BERGHEIMAT ...
mein Heimatland Kärnten ...

17Bilder

Reich an Seen und tiefgrünen , urwüchsigen Bergwäldern.
Wiesen, traumhaft schön, mit unzähligen, farbenprächtigen Blumen.
Malerisch schön, sind die Täler von atemberaubenden Berggipfeln umgeben.
An den Baumgrenzen der Bergketten, sich die saftigen Almen befinden.
Wo Rinderherden, Pferde und Schafe die heißen Sommermonate verbringen
und Sennerinnen den Wanderern ihre köstlichen Käsesorten anbieten.

Wo sich die tosenden Wasser die Felsenwände hinunter stürzen -
um sich dann schäumend und sprudelnd
den weiteren, abenteuerlichen Weg zu suchen.

Dahinter ragen die "Giganten" majestätisch in den Himmel. 
Die mit ewigem Schnee und Gletscherzungen teils bedeckt,
sich in der Sonne spiegeln.
Die Bergsteiger und Tourengeher zum "kraxeln" herausfordern -
um auf ihren Gipfeln und Berghöhen zu stehen.
Einmal sich so groß, so gewaltig zu fühlen;
auch um die Allmacht Gottes zu verspüren ...
in unserer wunderschönen, erlebnisreichen Bergheimat! 

Und zum Essen aus den Regionen gibt es auch köstliches,
aus allen heimatlichen Regionen.
Unsere Bauern und Landwirte 
bieten uns alles an vielfältigen Produkten,
unübertroffen an Qualität und Preisangeboten aus unserer Region!
Darum kaufen wir daheim "unsere Produkte" - so bleiben die Devisen im Land!
 
Von Herzen Dank all den vielen Landwirten für ihre tagtägliche Arbeit,
für ihre Mühe und Plage rund ums Jahr.
Zum Wohlergehen der vielen Stall- und Nutztieren.
Für die Bestellung der fruchtbaren Felder 
und Erhaltung der saftigen Wiesen und Hochalmen; 
wo Kräuter und Blumen auch uns Menschen erfreuen !

"Unser tägliches Brot gib uns heute" ...
und als Draufgabe an bäuerlichen Produkten - eine Jause dazu;
denn der Mensch lebt nicht vom Brot allein!
Und das riesige Sortiment an köstlichen Mehlspeisen...
wer will da schon widerstehen?
Und so kommt es,  immer wieder zum Frühlingsbeginn:
wir bauen unsere Leibesfülle an "Hüftspeck" ab,
den wir über den Winter angebaut haben
um "Frühlingsrollen" oder Schwimmreifen auch ihren Platz zu schaffen:
Guten Appetit - und Mahlzeit!

Hildegard Stauder

PS: Wenn auch heuer die Ostertage
das aggressive Coronavirus uns alle ans Haus fesselt,
müssen wir die Quarantäne aus Vernunftgründen daheim bleibend durchhalten,
um das sehr ansteckende "Übel" möglichst bald zu beenden,
denn die Gesundheit geht uns ALLE etwas an! 
Bleibt gesund - und verbringt schöne Ostertage!

Newsletter Anmeldung!

9 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen