25.01.2012, 10:08 Uhr

„Alles Walzer“ beim SPÖ-Ball in Zwentendorf

¶Ball-Obmann GR Gerhard Popper begrüßte die Ballgäste, die am Freitag nach Zwentendorf kamen, und bedankte sich gleichzeitig bei der Wirtschaft, die die tollen Tombola-Preise gesponsert hatte. „Und sollte jemand nicht gewinnen, gibt es noch immer das Glücksrad“, forderte Bürgermeister Hermann Kühtreiber auf. Und auch die Sektbar sei zu späterer Stunde zu empfehlen, wusste er. Die musikalische Umrahmung wurde von der jungen, dynamischen Gruppe Round Midnight geboten, die die Gäste mit beschwingten Hits auf die Tanzfläche zog. Angeblich bis in die Morgenstunden. Unter den Ehrengästen gesichtet wurden auch LA Günter Kraft, SP-Bezirksgeschäftsführer Günther Franz, Vizebürgermeister Horst Scheed sowie FF-Kommandant Gerhard Zanitzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.