22.09.2014, 13:29 Uhr

Beste Stimmung auf der Tullner Automesse

Stefan Kammerhofer (re.) und seine Mitarbeiter mit dem neuen Renault Twingo. (Foto: Pricken)

Autohäuser locken mit Schokobrunnen, Bier und Brezeln – aber auch mit vielen Angeboten.

TULLN. Attraktive Angebote, viele Schmankerln und eine Quadausstellung mit Geschicklichkeitswettbewerb – so präsentierte sich die heurige Automesse in Tulln.
Die Autohäuser Birngruber, Keusch, Mayer, Lutz, Kammerhofer, Schüller, Brandtner, Grühbaum und Hummel öffneten traditionell die Tore, beste Stimmung unter den Gästen war vorprogrammiert – aber nicht nur, weil auch Kinder auf der Hüpfburg auf ihre Kosten kamen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.