Alles zum Thema Tomorrow-Festival

Beiträge zum Thema Tomorrow-Festival

Lokales

Deichkind & Cro sind am Weg zum Tomorrow Festival 2014

Wir machen uns auf den Weg nach Zwentendorf, zu einem Atomkraftwerk, das als Denkmal daran erinnert, wie kraftvoll Mut, Gemeinschaft und Visionen als Quelle der Veränderung wirken können. Drei Tage stehen vor uns, an denen die Sonne für uns scheint, uns das eine oder andere Lüftchen erfrischen wird oder an dem uns dazwischen auch mal ein kleiner Regenguss abkühlen könnte. Sonne, Wind und Wasser. Die drei Elemente, die nun für jene Energie sorgen, die niemals aus dem Atomkraftwerk strahlen...

  • 28.05.14
Lokales
Freitag tritt er auf: ab 23.15 geht's los mit CRO!
2 Bilder

2 x 2 Karten für Tomorrow-Festival für 30. Mai gewinnen!

Mit dabei sein, wenn Cro auf der Bühne steht ... ZWENTENDORF. Das AKW Zwentendorf wurde mit der Volksabstimmung gegen dessen Inbetriebnahme vor 35 Jahren Symbol demokratischer Selbstbestimmung. Das Global 2000 Tomorrow Festival wird hier erneut zu einer Veranstaltung mit Message – "NEIN zum gefährlichen Atommüll-Endlager an unseren Grenzen!" – und von 29. Mai bis 1. Juni zum Schauplatz eines einzigartigen Events: drei Stages und mehrere Areas, das Gebäude des AKW wird zur gigantischen...

  • 27.05.14
Lokales
Beim Festival Radln mit dabei sein.

Tomorow Festival startet am Donnerstag

Global 2000: Veranstaltung mit Botschaft; Festival Radon – Fahrt in ein neues Morgen! ZWENTENDORF/WIEN (red). In genau zwei Tagen ist es soweit!: Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL, DAS Green Festival Österreichs, geht von 29.05. bis 01.06.2014 in die 3. Runde und begeistert am Gelände des AKW Zwentendorf mit grandiosen Acts wie DEICHKIND, CRO, JENNIFER ROSTOCK oder den DONOTS. Ebenfalls für Begeisterung sorgt die gemeinsame Rad-Anreise zu Österreichs Öko-Woodstock Festival! – Das FESTIVAL...

  • 27.05.14
Lokales
2 Bilder

GEWINNSPIEL: 5x2 VIP-Festivalpässe für das Tomorrow Festival sichern!

Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL sorgt vom 29. Mai bis 01.Juni 2014 auf dem Gelände des nie in Betrieb genommenen AKW Zwentendorf für jede Menge Stimmung und zahlreiche grandiose Acts. Mit dabei sind mehr als 80 internationale und nationale Acts wie Deichkind, Cro, Klingande, Jennifer Rostock, Donots, Eskimo Callboy, Young Rebel Set, Moop Mama, Len Faki, Ace Ventura oder Crazy Sonic. Gemeinsam setzen sie auf insgesamt 3 Bühnen ein Zeichen und zeigen, dass Festivalspass und nachhaltige...

  • 16.05.14
  •  2
Lokales
3 Bilder

GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL

Tages Line Up veröffentlicht, Tagestickets ab sofort erhältlich In weniger als drei Wochen ist es soweit! Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL, DAS Green Festival Österreichs, geht von 29.05. bis 01.06.2014 in die 3. Runde und begeistert am Gelände des AKW Zwentendorf mit grandiosen Acts wie DEICHKIND, CRO, JENNIFER ROSTOCK oder den DONOTS. Auf insgesamt 5 Bühnen sorgen mehr als 80 Acts 3 Tage lang für Stimmung. Eine Rad-Anreise, regionale Küche und ein kunterbuntes Rahmenprogramm garantieren...

  • 12.05.14
Lokales
Die vierköpfige Band Erwin & Edwin
2 Bilder

Erwin & Edwin - Elektro meets Brass

SIGHARTING / RIED / NEUßERLING. Elektronische Rhythmen kombiniert mit Blasmusik oder anders formuliert: Elektro meets Brass. Was für viele seltsam klingen mag, ist das Erfolgsrezept von Erwin & Edwin. Mit Ihrem einzigartigen Sound und der neuen Platte im Gepäck, starten die Newcomer mit Schärdinger Wurzeln, in die neue Festivalsaison. Mit einem furiosen Auftritt wurde das Publikum am „Noppen Air Festival“ (Neußerling/Mühlviertel) zum Schwitzen gebracht und damit standesgemäß der Frühling...

  • 07.05.14
Lokales

GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL wird mit Sonderpreis für Kultur geehrt

Bundesminister Andrä Ruprechter zeichnet das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL für seine nachhaltige und umweltbewusste Organisation mit dem Sonderpreis für Kultur aus. Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL hat in den Bereichen der Vermeidung und Trennung von Abfällen der An- und Abreise mit klimafreundlichen Verkehrsmitteln der Verpflegung mit regionalen, saisonalen, biologisch produzierten oder fair gehandelten Lebensmitteln und Getränken der schonende Umgang mit Energie und Wasser Aspekte der...

  • 30.04.14
Lokales
Landesrat Stephan Pernkopf, Diana Lueger (Sängerin der Band Zweitfrau), Atomexpertin Patricia Lorenz,  EVN Konzernsprecher Stefan Zach.

Nein zu Atommüll-Endlager

Neue Studie zu tschechischen Endlagerplänen unterstreicht Gefährdung Österreichs WIEN / ZWENTENDORF. Das GLOBAL 2000 TOMORROW Festival sorgt von 29. Mai bis 1. Juni 2014 mit namhaften Künstlern wie Deichkind, Cro, Klingande, Jennifer Rostock u.v.m. im Atomkraftwerk Zwentendorf erneut für jede Menge Stimmung. Im Vordergrund des Festivals steht neben dem musikalischen Programm vor allem die diesjährige Message: "NEIN zum gefährlichen Atommüll-Endlager an unseren Grenzen!" Gibt sinnvollere...

  • 03.03.14
Lokales

Ace Ventura am TOMORROW FESTIVAL 2014

Von 29. Mai bis 1. Juni 2014 wird bereits zum dritten Mal das nie in Betrieb gegangene Kraftwerk Zwentendorf zum musikalischen Treffpunkt gegen Atomenergie. Wie bereits in den vergangenen Jahren erwartet die Besucher ein vielfältiges musikalisches Programm. Bereits Anfang Dezember wurden die ersten Künstler bekanntgegeben, die rund um das Kraftwerk für Stimmung sorgen werden. Nun ist mit Ace Ventura der erste Act für die Psytrance Stage bekannt gegeben worden. Hinter Ace Ventura steht der...

  • 06.01.14
Lokales

Cro rockt das Tomorrow Festival

Österreichs Öko-Woodstock-Festival geht in die nächste Runde: Die ersten Künstler sind fixiert. ZWENTENDORF/ÖSTERREICH. Das Tomorrow Festival, DAS Green-Festival Österreichs, sorgt von 29. Mai bis 01.Juni 2014 im Atomkraftwerk Zwentendorf erneut für jede Menge Stimmung und zahlreiche grandiose Acts. Unter den ersten fixierten Künstlern: CRO, KLINGANDE, JENNIFER ROSTOCK, DONOTS und ESKIMO CALLBOY! Musikalischer Treffpunkt im Kraftwerk Das Tomorrow Festival, das erste mit dem...

  • 04.12.13
LokalesBezahlte Anzeige
(c) Christoph Liebentritt

SILENT DISCO: DAS GROSSE FINALE DES GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL DJ/DJane CONTESTS

In der vergangenen Woche hat die Facebook-Community aus den zahlreichen BewerberInnen des GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL DJ/DJane Contests Ihre vier Favoriten gewählt: Dario Cascallana, Cueless, Fullip und Manulito gehen ins Rennen um den Slot beim GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL 2013. Das große Finale des DJ/ DJane-Contests findet als sogenannte "Silent Disco"im öffentlichen Raum am Yppenplatz statt. Zeit: Dienstag, 14.05.2013, 17:30-20:30 Uhr Ort: Yppenplatz vorm Dellago, 1160 Wien Bei...

  • 14.05.13
Lokales
Hier könnest Du stehen: Bewirb Dich jetzt!

Models für Green-Fashion Show gesucht

Die Bühne des GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVALS wird nicht nur von über 80 Superacts aus dem In- und Ausland gerockt, sondern verwandelt sich auch in den größten Green-Fashion Catwalk Österrreichs! GLOBAL 2000 sucht Models, die Recycling-Fashion der Modeschule Herbststraße am Festival-Lauftsteg präsentieren und Style mit Nachhaltigkeit vereinen. ZWENTENDORF/BEZIRK TULLN. Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL bringt dich auf den ersten Slow-Fashion Catwalk Österreichs. Werde zum Model und präsentiere...

  • 16.04.13
LokalesBezahlte Anzeige
3 Bilder

GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL

1 FESTIVAL – 3 STAGES – 80 ACTS – 1 ZIEL: CHANGE FÜR EIN BESSERES MORGEN! Einige Highlights des Lineups: Die Fantastischen Vier | Kaiser Chiefs | Marteria | Frittenbude | DJ Hell | Sascha Braemer | Itchy Poopzkid | Astrix live | Dusty Kid | Naked Lunch | Fiva & das Phantom Orchester | Krama live | Super Flu | Attwenger | Talamasca live | Stimming live | Elektro Guzzi | Clara Luzia | Atmos live | Francis International Airport | Alan Fitzpatrick | Petsch Moser | Atma live | Makossa &...

  • 28.03.13
LokalesBezahlte Anzeige

Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL. Das erste "Green"- zertifizierte Festival Österreichs.

Die Event - Zertifizierung mit dem österreichischen Umweltzeichen des Lebensministeriums - Einfach, Schwer, Was bringt's? Als Umweltschutzorganisation ist für GLOBAL 2000 klar: wenn ein Event, dann jedenfalls "green"! Ein Festival umweltverträglich zu machen, stellt vor so manche Herausforderung. Von der Frage nach ökologischen Drucksorten, über die umweltfreundliche Anreise, Mehrwegbecher und Mülltrennung vor Ort bis hin zur Verpflegung. Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL wird als erstes...

  • 27.03.13
Lokales
Pemo Ojala mit Anna Sainila und Hanna Moisala über Haarstyling und folkloristische Elemente in den Songs.
3 Bilder

Leningrad Cowboys: "Kam ins Rollen"

Die Kultband Leningrad Cowboys ist in Zwentendorf beim Tomorrow-Festival aufgetreten. ZWENTENDORF. Grund genug, um ein Interview über folkloristische Elemente, Bezirksblätter: Die Cowboys kommen aus der Punkrock-Ecke. Wie sind Sie zu Aki Kaurismäki (Anm.: finnischer Regisseur) gekommen? PEMO: „Aki hat vor ungefähr ‚135‘ Jahren einen Auftritt von uns auf einem Festival in Finnland gesehen. Dann hat er uns gefragt, ob wir in einem Film mitmachen wollen. Eine Art Dokumentarfilm über die Leningrad...

  • 12.06.12
Lokales
Die Beatboxing-Band Bauchklang setzt gemeinsam mit anderen Musikern ein Zeichen für den Atomausstieg.

Tomorrow-Festival in Zwentendorf

Über 60 internationale Künstler geben am Pfingstwochenende am 25. und 26. Mai beim GLOBAL 2000 Tomorrow-Festival im AKW Zwentendorf den Startschuss zum europäischen Atomausstiegs-Volksbegehren (ECI) und setzen auf drei Bühnen ein unüberhörbares Zeichen gegen Atomkraft. Dabei sind Top-Acts wie Culcha Candela, die Sofa Surfers, The Wombats, die Leningrad Cowboys, Patrice, Texta, Bauchklang u.v.m., die auf dem Festival den 30. Geburtstag der Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 gebührend feiern...

  • 16.05.12
  •  1
Lokales
Martin Aschauer, Organisator des Tomorrow Festivals am Gelände des AKW Zwentendorf: "Tanzen gegen Atomstrom".

Anti Atom-Volksbegehren wird ertanzt!

ZWENTENDORF. Nähmaschinen werden von Fahrrädern betrieben? Und die Beamer leuchten nur dann, wenn Menschen tanzen? Die Rede ist vom einzigartigen "Tomorrow Festival" das am 25. und 26. Mai am Gelände des Atomkraftwerkes in Zwentendorf stattfinden wird. Unter dem Motto "80 Acts ein Ziel" ertanzen Mutbürgerinnen das Anto-Atomausstiegs-Volksbegehren. "Atomenergie ist die gefährlichste Art Wasser zu kochen", meint Martin Aschauer, Organisator des Tmorrow-Festivals provokant. 14 Atomkraftwerke...

  • 15.05.12
  •  9
Lokales
TEXTA: Einer von vielen Live-Acts, die das Tomorrow Festival beehren.

Karten für das Global 2000 Tomorrow Festival zu gewinnen

Das AKW Zwentendorf – nie in Betrieb genommen – steht als Symbol für eine bessere Zukunft ohne Atomkraft. Im und um das AKW herum veranstaltet die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 erstmals das Tomorrow-Festival. Der Ausstieg aus der Atomkraft ist Motto des Festivals. Österreichische Bands wie Bauchklang, Sofa Surfers und Kreisky, aber auch internationale Acts wie Chase&Status, Patrice, Mono & Nikitaman und die Leningrad Cowboys sowie KünstlerInnen der multimedialen...

  • 14.05.12
  •  1
Politik

25. & 26. Mai, AKW Zwentendorf: "Tomorrow Festival" für nachhaltige Energieversorgung von Morgen

Im Zeichen einer nachhaltigen, zukunftsfähigen Energieerzeugung steht das diesjährige Pfingstwochenende: Am 25. und 26. Mai steigt nämlich das "Tomorrow Festival", organisiert von GLOBAL 2000, einer der einflussreichsten Umweltorganisationen Österreichs. Das Festival wird nicht nur Musik, gutes Essen und Spaß bieten, sondern auch das europäische Volksbegehren für einen europaweiten Atomausstieg eröffnen. Der Veranstaltungsort, den die Organisatoren ausgewählt haben, könnte nicht besser zur...

  • 12.05.12
Lokales
Eine musikalische Kostprobe: „Fictionplay“ spielt in Zwentendorf bei dem einzigartigen Spektakel auf.

Tomorrow-Festival im sichersten Atomkraftwerk

¶ZWENTENDORF/BEZIRK TULLN. 50 nationale und internationale Musikgruppen werden im Rahmen des Tomorrow-Festivals im sichersten Atomkraftwerk der Welt in Zwentendorf von 25. bis 27. Mai 2012 auf drei Dance-Floors auftreten. Die Energie- und Umweltagentur unterstützt das Festival und verlost VIP-Tickets. Wer dabei sein will und in der eNu-energyzone am Festival unter anderem mit energy-food aus dem Solarkocher versorgt werden möchte, kann auf www.enu.at/tomorrow mitmachen und Festival-Pässe...

  • 11.04.12