Junger Hellmonsödter unter Drogeneinfluss Auto gefahren

HELLMONSÖDT/GLASAU. Bei einer routinemäßigen Fahrzeugkontrolle der Polizei am Dienstag, 27. Juni gegen 23.15 Uhr an der B126 in der Glasau flog ein junger Hellmonsödter Pkw-Lenker, der offensichtlich unter Drogeneinfluss stand, auf. Der Mann war von Hellmonsödt kommend in Richtung Linz unterwegs. Nach Vorführung bei der Polizeiärztin wurde dem Lenker der Führerschein abgenommen. Er wurde angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen