Nach Aufholjagd mit Biss nach Katsdorf

Ohne Fleiß kein Preis: Die Nimmervoll-Elf kämpfte sich in einer bereits verlorenen Partie tapfer zurück.
20Bilder
  • Ohne Fleiß kein Preis: Die Nimmervoll-Elf kämpfte sich in einer bereits verlorenen Partie tapfer zurück.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

GALLNEUKIRCHEN (rei). Ein Spiel dauert neunzig Minuten. Diese Erfahrung machten Siernings Kicker am Samstag in Gallneukirchen und auch die Fans trauten ihren Augen nicht. In einer wilden Aufholjagd schossen Stefan Wiesinger (66., E., 82.) und Mani Pichler (72., 80.) die "Gallier" zu einem verdienten 4:4-Remis.

Keine Verschnaufpause
Nach dem gewonnenen Punkt sollen gegen Katsdorf weitere Folgen. "Wir fahren mit Schwung zu diesem regionalen Schlager und rechnen uns durchaus Chancen aus", so Coach Niki Nimmervoll, der betont: "Mit einer ähnlich starken Leistung werden wir Katsdorf nicht nur ein ordentlicher Gegner sein, sondern alles abverlangen." Mit einem vollen Erfolg könnte die junge Gallneukirchner Mannschaft einen großen Schritt in Richtung Landesliga-Ost-Klassenerhalt setzen.

Autor:

Benjamin Reischl aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen