Sieghartskirchen

Beiträge zum Thema Sieghartskirchen

Lokales
 Vizebürgermeister Gerald Höchtel, Bürgermeisterin Josefa Geiger

Sieghartskirchen
Andy Lee Lang kommt erst im September

Andy Lee Lang kehrt mit dieser neuen Show zurück zu seinen Wurzeln. In den Jahren nach seinem Comeback 2008 präsentierte sich Andy eher als Entertainer und Musical-Darsteller. Jetzt ist aber wieder Rock’n Roll angesagt. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Gemeinsam mit fünf Musikern hat er ein neues, fetziges Rock’n Roll Programm zusammengestellt.„Für 28. Mai 2020 war der Auftritt von Andy Lee Lang im Kulturpavillon Sieghartskirchen geplant. Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung von...

  • 22.05.20
Freizeit
Bürgermeisterin Josefa Geiger, Geschäftsführender Gemeinderat Josefa Brandfellner, Ernestine Netek, Bademeister Markus Ziedlicky

Sieghartskirchen
Erlebnisbad eröffnet am 29. Mai 2020

„Das Erlebnisbad der Marktgemeinde Sieghartskirchen wird unter Berücksichtigung der Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 ab 29. Mai 2020 geöffnet sein.“, freut sich der Geschäftsführende Gemeinderat Josef Brandfellner. SIEGHARTSKIRCHEN (pa).  DieÖffnungszeiten 2020 (bei Schönwetter) sind wie folgt: 29.05.20-19.06.20 10:00-19:00 Uhr 20.06.20-16.08.20 09:00-20:00 Uhr 17.08.20-06.09.20 09:00-19:00 Uhr 07.09.20-13.09.20 09:00-18:00 Uhr Aufgrund der Beschränkung von 10 m2...

  • 22.05.20
Lokales
Zufahrt Wertstoffsammelzentrum am Bauhof der Marktgemeinde Sieghartskirchen

Sieghartskirchen
Letzte Entsorgung am Wertstoffsammelzentrum am Bauhof

Im Jahr 1992 beschloss der Gemeinderat der Marktgemeinde Sieghartskirchen die Errichtung eines Gemeindebauhofes mit Abfallsammelzentrum. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). „Der Bau war damalsnotwendig geworden, weil die Gemeindefahrzeuge sowie notwendiges Material an mehreren Stellen untergebracht und gelagert waren. Täglich mussten viele Kilometer und auch kostbare Arbeitszeit verwendet werden, bis das entsprechende Material auf der Baustelle war. Die Größe des Bauhofes von 2000 m2 wurde damals so...

  • 22.05.20
Lokales
Musik im sogenannten Dietersdorfer Steinbruch.
5 Bilder

Dietersdorfer Steinbruch
Musik nach Corona-Lockdown

SIEGHARTSKIRCHEN. Die Einen machen was, was Viele erfreut, doch nicht alle sind begeistert. So könnte man auch die Initiative von Thomas Wagner beschreiben. "Mit Beginn der ersten Maßnahmen der Regierung bezüglich COVID-19 nahmen wir uns ein Beispiel an unseren Nachbarländern oder auch an der Polizei und haben unseren Steinbruch jeden Tag pünktlich um 18 Uhr mit einem Lied beschallt", erzählt Wagner. Ein Song, passend zum Thema wurde gewählt. "Die Reaktionen waren für uns unglaublich. Es...

  • 20.05.20
  •  1
Wirtschaft
++HINWEIS: FOTO ENTSTAND VOR CORONA++Vizebürgermeister Gerald Höchtel, Barbara Przibil, Josef Ecker, Bürgermeisterin Josefa Geiger

Sieghartskirchen
Eröffnung Dorfgasthaus Ecker in Rappoltenkirchen

Josef Ecker und Barbara Przibil übernehmen das Gemeindegasthaus in Rappoltenkirchen und werden am 4. Juni 2020 unter dem Namen „Dorfgasthaus Ecker“ kulinarisch durchstarten. RAPPOLTENKIRCHEN (pa). Der Gastronom, Josef Ecker, ist 28 Jahre jung hat sein Handwerk im Plachutta gelernt. Er legt sehr großen Wert auf hochwertige und frische Zutaten, verwendet überwiegend regionale Produkte und bietet österreichische und traditionelle Hausmannskost sowie besondere Knödelspezialitäten an. In den...

  • 20.05.20
Lokales
Geschäftsführender Gemeinderat Martin Mühlbacher, Polier Daniel Kovacs (Pittel+Brausewetter GmbH), Bürgermeisterin Josefa Geiger, Vizebürgermeister Gerald Höchtel;

Sieghartskirchen
Straßenasphaltierung zum neuen Wertstoffzentrum

Die Marktgemeinde Sieghartskirchen hat die Zufahrtsstraße zum neuen Wertstoffzentrum im Wirtschaftspark in Einsiedl hergestellt und asphaltiert.„Ich freue mich, dass die Asphaltierung der Straße zeitgerecht abgeschlossen werden konnte“, so Bürgermeisterin Josefa Geiger. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Die letzte Müllentsorgung am Wertstoffsammelzentrum am Bauhof der Marktgemeinde Sieghartskirchen ist am 26. Mai 2020 möglich. Danach werden die Behältnisse zum neuen Standort transportiert und...

  • 20.05.20
Lokales
Jubel: Der Bewerb konnte für 2021 fixiert werden
2 Bilder

Fixiert
70. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb findet 2021 in Sieghartskirchen statt

Durch die Corona-Krise musste der Feuerwehrleistungsbewerb abgesagt werden. Jetzt wurde jedoch der neue Termin fixiert. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Die Corona Krise hat nicht nur dazu geführt, dass die Feuerwehren ihren Dienstbetrieb stark einschränken und den Einsatzdienst angepasst organisieren mussten, sondern auch der in Sieghartskirchen geplante Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2020 abgesagt wurde – die Bezirksblätter haben ausführlich berichtet. Das Organisationskomitee war in den letzten...

  • 18.05.20
Lokales
Blaulichtorganisationen bei Motorradunfall im Einsatz.
3 Bilder

Einsatz am 17.5.
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am 17.5. kam es gegen 12 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 123 bei Rappoltenkirchen. SIEGHARTSKIRCHEN. In einer scharfen Rechtskurve kam ein Motorradfahrer zu Sturz. Dieser wurde anschließend über eine steil abfallende Böschung geschleudert. Nachkommende Verkehrsteilnehmer setzten die Rettungskette in Gang. Die Erstversorgung wurde durch die Mannschaft des Roten Kreuzes Sieghartskirchen bzw. durch den Notarzt des Roten Kreuzes Purkersdorf durchgeführt. Ebenso zur...

  • 18.05.20
Lokales
Bürgermeister Schmidl-Haberleitner, Geschäftsführender Gemeinderat Martin Mühlbacher, Ing. Peter Trattner, Bürgermeisterin Geiger;

Sieghartskirchen und Pressbaum
Gemeinsame Planug infrastruktureller Maßnahmen

Gemeinsame Planung der Marktgemeinde Sieghartskirchen und der Stadtgemeinde Pressbaum bei infrastrukturellen Maßnahmen SIEGHARTSKIRCHEN / PRESSBAUM (pa). Die Marktgemeinde Sieghartskirchen und die Stadtgemeinde Pressbaum planen derzeit mit der Ing. Peter Trattner GesmbH ein gemeindeübergreifendes Projekt zur Wasser- & Abwasserbeseitigung für entlegene Ortsteile der beiden Gemeinden. „Teil der Planung ist die Wasser- & Abwasserbeseitigung der Tirolersiedlung durch einen Anschluss...

  • 15.05.20
Lokales
Hundert neue Bücher in der Gemeindebücherei Sieghartskirchen.

Sieghartskirchen
Hundert neue Bücher in der Gemeindebücherei

Leserinnen und Leser der Gemeindebücherei Sieghartskirchen erwarten über 100 neue Bücher SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Die Gemeindebücherei Sieghartskirchen hat während der Schließung den Lesebestand mit 125 neuen Bächern fär die Leserinnen und Leser bestäckt. Die regelmäßige Nachbestückung und Aktualität der Entleihmedien ist der Marktgemeinde Sieghartskirchen ein großes Anliegen. Nach Auswahl der Medien werden diese bestellt, von den Mitarbeiterinnen katalogisiert, mit Buchfolie eingefasst und...

  • 15.05.20
Wirtschaft
Neue Regionalbetreuung Tulln: Sylvia Gabauer – Regionalbetreuerin Städteverein Donau Niederösterreich, Bernhard Schröder – Geschäftsführer Donau Niederösterreich Tourismus GmbH.

Tourismus Tulln
Gabauer folgt auf Kuttenberger

Neue Regionalbetreuerin tritt in Tulln mit „sicherem Abstand“ Dienst an; Mit Anfang Mai übernimmt die erfahrene Touristikerin Sylvia Gabauer die Funktion von Brigitte Kuttenberger, die sich neuen Aufgaben widmen wird. TULLN (pa). Bernhard Schröder – Geschäftsführer Donau Niederösterreich Tourismus GmbH betont: “Ich möchte unsere neue Kollegin Sylvia Gabauer sehr herzlich als Regionalbetreuerin im Team der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH begrüßen, und bin sehr froh, dass wir die...

  • 13.05.20
Sport
Die Marktgemeinde Sieghartskirchen und das Organisationsteam bedanken sich für Ihr Verständnis.

Sieghartskirchen
Schneeleitenlauf auf nächstes Jahr verschoben

Das Sieghartskirchner Laufspektakel „Schneeleitenlauf“ hätte am 14. Juni 2020 zum 10. Mal stattgefunden. Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 wurde der Jubiläumslauf auf nächstes Jahr verschoben. Alle Laufbegeisterten von 6 bis 99 Jahren haben voraussichtlich am 13. Juni 2021 wieder die Möglichkeit an den Start zu gehen. „Aufgrund der aufwendigen Vorbereitungsarbeiten musste diese Entscheidung nun getroffen werden. Wir freuen uns aber im nächsten Jahr bei einer...

  • 13.05.20
Lokales
Entlang der Großen Tulln wurden die Infoblätter montiert.
3 Bilder

Fuchsräude
"Das ist wie das Coronavirus"

Jägerschaft warnt vor Krankheit und apelliert, Hunde an die Leine zu nehmen. BEZIRK TULLN / WIENERWALD-NEULENGBACH. "Achtung, es ist Fuchsräude aufgetreten! Nehmen Sie Ihren Hund an die Leine. Meiden Sie Wegraine, Wiesen und Felder. Fuchsräude ist für den Hund ansteckend", heißt es auf jenen Schildern, die in Grabensee entlang der Großen Tulln aufgestellt wurden. Eiablage in der Haut Wie sich die Krankheit äußert, welche Maßnahmen getroffen werden, was die Jägerschaft meint und wie man...

  • 11.05.20
Lokales
Aileen freut sich über die Unterstützung durch Lucy
3 Bilder

Sieghartskirchen
Mittelschüler lernen z'Haus

Digitale "Leuchtturmschule" – wir bleiben in Kontakt heißt es in der Neuen Mittelschule in Sieghartskirchen. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). "Als sogenannte Mint-Schwerpunktschule (seit der Verleihung der Auszeichnung durch die Bildungsdirektion im Jänner 2020; MINT Gütesiegel Industriellenvereinigung 2017 und 2020) war für uns der klare Auftrag, neben den Schwerpunktangeboten in den Naturwissenschaften, auch einen Schwerpunkt in Informatik zu setzen. Der Coronavirus hat die Umsetzung, die ab Herbst...

  • 05.05.20
Freizeit
Eifersuchtsdramen und Hochzeitsglocken bei "Das Geschäft mit der Liebe"
2 Bilder

"Das Geschäft mit der Liebe"
Eifersuchtsdramen und Hochzeitsglocken

Eifersuchtsdramen und Hochzeitsglocken bei "Das Geschäft mit der Liebe" und "Amore unter Palmen", 6.5. ab 20.15 Uhr bei ATV SIEGHARTSKIRCHEN / WIEN (pa). Der 39-jährige Wiener Harald Mosgöller hat das Herz der Weißrussin Nadja erobert. Doch anstatt das neue Glück mit seiner Herzdame zu genießen, macht er anderen Damen weiterhin schöne Augen. Der Möchtegern-Playboy möchte sich alles andere als festlegen. "Eine Blondhaarige für die Früh, eine Braunhaarige für zu Mittag und eine Rothaarige für...

  • 05.05.20
Lokales
Wunderschöne Seienblumen.

Workshop am 9. Mai
Seifen sieden in Sieghartskirchen

SIEGHARTSKIRCHEN. "Ich freue mich sehr, dass meine Termine (in Kleingruppen und unter den aktuellen Auflagen) wieder stattfinden können", lässt Angela Schrottmayer wissen. Wie man Naturseife sieden kann, das wird sie in ihrem Workshop "Grundlagen des Seife siedens" zeigen. Gemeinsam mit den Teilnehmern wird Naturseife aus hochwertigen Pflanzenölen, angereichert mit der Kraft von Kräutern, hergestellt. Nach einer Reifezeit von etwa fünf Wochen kann die erste selbst gemachte Seife verwendet...

  • 29.04.20
Freizeit
Das PEZIHAUS

KINDERMUSEUM
Das Pezi-Haus in Rappoldenkirchen

RAPPOLDENKIRCHEN, SIEGHARTSKIRCHEN (ph): Die Spatenstichfeier für das Puppentheatermuseum Rappoldenkirchen erfolgte am 28. September 1996 am Peziweg. Das "Pezi-Haus" mit Puppentheater und Museum in Rappoldenkirchen wurde am 11. Juni 1999 gesegnet und eröffnet - genau nach 50 Jahren, da Kasperl und Pezi am 11. Juni 1949 ihre erste Vorstellung gaben. Frau Marianne Kraus (Pezi) konnte noch, von Ihrer Krankheit gezeichnet, an der Eröffnung teilhaben. Kurz nach der Eröffnung stirbt sie am 29. Juni...

  • 27.04.20
Lokales
Die Schüler mussten nun auf ein digitales Lernsystem umsteigen.
3 Bilder

Sieghartskirchen
Homelearning in der ASO Ollern

SIEGHARTSKIRCHEN (pa). In den letzten Wochen waren für die Schülerinnnen und Schüler der unterschiedlichsten Schulstufen und deren Lehrerinnen aufgrund der Coronakrise neue Herausforderungen zu bewältigen. Innerhalb kürzester Zeit mussten digitale Kompetenzen der Kinder geschult, vertieft und ausgeweitet werden. Die Pädagoginnen treten via elektronischer Kommunikationsmittel mit ihnen in Kontakt um Lernstoff zu wiederholen oder neue Lerninhalte zu erarbeiten. So auch in der ASO in Ollern: Der...

  • 20.04.20
Lokales
3 Bilder

Ehrenamtlicher Einsatz
Wichtige Zeit für Rettungshunde Niederösterreich

Auch während der COVID-Phase ehrenamtlich im Einsatz um vermisste Personen zu finden SIEGHARTSKIRCHEN / NÖ (pa). Die letzten Wochen waren sehr fordernd. Wir alle mussten unsere täglichen Abläufe aufgrund von COVID-19 ändern und uns an die neuen Gegebenheiten anpassen. Gesundheit und Sicherheit geht uns alle etwas an. „Wir als Rettungshunde Niederösterreich sind natürlich auch während dieser schweren Zeit rund um die Uhr vollständig einsatzbereit“, so Karin Kuhn, Geschäftsführerin der...

  • 20.04.20
Freizeit
Foto vor COVID-19 aufgenommen: Gemeinderat Martin Knirsch, Ingrid Burghart, Gerhard Burghart, Bürgermeisterin Josefa Geiger

Sieghartskirchen
Burghart feiern Goldene Hochzeit

SIEGHARTSKIRCHEN. Feiern, wenn Feste fallen – und so haben Ingrid und Gerhard Burghart kürzlich ihre Goldene Hochzeit gefeiert. Gratuliert haben Gemeinderat Martin Knirsch und Bürgermeisterin Josefa Geiger. Anm.: Foto vor Maßnahmen COVID-19 aufgenommen

  • 16.04.20
Lokales
Am 18.4. hat der Bauhof in Sieghartskirchen geöffnet.

Bauhof
Am 18.4. ist in Sieghartskirchen geöffnet

Am Samstag, 18.4.2020, ist der Bauhof in Sieghartskirchen für dringend notwendige Entsorgungen geöffnet. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Die Marktgemeinde Sieghartskirchen ist Mitglied im GVA (Gemeindeverband für Abfallbeseitigung der Region Tulln). Gemeinsam werden das Wertstoffsammelzentrum am Bauhof der Marktgemeinde Sieghartskirchen sowie öffentlich zugängliche Altstoffsammelinseln betrieben. Am Wertstoffsammelzentrum am Bauhof der Marktgemeinde Sieghartskirchen können größere Mengen an...

  • 14.04.20
Freizeit
Bücherei in Sieghartskirchen hat wieder geöffnet.

Sieghartskirchen
Bücherei ab 15. geöffnet

Aktuelle Situation im Bezirk TullnGemeindebücherei der Marktgemeinde Sieghartskirchen ab Mittwoch, 15.4.2020 wieder geöffnet SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Die Gemeindebücherei der Marktgemeinde Sieghartskirchen hat ab Mittwoch, dem 15.4.2020 wieder geöffnet. Es muss jedoch beachtet werden, dass sich nur drei Personen gleichzeitig in der Gemeindebücherei aufhalten dürfen und es dadurch zu Wartezeiten kommen kann. Der Mindestabstand ist ebenso bitte einzuhalten. Öffnungszeiten ab 15.4.2020 wie...

  • 14.04.20
Lokales
Karl Berger verteilt Rosen
3 Bilder

"Das Geschäft mit der Liebe"
Rote Rosen von Sieghartskirchner Karl Berger

In der Ausgabe von "Das Geschäft mit der Liebe" lernen Karl Berger und Harald Mosgöller bei ihrer Minskreise zahlreiche Frauen kennen und sind mit dem Angebot überfordert. SIEGHARTSKIRCHEN / BEZIRK (pa). Der 60-jährige Karl Berger und der 39-jährige Harald Mosgöller treten mit großen Erwartungen ihre Liebesreise nach Weißrussland an. Die Wunschvorstellungen nach der perfekten Partnerin sind groß und die Vorfreude, endlich wieder hübsche und schön gekleidete Damen kennenzulernen, ist nicht in...

  • 09.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.