06.06.2016, 08:49 Uhr

Fakt ist: "In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist!" Der vom römischen Dichter Juvenal vor fast 2000 Jahren vermutlich ironischer gemeinter Spruch enthält doch ein Stück Wahrheit ...

FIT mach auch DU mit,
und dein Körper wird es dir ewig danken!

Unser Bewegungsapparat - ein Wunder an Perfektion:

Alle Bewegungsvorgänge werden durch ein WILLENSIMPLUS
im ZENTRALNERVENSYSTEM im Großhirn gelenkt,
und über das Rückenmark zu den verschiedenen Austrittsstellen
am Wirbelkanal in zahlreichen Verzweigungen weitergeleitet .
Wo der Körper Bewegungen ausführen soll,
müssen die einzelnen Knochen, und nicht nur die tragen unseren Körper,
gegeneinander durch Gelenke beweglich verbunden sein.
Alle Bewegungen werden durch die Muskeln vermittelt,
indem die Stränge und Streckmuskeln sich entspannen,
bez.sich verkürzen und gleichzeitig sich die Beugemuskeln
durch das Zusammenwirken von "handelnden" (Agonisten)
und "entgegenhandelnden" (Antagonisten) Muskeln
alle gewünschten Bewegungsvorgänge zustande kommen.
Hieraus ist zu entnehmen, dass für jeden dieser Bewegungsvorgänge ebenso "Beuger" wie "Strecker" tätig sein müssen.
Die Muskulatur des menschlichen Organismus
ist in ihrem anatomischen Aufbau nicht einheitlich.
Die glatte Muskulatur besteht aus spindelförmigen Zellen
mit einem langovalen, zentralen Kern.
Die quergestreiften MUSKELN,
die die BEWEGUNGEN der SKELETTMUSKULATUR vollführen,
bestehen aus FASERN mit mehreren randständigen KERNEN.
Die Muskeln brauchen, um tätig zu werden, außer der nervlichen Anregung
auch NAHRUNGSSTOFFE;
im wesentlichen KOHLEHYDRATE, FETTE, EIWEISS und SAUERSTOFF.
Sie werden den Muskeln durch die Blutgefäße mit dem Blut zugeführt.

In dem Muskel werden während seiner Tätigkeit die Nahrungsstoffe
in Gegenwart von Sauerstoff zu Kohlensäure und Wasser verbrannt.
Durch den VERBRENNUNGSVORGANG entsteht die ENERGIE,
die dem MUSKEL seine FUNKTION ermöglicht.

Gleichzeitig wird dabei noch WÄRME erzeugt.
Deshalb hat der Mensch ein Wärmegefühl, wenn er sich körperlich betätigt.
Kommt es zu einer Überanstrengung der MUSKULATUR,
dann erlebt man eine schmerzhafte Reaktion, die man "Muskelkater" nennt.
Umgekehrt kann es bei mangelnder Betätigung des Muskelgewebes
zu einer Atrophie (Schwund durch Gewebsuntergang) kommen

DARUM IST BEWEGUNG DAS ALLERWICHTIGSTE,
was wir unserem Körper schuldig sind!

Fitness in diesem Sinn bedeutet nicht Kraft.
Es bedeutet gute Herz.- und Lungenkapazitäten,
die dem Gehirn viel Sauerstoff zuführen
und mit Training und Bewegung unsere Muskeln straffen, dehnen und kräftigen
und ihnen damit gutes tun!
APROPOS: Menschen - die körperlich trainieren,
steigern damit ihr geistiges Potenzial!

Hildegard Stauder
-------------------------------

Mein persönlicher Tipp:
Das Unternehmen - Fitnesscenter: " VITAL CLUB " in Wernberg / Villach

Das Fitnessstudio wurde 1998 gegründet
und im Dezember 2013 von Herrn Günther Kattnig übernommen.

Gemeinsam mit seinen Diplomierten Trainern
und allen seinen weiteren Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter
ist der INHABER in TEAMARBEIT stehts um SIE & EUCH bemüht!
Unter dem MOTTO: Motivation MITEINANDER:
Der Mensch steht bei uns ganzheitlich im Mittelpunkt,
und unser Ziel ist es, die Gesundheit & Fitness unserer Mitglieder zu fördern!
Mit unserem breiten Angebot decken wir die individuellen Bedürfnisse
unserer Mitglieder ab.
Unsere Mitarbeiter/innen schaffen eine Atmosphäre des Wohlbefindens
und sind motiviert einen hohen Standard an qualifizierter Betreuung zu leisten.

Folgendes ist bei einer Mitgliedschaft im "Fitness Vital Club Wernberg" inkludiert:

Unser Highlight: das "Fett-. bez. Körpermessung - Gerät " in seiner Art einzigartig!
Dies garantiert jetzt NEU das Team des Fitness Vital Club - Wernberg
mit dem IN Body - Körperanalysegerät;
ob für Fitness; Rücken oder Muskelaufbautraining.
Mit diesem neuen High Tech - Gerät
wird der Körper zu 98.7 % MESSGENAUIGKEIT analysiert
und Trainingserfolge garantiert;
sowie können Gesundheitsrisiken erkannt werden.

Hier wird nicht nur trainiert, sondern auch therapiert!

Die Kunden kommen in erster Linie aus Wernberg, Villach / Land & Stadt
Klagenfurt, Velden und Pörtschach und Kärntnerweit aus unserer Umgebung
aber auch viele treue Kärntner Urlauber besuchen das Studio immer wieder!

Über unser Unternehmen: Fitness - VITAL:
unsere Leistung Produkte und / oder Spezialisierung;
PMR nach Jacobson
YOGA / CYCLING / TAI CHI / DANCE - FIT / PILATES / STRECHING
TRAINING von Bauch - Beinen und Po
SAUNA / SENIOREN - FIT... und vieles mehr

Wir werden von unseren Kunden
vor allem aufgrund unserer guten Betreuung der familiären Atmosphäre
sowie dem bestens ausgebildeten Personals geschätzt.

Unsere Trainer & Physiotherapeutinnen & Physiotherapeuten
sind bestens ausgebildet und stehts für Sie & Euch da!

Der spezielle Einsatz unseres Teams für Senioren
mit Gelenk.-, Hüfte.-, oder Rückenproblemen
ist in dieser Art einzigartig.

UNSER FITNESSCENTER "VITALIS" - FITNESS & GESUNDHEIT
FINDEN SIE IN WERNBERG / VILLACH = Industriestraße Nr.1
Telefon: 043 4252 44922
Öffnungszeiten:
Das Studio ist täglich von MO - SA von 06:00 bis 24:00 Uhr Für Sie & Euch geöffnet
Außerhalb der betreuten Öffnungszeiten ist der Zutritt zum Fitnessstudio
nur mit der Mitgliedskarte möglich.

KONTAKTIEREN SIE UNS NOCH HEUTE - WIR FREUEN UNS AUF SIE & EUCH!

"FREUT EUCH DES LEBENS AN LEBENDIGKEIT & BEWEGUNGSFÄHIGKEIT!"
1
2
1
1
1
1
1
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentareausblenden
78.801
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 06.06.2016 | 13:49   Melden
7.133
Hildegard Stauder aus Villach | 07.06.2016 | 06:48   Melden
3.185
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 07.06.2016 | 20:35   Melden
28.959
Friederike Neumayer aus Tulln | 07.06.2016 | 21:24   Melden
7.133
Hildegard Stauder aus Villach | 08.06.2016 | 19:13   Melden
7.133
Hildegard Stauder aus Villach | 11.06.2016 | 19:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.