Zwölf Übungen für Körper und Seele
Toni Innauer präsentiert seine 12 Tiroler

Sehr beweglich! Im Alpenzoo fütterte der Buchautor und frühere Skisprung-Champion Toni Innauer medienwirksam die Gämsen. In seinem Buch "Die 12 Tiroler" sind Übungen, die den Tieren nachempfunden und einfach nachzumachen sind.
23Bilder
  • Sehr beweglich! Im Alpenzoo fütterte der Buchautor und frühere Skisprung-Champion Toni Innauer medienwirksam die Gämsen. In seinem Buch "Die 12 Tiroler" sind Übungen, die den Tieren nachempfunden und einfach nachzumachen sind.
  • hochgeladen von Georg Larcher

INNSBRUCK. Bewegung und Beweglichkeit sind wesentliche Säulen der persönlichen Gesundheit, und gerade da sieht der Olympiasieger und erfahrene Trainer Toni Innauer in der heutigen Zeit viel Handlungsbedarf. Mit seinem neuen Buch "Die 12 Tiroler" bietet Innauer ein Rezept gegen die Bewegungsarmut für alle Menschen. Er betont, wie wichtig es ist, seinen Körper nicht "vermodern zu lassen! Der Körper trägt unsere ganze Persönlichkeit, unsere Identität."

Die Grundbotschaft des Buches

Gerade Kinder und Jugendliche sind mehr den elektronischen Medien zugewandt, als der Bewegung und Abenteuerlust in frischer Luft, Erwachsene verbringen ihren Arbeitsalltag häufiger sitzend, am Schreibtisch, im Auto. Wer viel Zeit vor Computer und mit dem Smartphone verbringt, braucht sich nicht wundern, wenn die Beweglichkeit einrostet, so Toni Innauer: "Die motorischen Fähigkeiten unserer Kinder werden von Jahr zu Jahr schlechter. Es wird zuwenig natürliche Bewegung gemacht." Man wird mehr Körperbewusstsein vermitteln müssen, weil wir es nicht mehr natürlicherweise mitgeliefert bekommen wie früher, erklärt Innauer:

"Früher musste man nicht viel darüber nachdenken, die Kinder haben sich mehr als genug bewegt. Zukünftig wird man das tatsächlich ganz gezielt und zum Teil auch mit Nachdruck vermitteln müssen, ansonsten bekommen wir ein volkswirtschaftliches Problem."

12 Tiroler – für Körper und Seele

Sein neues Buch wendet sich nicht an eine spezielle Gruppe oder bestimmtes Alter, es ist ein Buch für alle, mit ganz einfachen Übungen, die überall gemacht werden können, so Innauer, und erzählt über die Idee zum Buch: "Wenn ich nicht ein schlafen konnte, habe ich Übungen gemacht, bewusst meinen Körper gedehnt, um zu schauen, ob es mir körperlich ja gut geht. Ich habe die Zeit mit Bewegung verbracht, und bin dabei eingeschlafen." So entstanden die 12 Tiroler praktisch wie im Schlaf.

Bewegungen von Tieren nachempfunden

Diese zwölf Übungen für Jung und Alt sind sportwissenschaftlich gestützt und den Bewegungen von Tieren nachempfunden, die in unseren Alpen leben, von der Bachforelle über Dachs, Gams und Bär bis zum Steinadler. So lag es Nahe, dieses Buch, erschienen im CSV-Verlag, im Alpenzoo zu präsentieren, zusammen mit der Lebensraum Tirol Holding, die mit ihrem Programm gesund.tirol Innauers Initiative unterstützt.
Geschäftsführer der Lebensraum Tirol Holding GmbH Josef Margreiter freut sich: "Bewegung und Beweglichkeit sind wesentliche Säulen der persönlichen Gesundheit. Toni Innauer leistet mit seiner Initiative einen prägnanten, gut ins Alltagsleben integrierbaren Beitrag zum persönlichen Wohlbefinden - und was mich besonders freut: mit einer sehr charmanten Tiroler Duftnote!"
Co-Autor Patrick Koller, Sportwissenschaftler und ehemaliger Olympionike, unterstützte Innauer bei Ausarbeitung und Verfeinerung der Übungen: „Animal Movements sind ein aktueller Trend in der Sportwissenschaft. Wir haben hier ein durchdachtes und gut anwendbares Statement abgegeben.“
Zoodirektor Dr. André Stadler überraschte Innauer im Gehege, indem er ihn für ein Jahr zum Paten einer Gämse erklärte – und ihm unter dem Applaus des Publikums die Patenschafts-Urkunde überreichte.

VIDEO zur Buchpräsenation im Alpenzoo Innsbruck:

Der Autor

Toni Innauer ist Skisprungolympiasieger, auch als Trainer führte er seine Athleten zu olympischem Gold. Als Sportdirektor im ÖSV war er – mit Trainer Alex Pointner – für die unvergleichliche Erfolgsserie der „österreichischen Superadler“ verantwortlich. Seine Bücher Der kritische Punkt und Am Puls des Erfolgs (beide bei CSV erschienen) sind Bestseller.

Das Buch

Toni Innauer. Die 12 Tiroler, 144 Seiten, zahlreiche vierfarbige Illustrationen von Andreas Posselt
ISBN 978-3-9502868-9-2

ZUM BUCH TIPP:
BUCH TIPP: Zwölf Übungen für Körper und Seele

Videos zu den Übungen

Parallel zu Innauers Buch wurden auch zwölf Videos präsentiert, in denen „DIE 12 TIROLER“ in Versionen für Einsteiger und Fortgeschrittene anschaulich gemacht werden. Jede Woche wird ein Video auf die Homepage www.toni-innauer.at gestellt, welche in Zusammenarbeit mit der Tirol Werbung, einer Tochterunternehmung der Lebensraum Tirol Holding GmbH, entstanden sind.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen