MRC Puchheim lässt Kollegen hochleben
Origineller Glückwunsch zum Geburtstag

Ein zweirädriges Kunstwerk stellten Mitglieder des MRC Puchheim für ein "Geburtstagskind" aus ihren Reihen auf.
  • Ein zweirädriges Kunstwerk stellten Mitglieder des MRC Puchheim für ein "Geburtstagskind" aus ihren Reihen auf.
  • Foto: Alois Huemer
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Zweirädriges Kunstwerk zum Sechziger aufgestellt.

REGAU, ATTNANG-PUCHHEIM. Eine originelle Idee hatten die kreativen Freunde eines Clubmitglieds des MRC Puchheim. Mit einem überdimensionalen „Motorrad“ samt besonderem Kraftstoff gratulierten sie ihrem Kollegen zu dessen 60. Geburtstag. Das zweirädrige Kunstwerk in Regau wird vielfach bestaunt und ist natürlich ein beliebtes Fotomotiv.

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen