„Aus Liebe zum Menschen“ - Bei Familie Brunner ist Helfen eine Familienangelegenheit

Familie Brunner vor dem Rettungsauto

v.l. Martin Brunner, Anja Brunner, Lisa Brunner, Bonnie Brunner, Aloisa Brunner-Rotter
2Bilder
  • Familie Brunner vor dem Rettungsauto

    v.l. Martin Brunner, Anja Brunner, Lisa Brunner, Bonnie Brunner, Aloisa Brunner-Rotter
  • Foto: Rotes Kreuz Tulln
  • hochgeladen von Rotes Kreuz Tulln

Am Freitag beginnt an der Rotkreuz-Ortsstelle Sieghartskirchen die Nachtschicht um 19:00 und wie bei jedem Dienstbeginn wird gleich die Funktionstüchtigkeit und das Material des Rettungswagens überprüft.

Seit nunmehr 23 Jahren ist diese Tätigkeit für Martin Brunner eine Selbstverständlichkeit. Bei diesem Dienst ist jedoch etwas ganz Besonderes eingetreten, der Rettungstransportwagen der Rotkreuz-Ortsstelle Sieghartskirchen wird in dieser Nacht erstmals wieder komplett von Mitgliedern der Familie Brunner besetzt.

Zu Beginn seiner Tätigkeit als Rotkreuz-Sanitäter führte Martin den Fahrzeugcheck noch mit seiner Frau Kati und seinem Bruder Johann aus, heutzutage hat der Nachwuchs der Familie Brunner den Großteil dieser Aufgaben übernommen. Während Martin bei diesem Dienst die Fahrtauglichkeit überprüft, kontrollieren seine Tochter Bonnie und seine Nichte Anja die medizinische Ausrüstung im Patientenraum. Wie bei jedem Fahrzeugcheck wird nichts dem Zufall überlassen und alles wird genauestens kontrolliert. Einen unersetzbaren Vorteil gibt es jedoch bei dieser Dienstmannschaft: der Zusammenhalt und die Zusammenarbeit innerhalb dieser Familie.

Es sollte ein ruhiger Dienst werden bei dem die Familie zum Glück nur in wenigen Fällen benötigt wurde. Zeit genug, damit Anja in den einsatzfreien Minuten schon die ersten Vorbereitungen für die nächste Gruppenstunde erledigen kann. Anja ist in ihrer Freizeit nämlich nicht nur als Sanitäterin beim Roten Kreuz aktiv, sondern leitet zusätzlich noch die Rotkreuz-Jugendgruppe der Ortsstelle Sieghartskirchen. Unterstützt wird sie dabei vom jüngsten Familienmitglied, ihrer Schwester Lisa. Gemeinsam haben sie heuer den Schwerpunkt „Mein Körper“ ausgewählt und zeigen ihren Kids bei der nächsten Gruppenstunde unter anderem wie ein Gips angelegt wird. Auch hier kommt der Familienbonus zu tragen, denn Anja und Lisa teilen sich ihre Aufgabengebiete auf, besprechen gemeinsam den Ablauf und geben ihr Bestes um den Kids lustige und zugleich lehrreiche Gruppenstunden bieten zu können.

Neben dem Rettungsdienst und der Jugendarbeit wird noch ein ganz wichtiger Bereich des Roten Kreuzes von der Familie Brunner unterstützt. Aloisia Brunner-Rotter – Martins Mutter und Oma von Anja, Lisa und Bonnie – ist bereits seit elf Jahren bei den Veranstaltungen im Bereich der Gesundheits- und Sozialen Dienste fleißig im Einsatz und hilft immer mit, dass die Blutspendeaktionen und die Seniorentreffs der Rotkreuz-Ortsstelle Sieghartskirchen ein Erfolg werden.

„Wir sind sehr dankbar für diese großartige Unterstützung der Familie Brunner. Seit zwei Jahrzehnten ist jedem Familienmitglied bewusst wie wichtig unsere Arbeit für die Bevölkerung ist und getreu unserem Motto „Aus Liebe zum Menschen“ setzt sich die Familie jeden Tag aufs Neue mit Begeisterung und Engagement dafür ein.“, meint Bezirksstellenleiter-Stellvertreter des Roten Kreuzes Tulln Peter Raderer.

Familie Brunner vor dem Rettungsauto

v.l. Martin Brunner, Anja Brunner, Lisa Brunner, Bonnie Brunner, Aloisa Brunner-Rotter
Gemeinsamer Dienst der Familie Brunner

v.l. Martin Brunner, Anja Brunner, Bonnie Brunner
Autor:

Rotes Kreuz Tulln aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.