Zieglergasse

Beiträge zum Thema Zieglergasse

Mieze Medusa moderiert um 18 Uhr den Poetry Slam an der Hauptbühne Zieglergasse Ecke Westbahnstraße.

Grätzelfest am Neubau
Die Zieglergasse wird zur Literaturmeile

Poetry Slam, Lesungen und Konzerte: Am 11. September lädt der Bezirk zum Grätzelfest in die Zieglergasse.  NEUBAU. Am Freitag, 11. September feiert Neubau die Literatur: Von 12.30 bis 22 Uhr wird die Zieglergasse unter dem Motto "The Word is not enough" zur Literaturmeile. Was das genau heißt? Bei einem großen Fest warten Lesungen und Performances in der Gasse und auf Plätzen, in den Cafés und Lokalen der Zieglergasse. Ob Poetryslam mit Mieze Medusa, ein Besuch im Literaturhaus oder der...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
In der "Kühlen Meile Zieglergasse" wurde mehr Platz für Fußgänger geschaffen.
1

Neubau
Bürgerbeteiligung für "Kühle Meile Zieglergasse"

Für die Nutzung der Zieglergasse sind die Bürger am Neubau gefragt. NEUBAU. Im Kreuzungsbereich der Zieglergasse mit der Westbahnstraße wurde durch den Bau der "Kühlen Meile Zieglergasse" mehr Platz für Fußgänger geschaffen. Durch die Umgestaltung entstand ein großer gepflasterter Bereich für Fußgänger, eine Baumpflanzung mit einem Staudenbeet und eine Nebeldusche. In Zukunft soll der Platz auch gelegentlich den Neubauern für kleine Veranstaltungen zur Verfügung stehen. Wie das Platzl...

  • Wien
  • Neubau
  • Hannah Maier
"Unser Freund Timi muss hier bleiben!", steht auf dem Transparent. Timi steht mit seiner pinkfarbenen Haube ganz in der Mitte.
2

Protest gegen Abschiebung an Neubauer Volksschule
Update: So geht's mit Timi weiter

Die Volksschule Zieglergasse kämpft geschlossen gegen die Abschiebung des 7-jährigen Timi und seiner Familie. Jetzt gibt es neue Entwicklungen. NEUBAU. "Wir unterstützen Timis Familie Nynych jetzt mit einer Charity-Sammlung und einer Unterschriftenaktion", sagt Yasmina Kain-Azzaz, deren Tochter mit Timi in die Klasse geht. Unterschriftenaktion und CharityTimis Mitschüler, Lehrer und alle Freunde und Bekannten der Familie haben nun für Freitag, 24. Jänner, eine Charity-Sammlung...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Timi steht mit seiner pinkfarbenen Haube hinter dem Transparent in der Mitte - und alle stehen hinter ihm.
8 2 2

Integration im 7. Bezirk
Volksschule Zieglergasse kämpft gegen Abschiebung von Timi

Mitschüler, Eltern und Politiker kämpfen am Naubau dafür, dass der 7-jährige Timi nicht abgeschoben wird. NEUBAU. Der 7-jährige Timi wurde 2012 in Wien geboren. "Es gab große Schwierigkeiten in der Schwangerschaft. Die Ärzte in der Ukraine konnten uns nicht helfen und gaben dem ungeborenen Timi keine Chance zum Überleben", erzählt seine Mutter Tetiana Nynych, die deswegen nach Österreich reiste, während ihr Mann mit den beiden anderen Söhnen in der Ukraine blieb. Von dort unterstützte er...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Freude über die Begrünung des Innenhofs.

Gründerzeithaus Zieglergasse
Altbau-Perle präsentiert sich in grünem Glanz

Neubau hat ein neues Schmuckstück. Und zwar das 118 Jahre alte Gründerzeithaus in der Zieglergasse 25. NEUBAU. Saniert wurden die Stiegenhäuser mit Stuckdecken, das Geländer wurde restauriert. Ein neu gestalteter und begrünter Innenhof sowie moderne Wohnungen warten auf die Bewohner. "Die Sanierung des Gebäudes in der Zieglergasse ist ein Vorzeigeprojekt. Das historische Stadtbild bleibt erhalten, gleichzeitig wird die Lebensqualität für die Mieterinnen und Mieter deutlich verbessert",...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Vor der Konditorei Frömmel’s in der Zieglergasse 70 steht seit Kurzem ein Baum als Begrünungs- und Beschattungsmaßnahme.
2 1

Kühle Meile
Zieglergasse im Endspurt

Das sind die Meinungen der Unternehmen entlang der Zielgergasse zu den Arbeiten an der "Kühlen Meile". NEUBAU. Bald ist es so weit: Die Umbauarbeiten in der Zieglergasse haben ein Ende. Die Gasse im siebten Bezirk wird die erste klimaangepasste Straße Wiens. Mit vier Kühlbögen, 24 Bäumen – die auf einer Strecke von einem Kilometer für Schatten sorgen –, Trinkbrunnen, Gehsteigerweiterungen und mehr Platz für Radfahrer und dementsprechend weniger für Autofahrer wird die "Kühle Meile"...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Das Sophienspital begleitete Bezirksvorsteher Markus Reiter seit Beginn seiner Amtszeit.

Rückblick auf Neubau
Ein grünes Jahr geht zu Ende

Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) lässt das Jahr 2019 gemeinsam mit der bz Revue passieren. NEUBAU. Anfang des Jahres verriet Markus Reiter (Grüne), welches Projekt sein liebstes ist: die Zieglergasse. Mit Ende des Jahres wird nun die Fertigstellung der "kühlen Meile" gefeiert. Doch auch neben dieser Klimamaßnahme hat sich heuer einiges im Bezirk getan: Von Baumpflanzungen, Ideensammlungen zum Areal des Sophienspitals bis hin zu Begegnungszonen. Zwei Jahre ReiterIm November 2019...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Am 6. Dezember ist der Wiener Beschwerdechor im siebten Bezirk mit einem neuen Konzept zu hören.

Wiener Beschwerdechor
Vom Jammern und Raunzen

Eine etwas andere Art der Erleichterung präsentieren die Mitglieder des Wiener Beschwerdechors. NEUBAU. "Geh na", "Himmelherrgottkruzifix", "Olles Gfrasta", "Sicha ned" und einfach "Grantln": Das ist der Wiener Beschwerdechor. Seit 2010 singen die rund 90 Mitglieder unter der künstlerischen Leitung von Oliver Hangl und der musikalischen Leitung von Stefan Foidl. Und wo kann man am besten jammern? Natürlich auf dem "1. Wiener Beschwerdeklo". Beschwerde-ÖrtchenTraurig mussten die zwei...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Leiterin Magdalena Mangl arbeitet seit zehn Jahren mit Jugendlichen zusammen und das mit viel Herz.

Flash Mädchencafé am Neubau
Ein offenes Ohr für alle Mädels

Das Flash Mädchencafé ist der Treffpunkt zum Plaudern und Entspannen für junge Frauen am Neubau. NEUBAU. Dass Kinder außer ihren eigenen Eltern auch noch andere und vor allem wichtige Bezugspersonen brauchen, zeigt das Flash Mädchencafé in der Zieglergasse 34. Hier heißt Magdalena Mangl junge Frauen willkommen. Sie ist Sozialarbeiterin und leitet das Flash. Inwiefern dieser Treffpunkt zur Entwicklung der jungen Mädchen beiträgt, erzählt Mangl im bz-Gespräch. Hereinspaziert Ob nach der...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne, 2.v.l) und Vizebürgermeisterin Birgit Hebein (Grüne) geben Startschuss für Neugestaltung der Zieglergasse.
4 1 3

Neubau
Kühle Meile Zieglergasse – jetzt beginnen die Bauarbeiten

Mit einem symbolischen Spartenstich gaben Verkehrs- und Klimaschutzstadträtin Birgit Hebein (Grüne) und Neubaus Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) den Startschuss für die "kühle Meile Zieglergasse" NEUBAU. Die "kühle Meile Zieglergasse" wird die erste klimaangepasste Straße Wiens. Die Bauarbeiten starten ab sofort und werden bis voraussichtlich Ende des Jahres andauern. "Mit dem Projekt in der Zieglergasse geben wir gerade diesen Menschen den öffentlichen Raum zurück und schaffen...

  • Wien
  • Neubau
  • Morgana Othman
Ab August wird die Zieglergasse umgebaut. Das Ziel: die gefühlte Temperatur dort um rund fünf Grad senken.
2

Kühle Meile Zieglergasse
So kühl wird’s am Neubau

Damit die Hitzetage für die Neubauer erträglicher sind, setzt der Bezirk auf grüne Maßnahmen. NEUBAU.  Die beste Abkühlung im Sommer ist eine kühle Meeresbrise, ein leichter Windzug, kaltes Wasser und Schatten. Am Neubau ist man von einer Meeresbrise zwar weit entfernt, von der Abkühlung jedoch nicht. Denn ab 19. August beginnen schon die Umbauarbeiten zur "kühlen Meile" in der Zieglergasse. Mit kühlenden Elementen, heller Pflasterung und natürlicher Beschattung werden ab sofort die hohen...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Die Zieglergasse wird ab August in eine "kühle Meile" verwandelt und mit Maßnahmen ausgestattet.
1 1 2

Kühle Zone Neubau
Abkühlung in der Zieglergasse

Mit mehr Grün und ausreichend Beschattung wird Neubau bei diesen hohen Temperaturen attraktiver. NEUBAU. Im August ist es so weit: Der Umbau zur "Kühlen Zone Neubau" startet in der Zieglergasse. Besonders Kinder, Senioren und Tiere leiden extrem unter den aktuell herrschenden Temperaturen. Um nachhaltige Aktionen zu setzen, gestaltet der siebte Bezirk gemeinsam mit der MA 28 für Straßenverwaltung und Straßenbau den Bezirk zur "kühlen Meile" um. Der gesamte Bezirk wird mit kühlen Maßnahmen...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Ab August wird die Zieglergasse umgebaut. Dann soll die Ampel an der Kreuzung mit der Westbahnstraße weg.

Kreuzung Zieglergasse/Westbahnstraße
Bringt eine Ampel weniger Neubaus Schulkinder in Gefahr?

Im Zuge des Umbaus zur "kühlen Meile" wird an der Kreuzung Zieglergasse/Westbahnstraße die Anlage gestrichen. Eine zu gefährliche Maßnahme, meint die ÖVP Neubau. NEUBAU. Alles neu heißt’s bald für die Zieglergasse: Ab August wird die Straße zur "kühlen Meile" – samt heller Pflasterung, 24 Ulmen und vier Kühlbögen. Eine dieser "Nebelduschen" wird an der Ecke Zieglergasse/Westbahnstraße aufgestellt, wo auch ein neues Platzerl samt breiterem Gehsteig auf einem Niveau entsteht. Ein Problem in...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Ab August wird die Zieglergasse umgebaut. Das Ziel: die gefühlte Temperatur dort um rund fünf Grad senken.
3

Umbau für "kühle Meile" startet im August 2019
In der Zieglergasse sagt man der Hitze den Kampf an

Die Zieglergasse wird zur kühlen Meile: Mit mehr Grün, mehr Wasser und mehr Schatten will man am Neubau künftig den sommerlichen Hitzetagen trotzen. NEUBAU. Cool, cooler, Zieglergasse: Das gilt künftig für den Abschnitt zwischen Mariahilfer und Lerchenfelder Straße. Auf rund einem Kilometer Länge setzen Bezirk und MA 28 (Straßenbau) die erste so genannte "klimaangepasste Straße Wiens" um. Was das heißt? Von August bis Dezember 2019 wird umgebaut und begrünt, im Vorfeld durften dazu auch...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Mega-Umbau bis Ende des Jahres: Insgesamt 22 neue Bäume, Nebelduschen und Wasserstellen sind in der Zieglergasse geplant.
2

Großer Umbau 2019
Zieglergasse wird zum Musterschüler in Sachen Klimaschutz

Ein ganz neuer Look für die Zieglergasse: mehr Grün, mehr Abkühlung, mehr Wasser und mehr Sitzmöbel. NEUBAU. Wenn sich da andere Straßen und Gassen Wiens nicht ein Scheiberl abschneiden können: Die Zieglergasse wird zur Klimaschutz-Vorzeigestraße! Was das genau heißt? Kampf den Hitzetagen, unter denen vor allem Kinder und ältere Menschen leiden. Anpacken will man das Problem mit einer groß angelegten Umgestaltung, um die gefühlte Temperatur an Hitzetagen deutlich zu senken: Bereits...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Interview beim Berliner Döner: Bezirkschef Markus Reiter mit Andrea Hörtenhuber, stellvertretende bz-Chefredakteurin.
1

Neubaus Bezirkschef Markus Reiter: "Mieten während des U-Bahn-Baus halbieren"

Bezirksvorsteher Markus Reiter über Öffi-Probleme, mehr Grün für Neubau und den besten Kebab Wiens. NEUBAU. Für einen Kebab war's noch zu früh, aber ein Club Mate um 10.30 Uhr geht schon: Den Berliner Döner hat Bezirksvorsteher Markus Reiter für das bz-Sommergespräch gewählt. Zwei Mal pro Monat schaut der Neubau-Chef beim Standl in der Zieglergasse vorbei. "Ist ja auch der beste Döner Wiens." Abgesehen davon, dass Sie den Kebab mögen: Wieso die Wahl als Interview-Ort? Wo sonst sieht man...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Noch bis Dezember werden von der MA 31 (Wiener Wasser) rund 600 Laufmeter Rohre ausgetauscht.
1 2

In der Zieglergasse rollen die Bagger für neue Wasserleitungen

Großbaustelle: 600 Meter veraltete Wasserleitungen werden getauscht und 21 neue Bäume gesetzt. NEUBAU. "Auf in den Baustellensommer" heißt's jetzt auch am Neubau. Neben den umfangreichen U-Bahn-Vorarbeiten, die schon laufen, werden jetzt auch veraltete Wasserrohre erneuert. Gearbeitet wird in der Zieglergasse: Noch bis Dezember werden von der MA 31 (Wiener Wasser) rund 600 Laufmeter Rohre ausgetauscht. Die Arbeiten in der Zieglergasse werden in drei Abschnitten durchgeführt: • Juli und...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Vom ehemaligen Lokal St. Ellas ist nichts mehr übrig.
2 2 2

Abrissbirne am Neubau: Aus für Gründerzeithäuser

Am 1. Juli trat die neue Bauordnung in Kraft. Zwei Häuser in der Zieglergasse konnte sie aber nicht schützen. NEUBAU. Ein Mietshaus in der Landstraße, eines in Ottakring, ein Gasthaus auf der Wieden – sie alle wurden in den letzten Junitagen dem Erdboden gleichgemacht. Was haben sie gemeinsam? Die Häuser waren zwar nicht denkmalgeschützt, aber wurden vor 1945 erbaut, teilweise weit früher. Solche Häuser abzureißen, war bis 1. Juli nur anzeige-, aber nicht genehmigungspflichtig. Erst dann...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Gebäude Ecke Burggasse/Zieglergasse
22

Ein Blickfang

Wo: Burggasse, Zieglergasse, 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • Poldi Lembcke
Für Christina Schlosser, Bezirksparteiobfrau ÖVP, ist der Bereich rund um die Ladezone Ecke Zieglergasse/Burggasse eine echte Gefahrenzone.
1

Kreuzung in der Burggasse soll sicherer werden

Ladezone als Gefahr für Kinder: Durch Lieferwagen wird die Kreuzung Burg-/Zieglergasse eng und unübersichtlich. NEUBAU. Wochentags zwischen 6 und 21 Uhr wird es an der Ecke Burg-/Zieglergasse eng: Denn dann dürfen vor dem Bipa und Billa Lkw und Lieferwagen ihre Waren ausladen. Vor allem für Kinder wird der Bereich dann zur Gefahrenstelle. Christina Schlosser, unmittelbare Anrainerin und Bezirksparteiobfrau der ÖVP, will das ändern: "Oft konnte ich selbst erleben, wie gefährlich diese Stelle...

  • Wien
  • Neubau
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Jetzt schon für den nächsten Surf-Trip fit werden: Das SurfnYoga House in der Zieglergasse 27 macht's möglich.
2 3

SurfnYoga House: Wo am Neubau Namaste auf Aloha trifft

Das "SurfnYoga House" in der Zieglergasse sorgt auch mitten im Winter für Sommervibes. NEUBAU. Fast schon kitschig: Angefangen hat alles in den smoothen Wellen von Sri Lanka. Dort haben sich nämlich Anna Kovacs-Helve und Markku Helve, die Gründer des SurfnYoga House Vienna, kennen und lieben gelernt. Nach ausgiebigen Surftrips zu zweit ging es für die beiden wieder zurück nach Wien. "Nur leider ohne Meer und Wellen, dafür mit schönem Donaugewässer und Betongärten", so Helve. "Die Trainings...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
ÖVP-Bezirksparteiobfrau Christina Schlosser in der U3-Station Zieglergasse.

Neubaugasse und Zieglergasse: Toiletten bald wieder offen

Die gesperrten WC-Anlagen der U3-Stationen sollen im Frühjahr wieder zur Verfügung stehen NEUBAU. Wer als U-Bahn-Benutzer auf der Mariahilfer Straße die Toilette aufsuchen muss, hat ein Problem: Sowohl die WC-Anlagen in der Station Zieglergasse als auch in der Station Neubaugasse sind seit Monaten gesperrt. Grund genug für die ÖVP Neubau, in der Bezirksvertretungssitzung im Dezember 2016 einen Antrag auf sofortige Wiedereröffnung der Anlagen zu stellen. Mit Erfolg: Der Antrag wurde...

  • Wien
  • Neubau
  • Maria-Theresia Klenner
"Früher hat es in Neubau mehr Unternehmen gegeben. Aber ohne Infrastruktur wandern viel in die Außenbezirke ab", erzählt Markus Frömmel, ÖVP Bezirksrat und Unternehmer in Neubau
1 1 3

Aus für Grätzel-Tankstelle in der Zieglergasse

Nach Tankstellen-Aus: ÖVP-Bezirksrat Markus Frömmel sorgt sich um die Nahversorger im 7. Bezirk. NEUBAU. Am 24. Juni wird der Tankstellen- und Autowaschbetrieb von Klaus Brunnbauer am Standort Zieglergasse 53 schließen. Reifendienst, Reifendepot und KFZ-Service werden vorerst unverändert weitergeführt. "Uns Unternehmer schmerzt der Verlust einer der letzten Tankmöglichkeiten im Bezirk sehr", sagt Markus Frömmel. Er ist der Inhaber einer Konditorei in der Zieglergasse in unmittelbarer Nähe...

  • Wien
  • Neubau
  • Paul Martzak-Görike
2

OPEND WEEKEND - EXPOSITUR 455

Harald Koeck RetroAutopsy Werkschau1987 - 2015 22.05. – 03.06.2015 Über 50 Werke – davon Zeichnungen, Lithografien, Mischtechniken, Assemblagen, Dekalkomanien, Fotografien - aus Europa und Amerika machen die Auseinandersetzung mit dem Tod anschaulich. Die Ausstellung bietet damit einen Überblick über Harald Koecks Phasen seines Schaffens und der Entwicklung des Zyklus „Leib ohne Seele“ Wann: 29.05.2015 17:00:00 ...

  • Wien
  • Neubau
  • harald koeck
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.