Bezirksmaiandacht mit ca. 600 Goldhauben
Die Goldhaubengruppe Mondsee feierte ihr 70-jähriges Bestehen

21Bilder

Bezirksmaiandacht der Goldhaubengruppe Mondsee zum 70 jährigen Jubiläum

Ein besonderes Fest wurde am Samstag, den 25.05.2019 begangen.
Die Goldhaubengruppe Mondsee feierte ihr 70-jähriges Bestehen mit einer Bezirksmaiandacht in der Basilika St. Michael, Nach dem prachtvollen Festzug mit ca. 600 Goldhauben, Kopftuchträgerinnen, Alttrachten sowieHäubchenmädchen aus dem gesamten Bezirk zelebrierte Pfarrer Rektor Dr. Ernst Wageneder, die musikalisch vom Sängerbund Mondsee und dem neuen Kirchenmusiker Florian Moskopf sehr festlich umrahmt wurde
Es war ein wunderschönes Bild, das gesamte Mittelschiff der Basilika durch die Goldhauben erstrahlen zu sehen.
Seinen stilvollen Abschluss fand das Fest im schön geschmückten Kreuzgang wo man mit einer Agape und der Hochkreuz-Stubenmusik das Fest ausklingen ließ.
Besonders freut sich die Goldhaubengruppe Mondsee darüber, an den Caritas-Soforthilfefonds der Pfarre eine Spende von fast 3.000,00 Euro übergeben zu können.
Diese Spende konnte durch die Großzügigkeit alle Gruppen aus dem Bezirk, den Ehrengästen und den von weiter hergereisten Goldhaubengruppen aus Golling und St. Wolfgang erzielt werden.
Foto August Schwertl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen