127 Ausstellungen und 217 Künstler

2Bilder

ATTNANG-PUCHHEIM. Die Galerie Schloss Puchheim feiert heuer das 25. Jahr ihres Bestehens. In ihrem einzigartigen Ambiente werden jährlich in fünf bis sieben Ausstellungen Werke der Grafik, Malerei, Plastik und Fotografie sowohl etablierter als auch noch wenig bekannter Künstler präsentiert. Mittlerweile kann stolz auf 127 Ausstellungen mit insgesamt 217 Künstlern zurückgeblickt werden. „Was in unserer Galerie geleistet und präsentiert wird, ist weit über die Grenzen unserer Stadt hinaus bekannt, und die vielen Besucher wissen die hohe Qualität der gezeigten Werke in diesem einzigartigen Ambiente des Schlosses zu schätzen“, so Bürgermeister Peter Groiß.
Anlässlich des Jubiläums findet am Freitag, 20. Oktober, um 19 Uhr eine Feierstunde im Festsaal der Landesmusikschule statt. Die Jubiläumsausstellung kommt vom Künstler Rudolf Hradil (1925-2007). Seine Malereien, Zeichnungen und Druckgrafiken werden zu besichtigen sein. Die Festansprache hält Reinhold Kräter, Kulturdirektor des Landes OÖ.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen