Letzten Vorbereitungen für die EuroSkills

Thomas Rudlstorfer fährt nach Schweden.
  • Thomas Rudlstorfer fährt nach Schweden.
  • Foto: WKO/Skills Austria
  • hochgeladen von Gernot Fohler

GRAMASTETTEN (fog). Am 30. November hebt Thomas Rudlstorfer aus der Ortschaft Wieshof in der Gemeinde Gramastetten mit dem Flugzeug in Richtung Göteborg (Schweden) ab, um bei den EuroSkills, den internationalen Berufsmeisterschaften teilzunehmen. Die Wettkämpfe gehen Anfang Dezember über die Bühne. Der 21-jährige Steinmetz, der bei Strasser Steine in St. Martin beschäftigt ist, weiß inzwischen, welche Aufgaben er in Schweden zu bewältigen hat. "Wir müssen ein halbes gotisches Fenster machen, mit Verschnörkelungen und Rundungen." 19 Stunden hat er dann für das Werkstück Zeit. Gearbeitet werden darf nur mit Eisen und Pressluft. Eine Flex oder andere elektrische Geräte sind nicht erlaubt, auch schleifen ist verboten. Die Kandidaten müssen millimetergenau und schnell arbeiten. Derzeit ist Rudlstorfer wieder beim Training in Salzburg/Wals mit dem Steinmetzmeister Bernhard Hasenöhrl. "Insgesamt habe ich fünf Wochen in Salzburg trainiert", so der Gramastettner.
Eine seiner Hauptaufgaben bei Strasser Steine ist das Eingravieren von Namen auf Friedhöfen. Obwohl der junge Mann schon mit vielen Materialien gearbeitet hat, ist sein Lieblingsstein, wie soll es bei einem Mühlviertler anders sein, Granit.

Autor:

Gernot Fohler aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.