Ace Ventura am TOMORROW FESTIVAL 2014

Von 29. Mai bis 1. Juni 2014 wird bereits zum dritten Mal das nie in Betrieb gegangene Kraftwerk Zwentendorf zum musikalischen Treffpunkt gegen Atomenergie. Wie bereits in den vergangenen Jahren erwartet die Besucher ein vielfältiges musikalisches Programm.

Bereits Anfang Dezember wurden die ersten Künstler bekanntgegeben, die rund um das Kraftwerk für Stimmung sorgen werden. Nun ist mit Ace Ventura der erste Act für die Psytrance Stage bekannt gegeben worden.

Hinter Ace Ventura steht der israelische Musiker und Produzent Yoni Oshrat. Als Sohn des berühmten israelischen Komponisten Kobi Oshrat (Eurovisions Song Contest Siegertitel "Halleluja" aus dem Jahre 1979) wurde er bereits früh musikalisch inspiriert. In den 90er Jahren als DJ tätig, war entscheidend daran beteiligt, dass der Trance in Israel populär wurde. Im Jahre 2006 startete Oshrat das Projekt Ace Ventura, mit dem er 2008 und 2009 bei den Beatport Music Awards in der Kategorie Psytrance gewinnen konnte. Oshrat ist mit seinem Projekt Ace Ventura bereits bei zahlreichen Festivals weltweit aufgetreten.

Weitere heiße Acts aus den unterschiedlichsten Genres werden das Line-Up Ende Jänner vervollständigen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen