Kärntner Landeswappen an Tarmann Chemie verliehen

2Bilder

LHStv. Kaiser und LR Dobernig bei 40-Jahr-Jubiläum in St. Jakob im Rosental.

Mit rund 400 Gästen feierte kürzlich Geschäftsführer KR Bruno Tarmann das 40-jährige Bestandsjubiläum seiner Tarmann Chemie am Firmenstandort in St. Jakob im Rosental. Auch Gesundheitsreferent LHStv. Peter Kaiser und Finanzlandesrat Harald Dobernig reihten sich in die Gratulantenschar ein und hoben die besonderen Leistungen des Unternehmens hervor. Seitens des Landes überreichten Kaiser und Dobernig das Kärntner Landeswappen.

„Gesundheit beginnt schon mit dem Bewusstsein, dass hohe hygienische Standards nicht nur im alltäglichen Leben gewahrt werden müssen. Diese müssen vor allem auch in der Industrie und bei chemischen Produktionsprozessen besonders beachtet werden“, betonte Kaiser, dass Tarmann Chemie mit umfassenden und maßgeschneiderten Rezepten dem Schmutz in Industrie, Gewerbe und Gastronomie erfolgreich den Kampf angesagt hat. Unter spezieller Berücksichtigung der spezifischen Schadstoffe und dafür entwickelten Lösungsansätzen leiste die Tarmann Chemie zudem einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Dobernig verwies auf die Bedeutung der Firma Tarmann Chemie für die Region und für ganz Kärnten. „Mittlerweile hat das Unternehmen rund 120 Mitarbeiter und ist in sieben Ländern vertreten. Diese Erfolgsgeschichte ist einmalig und sichert wichtige Arbeitsplätze in Kärnten. Es freut mich auch besonders, dass die eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung immer wieder neue Produkte entwickelt und qualitativ hochwertige Reinigungsmittel auf den Markt bringt. Durch diese hohe Kompetenz hat sich Tarmann Chemie zu einem Vorzeigeunternehmen entwickelt, das auch Sozialprojekte, Sport und Kunst fördert“, sagte der Finanz- und Technologielandesrat.

„Als ein wichtiger Arbeitgeber in der Region kann Bruno Tarmann auf eine 40-jährige Erfolgsgeschichte zurück blicken, die dazu beigetragen hat, unser aller Leben gesünder zu machen und unsere Umwelt zu schützen“, dankten Kaiser und Dobernig dem Geschäftsführer und vor allem auch den vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre qualitativ hochwertige Arbeit.

Beim Jubiläumsfest mit dabei waren u.a. auch LAbg. Adolf Stark, der Bürgermeister von St. Jakob im Rosental, Heinrich Kattnig, Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk, Wirtschaftskammer-Präsident Franz Pacher und Manager Erhard Schaschl.

Rückfragehinweis: Büro LR Dobernig/LHStv. Kaiser
Redaktion: Aichbichler/Brunner
Foto: Sobe

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen