Alles zum Thema Innovation

Beiträge zum Thema Innovation

Lokales
"Heimkehrer" Thomas Loibnegger organisiert im Juni den ersten "Future Room Lavanttal"

"Future Room Lavanttal"-Initiator Thomas Loibnegger
"Das Lavanttal hat großes Potenzial"

Thomas Loibnegger organisiert mit dem Verein "Organic Thinking" den ersten "Future Room Lavanttal". MARIA ROJACH. Dieses triste Szenario stellt die Lavanttaler Gemeinden seit Jahren vor demografische Herausforderungen: Viele Jugendliche verlassen nach der Matura für das Studium ihre Heimat — und kehren oft auch nach dem Hochschulabschluss aufgrund der Jobchancen nicht mehr in das Lavanttal zurück. Dieser Entwicklung möchte der Verein "Organic Thinking" mit Obmann Thomas Loibnegger im ersten...

  • 16.05.19
Wirtschaft
„Wir haben vor, unsere mehr als 1.700 Mitarbeiter auf dem Weg eines Kulturwandels mitzunehmen“, erklärt Vorstandsdirektor Maximilian Pointner.

Sparkasse OÖ
Neue Ideenwerkstätte für mehr Innovation

Die Sparkasse OÖ möchte mit ihrem neuen „s Future Lab“ die Entwicklung der Filiale der Zukunft vorantreiben. OÖ. Die Sparkasse OÖ startet das „s Future Lab“ und möchte damit eine Vorreiterrolle einnehmen. Die Einrichtung soll als Ideenwerkstätte dienen, wo Neuerungen und Fortschritte entwickelt und getestet werden – auch gemeinsam mit den Kunden. „Wir haben vor, unsere mehr als 1.700 Mitarbeiter auf dem Weg eines Kulturwandels mitzunehmen. Inspiration aus vielen Richtungen ist erwünscht –...

  • 16.05.19
Lokales
Lehreiche Exkursion: Die beiden vierten Klassen der HLW Landeck fuhren im Rahmen"Erlebniswelt Wirtschaft" in die Steiermark.
3 Bilder

"Erlebniswelt Wirtschaft"
HLW Landeck besichtigte innovative Firmen in der Steiermark

LANDECK. Probieren, studieren und Erfahrungen sammeln hieß es beim dreitägigen Besuch der Steiermark der beiden vierten Klassen der HLW Landeck. Einblicke in innovative Unternehmen und moderne Produktionsprozesse inklusive. Produktionsweisen kennengelernt Am 24. April starteten die beiden vierten Klassen der HLW Landeck ihre "Erlebniswelt Wirtschaft"-Fahrt in die Steiermark. Nach der Ankunft stand der erste Besichtigungstermin bei der Firma Knapp am Programm. In der Führung lernten die...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Babeg-GF Markus Hornböck mit Ehrenpreisträger Wladimir Klitschko und Herausgeber und Geschäftsführer der Deutschen Wirtschaft Michael Oelmann
2 Bilder

Auszeichnung
Deutsches Wirtschaftsmedium zeichnet Kärnten aus

Kärnten ist laut "Die Deutsche Wirtschaft" der "Innovator des Jahres 2019". Leistungen in den Bereich Management bis Technologie wurden ausgezeichnet. KÄRNTEN. Die "Babeg Kärntner Betriebsansiedlungs- und Beteiligungs GmbH" hat sich im Namen des Landes für einen besonderen Titel beworben – und ihn prompt erhalten: "Innovator des Jahres 2019" als Standort. Diesen Wirtschaftspreis vergibt zum dritten Mal das deutsche Online-Wirtschaftsmedium DDW ("Die Deutsche...

  • 14.05.19
Lokales
2 Bilder

Zipfer Tourismuspreis
Drei Auszeichnungen für den Tennengau

Zipfer vergibt Tourismuspreis an BraukunstMarkt Hallein, Tourismusverband Golling und Tourismusverband Annaberg-Lungötz. TENNENGAU. Der Zipfer Tourismuspreis zeichnet all jene Projekte im Salzburger Land aus, die durch Innovation besonders herausragen und Urlaubsfreude für den Gast versprechen. Insgesamt wurden über 20 Projekte eingereicht. Die drei Sieger erhielten neben Zipfer-Trophäen ein Preisgeld im Gesamtwert von 5.000 Euro. Landeshauptmann Wilfried Haslauer überreichte die...

  • 10.05.19
Lokales
Hannes Parth (WKO - Obmann Stv. Fachverband Seilbahnen), Veronika Scheffer (Zauchensee Liftgesellschaft), Werner Millinger (Venet Bergbahnen), Maedy Zangerl-Verburg (Venet Bergbahnen), Maria Hofer (Gletscherbahnen Kaprun), Franz Hörl (WKO - Obmann Fachverband Seilbahnen) und  Erik Wolf (WKO - Geschäftsführer Fachverband Seilbahnen) (v.l.).

Zertifizierte Seilbahn
Venet erhält Gütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen“

INNSBRUCK/ZAMS/LANDECK. Im Rahmen der österreichischen Seilbahntagung am 8. Mai 2019 in Innsbruck wurde die Venet Bergbahnen AG mit dem Gütesiegel Beste Österreichische Sommer-Bergbahn ausgezeichnet. Innovation und Qualitätsgarantie Die Venet Bergbahnen AG ist ab sofort eine der mittlerweile insgesamt 67 zertifizierten Sommer-Seilbahnen in ganz Österreich. „Wir haben uns bewusst für die Zertifizierung entschieden und freuen uns, ab sofort Mitglied der Besten Österreichischen...

  • 09.05.19
Wirtschaft
Bei der Eröffnungsrede wurde auch der "Mission Innovation Austria 2019 Award" für wissenschaftliche Arbeiten verliehen.
10 Bilder

Energielösungen von Morgen
Mission Innovation Austria Week 2019 in Oberwart eröffnet

OBERWART. Derzeit tagt in Stegersbach und Oberwart die "Mission Innovation Austria Week 2019", die neue Technologien, relevante Projektergebnisse und innovative bzw. klimafreundliche Lösungen präsentiert und diskutiert.  Programmpunkte  Während vergangener Tage in Stegerbach die "Tech Days" abgehalten wurden, an denen neue Technologien und Start-ups, bzw. Geschäftsmodelle vorgestellt wurden, werden heute und morgen die "Conference Days" in der Oberwarter Messehalle abgehalten. Es geht um...

  • 09.05.19
Wirtschaft
Die Idee für "Powerinsole" kam Martin Masching, nachdem er sich beim Krafttraining den Rücken ruiniert hatte.
3 Bilder

Telfer bei PULS 4 Start-Up-Show
Deal für Powerinsole!

"Wahnsinn, es geht volle rund – brutal" – der Auftritt von Martin Masching und seiner Frau Sonja in "2 Minuten 2 Millionen" auf PULS 4 am Dienstagabend fordert das Paar tags darauf auf allen Kanälen. TELFES/SALZBURG (tk). "Wir haben uns natürlich eine gute Resonanz erhofft und uns dementsprechend gerüstet, aber was heute passiert, ist überwältigend", sagt Martin Masching, als wir ihn am Mittwoch telefonisch erreichen. Die innovative Idee des Stubaiers, der seit 13 Jahren in Obertrum bei...

  • 08.05.19
  •  1
Lokales
In den Bereichen Wirtschaft und Innovation und Arbeitsmarkt hat der Bezirk Deutschlandsberg viel zu bieten. Aufholbedarf gibt es hinsichtlich der demografischen Entwicklung.

Zukunftsranking 2019
Platz 23 von 94 für Deutschlandsberg

Ein Bezirk mit Zukunft: In einem Ranking erzielt Deutschlandsberg vor allem in den Bereichen Arbeitsmarktdaten und Wirtschaft & Innovation Top-Ergebnisse und zählt damit zu den besten Regionen - österreichweit!  Unter dem Titel "Wie zukunftsfähig sind Österreichs Bezirke?" hat  Pöchhacker Innovation Consulting zum zweiten Mal alle 94 Bezirke Österreichs in den vier Bereichen Demografie, Arbeitsmarkt, Wirtschaft & Innovation und Lebensqualität ausgewertet (Zukunftsranking 2019). Die...

  • 08.05.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
4 Bilder

Innovation
IT-HTL Ybbs punktet beim Mostviertler-Schulinnovationspreis und beim Austria Security HUB-Wettbewerb in der FH St. Pölten

Wirtschaftskammer Amstetten und FH St. Pölten, am Freitag den 29. April 2019 Die Veranstaltung zum Mostviertler Schul-Innovationspreis wurde in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal durchgeführt, diesmal in der Wirtschaftskammer in Amstetten. Viele Projekte wurden bereits im Vorfeld beim Hauptveranstalter ESA ELEKTRO AUTOMATION GMBH eingereicht. Aus über 40 Projekten wählte die fachkundige Jury ihre Favoriten. Überzeugt hatte die Diplomarbeit "Hextube Information System" von Rene Derfler,...

  • 06.05.19
Wirtschaft
Die Besucher konnten sich direkt über alle Zukunftstrends der Haustechnik beraten lassen.
22 Bilder

Hausmesse
Zukunftstrends der Haustechnik in Pinkafeld präsentiert

PINKAFELD. Unter dem Motto „Sehen, Informieren, Ausprobieren“ lud die Firma Zapfel Haustechnik von 4. bis 5. Mai zur Hausmesse. Zahlreiche AusstellerDiese Hausmesse war eine Kooperation mit regionalen innovativen Gewerbetreibenden und Geschäftspartnern bzw. Lieferanten der Firma Zapfel. Zahlreiche neue Techniken im Heizungs-Bad-Lüftung-Klima-Bereich, sowie E-Mobilität, Photovoltaik und Energiespeicher wurden von den unterschiedlichen Ausstellern präsentiert. Zukunftstrends„Diese Messe...

  • 05.05.19
  •  1
Wirtschaft
Christoph Weinzetel, MA und Clemens Tür präsentierten „Telebanking Pro“ beim 7. Business Talk der Sparkasse Neunkirchen.

Sparkasse Neunkirchen lud zur Veranstaltung für Unternehmenskunden
Über 80 Teilnehmer beim 7. Business Talk zum Thema „Telebanking Pro“

Die Sparkasse Neunkirchen lud ihre Unternehmenskunden vergangenen Freitag, den 26. April, zum mittlerweile 7. Business Talk und veranstaltete einen Informationstag rund um „Telebanking Pro“. Der Vormittag widmete sich den Anwendern des Programms: Christoph Weinzetel, MA und Clemens Tür präsentierten das Programm und seine Neuerungen und standen für Fragen und Antworten, die in der täglichen Nutzung vorkommen, zur Verfügung. Im zweiten Modul präsentierte Peter Ruder „Telebanking Pro“ für die...

  • 03.05.19
Wirtschaft

Wirtschaft
SchülerInnen der HAK Ybbs wurden Finanzierungsprofis

Von 8. bis 10. April 2019 hatten interessierte Schülerinnen und Schüler der beiden dritten Jahrgänge die Gelegenheit, ihr betriebswirtschaftliches Wissen über Finanzierung massiv zu erweitern. Frau Beate Thain und Herr Prokurist Christian Reichhard von der Volksbank Ybbs informierten in den INDY-Stunden über das Kreditgeschäft der Banken. Themen wie: Kreditarten, Sicherheiten, Bonitätsprüfung und Jahresabschluss wurden genau behandelt. Am 25. April 2019 bekamen die Schülerinnen und...

  • 03.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Wie sieht ein GUTES MORGEN für Sie aus? Darüber wird am 12. Juni im Messecongress Graz diskutiert.
3 Bilder

Ein Wirtschaftsphilosoph rockt Graz

Der als „Digitaler Jesus“ oder „Rock’n’Roll Plato“ bezeichnete Vordenker Anders Indset lässt am 12. Juni beim Zukunftstag der SFG aufhorchen. „Unsere Führungskräfte von heute brauchen die Philosophie von gestern gepaart mit der Wissenschaft und der Technologie von morgen", sagt der norwegische Philosoph Anders Indset. Warum er so darauf pocht, dass gerade das Management sich zwar mit Psychologie, Soziologie und anderen Disziplinen beschäftigt, aber die Philosophie und die praktische Weisheit...

  • 01.05.19
Lokales
Science Tower: 4.500 Quadratmeter Glasflächen wurden verbaut.
5 Bilder

Pfiffiger Turm für Graz – "Graz Inside" im Science Tower

Der Science Tower in der Smart City ist der intelligenteste Turm der Stadt, wie Mario Müller von SFL verrät. 60 Meter ragt der Science Tower neben der Helmut-List-Halle in die Höhe. Innerhalb kürzester Zeit hat sich der "pfiffigste Turm der Stadt", wie er von Mario Müller, Forschungs- und Entwicklungsleiter von SFL, genannt wird, zum Wahrzeichen im Westen gemausert. Für die Serie "Graz Inside" führt Müller die WOCHE durch das smarte Gebäude und erklärt, wie viel Technologie darin...

  • 01.05.19
Wirtschaft
Im Da Vinci LAB eröffnen sich neue Möglichkeiten zur Umsetzung modernster Technologien - auch für Studenten.
6 Bilder

Da Vinci LAB
Bei Logicdata lässt man Leonardo da Vinci hoch leben

Logicdata in Deutschlandsberg feiert Leonardo da Vinci‘s Innovationsgeist mit dem Da Vinci LAB. DEUTSCHLANDSBERG. Die in Deutschlandsberg ansässige Logicdata Electronic & Software Entwicklungs GmbH, ein weltweit renommierter Entwickler von mechatronischen Komponenten für höhenverstellbare Möbel, feiert einen ganzen Monat Leonardo da Vinci‘s Inspiration und Innovationsgeist im Unternehmen. Inspiration im neuen Da Vinci LAB Den ganzen Mai feiert Logicdata mit Da Vinci 500 die...

  • 30.04.19
Lokales
Der Bezirk Landeck landet im aktuellen Zukunftsranking von Pöchhacker Innovation Consulting GmbH (P-IC) unter den Top 5 Aufsteigern.

Zukunftsranking 2019
Bezirk Landeck unter den Top 5 Aufsteigern Österreichs

BEZIRK LANDECK. Das neu erschienene Zukunftsranking des renommierten Instituts Pöchhacker Innovation Consulting bestätigt ausgezeichnete Entwicklung von Landeck. Der Bezirk liegt nun auf Platz 40. Hervorragende Zukunfstaussichten Eine brandaktuelle Studie des renommierten Instituts Pöchhacker Innovation Consulting bescheinigt dem Bezirk Landeck hervorragende Zukunftsaussichten. Auf Basis von vier Themenbereichen (Demografie, Arbeitsmarkt, Wirtschaft & Innovation, Lebensqualität) und 38...

  • 27.04.19
  •  2
Lokales

Ausgezeichnete Idee
Elektronische Türschilder - Projekt der HTL-Perg ausgezeichnet

Beim Open Commons Bewerb in Linz wurden die besten Innovationen zur Verbesserung der Stadt prämiert. Den ausgzeichneten 3. Platz in der Kategorie "Jugendliche" schnappten sich Philip Diesenreither, Benjamin Elmer, Fabian Lange und Simon Straßer von der HTL-Perg. Ihre Projektidee elektronischer Türschilder überzeugte die Jury. Mit derselben Technologie, wie sie bei E-Readern zum Einsatz kommt, können die Texte auf Türschildern per Internet verändert und aktualisiert werden. Zum Einsatz kommen...

  • 23.04.19
Wirtschaft
Per Code kann der Postler sein Paket zustellen, wenn niemand zu Hause ist.

ZukunftsRundschau
"Türschloss öffne dich": Zugangslösungen der Zukunft

KOLLERSCHLAG (hed). Wer Pakete online bestellt, kennt die Probleme bei der Zustellung, wenn niemand zu Hause ist. Es gibt auch Situationen, in denen man beispielweise dem Nachbarn einmaligen Einlass gewähren möchte. Auf dieses Problem hat die Firma Loxone reagiert. Mittels einer App kann man einen Code anlegen, der nur ein einziges Mal funktioniert. Eine andere Möglichkeit gibt es per "Interface" und Videoverbindung. Klingelt es, kann man per App nachsehen, wer an der Tür ist. Mehr Infos:...

  • 17.04.19
Wirtschaft
Jürgen & Verena Steinbichler und Thomas Brandtner.
3 Bilder

logismart
Innovations-Unternehmen aus Kronstorf

Logismart will unabhängigen Paketempfang schaffen. Co-Gründerin Verena Steinbichler im Interview. KRONSTORF. Warum haben Sie den Schritt zur Gründung Ihres Unternehmen gewagt? Die Gründung von logismart ging aus einer klaren Geschäftsidee hervor. Der Schritt zur Gründung fiel uns dann gar nicht so schwer, weil wir von der ersten Stunde an von der Idee mit großem gesellschaftlichen Mehrwert überzeugt waren und das Passende und Notwendige schnell beisammen hatten. Zusätzlich bringen wir drei...

  • 16.04.19
Lokales
Die Architektur spiegelt die Themen von KTM wieder.
2 Bilder

KTM Motohall
Verbindung von Motorsport und Architektur in Mattighofen

Im Mai 2019 ist es endlich so weit: Die KTM-Motohall öffnet ihre Pforten.  MATTIGHOFEN (kath). Dort, wo vor Kurzem noch Kräne in die Luft ragten, wird mittlerweile am "letzten" Feinschliff gearbeitet: Die KTM-Motohall eröffnet am 11. und 12. Mai 2019.  Motorsport küsst Architektur"Die Grundidee war, die Themen, für die KTM steht, in baulicher Form wiederzuspiegeln", erklärt Gesa Robbert, eine der Architektinnen. Geplant wurde das Bauprojekt von den beiden Architekturbüros "HOFBAUER...

  • 16.04.19
Wirtschaft
Firmengründer und Geschäftsführer Kurt Fichtenbauer an seinem Arbeitsplatz.
4 Bilder

Amaliendorf
Technische Alternative bringt im 30. Jahr wieder Innovation hervor

AMALIENDORF. Die Technische Alternative ist Installateuren und Heizungsbauern auf der ganzen Welt bekannt, sonst wissen aber nur die wenigsten, was in der Amaliendorfer Firma passiert. In aller Kürze erklärt, werden hier Regler für Heizungen sowie Lüftungs- und Solaranlagen entwickelt und gefertigt. Hinter Firmengründer Kurt Fichtenbauer steht mittlerweile ein 50-köpfiges Team. Welche Erfolgsgeschichte das Unternehmen geschrieben hat, wird umso deutlicher, wenn man weiß, dass einst alles als...

  • 15.04.19
Leute
 Michael  Kainberger präsentierte das Instrument beim TV-Sender Puls4  im Rahmen des dreitägigen 4Gamechanger-Festivals in Wien.
3 Bilder

ZukunftsRundschau
Michael Kainberger: „Gitarrespielen war noch nie so einfach“

Mit der Erfindung der Gitanova hat der gebürtige Haslacher Michael Kainberger ein weltweit einzigartiges patentiertes Musikinstrument entwickelt. HASLACH, FORNACH (hed). Durch die einfache Bedienung des Instrumentes ist es möglich, ohne musikalische Vorkenntnisse jedes Lied zu spielen. Durch Berührung von einem oder zwei Sensoren und „Schlagen“ der Saiten, wie bei einer normalen Gitarre, erzeugt das Instrument immer den richtigen Akkord – und das ohne akrobatische Verrenkungen. Die...

  • 11.04.19
  •  1
Lokales
Das Team von Perfect Picture freut sich über den Finaleinzug: Dajana Todorovic, Melanie Gsenger, Christina Dullnig und Katharina Stegmayer
3 Bilder

"Jugend Innovativ"
HAK Hallein und Holztechnikum sind im Halbfinale

Schüler der HAK Hallein und des Holztechnikums Kuchl beweisen Innovationsgeist und sind im Halbfinale unter den Top 20 im Jugend-Innovativ Wettbewerb. HALLEIN, KUCHL. Auch heuer entwickelten die Schüler der HAK Hallein und des Holztechnikums Kuchl unter dem Motto des Jugend-Innovativ-Wettbewerbs „Ideen in Sicht!“ Konzepte für die Zukunft. Dass diese ein großes Marktpotenzial haben, zeigt einmal mehr, dass gleich drei Teams aus dem Tennengau sich unter den 438 Projekteinreichungen durchsetzen...

  • 10.04.19