05.11.2016, 16:40 Uhr

Theaterstück: Verliebt, verlobt und verlogen

KÖNIGSTETTEN. Das Stalltheater war wieder bis auf den letzen Platz gefüllt. Grund genug, warum die Bezirksblätter nachschauten und die Besucher fragten, in welcher Position sie gerne beim Theater mitspielen würden. Annemarie Hörner weiß genau, in welcher Position sie sich sieht: "Als Hauptdarsteller zwar nicht, aber eine lustige Person will ich schon gerne spielen". Ihr Mann Hermann fügte dem Gespräch hinzu: "Wenn´s eine Chef-Position geben würde, da würde ich sicher mitspielen. Man muss zwar viel Text lernen, aber das funktioniert dann schon irgendwie", scherzte er.
Irgendwie aber trotzdem ganz genau, hatten sich die Darsteller des Theatervereins unter Obmann Hanswerner Radda, sich an den Text gehalten. Aufmerksam dem Theaterstück, folgten auch Bürgermeister Roland Nagl mit seiner Gattin Gabriela und Doris Hahn.

Alle Fotos: Andreas Schlüsselberger
0