Wieder startet ein neues Schuljahr!

12Bilder

Besonders aufregend ist dieser Tag natürlich für alle "Tafelklassler".

In der Volksschule Oberneukirchen gabs am ersten Schultag gabs viel Neues für die 24 Schüler der 1. Klasse.

Nach dem Zusammentreffen bei der Schule wurde wie in jedem Jahr eine gemeinsame Messe mit der NMS gefeiert, die toll vom Chor der Neuen Mittelschule mit gestaltet wurde.
Dann gings ab in die Klassen zum Kennenlernen der Lehrerin und der neuen Klassenkollegen.

Im Anschluss lud der Elternverein zu einer kleinen Stärkung in den Turnsaal ein.

Der Elternverein stellte sich bei den Familien vor und es wurden von jedem Kind "1.Schultag-Fotos" gemacht, die in den nächsten Tagen als Geschenk in der Schule überreicht werden.

Schnell war der 1. Schultag vorbei und die Schüler dürfen sich auf ein aufregendes und interessantes Schuljahr mit ihrer Klassenlehrerin Waltraud Nimmervoll freuen.

Wo: Volksschule Oberneukirchen, Vorstadt, 4181 Oberneukirchen auf Karte anzeigen
Autor:

Marion Priglinger-Simader aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.