Neue Photovoltaikanlage in Bad Vigaun

5Bilder

BAD VIGAUN (tri). Die Familie Schiefer vertreibt in 3. Generation das Hotel Neuwirt im Zentrum von Bad Vigaun. Im November des vergangenen Jahres wurde mit Unterstützung des Wirtschaftsressorts eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 11,18 KWpeak installiert. Errichtet wurde sie von der Firma EKT Elektro- und Kommunikationstechnik Klaus Hohenwarter aus Kuchl. Die Elektroinstallationen wurden von der Firma Elektro Brandl aus Bad Vigaun durchgeführt. Verbaut wurden 40 Stück Solarwatt 60P Module und ein Wechselrichter von Fronius (Fronius Symo 10.0-3-M). "Der Eigenverbrauch liegt bei mehr als 95%. Somit wird auch fast die gesamte erzeugte Energie von unserem Betrieb selbst verbraucht.", erzählt uns Katharina Schiefer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen