Früh am Villacher Hausberg

31.1. früh morgens unterwegs am Dobratsch. Blick auf das noch verschlafene Villach kurz vor Sonnenaufgang.
14Bilder
  • 31.1. früh morgens unterwegs am Dobratsch. Blick auf das noch verschlafene Villach kurz vor Sonnenaufgang.
  • hochgeladen von Georg Wastl

31.1.2018

Eigentlich wollte ich heute den "Super-Mond" am Dobratsch beobachten. 

Um 05,30 Uhr in Villach noch klar und der Mond groß und hell am Himmel.

Bei der Roßtratte dann aber die Ernüchterung, der Mond verschwand hinter einer Wolkenbank.

Trotzdem machte ich mich auf den Weg Richtung Gipfel.

Nachdem sich der Mond gegen  07,00 Uhr  vor dem untergehen noch kurz sehen ließ, wartete ich dann auf den Sonnenaufgang.

Dieser entschädigte aber für die frühe Stunde am Berg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen