Neuer Intendant der Tiroler Volksschauspiele in Telfs
Nix startet durch

Antrittsbesuch des neuen Intendanten (v. l.): Bgm. Christian Härting, Christoph Nix, LR Beate Palfrader, VBgm. Cornelia Hagele und Volksschauspiel-GFin Ruth Haas.
  • Antrittsbesuch des neuen Intendanten (v. l.): Bgm. Christian Härting, Christoph Nix, LR Beate Palfrader, VBgm. Cornelia Hagele und Volksschauspiel-GFin Ruth Haas.
  • Foto: MG Telfs/Pichler
  • hochgeladen von Georg Larcher

TELFS. Bereits Anfang Dezember 2020 wird die Führungsriege der Tiroler Volksschauspiele in Telfs das Programm für 2021 präsentieren. Es wird die Handschrift von Prof. DDr. Christoph Nix tragen, der mit 1. September 2020 als neuer Intendant der Tiroler Volksschauspiele in Telfs seine Arbeit offiziell aufgenommen hat.

Christoph Nix wird die Tiroler Volksschauspiele in Telfs für die nächsten vier Jahre prägen, nachdem er von der Kultusministerin von Baden-Württemberg Susanne Eisenmann mit sehr viel Lob und Ehre für seine 14-jährige Theaterarbeit in Konstanz verabschiedet worden war.

Programm fix, Besetzung und Budget wird erarbeitet

Nix hatte sich schon im Vorfeld intensiv mit den Tiroler Volksschauspielen beschäftigt. Er kennt das Ursprungskonzept und nimmt den darauf basierenden Auftrag, kritisches Volkstheater unter nationaler und internationaler künstlerischer Beteiligung auf höchstem Niveau zu präsentieren, sehr ernst.
Die Programmplanung für 2021 hat Nix bereits abgeschlossen und in einem nächsten Schritt werden Besetzung und Budget für die Vorstellung bei Beirat und Generalversammlung erarbeitet. Die Programmpressekonferenz ist für Anfang Dezember geplant (BEZIRKSBLÄTTER werden berichten).
In seiner ersten Arbeitsphase vor Ort hat sich Christoph Nix nach dem Antrittsbesuch bei Bgm. Christian Härting und Kulturlandesrätin Beate Palfrader mit VertreterInnen der Tiroler Theaterszene getroffen. Ebenso führte er Gespräche mit Sponsoren und ORF-Direktor Robert Unterweger, der die erfolgreiche Kooperation mit dem ORF Tirol weiterführen möchte.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen