim Kühbauer erreichte das Semifinale

Tennis
Kim Kühbauer bis ins Semifinale

WULKAPRODERSDORF. Vor kurzem schlug Kim Kühbauer beim ÖTV Jugend-Circuit in Kottingbrunn äußerst erfolgreich auf. Im Bewerb der Mädels U14 scheiterte Kühbauer erst im Halbfinale an der späteren Turniersiegerin mit 5:7 und 3:6. Besser sollte es für das Tennis-Nachwuchstalent im Doppel laufen. Dort durfte Kühbauer gemeinsam mit ihrer Kärnter Partnerin über den Titel jubeln.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.