Jubiläum
Spar Golling in der Familie seit 40 Jahren

Marianne Winkler im Bild mit Schwiegertochter Sybill. 1979 gründete sie erstmals einen Spar in Golling. 1995 übernahm Sybill dann gemeinsam mit Detlef das Geschäft.
  • Marianne Winkler im Bild mit Schwiegertochter Sybill. 1979 gründete sie erstmals einen Spar in Golling. 1995 übernahm Sybill dann gemeinsam mit Detlef das Geschäft.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Der Spar in Golling feiert 40 Jahre Jubiläum, ein Blick auf eine bewegte Geschichte.

GOLLING. Regionale Spezialitäten verbunden mit Produkten aus aller Welt: Dafür steht Familie Winkler seit 40 Jahren. 1979 gründete Marianne erstmals den Spar in Golling, zunächst im Ortszentrum, die hohen Mieten zwangen dann zur Übersiedlung. 2004 erfolgte der Neubau und die Vergrößerung auf 700 Quadratmeter Fläche an der heutigen Stelle. Mehr als 90 Lehrlinge sind seither ausgebildet worden.

Verwurzelt in Golling

Mittlerweile haben Detlef und Sybill das Geschäft übernommen und führen es mit Akzent auf die Region: Hausgemachte Kuchen, Fleischkrapfen und Kaspressknödel sind ebenso im Sortiment wie internationale Waren. Hinzu kommen Biojoghurts aus Oberalm, Schafskäse aus Kuchl, frischer Fisch aus dem Bluntautal, Biomehl aus Golling und zahlreiche weitere Produkte. "Im Winter machen wir eine 'Soup to go' für arme Pensionisten, hausgemacht und ohne Konservervierungsstoffe", erklärt Detlef Winkler.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen