Tomorrow-Festival in Zwentendorf

Die Beatboxing-Band Bauchklang setzt gemeinsam mit anderen Musikern ein Zeichen für den Atomausstieg.
  • Die Beatboxing-Band Bauchklang setzt gemeinsam mit anderen Musikern ein Zeichen für den Atomausstieg.
  • Foto: Foto: Pertramer
  • hochgeladen von Alexandra Laubner

Über 60 internationale Künstler geben am Pfingstwochenende am 25. und 26. Mai beim GLOBAL 2000 Tomorrow-Festival im AKW Zwentendorf den Startschuss zum europäischen Atomausstiegs-Volksbegehren (ECI) und setzen auf drei Bühnen ein unüberhörbares Zeichen gegen Atomkraft.

Dabei sind Top-Acts wie Culcha Candela, die Sofa Surfers, The Wombats, die Leningrad Cowboys, Patrice, Texta, Bauchklang u.v.m., die auf dem Festival den 30. Geburtstag der Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 gebührend feiern werden.

Informationen und Tickets (1-Tages-Pass Vvk. 37 €, 2-Tages-Pass Vvk. 57 €) finden sich auf: www.tomorrow-festival.at

Gewinne auf meinbezirk.at
Die bz verlost online auf www.meinbezirk.at/wien bis zum 21.5. 3x2 Festival-Pässe!

Diese Aktion ist beendet.

Wann: 25.05.2012 ganztags Wo: AKW Zwentendorf, 3435 Zwentendorf an der Donau auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen