17.01.2018, 18:21 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn in Neußerling

(Foto: FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR)

Insgesamt vier Verletzte wurden ins Spital eingeliefert – eine 53-Jährige ist schwerverletzt.

HERZOGSDORF. Ein 25-Jähriger aus Linz fuhr am 17. Jänner, um 13:35 Uhr in Neußerling mit seinem Pkw auf dem Güterweg Ledermühle in Richtung Gramastetten. Bei der Kreuzung mit der Hansberg-Landesstraße kam er auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn ins Rutschen, geriet auf die linke Fahrbahnseite und stieß gegen den auf der Hansberg-Landesstraße in Richtung Neußerling fahrenden Pkw, gelenkt von einem 33-Jährigen aus Gramastetten. Beim Zusammenstoß erlitt die beim 25-Jährigen auf dem Beifahrersitz mitfahrende 53-jährige Mutter schwere Verletzungen und wurde im Anschluss mit dem Rettungshubschrauber C10 in den Med Campus III geflogen.

Weiters wurde der mitfahrende 7-jährige Sohn des Linzers zur Beobachtung ins Kinderkrankenhaus Linz und die im Pkw vom 33-Jährigen mitfahrende 31-jährige Lebensgefährtin und deren 3-jährige Tochter zur Beobachtung ins UKH-Linz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.