Drei Promille
Alkolenker im Firmen-Lkw aus Verkehr gezogen

Polizei stoppte Fahrer mit drei Promille.
  • Polizei stoppte Fahrer mit drei Promille.
  • Foto: Ewald Fröch/Fotolia
  • hochgeladen von Jürgen Pouget

Die Polizei in St. Georgen stoppte einen 54-jährigen Lkw-Lenker. Der Alkomattest ergab drei Promille. 

ST. GEORGEN. Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am Donnerstag gegen 16:25 Uhr mit einem Firmen-Lkw von der A1 kommend nach St. Georgen. Dabei fiel er Polizisten aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Sie hielten ihn an und kontrollierten ihn.

Neben auffallender Alkoholisierungsmerkmale stellten die Polizisten im Fahrzeuginneren auch eine Reihe von halb geleerten Bierflaschen fest. Der 54-Jährige wurde an Ort und Stelle einem Alkomattest unterzogen, der den unglaublichen Wert von drei Promille ergab. Der Führerschein wurde dem Lenker vorläufig abgenommen. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen